Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Wiesbaden/Mainz

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.02.08, 16:42   #1
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.101
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Neues Stadion für Mainz 05 - Coface-Arena (realisiert)

Nach langem Hin und Her wurde endlich ein Standort für ein neues Fußballstadion gefunden. Das Stadion für den FSV Mainz 05 soll im Stadtteil Bretzenheim südlich des Europakreisels entstehen. Vorgesehen ist ein Fassungsvermögen von 35.000 Zuschauern, das Investitionsvolumen wird mit rund 60 Mio. Euro beziffert. Bauherr des Stadions soll die Stadt werden, der Verein wird Mieter. Dies meldet die IZ (volle Meldung nur nach Log-In lesbar), nachdem gestern das letzte Grundstücksgeschäft geschlossen wurde und die Stadt heute kurzfristig eine Pressekonferenz einberufen hatte.

Mehr Info auf der Website von Mainz 05. Das neue Fußballstadion wird den Namen "Coface Arena" tragen. Einen Masterplan gibt es hier.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.09, 00:08   #2
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.101
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Nachdem Vorarbeiten für den Stadionneubau bereits begonnen haben, wurden heute Entwürfe vorgestellt. Auszüge aus einer Pressemeldung des 1. FSV Mainz 05:
hbm Stadien- und Sportstättenbau GmbH und die Architekten von agn Niederberghaus & Partner (Architekten, Ingenieure und Generalplaner) sollen die Coface Arena, das neue Stadion des 1. FSV Mainz 05, bauen. Gemeinsam mit Namensgeber Coface Deutschland und in Zusammenarbeit mit dem Bauherrn, der städtischen Grundstücksverwaltungsgesellschaft GVG, haben die 05er am Mittwoch im Frankfurter Hof in der Mainzer Altstadt den Entwurf des im Dialogverfahren bevorzugten Bieters präsentiert.

Die Coface Arena wird insgesamt 33.500 Fans Platz bieten. Sie ist als Einrangstadion angelegt, das Stadionkonzept beruht auf vier frei stehenden Tribünen, die im unteren Bereich miteinander verbunden sind. Die Coface Arena erhält so den Charakter eines Stadions klassischer britischer Prägung. Mehr als 11.600 Fans stehen auf der „roten Mainzer Wand“, der markanten Hintertortribüne. Die Gegengerade der Coface Arena greift eine Mainzer Stadiontradition auf, hier entsteht im unteren Bereich mit gut 2.600 Klappsitzen ein zweiter Stimmungsbereich für die Fans. Optisch spielen Gestaltungsmerkmale der Coface Arena wie die mächtigen roten Torbogen, die jede Tribüne von außen einrahmen, und das mit transparenten Elementen versehene Stadiondach mit dem Konzept der vier Tribünen. Ein besonderer Blickfang ist der vorgelagerte Teil des VIP-Raums der Haupttribüne, der in einem Kubus in ein Licht durchflutetes Foyer mündet. (...)

Die Arbeiten zur Coface Arena haben mit der Grundstückserschließung in Nachbarschaft zur neuen Fachhochschule auf den Feldern vor dem Mainzer Stadtteil Bretzenheim und mit vorbereitenden Arbeiten zur Infrastruktur bereits Anfang Mai begonnen. Ab der Rückrunde 2010/11 will Mainz 05 seine Heimspiele in der Coface Arena austragen. Das gesamte Stadionprojekt umfasst ein Finanzvolumen von 60 Mio. Euro. 40 Mio. Euro davon entfallen auf den Bau des Stadionkörpers. Finanziert wird die Coface Arena über Kommunalkredite. Der Verein zahlt diese über jährliche Pachtzahlungen ab und leistet zudem eine Sicherheitseinlage in Höhe von 7,5 Mio. Euro.
Visualisierungen des Neubaus:












Alle Bilder: Coface / Mainz 05 / avpgroup / agn Niederberghaus & Partner / hbm Stadien- und Sportstättenbau

Außerdem ein FAZ-Bericht sowie ein Artikel der Allgemeine Zeitung (mit Video). Die Projekt-Website findet ihr hier.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.09, 16:40   #3
Westropolis
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Westropolis
 
Registriert seit: 28.11.2007
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 490
Westropolis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Schöner Entwurf, eigentlich bin ich kein Fan von offenen Ecken, auch hier nicht, aber da sich die 33.500 Zuschauer auf 4 Tribühnen verteilen wirken diese natürlich noch imposanter.
Westropolis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.09, 19:16   #4
PhilDo
Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2007
Ort: Dortmund
Beiträge: 103
PhilDo sitzt schon auf dem ersten Ast
Das Stadion finde ich auch attraktiv, allerdings scheint die Lage auf den ersten Blick nicht ideal zu sein. Ziemlich weit draußen und ohne öffentliche Verkehrsanbindung (?).
PhilDo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.09, 23:44   #5
bushfreak
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von bushfreak
 
Registriert seit: 13.06.2005
Ort: Mainz & Rhein-Main
Beiträge: 244
bushfreak ist im DAF berühmtbushfreak ist im DAF berühmt
Die Lage war in der Tat heftig umstritten, aber am Bruchweg, wo das jetztige Stadion ja noch steht, wäre eine Erweiterung nicht möglich gewesen und in Mainz-Kastel (also Wiesbaden) wollte die Mainzer Öffentlichkeit ihr neues Stadion nun denn auch nicht sehen.

Blieben also die Wiesen vor Mainz-Bretzenheim in der Nähe von Uni und FH-Neubau (aber auch nur genau diese, wo jetzt gebaut wird - rundherum wollte niemand sein Land verkaufen, da es für Gewerbeansiedlung wesentlich mehr Geld gegeben hätte). Das Stadion soll mit Buslinien angebunden werden, desweiteren steht der Bau einer neuen Straßenbahnlinie im Raum, welche, vom HBF aus kommend, in nicht-Spiel-zeiten auch noch wunderbar Teile der Uni und die neue FH mitversorgen könnte (die im Mom. von einer eigenen Buslinie bedient wird).
bushfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.09, 00:12   #6
Westropolis
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Westropolis
 
Registriert seit: 28.11.2007
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 490
Westropolis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Weitere Bilder gibt es auf Stadionwelt.

Also ich muss sagen der Standort ist Städtebaulich und Optisch nicht wirklich der schönste, aber vermutlich der billigste und Verkehrstechnisch der der die wenigsten Leute stört, lieber da ohne Klagen sofort bauen, als woanders ein riesen Streit, so wie das aussieht wird dort ja auch ein Büropark geplant, ich bin optimistisch.
Westropolis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.09, 13:57   #7
rec
DAF-Team
 
Benutzerbild von rec
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.231
rec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblickrec ist ein wunderbarer Anblick
Das Stadion ist natürlich low budget, aber für Mainzer Zwecke reicht´s allemal.

Auch wenn die Stadt kein Geld dafür haben dürfte, es wäre attraktiv wenn man drumherum ein Wäldchen/ Park anlegen würde, wo man vor oder nach den Spielen sitzen und entspannen könnte. Würden auch die Studenten sicher gerne annehmen.
rec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.09, 10:04   #8
rotweintrocken
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Mainz
Alter: 52
Beiträge: 19
rotweintrocken sitzt schon auf dem ersten Ast
Hallo zusammen,

vielleicht interessiert es den ein oder anderen als so genannter Hobby Fotograf versuche ich hier einige Bilder über den Stadion Bau zusammen zutragen. Ist natürlich noch nicht viel zu sehen.

Gruß
Wolfgang
rotweintrocken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.09, 14:46   #9
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.101
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Selbstverständlich interessieren die Bilder, Wolfgang. Gerne kannst du diese hier auch direkt zeigen.

Der Bauauftrag wurde zwischenzeitlich an BAM Deutschland AG vergeben (Quelle). Das Auftragsvolumen liegt bei über 44 Mio. Euro.

Und es gibt nun Webcams: http://www.coface-arena.de/aktuell/arena-webcam/
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.10, 11:04   #10
rotweintrocken
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Mainz
Alter: 52
Beiträge: 19
rotweintrocken sitzt schon auf dem ersten Ast
hier ein paar Bilder, von der Stadion Baustelle in Mainz-Bretzenheim. Das erste Bild ist schon ein paar Tage alt (Juni), die 3 anderen sind vom letzten WE (Juli)







rotweintrocken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.10, 13:33   #11
RomanKia
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 28.07.2010
Ort: Frankfurt
Beiträge: 51
RomanKia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Westropolis Beitrag anzeigen
Schöner Entwurf, eigentlich bin ich kein Fan von offenen Ecken, auch hier nicht, aber da sich die 33.500 Zuschauer auf 4 Tribühnen verteilen wirken diese natürlich noch imposanter.
Ich finde geschlossene Ecken/Stadien auch um einiges besser. Die Architektur der Coface-Arena ist allerdings der des Bruchwegstadions mit den eher provisorisch verschlossenen und eigentlich offenen Ecken nachempfunden. Daher finde ich die Lösung sehr sympathisch zumal manche Ecken auch Sitzreihen haben werden und so die Lücken zwischen den Tribünen geschlossen werden.
Die Lage ist von allen Optionen definitiv die beste, da es nur zwei Minuten zur Autobahn sind und zum alten Stadion auch nur drei Busstationen oder 15 Gehminuten über den Unicampus.
RomanKia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.10, 18:45   #12
Robbi
DAF-Team
 
Benutzerbild von Robbi
 
Registriert seit: 20.11.2009
Ort: Mainz
Alter: 35
Beiträge: 1.566
Robbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes Ansehen
Seit dem letzten Bilderupdate Anfang Juli hat sich auf der Baustelle einiges getan, daher ein paar frische Bilder von diesem Dienstag . Die Tribünen haben ihre Endhöhe erreicht, nur an der Haupttribüne wird noch am Rohbau gewerkelt. Ansonsten scheint das Stadionskelett weitgehend zu stehen, sofern ich das von außen erkennen konnte. Jetzt beginnt man mit dem Dachaufbau. Da das Stadion mitten auf dem freien Feld entsteht, wirkt es recht groß, obwohl das Rasenlevel sogar noch ein ganzes Stück tiefer liegt, wie man auf den Renderings (#1) gut erkennt. Die Eingänge, die dort auf etwa 1/3 der Ranghöhe zu sehen sind, befinden sich auf Straßenniveau.

Zu Beginn der Blick vom Parkplatz der FH auf die Nordostecke des Stadions auf die Rückseite der Haupttribüne (rechts).



Blick durch die offene Ecke auf die Gegengerade, wo bereits das Dach installiert wird. Angeblich helfen die offenen Ecken, Einschränkungen der Frischluftzufuhr vom Land in Richtung Mainz zu minimieren. Wobei natürlich nicht auszuschließen ist, dass die Ecken bei entsprechender Nachfrage nach Tickets irgendwann einmal geschlossen werden.



Ansicht von Südwesten, hinten sieht man die Osttribüne (Gasttribüne).



Die noch im Entstehen befindliche Haupttribüne.



Unter der Westtribüne (Fantribüne) her Richtung Taunus geschaut.



Am Rande der Baustelle haben die Stadiongegner ihre Info- und Protestwand aufgebaut. So soll das Stadion u.a. die Frischluftzufuhr nach Mainz behindern, da es in einer Kaltluftschneise stehe (s. wikipedia, unter „Lage“). Wer sich mit der erkenntnisreichen Aussage, dass es morgens [meistens] kälter als tagsüber ist, nicht zufrieden geben will, findet umfangreiche Erläuterungen auf der homepage des Vereins.





Update Ende Weiter Infos und auch Fotos – auch von Innen – gibt es auf der Seite des Stadions.

-Bilder von mir-

Geändert von Robbi (11.09.12 um 15:49 Uhr) Grund: Links repariert
Robbi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.11, 17:38   #13
rotweintrocken
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Mainz
Alter: 52
Beiträge: 19
rotweintrocken sitzt schon auf dem ersten Ast
Hier noch mal eine Aktuelle Aufnahme ......


Coface Arena - Mainz von x3.wolfgang auf Flickr
rotweintrocken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.11, 21:02   #14
Robbi
DAF-Team
 
Benutzerbild von Robbi
 
Registriert seit: 20.11.2009
Ort: Mainz
Alter: 35
Beiträge: 1.566
Robbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes Ansehen
Online-Album

^ tolles Foto!
Ich hab auch ein paar Fotos im Netz gefunden, letzter Stand 30.04.2011. Darunter auch diverse Innenaufnahmen. Für Fans sicher sehenswert
>>klick<<
Robbi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.11, 13:44   #15
rotweintrocken
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Mainz
Alter: 52
Beiträge: 19
rotweintrocken sitzt schon auf dem ersten Ast
TV-Highlight am Montag: Europa, wir kommen!

Am Montag soll es eine TV Übertragung über Mainz 05 geben .... mit Bildern aus dem Coface Arena

Zitat:
..... Auf einem Rundgang durch das neue Stadion.....

hier die kompl. Info
rotweintrocken ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:08 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003-2018 Deutsches Architektur-Forum