Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.10.17, 00:12   #901
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 60
Beiträge: 2.763
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Die Rückseite von Markt 36 (blau) + 38 (beige) hat seine Fassade erhalten.



der U-Bahn Eingang im Markt 8 - Großer Rebstock aus einer anderen Perspektive



Markt 5 - Goldene Waage mit Dom, das wird viele Japaner und andere Besucher freuen



der Krönungsweg ist schon gepflastert, aber noch mit Holzplatten abgedeckt

__________________
Soweit nicht anders angegeben, sind die Bilder von thomasfra
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.17, 09:44   #902
tunnelklick
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.821
tunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunft
Ein erster Umzug in das Altstadtquartier zeichnet sich ab. Die Verwaltung des Katharinen- und Weißfrauenstifts wird in die Häuser Braubachstraße 15/15a und 21 einziehen. In einer Ausschreibung zur Beschaffung von Büromöbeln wurden diese Adressen als Lieferorte angegeben, ein genauer Einzugstermin steht aber anscheinend noch nicht fest (1.2. - 30.6.2018).
tunnelklick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.17, 16:26   #903
RYAN-FRA
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.061
RYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiell
Das Rote Haus hat Fenster bekommen und einen Teil der Gesimse. Alles in Holz ist cremeweiss gestrichen. Die Schieferung der oberen Aussenwand läuft auch bereits. Und für den Aussenputz werden schon die Eckschienen gesetzt.

Bei der Pflasterung hat man es jetzt anscheinend eilig. So schnell wie jetzt waren die bislang noch nicht. Der Krönungsweg ist fast fertig.

Und auch in der Braubachstrasse gehts jetzt an die noch unfertigen Erdgeschosse.
RYAN-FRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.17, 00:18   #904
thomasfra
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von thomasfra
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 60
Beiträge: 2.763
thomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehenthomasfra genießt höchstes Ansehen
Markt/Krönungsweg bekommt sein Pflaster. Markt 17 (Rotes Haus) ist wieder eingerüstet und bekommt seine Fenster



auch für die Rampe liegt das Pflaster bereit



Bilder von Montagnachmittag
__________________
Soweit nicht anders angegeben, sind die Bilder von thomasfra

Geändert von thomasfra (15.11.17 um 14:23 Uhr) Grund: Erklärtext in die letzten Zeile gesetzt!
thomasfra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.17, 10:59   #905
RYAN-FRA
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.061
RYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiell
^ das Bild ist aber nicht aktuell, oder? Denn gestern war man am Roten Haus schon weiter.

Der östliche U-Bahn-Eingang ist übrigens gesperrt. Dort wird auch der Pflasteranschluss vorbereitet.
RYAN-FRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.17, 20:50   #906
Ahligator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ahligator
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: (wieder) Frankfurt
Alter: 40
Beiträge: 1.174
Ahligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle Zukunft
Die letzten Meter Krönungsweg erhalten unter den kritischen Augen fachkundigen Publikums das Pflaster:

__________________
Falls keine andere Quellenangabe vorhanden, Foto(s) von Ahligator.
Ahligator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.17, 14:31   #907
Baufrosch
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Darmstadt
Beiträge: 441
Baufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiell
Erst jetzt, da die Webcam auf der Schirn endlich wieder aktuelle Bilder liefert, ist mir aufgefallen, was auch schon auf Ahligators Foto zu sehen war:
Die Westseite des Stadthauses (mit dem quer geriffelten Putz) ist wieder eingerüstet. Die war doch schon längst fertig. Sind da noch Nachbesserungen nötig?

Auch die Kamera auf dem Dom war 2 Wochen untätig, was jetzt behoben ist. Zwischenzeitlich wurden beim Glasdach über dem archäologischen Garten wohl die letzten Scheiben eingesetzt. Zuletzt waren da noch etliche Holzplatten zu sehen, die fehlende Scheiben "vertreten" haben.

Zumindest äußerlich dürfte das Stadthaus damit fertig sein - fünfeinhalb Jahre, nachdem man mit dem Entfernen der Stufen vor dem Dom das Ganze eingeläutet hat.
Gut [?] Ding will Weile haben.
Baufrosch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.17, 20:59   #908
RYAN-FRA
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.061
RYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiell
^ an der Westseite des Stadthauses gibt es an der Dachkante und besonders im Zwickel Undichtigkeiten. Da musste man erst klären, wer da Mist gemacht hat. Nun wird repariert.

Dass die Schirn am roten Haus nun (baulich) fertig ist, freut mich sehr. Es ist zumindest das einzige Exemplar, an dem man sehen kann, wie früher die Wurst und der Speck gehandelt wurden, bzw. wie sie unter dem kleinen seltsam anmutenden Dächlein hängend feilgeboten wurden.

Übrigens fand ich das Bild webcam heute mit den weissen Dächern richtig bezaubernd...
RYAN-FRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.17, 11:41   #909
sweet_meat
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von sweet_meat
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: Frankfurt City
Beiträge: 624
sweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunft
Ich hab das zumindest einigermaßen brauchbare Wetter gesten mal genutzt um einen kleinen Status Quo zur neuen Altstadt zu knipsen.

Am Beginn des Krönungswegs ist die behelfsmäßige Überbauung des U-Bahn-Abgangs ja zum Glück Geschichte und gibt den Blick auf die Gebäude zu beiden Seiten des Weges frei.

Südseite: Markt 5 „Goldene Waage“


Südseite: Markt 7 „Weißer Bock“


Südseite: Markt 9+11 „Kleiner Vogelsang“ | Markt 13 „Grüne Linde“


Nordseite: Markt 26 „Schlegel“ | Markt 14 „Neues Paradies“ |Markt 12 „Vorderer Schildknecht“ | Markt 10 „Schönau“


Nordseite: Markt 14 „Neues Paradies“ | Markt 12 „Vorderer Schildknecht“ | Markt 10 „Schönau“ | Markt 8 „Großer Rebstock“ im Vordergrund


An Letzterem schlendern wir vorbei und nehmen den neu geschaffenen Druchweg zur Braubachstraße.



Hier ein Blick aus der anderen Richtung in den Rebstockhof mit der Braubachstraße 21 im Vordergrund und der Braubachstraße 15 „Hof zum Rebstock“ im Hintergrund.
Die 15 hat nun endlich auch Ihre Fassade im Erdgeschoss erhalten, ich finde das Ganze wirkt nun recht stimmig.





Und zum Abschluss noch in aktueller Blick auf die nächste Ecke, die Braubachstraße 27, welche ebenfalls gerade ihre Verkleidung im EG bekommt...


...und die äußerlich bereits komplettierte Braubachstraße 31 „Zum Glauburger Hof“ zwei Häuser weiter.


Alle Bilder von mir.
__________________
>> Simply loveFrankfurt <<
sweet_meat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.17, 14:46   #910
RomanKia
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 28.07.2010
Ort: Frankfurt
Beiträge: 51
RomanKia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
^ Mich fasziniert die Fassade der Braubachstraße 27. Das Gebäude zeigt sehr schön, welche Wirkung durch Vor- und Rücksprünge in der Fassade erreicht werden können! Daran können sich so einige Neubauten ein Beispiel nehmen!!
RomanKia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.17, 14:28   #911
Baufrosch
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Darmstadt
Beiträge: 441
Baufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiell
Vor über dreieinhalb Jahren ging es im Planungsthread mal um die Frage, was denn vom Technischen Rathaus aufgehoben und in Markt 8 wiederverwendet werden soll sowie um einen Antrag von CDU und Grünen
Zitat:
◦Die DomRömer GmbH soll beim Architekten darauf hinwirken, dass bei den Fassaden auf Mosaiksteine zurückgegriffen wird und keine Betonteile des Technischen Rathauses verwendet werden.
Eine abschließende Klärung schafften wir damals nicht, aber was dabei rausgekommen ist, kann man sich jetzt anschauen:




Bilder: von mir
Baufrosch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.17, 22:11   #912
Metamizol
Absolut schmerzfrei
 
Benutzerbild von Metamizol
 
Registriert seit: 25.11.2012
Ort: NRW
Alter: 41
Beiträge: 62
Metamizol könnte bald berühmt werden
Diese in Beton gegossenen Waschbeton-Fragmente sehen echt schäbig aus. Das hätte nicht sein müssen. Oder man hätte die Teile wenigsten in saubere Quadrate schneiden können.

Auf dem zweiten Bild, der Nahaufnahme, sieht es ganz rechts unten so aus, als sei der rote Stein schon beschädigt. Insgesamt wirkt das auf mich etwas unsauber.
__________________
Was nicht geht, wird gefahren!
Metamizol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.17, 22:54   #913
RYAN-FRA
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.061
RYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiellRYAN-FRA ist essentiell
^ Bin da Deiner Meinung. Sehr seltsame Anmutung...
Also, ich finde ja die Idee, aus dem alten abgerissenen Haus etwas herüber zu retten in die Zukunft. Jedoch haben weder die Idee, noch die sonstige Sorgfalt beim gesamten Projekt solch eine stümperhafte Ausführung verdient.
Auf den beiden Fotos sind noch nicht die schlimmsten Exemplare dieser Anfertigungen zu sehen. In Richtung Rebstockhof wird's noch schlimmer.

Insgesamt halten sich die Ausreißer in Grenzen. Das ist mehr als erfreulich.
RYAN-FRA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.17, 13:46   #914
regulator
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 13.07.2017
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 51
regulator könnte bald berühmt werden
Das ist ja wirklich seltsam - zumal damit niemand was anfangen kann, wenn er nicht weiß, was das sein soll. Wenn man schon an das Technische Rathaus erinnern will (ob das an sich sinnvoll ist, ist auch schon fraglich), hätte man dies mit einer Tafel zu tun sollen, zusammen mit zwei, drei Fotos, die auch den Zustand davor zeigen sollten, einer Straßenkarte, die die Ausmaße des früheren Monstrums verdeutlichen sollte sowie einem erklärenden Text.
regulator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.17, 18:51   #915
tunnelklick
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 01.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.821
tunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunfttunnelklick hat eine wundervolle Zukunft
^ Der Bereich ist ja öffentlich noch nicht zugänglich, von daher wissen wir noch nichts von einer Tafel oder einem Text oder gar weiteren versteckten Hinweisen. Ein so unauffälliger, geradezu versteckter Hinweis (nicht mal einem geschulten Beobachter wie z.B. @Schmittchen ist das aufgefallen, den meisten wird das auch weiterhin völlig entgehen) ist m.E. völlig in Ordnung; immerhin war das TR mal ein preisgekröntes Gebäude, da kann man schon mal eine Spolie einbauen; der Rest ist Geschmackssache.
tunnelklick ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:59 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum