Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Braunschweig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.13, 22:44   #316
muse1985
Mitglied

 
Registriert seit: 03.11.2011
Ort: Braunschweig
Beiträge: 193
muse1985 wird schon bald berühmt werdenmuse1985 wird schon bald berühmt werden
Laut dem Bericht soll ein richtiger Campus entstehen. Man darf gespannt sein!
muse1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.13, 18:31   #317
chief
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 18.10.2012
Ort: Bremen
Alter: 32
Beiträge: 796
chief könnte bald berühmt werden
Klingt super. Auch, dass langfristig bis zu 1000 Arbeitsplätze entstehen können, ist doch ein sehr positives Signal.

Ansonsten gibts einen neuen Artikel zum Umbau des Citypoints.
Die Nachfrage nach Fläche sei deutlich gestiegen, seit Primarks Eröffnung bekannt wurde. Aktueller Stand: Der Estrich wurde zwischenzeitlich fast komplett entfernt, ebenso die Ladendecken, die Belüftungen, elektrische Leitungen und auch verbliebene Mietereinbauten. Jetzt werden die Rolltreppen im Bereich von Primark erneuert. Primark wird sich über 5 Etagen einmieten.

http://www.braunschweiger-zeitung.de...id1182736.html
chief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.13, 23:07   #318
HCKBS
Mitglied

 
Registriert seit: 01.03.2013
Ort: Braunschweig
Beiträge: 197
HCKBS könnte bald berühmt werdenHCKBS könnte bald berühmt werden
Ein weiterer Artikel zum Bauvorhaben in Rüningen ist in der BZ zu finden:
http://www.braunschweiger-zeitung.de...id1183229.html
Es sollen sogar ein Firmencasino und ein Park auf dem Gelände entstehen. Ebenso wird über ein Gesundheitszentrum nachgedacht.
HCKBS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.13, 00:59   #319
chief
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 18.10.2012
Ort: Bremen
Alter: 32
Beiträge: 796
chief könnte bald berühmt werden
Erwähnenswert ist sicherlich auch das geplante "Güldenoffice" Höhe Eulenspiegeltwete. (http://www.staake.de/index.php?modul=gueldenoffice)
Auch beim Artikel vom 11.Oktober zum Richtfest beim Stadthaus Petri (neues Verlagsgebäude der BZ) findet sich
hier (http://www.staake.de/pdf/111013_BZ_R...us%20Petri.pdf)
auf Seite S02 eine große Anzeige, die das baldige Entstehen des Güldenoffice ankündigen.

@Ted: Kannst du das auch zur Projektliste hinzufügen? Dann bleibts übersichtlich
chief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.13, 02:13   #320
Tarsis
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Braunschweig
Alter: 44
Beiträge: 561
Tarsis ist im DAF berühmtTarsis ist im DAF berühmt
Das hat Staake wohl mal wieder aus der Mottenkiste gekramt . .. *lol* Die Pläne liegen seit langen Jahren in der Schublade und es gab sogar schon mal ein Bauschild auf dem entsprechenden Gelände. Allerdings fand sich wohl kein Mieter etc und irgendwann ward nichts mehr gehört !

Das GüldenOffice kam auf als nebenan die Wiederaufbau gebaut hat - und die steht ja nun schon einige Jahre ! Wäre ja schön wenn es nun realisiert werden würde.
Tarsis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.13, 02:18   #321
muse1985
Mitglied

 
Registriert seit: 03.11.2011
Ort: Braunschweig
Beiträge: 193
muse1985 wird schon bald berühmt werdenmuse1985 wird schon bald berühmt werden
Daran erinnere ich mich auch noch ganz genau
Das wäre ja was, wenn das nun doch nach den alten Plänen umgesetzt wird. Kann mir aber auch durchaus vorstellen, dass der Entwurf noch einmal überarbeitet wird bzw. vielleicht schon wurde.
muse1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.13, 13:43   #322
chief
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 18.10.2012
Ort: Bremen
Alter: 32
Beiträge: 796
chief könnte bald berühmt werden
Welches Gebäude steht denn derzeit an dem Standort?
chief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.13, 13:58   #323
Die Feder
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.12.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 246
Die Feder befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Immer noch ein Parkplatz, oder? Direkt neben der "Wiederaufbau"...

Der Plan ist m. E. immer noch der gleiche, wie damals (2009):
Bürohaus schließt Kriegslücke
Die Feder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.13, 12:48   #324
Braunschweiger
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 512
Braunschweiger ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
erstmal gut, dass die Kriegslücke (wie auch bei der JUgendherberge) optisch geschlossen wird. Das man an dem Entwurf von 2009 nichts mehr ändert, wundert mich.
Braunschweiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.13, 16:01   #325
muse1985
Mitglied

 
Registriert seit: 03.11.2011
Ort: Braunschweig
Beiträge: 193
muse1985 wird schon bald berühmt werdenmuse1985 wird schon bald berühmt werden
Naja erstmal schauen, ob die Pläne diesmal nun wirklich umgesetzt werden. Man kann nur hoffen
muse1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.13, 15:19   #326
Die Feder
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.12.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 246
Die Feder befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Schon lange in der Planung, jetzt wohl auch fix:
Stiftherrenhäuser werden umgenutzt als Schulmensa, Cafeteria und Mediathek.


Es gab wohl einiges hin und her, aber jetzt hat man sich geeinigt. Sagt die BZ:
Gymnasium Kleine Burg soll 2014 Ganztagssschule werden

In den Stiftsherrenhäusern – die die Stadt gekauft hatte, um die Schule erweitern zu können – werden nicht nur Mensa und Cafeteria im Erdgeschoss unterkommen, sondern im Obergeschoss auch noch eine Mediathek/Bibliothek.

Eine - wie ich finde - sinnige Umnutzung des Komplexes. Stand ja lange genug leer. Jetzt wird wenigstens wieder eine Art Öffentlichkeit hergestellt.

Zeitplan der Umbaumaßnahmen ist nicht definiert. Zwischen den Zeilen ist zu lesen, das die Maßnahmen erst 2015 beendet werden (Etatfragen)
Die Feder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.13, 15:12   #327
Braunschweiger
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 512
Braunschweiger ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Nächstes Jahr soll der Hagenmarkt im Zuge der Trassenerneuerung-Straßenbahn neu gestaltet werden.
Letztens gab es ein Anwohnertreffen im Gemeindesaal der St. Katharinenkirche.
Weiß jmd, ob es schon konkrete Baupläne von der Stadt gibt; vllt. auch im Netz zu finden?
Der Hagenmarkt ist ja nun wirklich leider sehr in die Jahre gekommen.
Braunschweiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.13, 18:33   #328
muse1985
Mitglied

 
Registriert seit: 03.11.2011
Ort: Braunschweig
Beiträge: 193
muse1985 wird schon bald berühmt werdenmuse1985 wird schon bald berühmt werden
Der umgebaute Bunker am Madamenweg nähert sich nun seiner entgültigen Fertigstellung. Nur noch Kleinigkeiten im und um das Haus herum sind noch zu erledigen:

muse1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.13, 18:16   #329
muse1985
Mitglied

 
Registriert seit: 03.11.2011
Ort: Braunschweig
Beiträge: 193
muse1985 wird schon bald berühmt werdenmuse1985 wird schon bald berühmt werden
An der Kreuzstraße, einer Parallalstraße des Madamenwegs, wurde vor einiger Zeit eine Behelfsbaracke abgerissen. Seitdem lag das Grundstück brach. Nun scheint dort etwas gebaut zu werden. Weiß da einer was genaueres zu?
Hier ein Bild dazu:


Geändert von muse1985 (25.10.13 um 18:35 Uhr)
muse1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.13, 18:36   #330
muse1985
Mitglied

 
Registriert seit: 03.11.2011
Ort: Braunschweig
Beiträge: 193
muse1985 wird schon bald berühmt werdenmuse1985 wird schon bald berühmt werden
In der Kalandstraße wurden zwei nebeneinander liegende Häuser neu saniert und der Dachstuhl ausgebaut. In der Straße war es aber auch mal nötig, dass hier was passiert:





In der Umgebung sehen die Häuser so aus:

muse1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:22 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum