PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dresden NORDWEST: Projekte in Pieschen, Mickten, Trachau, Kaditz


Seiten : 1 [2]

Elli Kny
24.05.16, 00:50
Wüllnerstrasse 49 - DD-Mickten - Fassadensanierung längst abgeschlossen
zuletzt #138 - Bild 2 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=477595&postcount=138)
zu sehen rechts in orange-gelber Farbgebung
https://abload.de/img/dscf58886wrqf.jpg


Neubau Leipziger Strasse 204 - DD-Mickten - update
zuletzt #182 - Bilder 2+3 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=499172&postcount=182)
https://abload.de/img/dscf5889ptoty.jpg


Hufewiesen Trachau - Grünentwicklung am Bahndamm
Standort (http://osm.org/go/0MLO6sato--)
Offenbar mußte die DB eine weitere naturschutzrechtliche Ausgleichsmaßnahme für die Komplexmaßnahme S-Bahn-Ausbau gewährleisten, was, die finanziellen Beträge abgegolten, hier vermutlich das Umweltamt durchführte.
https://abload.de/img/dscf58909opn1.jpg

arnold
24.05.16, 13:02
^ Gibt es in DD eigentlich bestimmte Farbvorgaben bei der Sanierung von Altbauten? Ich weiß, dass wahrscheinlich vielen hier die farbenfrohen Sanierungen gefallen, allerdings muss ich doch anmerken, dass pink/rosa neben gelb/orange neben helltürkis neben lindgrün/ocker doch schon etwas drüber ist. So bunt sind ja nicht mal österreichische Städte :lach:
Bisschen dezenter kann es nach meinem Geschmack schon sein...

Saxonia
24.05.16, 14:29
Neubau Leipziger Strasse 204 - DD-Mickten - update
zuletzt #182 - Bilder 2+3

Hab ich mich über diesen völlig idiotischen Neubau noch gar nicht aufgeregt? Dann möchte ich das hiermit tun. Hirnrissiger gehts wirklich nemmer.

Elli Kny
11.06.16, 16:10
Naubau Schule und Turnhalle an der Leisniger Straße 78 - Pieschen-Süd

nun wird es konkreter und bald solls losgehen: Pieschen-aktuell (http://pieschen-aktuell.de/2016/neubauten-schule-und-turnhalle-an-der-leisniger-strasse-78/) berichtet mit Bild.

Wie allerdings die "Aprikosengärten" angesichts dieses Turnhallenklopses im jetzigen Gartenbereich überleben sollen, ist schwerlich vorstellbar.

Elli Kny
12.06.16, 23:05
Mickten - Update


Neubauprojekt Wüllnerstrasse 58f - nochmal mit Kran und Pumpe
zuletzt oben #246 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=520287&postcount=246)
https://abload.de/img/dscf6289vrooz.jpg


Neubau Roßmäßlerstraße 2-6
zuletzt #240 - Bild 5 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=514643&postcount=240)
Der Bau wird sichtlich in zwei Abschnitten hochgezogen, später müsste noch der Teil bis zur Ecke Rietzstrasse folgen:
https://abload.de/img/dscf6292hhr67.jpg
https://abload.de/img/dscf6291trpn7.jpg
^ Blick in die Roßmäßlerstraße - mit dem Goldenen Lamm an der Leipziger Straße ganz hinten


Neubau Wächterstraße 52+54 - fast fertig
zuletzt #240 - Bilder 1+2 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=514643&postcount=240)
hier zunächst nur die Gartenseite:
https://abload.de/img/dscf629330oxh.jpg

Den Neubau an der Schenkendorfstraße 23 habe ich mir versehendlich "geschenkt". :D


Rankestraße 39
Standort (https://bit.ly/1tkUF9b)
Das hier ansässige Natursteinunternehmen scheint einen Gewerberiegel zu rekonstruieren
https://abload.de/img/dscf629436py2.jpg


Rankestraße 50 - in Sanierung (im Bild links), daneben die Nr. 48 noch verfallen
https://abload.de/img/dscf6295jipg3.jpg


Stillleben am S-Bahnhalt Trachau
https://abload.de/img/dscf6298wcqpr.jpg

Elli Kny
12.06.16, 23:25
Trachau


Neubau Seumestraße 39 - update
zuletzt #209 - Bilder 1+2 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=508435&postcount=209)
Hofseitig bemerkenswert sind die Entlüftungsschächte der TG, die bei einer hier vermuteten Büronutzung des EG wohl nicht so stören sollen:
https://abload.de/img/dscf6471svo8c.jpg


Trachenberger Straße 53 - Nachsanierung
https://abload.de/img/dscf6470d0oag.jpg

Elli Kny
12.06.16, 23:33
Haus Hambroer - Zeithainer Straße (Pieschen-Nord) - Neubau fertig
Standort (https://bit.ly/1tkWAKV)
Da ich nichts finde, hatte ich dieses Projekt einst wohl doch nicht hier eingestellt. Egal.
Man hat nix verpasst. Derzeit ist statt Alpinaweiss immerhin Cremebeige angesagt.
https://abload.de/img/dscf6468gyoqw.jpg
https://abload.de/img/dscf6469v5pmp.jpg

Elli Kny
13.06.16, 22:42
Übigauer Gewerbegebiet - westlich der Washingtonstrasse

Auch hier gibts einige Veränderungen. Neben dem großen Ausbau des Klärwerkes sowie geplanter Erweiterung der Biogasanlage (Eier) baut derzeit die Post-DHL ein neues Verteilzentrum direkt an der Autobahn:
Standort (https://bit.ly/1U9Cboh) - (im Themenstadtplan ist die Schrägstellung parallel zur Flutrinne zu sehen)
im Bild hinten links: die Eier
https://abload.de/img/dscf6227xvu7g.jpg


Beidseitig des alten Siemens Transformatorenwerks an der Marie-Curie-Strasse wirken die Hallen der Firma Highvolt auch noch nagelneu, was aber nicht ganz so ist. Bingmaps (https://bit.ly/1S2UqnL) zeigt, dass sie schon vor Jahren entstanden waren.
https://abload.de/img/dscf6228rruyq.jpg


Hingegen entstanden 4 kleinere recht wertige Firmenbauten entlang der Scharfenberger Strasse (kein Bild). Bingmaps (https://bit.ly/1U9CQG9) zeigt schon 3 davon, ein viertes ist dereinst noch im Bau. Nördlich angrenzend machte dieses Gebäude (https://bit.ly/1U9COya) Platz für einen Parkplatz - seltsam.


Vorn an der Overbeck- / nahe Washingtonstrasse dann der dominante alte Industriebau
https://abload.de/img/dscf6230cluxz.jpg



Übigau

Dass die MEIAG die alte Kaserne an der Klingerstrasse weiter verrotten lässt, ist ja nun nicht groß abzustreiten. Das wäre ja auch mit Aufwand verbunden.
Die Columbus Dresden GmbH plant hingegen einen großen Wohnpark auf der Fläche dahinter - also zwischen Dehner Gartencenter und den Kasernenbauten.
Das Areal ist 10600 m² groß. Etwa 100 etwas günstigere ETW sollen in 3-4-geschossigen Sparbauten entstehen.
Das SäZ-Immo-Magazin schreibt in der Juniausgabe auf PDF (http://www.sz-online.de/includes/Beilagen/PDF-Beilagen/PDF/immomag/index.html)-Seite 23 darüber.
Die alten Kastanien sollen - soweit möglich :D - bestehen bleiben. Die Standortdraufsicht (https://bit.ly/1S2Whch) zeigt die Baumrahmung, aber auch, dass das Areal rundum von unpassendem Zeugs umgeben ist. Wo die Erschließung stattfinden soll, ist fraglich und wird wohl wieder nur irgendwo dazwischengequetscht. Egal, Text und Bild im Immo-Mag haut einen nicht vom Hocker. Vielmehr wird einführend die einstige Geschichte der Kaserne lobend erwähnt. Dass für dieses Projekt die alte Halle mit Turm wohl schonmal fallen wird, bleibt unerwähnt. Vor Tagen schaute ich mir diese Ruine mal wieder von aussen an und meine, dass die Dachziegel auch immer weniger werden. Ich zeigte die sich allmählich in Wohlgefallen auflösende Hütte bereits in Post 77 mit folgendem Bild:
http://abload.de/img/dscf4017i6o2b.jpg

Christian84DD
15.06.16, 15:52
SZ-Artikel (http://www.sz-online.de/nachrichten/neue-ladenmeile-fuer-pieschen-3420099.html)

"An der Leipziger Straße wird eine der letzten großen Baulücken geschlossen. Eine Chance für den Handel im Viertel."

Elli Kny
25.06.16, 08:28
^ naja, ne "Ladenmeile" wirds ja nun grade nicht! Typisch Lokaljournaille - als ob benachbarte Oschatzer Straße gerne noch was vom großen Erfolgskuchen abzugeben hätte. Vielleicht meinte die SäZ auch nur die Rollläden der EG-Wohnungen, die dann freundlicherweise auch tagsüber runtergelassen sein werden (?). :D

Hier der Blick in die künftige "Ladenmeile": Markus-Projekt
zuletzt #244 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=519784&postcount=244)
https://abload.de/img/dscf6698w2s37.jpg
https://abload.de/img/dscf6699yyswg.jpg


zur Elbe ein idyllischer Blick auf den Pieschener Elbhafen - in ferner Zukunft eventuell auch ein hervorragender Hafencity-Standort, wobei man herrliches Residieren hier mal ganz kleinteilig, menschmaßstäblich und in traditionsbasierter Bauweise versuchen müßte. Dann klappts vielleicht auch mal in Dresden mit "Wohnen am Wasser" oder something like that. Kein Muß, denn folgendes Motiv kann auch so bleiben wie es ist.
https://abload.de/img/dscf66974lsw3.jpg

Elli Kny
30.06.16, 00:33
Trachauer Heimstättensiedlung
Draufsicht (https://bit.ly/291hTqF)
Stadtwiki (http://www.stadtwikidd.de/wiki/Kriegerheimst%C3%A4ttensiedlung_Tra chau)

Hier, an Strassen mit Namen Böschung, An der dürren Heide oder Rodung, sollten Weltkriegsheimkehrern wohl ihre heimatlichen Gefühle wiedererweckt werden.
https://abload.de/img/dscf6299wwu4g.jpg


Blick auf das Dorfplatz-Rondell mit zentralem Sandsteinmahnmal
https://abload.de/img/dscf6300zlur9.jpg

Bezeichnend die Inschriften: während die eine Seite des Steins von den Erbauern der Siedlung erzählt (Archis: Schilling & Graebner), toppt die andere mit der Offenbarung: "Wo ist das Glück auf dieser Erd? Im eigenen Heim, am eigenen Herd!" ... Ich vermute, manche haben seitdem nix dazugelernt. :D
https://abload.de/img/dscf6305w4ulo.jpg

Elli Kny
30.06.16, 00:42
Pieschen-Süd

Am Neubauprojekt Bürgerstrasse / Ecke Leisniger gehts nun los:
Pieschen Aktuell (http://pieschen-aktuell.de/2016/an-der-ecke-buergerstrasseleisniger-strasse-wird-ein-mehrfamilienhaus-gebaut/) berichtet, nachdem in letzten Wochen schon Baugrunduntersuchungen liefen.

Elli Kny
08.07.16, 16:52
^ nun auch Baustart an der Oschatzer Strasse 22+24

pieschen-aktuell (http://pieschen-aktuell.de/2016/oschatzer-strasse-bauarbeiten-fuer-mehrfamilienhaus-haben-begonnen/)

dort auch ein Link zum Projektträger immovista (http://www.immovista.de/Projekt1669)

Elli Kny
15.07.16, 21:11
Baubeginn für Reihenhäuser - Boxdorfer-/ Promnitztalstrasse - DD-Trachau
Standort (https://binged.it/29OWiG7)
zuletzt #209 - Bild 3 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=508435&postcount=209)

pieschen-aktuell (http://pieschen-aktuell.de/2016/baustart-fuer-18-reihenhaeuser-an-der-boxdorfer-strasse/)


EFH-Siedlung Neuländer Strasse - DD-Trachau

hier geht das Baugenehmigungsverfahren voran - pieschen-aktuell (http://pieschen-aktuell.de/2016/neulaender-strasse-sieben-einfamilienhaeuser-auf-ehemaligem-gaertnereigelaende/)

Offenlage (http://www.dresden.de/de/stadtraum/planen/stadtentwicklung/offenlagen/VB-_6022-entwurf-neulaender-str.php) bei der Stadt

Dunkel_Ich
31.07.16, 12:17
Und da taucht er auf, der Kastanienpark in der Klingerstraße (https://www.google.de/maps/place/Werftstra%C3%9Fe,+01139+Dresden/@51.0700442,13.6935294,3a,90y,310.3 1h,96.22t/data=!3m7!1e1!3m5!1s5REuSsPSPNCAYfn YQXaM7Q!2e0!6s%2F%2Fgeo3.ggpht.com% 2Fcbk%3Fpanoid%3D5REuSsPSPNCAYfnYQX aM7Q%26output%3Dthumbnail%26cb_clie nt%3Dmaps_sv.tactile.gps%26thumb%3D 2%26w%3D203%26h%3D100%26yaw%3D48.68 4406%26pitch%3D0!7i13312!8i6656!4m5 !3m4!1s0x4709cfbe3634a413:0xe9b7128 2dc1c5888!8m2!3d51.0693985!4d13.693 4507)

https://abload.de/img/kast4ub2e.jpg

Quelle: http://www.wi-unternehmensgruppe.de/denkmalschutz/dresden/eigentumswohnungen-im-kastanienpark-in-dresden.html

Es ist ein Jammer, dass man das schöne Turmgebäude nicht auch gleich mit rettet :(

Elli Kny
14.08.16, 23:57
Trachenberge


Neubau Maxim-Gorki-Strasse 25 - update
Immerhin besann man sich auf eine geeignetere Farbwahl.
https://abload.de/img/dscf7444vtu4j.jpg


Schulneubau 147. Grundschule - Döbelner Strasse 6 - update
https://abload.de/img/dscf7445hqup8.jpg


Großenhainer Strasse 207 - DD-Wilder Mann - in Sanierung
https://abload.de/img/dscf7446oaujv.jpg

Elli Kny
15.08.16, 00:08
DD-Pieschen-Nord


Nähmaschinenfabrik Barbarastrasse - fertig und bezogen

am davorliegenden Neubauprojekt sieht man noch nix:
https://abload.de/img/dscf7447q1u3a.jpg
https://abload.de/img/dscf7448nguj6.jpg
https://abload.de/img/dscf7450mhuqm.jpg
https://abload.de/img/dscf74519lujg.jpg
https://abload.de/img/dscf7452z0ujf.jpg


Erstsanierung Riesaer Strasse 8 - Teilsanierung abgeschlossen

Dach und Putzfassade sind erneuert, viele Fenster, Türen und Details blieben unverändert. Vorzustand folgend.
Einige der Fenster scheinen gemäß Vergleichsbild (unten) durch primitive Plastedinger ausgetauscht zu sein. Ein Interim?
https://abload.de/img/dscf7453f7uth.jpg
https://abload.de/img/pieschennordq0apa.jpg

Derzeit siehts nach nicht-fertiggestellt aus. Sehr positiv: die belassene Schornsteinlandschaft als urbanes Element.
https://abload.de/img/dscf7454mkugd.jpg

Elli Kny
16.08.16, 22:17
Klärwerk-News aus DD-Übigau/Kaditz

Unser Klärwerk kann "nun endlich das Wasser halten" - die DNN (http://www.dnn.de/Dresden/Lokales/Die-Becken-halten-das-Wasser) informieren über das "Richtfest" dieser 23 Mio-Investition.

Sofort suchte ich im Artikel nach meinem Lieblingsbegriff zum Sachverhalt, "Wilde Sau", und wurde schnell fündig:
Interessant dürfte hierzu der Satz sein: "Der Abwasserzweckverband „Wilde Sau“ will ... das Abwasser entlang der Autobahn 4 nach Dresden pumpen".
Das seien immerhin eine Millionen Kubikmeter Kloake zusätzlich, juhuuu. - - - Hmmm, ok, macht mal. :D

Die Stadtentwässerung geht indes intern von 600 TEw allein für DD aus - "in naher Zukunft".
Nun, das muss sie auch, sonst wird man unvorbereitet schnell zur wilden Sau, besonders in diesem Geschäft. :)

Elli Kny
24.08.16, 17:57
Zwischenstand/Endspurt am Zentralwerk Pieschen

pieschen-aktuell 1 (http://pieschen-aktuell.de/2016/zentralwerk-endspurt-fuer-ateliers-und-wohnungen-kulturpate-fuer-99-euro/) berichtet.


ausserdem:

Infos zur Fernwärme-Erschließung des Nordwestkorridorsn (inkl. Elbdüker) - pieschen-aktuell 2 (http://pieschen-aktuell.de/2016/drewag-investiert-24-millionen-euro-in-fernwaerme-fuer-pieschener-haushalte/)
Man erfährt die Umstellungsstrategie von herkömmlicher Versorgung zu "Monopolistenfernwärme" sowie das Wachstumspotenzial im Wohnungsbereich.

Elli Kny
02.09.16, 22:17
Wohnprojekt Sternstrasse - DD-Kaditz-Mickten

Infos + neue Visu: siehe pieschen-aktuell (http://pieschen-aktuell.de/2016/ortsbeirat-stimmt-plaenen-fuer-wohnungsbau-an-der-sternstrasse-zu/)

Elli Kny
04.09.16, 23:00
Pieschener Melodien - Erschließung zw. Moritzburger- und Konkordienstrasse - DD-Pieschen-Süd - update
Info bei pieschen-aktuell - pieschener-melodien-harmonisch-schwingend-durchs-alte-neudorf/ (http://pieschen-aktuell.de/2016/pieschener-melodien-harmonisch-schwingend-durchs-alte-neudorf/) (vom 25. Juli 2016)

https://abload.de/img/p1010547lusmg.jpg
^ Blick von der Moritzburger (hinten das neue Vereinshaus für KGS Konkordia) // v Blick zur Moritzburger Str. - mit Querstrasse zur Konkordienstr.
https://abload.de/img/p1010548mesl4.jpg
https://abload.de/img/p1010550ubsgj.jpg

Blick aus dem Gelände Richtung Konkordienplatz - rechts nochmal das Vereinshaus, was auch mittels Städtebaufördergeld erstanden ist.
https://abload.de/img/p10105490rsdy.jpg

Elli Kny
04.09.16, 23:12
Markus-Projekt - update von der größten Baustelle in DD-Nordwest
zuletzt #260 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=526282&postcount=260)

https://abload.de/img/p1010552sbsxu.jpg
Blicke von der Leipziger Strasse
https://abload.de/img/p1010553o4swl.jpg


Raumkante an der Bürgerstrasse
https://abload.de/img/p1010555nis9u.jpg
https://abload.de/img/p1010557wwsm7.jpg

Elli Kny
04.09.16, 23:22
Neubau Bürgerstrasse / Ecke Leisniger Strasse - update
zuletzt #262 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=526868&postcount=262)
https://abload.de/img/p1010560y7sie.jpg
https://abload.de/img/p1010561lbs6y.jpg


Neubau Oschatzer Strasse 22+24 - update
zuletzt #263 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=527991&postcount=263)
https://abload.de/img/p1010558dnscq.jpg

Dunkel_Ich
05.09.16, 17:35
Was hätte man sich vergeben, wenn man beim Projekt auch Mansarddächer vorgegeben hätte? Die Umgebung sollte von selbst dazu auffordern. :nono:

Die Neubauten von Neth-Partner in der Barbarastr (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=532809&postcount=267) sind nun auf der Seite sichtbar - übliche Stangenware in grau und weiß - :goodnight:

http://www.neth-partner.de/Immobilien/Neubauprojekte/Dresden-Pieschen/445d63/

Christian84DD
26.09.16, 11:57
SZ-Artikel (http://www.sz-online.de/nachrichten/auftakt-fuer-bauboom-am-elbepark-3501209.html)

"Über 1 000 Wohnungen werden errichtet. An der Sternstraße muss der Investor kräftig zuzahlen."

- Bauausschuss hat den Plänen für 460 neue Wohnungen an der Sternstraße nun zugestimmt, anfang 2017 soll es losgehen
- als Kompromiss zur Bestandsbebauung wurde von sechs Geschossen auf fünf Etagen reduziert sowie ein Satteldach vorgeschrieben
- bei einer 1Mio € Mehrkosten erwartete man am Ende ein Gesamtbetrag von 100Mio €

arnold
26.09.16, 19:55
Warum fordert man an der Stelle Satteldächer, während überall anders in der Stadt fast nur Flachdächer gebaut werden? :confused:

Tobschi
27.09.16, 09:50
^ Merkwürdig. Neulich war im Pieschener Ortsbeirat noch von Staffeldächern die Rede.

Elli Kny
29.09.16, 00:04
^ ich denke, die SäZ-Autorin Frau Grundmann hat die Dächer des MiKa-Quartier mit denen an der Sternstrasse vertauscht. Kürzlich erst war doch ne Visu von der Sternstrasse in einer Zeitung: Flachdach - ich finds grad nicht mehr. Aber ich lass mich gerne positiv überraschen, denn dem SPA ist diese "Inhomogenität" der Dachformen im Gesamtareal sicher schon aufgefallen. Keine Ahnung, ob man da nun (in letzter Sekunde) Anpassungen forderte.


Die tolle Blockrandschließung in der Tichatscheckstrasse in Mickten hatte ich in #116 - Bild 3 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=462831&postcount=116) gezeigt.
Nun zeigt sich der Verursacher und vermeldet, dass er nochmal einen Klotz danebenstellen darf:
pieschen-aktuell (http://pieschen-aktuell.de/2016/baustart-fuer-vier-haeuser-in-der-tichatscheckstrasse/)

Luftbild (https://rpg-dresden.de/content/images/home/luftbild-tichatscheckstrasse.jpg) vom Baugebiet, wo nun die Baracken weg kamen.

Elli Kny
26.10.16, 23:46
Zentralwerk Pieschen - update

Grundhafte Sanierungstätigkeiten finden vor allem im langen Gebäudetrakt (im Bild rechts) statt,
weniger an den flankierenden putzbraunen Turmgebäuden, die wohl erstmal so bleiben, da sie nicht dem Wohnen dienen sollen.
https://abload.de/img/p10108101jseu.jpg
Bilder vom offenen Atelier am 10.09.2016:
https://abload.de/img/p1010811yosc4.jpg
^ Blick vom Torhaus Richtung Kultur- und Saalgebäude (links)


Studenten bekamen die Aufgabe, mal Ideen für die Hofgestaltung zu entwickeln.
Eine Umsetzung wird aber mangels Mitteln noch auf sich warten lassen.
Am besten gefiel mir der "Wabenentwurf" eines namentlich nicht notierten Vorschlags:
https://abload.de/img/p1010812rjsqm.jpg


Hier ein Blick in den großen Saal des seitlichen Kulturgebäudes.
Auch hier wird man baulich kaum was verändern, was sichtlich auch nicht drängend ist - zumindest im Inneren.
https://abload.de/img/p10108131fs40.jpg

Elli Kny
27.10.16, 00:03
Mickten (Bilder von Mitte September)


Neubau Rossmässler-/ Rietzstrasse - update
https://abload.de/img/p10108161nsv4.jpg
der Rohbau des 1.BA steht
https://abload.de/img/p101081788sd0.jpg


Ausblick Richtung Micktener- (links weg) und Rietzstrasse (mittig)
https://abload.de/img/p1010818nfscj.jpg


Neubau Leipziger Strasse 204 - fertig
- ein Musterbeispiel zeitgenössischer Baukultur mit besonderem Hang zu kontextualem Einfühlungsvermögen - :D
https://abload.de/img/p1010819ebsfd.jpg
https://abload.de/img/p1010821d7s8n.jpg


Mietshaus Leipziger Strasse 177 (links) - Sanierung geht nun weiter, hinten mittig der hiernach folgende Neubau.
https://abload.de/img/p1010822k9s53.jpg


An der Leipziger Str. 185 erfolgt überraschend ein Neubau (hinten).
Vorn links die angeschnittene Abrissbude von Eis-Keyl (Leipz. Str. 240) steht ja immer noch :D
https://abload.de/img/p101082337s6t.jpg


Franz-Lehmann-Strasse 35 - Nachsanierung
https://abload.de/img/p1010825wfsdi.jpg


Wurzener Strasse 56 - Neubauplanung
Standort (https://binged.it/2f8yCAN)
https://abload.de/img/p1010827igs7l.jpg
^ Es baut eine Constantia-AG aus dem Örtchen Scheßlitz. Hust...


Trachenberge

Maxim-Gorki-Strasse 25 - Neubau fast fertig (zuvor Abriss eines Altbaus)
https://abload.de/img/p101082610s13.jpg

Artemis
29.10.16, 20:26
Hat jemand Informationen darüber, wann an der Leipziger Str. 177 weiter saniert wird?
Vor ein paar Wochen wurde das Gerüst wieder abgebaut - seitdem herrscht Stillstand. Viel scheint noch nicht passiert zu sein.

Elli Kny
29.10.16, 21:06
^ Oh, das ist schade, denn auf meiner kürzlich und nachträglich geposteten Tour von Mitte September hatten sich die Ladenbetreiber nebenan geäussert, dass tatsächlich täglich weitergearbeitet wird. Da scheint es nun wiederholt zu stocken. Es scheint ja schon vorab Probleme gegeben zu haben - meist handelt es sich hier um Streitereien zu (nicht oder mangelhaft) erfolgten Bauleistungen und dessen Bezahlung. Kommt es soweit, kann es sich hinziehen. Wenn jetzt das Gerüst weg sei, sieht man ggf, was man an der Fassade schon geschafft hat. Infos habe ich keine - woher auch. Mist sowas!

Elli Kny
06.11.16, 23:56
Markus-Projekt - DD-Pieschen - update
zuletzt oben # 272 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=535194&postcount=272)
https://abload.de/img/p10208640vk82.jpg
https://abload.de/img/p1020864xxjwd.jpg
https://abload.de/img/p1020865rdjjr.jpg
https://abload.de/img/p1020867jlka6.jpg

Elli Kny
07.11.16, 00:22
Sanierung Robert-Matzke-Strasse 16 - DD-Pieschen

Das war lange Jahre ein bekanntes alternatives Wohnprojekt. Hier links im Bild - wo sonst :).
https://abload.de/img/p1020897djslt.jpg
^ Dahinter ist die Oberschule Pieschen zu sehen.

Blogrand
08.11.16, 11:51
Einige ergänzende Aufnahmen von meinem kürzlichen Rundgang in Pieschen (28.10.). Zunächst die andere Seite des Markus-Projektes zur Bürgerstraße

https://abload.de/img/markusareal02dzbut.jpg (http://abload.de/image.php?img=markusareal02dzbut.jp g)

…und innerhalb des Karrees (erst Rückseite zur Bürgerstraße, dann Richtung Leipziger)

https://abload.de/img/markusareal03obl9f.jpg (http://abload.de/image.php?img=markusareal03obl9f.jp g)

https://abload.de/img/markusareal04oka3j.jpg (http://abload.de/image.php?img=markusareal04oka3j.jp g)

Blogrand
08.11.16, 11:53
Bauprojekt Oschatzer Straße 22-24 (zuletzt Post 273).

https://abload.de/img/oschatzer22-246zyf6.jpg (http://abload.de/image.php?img=oschatzer22-246zyf6.jpg)

Trotz Regenwetters machte die Gegend auf mich einen sehr lebendigen Eindruck. Man sieht eine bunte Mischung an Leuten und diverse kleine Geschäfte. Den vietnamesischen Spätshops und türkischen Supermärkten nach zu urteilen ist Pieschen auch recht migrantisch.

Blogrand
08.11.16, 11:56
Neubauten an der Leisniger Straße, die ich für recht gelungen (Nr. 17) und mäßig gelungen halte (Leisniger/Ecke Oschatzer). Beim Eckgebäude gefällt mir die Betonung durch die zusätzliche Etage. Nicht überzeugend finde ich die recht klein geratenen Fenster.

https://abload.de/img/leisniger17_015tz45.jpg (http://abload.de/image.php?img=leisniger17_015tz45.j pg)

https://abload.de/img/oschatzerleisnigerstrmkxwy.jpg (http://abload.de/image.php?img=oschatzerleisnigerstr mkxwy.jpg)

Blogrand
08.11.16, 11:58
Wurde hier schon vom Bauprojekt Leisniger Straße 18 berichtet?

https://abload.de/img/leisniger18_01hflee.jpg (http://abload.de/image.php?img=leisniger18_01hflee.j pg)

https://abload.de/img/leisniger18_02awz8u.jpg (http://abload.de/image.php?img=leisniger18_02awz8u.j pg)

Zum beiderseits geschlossenen Straßenzug fehlt hier nicht mehr viel.

Blogrand
08.11.16, 12:00
Zu guter Letzt der Stand am Bauprojekt Leisniger/Ecke Bürgerstraße (zuletzt Post 273). Die Visualisierung finde ich vielversprechend.

https://abload.de/img/leisnigerbrgerstr_01vdyhp.jpg (http://abload.de/image.php?img=leisnigerbrgerstr_01v dyhp.jpg)

https://abload.de/img/leisnigerbrgerstr_025jynq.jpg (http://abload.de/image.php?img=leisnigerbrgerstr_025 jynq.jpg)

https://abload.de/img/leisnigerbrgerstr_039xyuq.jpg (http://abload.de/image.php?img=leisnigerbrgerstr_039 xyuq.jpg)

Elli Kny
12.11.16, 20:43
^ die Bürgerstrasse ist tatsächlich ganz gut geworden. V.a. traut man sich auch mal Balkone zur öffentlichen Strasse zu - eigentlich nicht üblich, hat man wohl auf einstigen Neubaunachbarn verwiesen, wo es ja auch genehmigt wurde - wenn auch nur am Eck.


Trachenberge

Immer wieder nett: die Hans-Sachs-Strasse - heuer in herbstlicher Auslegeware
https://abload.de/img/dscf7628wysgd.jpg


Neubau Seumestrasse 39 - fertig und nun zu vermieten
zuletzt #256 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=525015&postcount=256)
https://abload.de/img/dscf7629t7sbr.jpg
Summa summarum handelt es sich hier klar um einen sehr schlichten Vertreter - hmmm... -
welcher zudem sich nicht entblödete, einen wundertollen Innenhof zusammenzuschustern.
Ein gutes Beispiel, wie es nunmal NICHT gemacht werden sollte, ja darf.
Offensichtlich wirkt §34 BauGB mit Einfügegebot nach Art (und Maß) mitnichten auf sonst übliche - mehr oder weniger - grüne Innenhoflagen. Desweiteren scheint möglicher Wertverlust bei Anliegern kein Korrekturgrund laut BauGB zu sein.
https://abload.de/img/dscf76303ds9c.jpg


Trachau

Neubausiedlung Boxdorfer- / Promnitztalstrasse - update
https://abload.de/img/p102073198szs.jpg
^ auch rechts am Bildrand sind weitere Bodenplatten zu sehen.


Mickten

Neubauten Tichatscheckstrasse 27 - update
Auch hier entstehen in einem 2.BA eines Bauträgers ein Geschosshaus zur Strasse sowie kleineres im Background, ähm... im Hinterland.
https://abload.de/img/p10207294zsjl.jpg

Elli Kny
12.11.16, 22:12
Mickten


Franz-Lehmann-Strasse 39-43 - jetzt plötzlich in Cremefarbe - gut so, sehr angenehm
älterer Vorzustand (https://goo.gl/maps/fzXb18LRsHn)
https://abload.de/img/p1020868f2pr2.jpg


Wüllnerstrasse 54-48 (Blick Richtung obiger Ecke)
auch hier neues Strassenbild durch manch neue Farbe - älterer Vorzustand (https://goo.gl/maps/4BxX6P8QZwz)
https://abload.de/img/p1020870fjqy2.jpg


linkerhand ans obige Foto anschließend: Neubau Wüllner- 58-60 / Micktener Strasse - update
zuletzt #255 - Bild 1 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=525013&postcount=255)
https://abload.de/img/p1020870z9qe2.jpg
https://abload.de/img/p10208719irjo.jpg
^ Blick von der Micktener- zur Wüllnerstrasse


Siedlungsblöcke Lommatzscher Strasse (Vonovia) - in Aufwertung
die restlichen der noch nicht nachsanierten Wohnzeilen erhalten eine Aufwertung und neue Balkone
https://abload.de/img/p102087230rnv.jpg
https://abload.de/img/p1020873jkptz.jpg

Elli Kny
12.11.16, 23:26
Trachau


Sanierung Leipziger Strasse 288+290 - fast fertig
zuletzt #210 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=508436&postcount=210)
https://abload.de/img/p1020877b6o22.jpg
https://abload.de/img/p1020878f6qwr.jpg


Neubau Schenkendorfstrasse 23 / Fechnerstrasse - fertig
zuletzt #240 - Bilder 3+4 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=514643&postcount=240)
Das fensterlose EG hinten wird übrigens als Carport für die PKW genutzt - als offener PKW-Unterstand quasi.
https://abload.de/img/p10208754srdh.jpg
https://abload.de/img/p1020874c8rdp.jpg


Sanierung Wächterstrasse 59 (hinten eingerüstet, links die Wä60 an der Rankestr. - in Wartestellung)
https://abload.de/img/p1020888ozohh.jpg


Neubau Wächterstrasse 52+54 - fertig
zuletzt #255 - Bild 4 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=525013&postcount=255)
https://abload.de/img/p1020889y6qhk.jpg
https://abload.de/img/p1020890z9psj.jpg
^ hier ist anzumerken, dass es mir trotz viel guten Willens partout nicht gelang, mich mit dieser Art der "Gartengestaltung" zufrieden zu geben :D


Sanierung Rankestrasse 50 (hinten eingerüstet) - fast fertig
zuletzt #255 - Bild 6 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=525013&postcount=255)
Upps, man sieht echt nicht viel, aber ich fands Bild so besser. :D
https://abload.de/img/p1020876ccprh.jpg


Das Wohngebiet um die Rankestrasse - zw. Trachauer Bhf und Elbepark - bietet erstaunlich viel hochwertige Bebauungen, schöne Altbau-Wohnstrassen analog manchem Villenviertel sowie bemerkenswerte Siedlungsbauten der Reformbauzeit, was wohl die Meisten nicht so wahrnehmen.

Blick in die schöne Baudissinstrasse - rechts eine Nachsanierung an der Nr.9
https://abload.de/img/p10208792nq3m.jpg

weiteres Beispiel: die Geibelstrasse
https://abload.de/img/p1020880n6rgx.jpg

Hier trifft man auf einen bemerkenswerten Siedlungsbau - Draufsicht (https://binged.it/2fHQnmX) - ein ganzes Quartier bildend und seit Langem saniert
https://abload.de/img/p1020881egori.jpg
Ansichten von der Geibelstrasse
https://abload.de/img/p1020883pcrn5.jpg
https://abload.de/img/p1020885fzqnm.jpg
https://abload.de/img/p1020884rzoks.jpg
^ Blick aus der Anlage gen Geibelstrasse. Hinten ein typischer bemühter 1990er-Neubau


Eine weitere Siedlungsanlage ansehnlicher Art befindet sich unweit Obigem: Rankestrasse 28-30 - Draufsicht (https://binged.it/2fHTviL)
https://abload.de/img/p1020887wtpk0.jpg
https://abload.de/img/p1020886qpo6j.jpg
^ Hofansicht mit wohl einzigem Manko: der überzogenen Stellplatznutzung

Weitere tolle Siedlungsbauten auch an der Wächterstrasse um die Nr.35 herum:
https://abload.de/img/p1020892b7oql.jpg
https://abload.de/img/p10208935govd.jpg
Das Viertel franst abseits der wertigen Kerne leider zu allen Seiten ins Trivialere aus und wirkt auch etwas zusammengewürfelt, die Substanz im Einzelnen aber - sofern wertig und alt - steht der Qualität am Wilden Mann oder gar am Plaunschen Hang kaum nach.

Chris1988
29.11.16, 21:44
Schloss Übigau

Die Stadt prüft ein Vorkaufsrecht, falls das Schloss mal zum Verkauf angeboten wird.
Mehr kann sie zurzeit nicht tun, da keine akute Gefahr besteht.

SZ-Online (http://www.sz-online.de/nachrichten/stadt-prueft-kauf-von-schloss-uebigau-3552113.html)

Elli Kny
30.11.16, 23:00
^ im Prinzip kein neuer Sachstand. Der reine Wunsch, anno unbekannt mal vielleicht einen Vorkauf angehen zu wollen, ist Augenwischerei. Da gibts nix zu "prüfen". Ein Vorkaufsrecht hat die Kommune bei jedem Grundbuchwechsel. Wichtiger wäre doch zu erwähnen, daß für einen solchen Vorkauf auch Mittel da sein müssten. Aber auch da kann man nur heiße Luft prüfen. Ich denke es ist absehbar kein Cent im Haushalt vorhanden. Auch in den Amtshaushalten der Ämter siehts mau aus. Das sollte man berichten, nix anderes.
Für mich ist es nicht nur deshalb, sondern allgemein eher eine Aufgabe für den Freistaat, sofern es öffentliches Eigentum werden soll, oder auch gut wäre endlich ein Verkauf an Privat. Die Oma will aber nicht verkoofen - keener weiß warum.


Markus-Quartier Pieschen - update vor 10 Tagen
https://abload.de/img/p1030267ngu9d.jpg
https://abload.de/img/p10302669ku6g.jpg

Elli Kny
30.11.16, 23:19
DHL-Logistikzentrum Kaditz - fertig

https://abload.de/img/p1030274gsuda.jpg
https://abload.de/img/p1030276h7u9n.jpg
"Intensiv genutzte" Gewerbeflächen im dortigen Gewerbegebiet :D - rechts die Flutrinne.
Ständig hört man das Geschwafel von "ausgebuchten" Gewerbeflächen. Das bezieht sich fast immer nur auf diejenigen (wenigen) in kommunaler Hand, und stimmt auch dort nicht, weil man nicht nach Nutzung zählt sondern nach mal weiterveräußerter Bodenfläche. Also viele Firmen haben sich größere Flächen gesichert, obwohl darauf nix steht oder nur zum Teil was, und dann kommen "Ausgebucht"zahlen von 80 - 90% zustande. Dann muß man natürlich den nächsten Acker opfern.
https://abload.de/img/p1030277oeugv.jpg
^ die ÖPNV-Nutzerquote der gewerblichen Angestellten dürfte gen Null tendieren - Indikator einer "Nachhaltigen Stadtentwicklung".


Und wo man mal so schöne Aussichten hat:
ein Blick entlang der Washingtonstraße gen Elbepark
https://abload.de/img/p1030270d1u1x.jpg

und ein Blick entlang der BAB 4
https://abload.de/img/p1030275m5uqj.jpg
^ gut ist der neuartige Dauerzustand zu ersehen, daß die jeweils rechte Autobahnspur zunehmend und in bälde hahezu in toto durch die endlose Karawane der umweltfreundlichen LKW-Transportvehikel belegt wird. :D Passt gut zum obigen Logistikzentrum mit 30 (?) LKW-Andockstationen.


Da guckt man sich doch lieber die Streetart unter der Flutrinnenbrücke der Washingtonstrasse an :)
https://abload.de/img/p1030282qvuno.jpg

Elli Kny
02.12.16, 00:42
angeblich Baubeginn am Kasernen... äh.. Kastanienpark - DD-Übigau
zuletzt #265 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=530722&postcount=265)

SäZ (http://www.sz-online.de/nachrichten/neue-wohnungen-in-alter-kaserne-3554487.html) berichtet.

https://abload.de/img/13psjk.jpg
© Visualisierung: Architekturbüro Weise

Na, mal sehen ob 3 oder 4 Kastanien stehen bleiben (man spart sich wohl die TG und will/muß Parkplätze bauen). Die Visualisierung lässt die alten Straßenbäume (https://binged.it/2gLUFwQ) an der Klingerstraße hoffentlich nur aus visuellen Gründen weg. :D Die Kastanien des Hinterhofes (https://binged.it/2gLZqGz) gehören ja irgendwie auch zum Nachbarprojekt.

Elli Kny
03.12.16, 18:04
^^^ nochmal zum Schloss Übigau
zuletzt obig #293

Ein sehr informativer Artikel auf pieschen-aktuell (http://pieschen-aktuell.de/2016/stadt-vergibt-auftrag-zur-untersuchung-der-baugeschichte-von-schloss-uebigau/) gibt Auskunft über den Sachstand und teilt etwas sehr Erfreuliches mit:
Die Denkmalbehörde hat etwas Geld für einen Untersuchungsauftrag zur Baugeschichte des Bauwerks, sowie des Anwesens inkl. seinem Umfeld. Der Kenntnisstand sei immer noch lückenhaft und soll nun vollständig zusammengetragen werden. Das alles wir alsbald passieren, sodass noch nächstes Jahr eine Präsentation erwartet wird.

Nun, liebe Leute, genau das ist es, was man für eine ernsthafte Weiterentwicklung hier braucht. Mit der Dokumentation und ihrer Feststellungen öffnen sich überhaupt mal Türen für politische Entscheidungen. Danach müßte mE auch eine Machbarkeitsstudie gemacht und die Nutzung gefunden werden. Das liefe aber dann schon alles auf ein freistaatliches Engagement raus, was derzeit noch nicht klar ist.

Die Sache mit Vorkauf (bzw gar Enteignung) ist Quatsch. Hier wird ja auch nochmal präzise zitiert, daß es mitnichten um einen Vorkauf geht, sondern lediglich zugesagt wurde, mal zu prüfen, ob die "gesetzlichen und fiskalischen Möglichkeiten für die Ausübung des Vorkaufsrechtes" gegeben wären. Das heißt im Prinzip: nix. Der OB gab nebenbei schon den Hinweis, dass man "fiskalisch" kaum nackscher als nacksch sein könnte.
Dem Denkmalamt dürfte klar sein (und ist durchaus Strategie), dass erst bei fundierten Aussagen zum Schloss und seiner Einbindung eine Machbarkeit beim Freistaat auf offenere Ohren stöße, die dann mal in eine Investitionsentscheidung münden könnte. Notfalls sollte bauliche Rettung ("leere Hülle") vor ewiger Nutzungs-Nichtfindung stehen.
Man möchte die Präsentation ggf zum Kolloquium weiten - bitte dann die passenden Leute aus den Ministerien etc. einzuladen nicht vergessen. :D

Elli Kny
09.12.16, 22:00
Pieschen-Nord


Zentralwerk - update
Die Gerüste sind gefallen, die Fenster sind neu, die Farbe mußte vermutlich gespart werden oder den künftigen Nutzern passt das Altgrau doch besser in den Kram.
https://abload.de/img/p1030590o4s20.jpg
https://abload.de/img/p1030591pwsuq.jpg


Weinböhlaer Strasse 6 - scheint neu getüncht worden zu sein
https://abload.de/img/p10305889nspb.jpg


zwei Impressionen nebenan: Pestalozzi-Gymmi ...
https://abload.de/img/p1030589dfs2x.jpg

... und Großenhainer-/ Weinböhlaer Strasse - mit Tonnendach-Wohnpark rechts
https://abload.de/img/p1030587l9s9f.jpg

Elli Kny
09.12.16, 22:08
Baugemeinschaft Konkordienstrasse 24 - Pieschen-Süd - update
zuletzt #235 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=514632&postcount=235)

Hier entsteht leider nur ein Hinterhaus. Ich hatte als 2. BA auch auf ein Vorderhaus gehofft.
Vorn entsteht derzeit eine Holzrahmenkonstruktion, welche wohl auch auf Dauer hier stehen bleibt, denn sie ist fundamentiert.
Es handelt sich aber nicht um ein Carport sondern wohl um irgendwas Richtung Gemeinschaftsräume/Abstellkammern o.dgl. .
Der Wohnbau hinten nahm auch nicht die Brandwand des Nachbarn auf.
https://abload.de/img/p1030638b6sop.jpg
Das ist fürs Strassenbild natürlich so oder so inakzeptabel und fraglich, warum solches genehmigt werden mußte (??? - s. §34BauGB-Einfügegebot). Das toppt ja noch die ggü-liegende EFH-Schachtel, dessen Bewohner sich zwangläufig stramm gegen Schmierfinken zur Wehr setzen muß, wie eine schon häufiger übertünchte Weißfläche dokumentiert. Also da kann man nur hoffen, daß der Rumgewürfel-Bazillus mitten im aufstrebenden Pieschen nicht auch noch das Areal der "Pieschener Melodien" gefällt. Trallali trallala, Schachtel hi, Schachtel da. :D

Chris1988
13.12.16, 18:25
Mika-Quartier

http://www.dnn.de/Dresden/Lokales/180-neue-Wohnungen-fuer-Dresden

Im März beginnen die Arbeiten am ersten Bauabschnitt des Mika-Quartiers.
Es entstehen bis 2018 die ersten 3 Riegel mit Geschosswohnbauten an der Ecke Flößerstraße/An der Elbaue(180 Wohnungen).
Direkt im Anschluss soll das erste Quartier komplettiert werden mit einem weiterem Riegel Geschosswohnbauten an der Brockwitzer Straße und Stadtvillen an der Kötzschenbroder Straße(Allee).
Darauf folgen dann die beiden benachbarten Quartiere:
I: Pieschener Straße / Sörnewitzer Straße / Kötzschenbroder Straße
II: Pieschener Straße / Sörnewitzer Straße / Flößer Straße / An der Elbaue

Insgesamt entstehen ca. 900 Wohnungen.

Zur Erinnerung:
http://www.townscapeone.com/de/projekte/mika-quartier.html


Die restlichen Quartiere in dme Bereich sollten dann eigentlich mit dem baldigen Start des Projektes an der Sternstraße und des kleineren Projektes An der Flutrinne ein Selbstläufer werden.

Elli Kny
14.12.16, 00:15
^ dann hoffe ich mal, dass ein Geraschel im Busch doch etwas übertrieben war, wonach es sich um windige Typen beim MIKA handelt und der Vertrag mit der Stadt, welcher auch beim dritten Versuch noch nicht unterschrieben wurde, noch klappt.

Auch an der Sternstrasse möchte man nach dem Winterwetter anfangen, wobei hierzu erstmal der B-Plan am Donnerstag beschlossen werden muss.
Ist der B-Plan 3013 fürs MIKA denn beschlossen? Falls noch nicht - so Themenstadtplan in blau,
kommt dann ggf wieder zutage, worans so alles hängt.
Muss aber nicht sein - mal sehen. Gen Frühjahr könnte es mit Baubeginn klappen.
Laut Themenstadtplan ist hingegen VB-Plan 6031 - Dresden-Mickten Lommatzscher Straße - Höffner
Auslieferungslager nun rechtskräftig (= rot) und ich hörte kürzlich auch anderweitig, dass die Höffner-Hütte kommt.
Für die große Allee quer durchs Gelände hat alles obige Auswirkungen bzw auch weniger - der Sachzusammenhang je B-Plan
(auch mit dem Rahmenplan) ist äußerst komplex und in möglichen Folgen nicht wirklich klar.

Elli Kny
01.02.17, 00:08
Pieschen-Süd (Bilder vom 11.01.)


Markus-Projekt - Richtfest
zuletzt #294 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=547139&postcount=294)
pieschen-aktuell (http://pieschen-aktuell.de/2017/markus-projekt-richtfest-fuer-114-wohnungen-und-11-gewerbeeinheiten/)
Der pieschener Hafen wurde zuletzt über Wochen entschlammt (ausgebaggert) zeigte sich erfreut in drolligen Eisschollen
https://abload.de/img/p10402084fubb.jpg
https://abload.de/img/p1040209atulv.jpg
https://abload.de/img/p1040210lwuw4.jpg
https://abload.de/img/p10402111hu03.jpg
https://abload.de/img/p1040212mju55.jpg


Neubau Oschatzer Straße - update
zuletzt #286 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=543602&postcount=286)
https://abload.de/img/p1040213b9uua.jpg


Neubau Bürgerstrasse - update
zuletzt #289 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=543606&postcount=289)
https://abload.de/img/p1040214wnury.jpg
https://abload.de/img/p1040216nouwb.jpg
https://abload.de/img/p1040215f2u3d.jpg
https://abload.de/img/p1040218saulu.jpg
^ Hofansicht mit Nachbargrundstücken

Elli Kny
18.02.17, 00:19
Großenhainer Strasse 207 - DD-Wilder Mann - Sanierung fertig
zuletzt #266 - Bild 3 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=532805&postcount=266)

rechts im Bild:
https://abload.de/img/p10407109cjuk.jpg
https://abload.de/img/p10407116yjmo.jpg
^ links im Bild :)

Elli Kny
18.02.17, 00:29
56. Oberschule "Am Trachenberg" - DD-Trachenberge - Neubau/Umbau fertig
Standort und Vorzustand (https://binged.it/2lszbH1)

Zuvor wurde ein Seitenflügel des großen Altbaus abgerissen.
https://abload.de/img/p1040717anjma.jpg
Ansichten Aachener-/ Kopernikusstraße
https://abload.de/img/p1040716mej93.jpg
https://abload.de/img/p104071539jvc.jpg
https://abload.de/img/p10407244uk6t.jpg
^ Ansicht von der Böttgerstraße
https://abload.de/img/p10407217zj5b.jpg
^ Ansicht Cottbuser Straße mit Zugang zum Schulhof

Eintritt in den wohl ebenso neugestalteten Schulhof
https://abload.de/img/p10407224sjrh.jpg
https://abload.de/img/p1040723cuj7g.jpg
https://abload.de/img/p1040726zgjvt.jpg
https://abload.de/img/p1040727snju5.jpg
^ gegenüber liegt die 56. Grundschule

nebenan an der Aachener Str. / Lichtenbergweg wird ein Bestandsspielplatz grundhaft erneuert:
https://abload.de/img/p1040714ndkzn.jpg

Saxonia
18.02.17, 01:20
Ich bin mir noch nicht ganz sicher, was es ist, aber Architektur mit Sicherheit nicht. Eher eine materialisierte Baumassenstudie. Diesen Klumpen hier in das harmonische Stadtbild zu krachen.... Da fehlt mir jedes Verständnis.

arnold
18.02.17, 11:01
Zumindest von den Bildern her gefällt es mir ganz gut... Zumal der "Klumpen" anscheinend einen wirklich sehr netten Hof formt.

Elli Kny
21.02.17, 23:07
vertan, bitte löschen.

Elli Kny
28.03.17, 22:51
Mickten

Neubau Wüllner- 58-60/ Micktener Straße - update
zuletzt #291 - Bilder 3+4 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=544233&postcount=291)
https://abload.de/img/p10505467gu6y.jpg


Neubau Roßmäßler-/ Rietzstraße - update
zuletzt #280 - Bilder 1+2 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=541713&postcount=280)
https://abload.de/img/p1050548cyu7d.jpg
https://abload.de/img/p105054739usj.jpg
^ die kleine Brandwand an der Hofseite scheint auf blockrandiges Mitdenken zu deuten.

Elli Kny
28.03.17, 23:18
Pieschen-Süd

Pieschener Melodien - update
zuletzt #271 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=535192&postcount=271)

Sieht interessant aus, und wird ne spannende Sache in der verkehrlichen Praxis.
Das Weiß der Begrenzungen wirkt zwar farblich etwas störend, muß aber vermutlich wegen der Aufmerksamkeit so sein.
Rund um diese neue Art der verkehrlichen Erschließung ist Platz für ein ganzes Baugebiet.

Blicke vom Konkordienplatz
https://abload.de/img/p1040911rpuzg.jpg
https://abload.de/img/p1040912wwus3.jpg

Blicke von der Moritzburger Strasse
https://abload.de/img/p10409133au3o.jpg
https://abload.de/img/p1040914mnubz.jpg
^ rechts der kleine Querweg zur Konkordienstrasse


Detailsache am Konkordienplatz:
Das Drewag-Häuschen mitten auf dem Platz steht zur Debatte. Die Meinungen gehen wohl auseinander. Ich hoffe schon länger auf einen Abriss, da der kleine Platz mit Häuschen recht zugestellt wirkt und ohne Häusl viel schöner wäre. Andere hoffen auf eine Nutzung zB als Café, übersehen mE aber den Ladenleerstand drumrum, der weitere "Belebungen" aufnehmen sollte.
pieschen-aktuell 1 (http://pieschen-aktuell.de/2017/konkordienplatz-drewag-gibt-trafostation-auf-plaene-fuer-ein-cafe-gab-es-schon-mal/)
pieschen-aktuell 2 (http://pieschen-aktuell.de/2017/abriss-der-trafostation-aufgeschoben-ortsamt-soll-nutzungsvorschlag-unterbreiten/)

arnold
29.03.17, 13:28
^ Was für Einige hier im Forum moderne Architektur, ist für mich moderne Freiraumgestaltung. Ich kann damit überhaupt nichts anfangen und finde es wirklich unheimlich unattraktiv. Roter Asphalt in Kombination mit den weißen Mini-Geländern und dem grünen Maschendraht-Zaun des Spielplatzes geht für mich überhaupt nicht. Wirkt alles unheimlich billig und lieblos. Gerade mit den vielen Baulücken und Brachen ergibt sich ein sehr unaufgeräumter und verlorener Eindruck. Auch die Bepflanzung wirkt eher etwas traurig und deplatziert. Ich hoffe auf baldige Vergammelung und Neuplanung :lach:

baghrati
29.03.17, 20:17
Ich habe das auch angesehen und finde es ganz gut. Es sollen ja überall noch Häuser hin. Insgesamt bis zu 400 Wohnungen. Das kann ich mir nicht so recht vorstellen. Entstehen doch im Markusprojekt 110 Wohnungen und das ist auch nicht klein.

Saxonia
29.03.17, 21:10
Schaut aweng aus wie ein Fahrsicherheitsparkour für Grundschüler auf ihrem Drahtesel.

Chris1988
29.03.17, 22:18
​Bei Bildwerk hab ich eine Visualisierung des Höffner Lagers am Elbepark gefunden.

http://bildwerk-dresden.de/wp-content/uploads/2016/11/BILDWERK_drauschke_fliegel_Dresden_ Hoeffner_2.jpg

Sieht aus wie ein rieisiger Karton :D

antonstädter
03.04.17, 10:16
Wächst. Fassade zur Leisniger Straße.

http://abload.de/img/img_7289f8s26.jpg


Eckausbildung.

http://abload.de/img/img_7290m7sol.jpg


Fassade zur Bürgerstraße. Damit wäre die kriegszerstörte Straßeneinmündung wieder komplettiert.

http://abload.de/img/img_7291a5sqj.jpg

Elli Kny
19.04.17, 21:34
Neubau Rietzstrasse/ Wöhlerstrasse - DD-Mickten
Standort (https://binged.it/2oWkHAY)

Der Neubau steht quer an der Lommatzscher Strasse, warum zeigt der Standortlink.
https://abload.de/img/p1060322cduoa.jpg
https://abload.de/img/p1060321n3k2o.jpg

Elli Kny
19.04.17, 21:51
Kastanienpark Übigau - update
zuletzt #296 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=547275&postcount=296)

Es sind tatsächlich Aktivitäten seit Dez. 2016 stattgefunden, viel ist das aber nicht wirklich.
Gestartet wurde am nördlichen der beiden großen Kasernengebäude. Draufsicht (https://binged.it/2pDbpba)

https://abload.de/img/p1060326giuw4.jpg
Blicke auf die hofseitigen Fronten
https://abload.de/img/p1060327rcuvn.jpg


https://abload.de/img/p10603283mu4i.jpg
^ Durchblick zur Platte an der Klingerstrasse.
v Seitenansicht von der Kaditzer Strasse
https://abload.de/img/p1060329xmu9k.jpg


https://abload.de/img/p10603329nu0u.jpg
Ansichten von der Klingerstrasse, folgend im künstlichen Retro-Fotostil
https://abload.de/img/p1060333lcugr.jpg


In den letzten 2-3 Jahren wurde auch mal das schöne Altbauquartier nebenan (im Zwickel Scharfenberger-/ Kaditzer Str.) nachsaniert
Vorzustand (https://goo.gl/maps/mymEVnYvB9r) oder noch vorher (https://binged.it/2pDhzbl).
https://abload.de/img/p1060334jxu3j.jpg
https://abload.de/img/p1060335fvueg.jpg

Elli Kny
24.04.17, 00:25
Neubau Carrierastrasse - DD-Übigau - vermutlich nen Wohnriegel
Standort (https://binged.it/2paINYX)
Ähm.., hatten wir das schon als Projektankündigung irgendwo? :headscratch:
Den Strassennamen habe ich auch noch nie gehört - wie so viele... :tuschel:
https://abload.de/img/p1060707bigau9vkr2.jpg

Elli Kny
30.04.17, 15:23
zufälliger Fund: Teile des Areals Kötzschenbroder-/ Böcklinstrasse in DD-Mickten stehen zum Verkauf
Ebay-KA Immo (https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/dresden-4-500-m-sanierung-neubau-10-min-vom-zentrum/630548312-208-3845)

Das betrifft die größeren Bauten des Geländes.
Draufsicht (https://goo.gl/maps/vFi2AK7zjY62)

Laut Themenstadtplan (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=XdQhyH9) umfasst das gesamte bisherige Gewerbeareal knapp 30Tm². Zum Verkauf stehen 4500m², also knapp ein Sechstel.
Der Standort ist noch von (teils lärmintensiven) Alt-Gewerblichen genutzt, allerdings nur "geduldet", nicht legalisiert. Problem wird sein, daß drumrum noch die Buden und Barracken der Gewerblichen stehen, also erst die gesamte Fläche habhaft werden muß, um mit Wohnbau zu beginnen.

Das Areal ist seit Längerem als Erweiterung gen Elbe der Landschaftsstadt Kaditz-Mickten angedacht, weshalb nun ein Verkaufswille interessant ist. Laut FNP-Entwurf ist Wohnbau möglich. Eine ehemals angedachte Grünachse in Verlängerung der "Königsallee" Kötzschenbroder Strasse (eigener Terminus, im Plan eingezeichnet) ist mit Erhalt der Altbauten nicht möglich und mE längst nicht mehr angedacht. Eine vertretbare Alternative stellt der schmale "Grünkorridor" westlich des Geländes dar, der als Schallabstand zur Sternstraßenbebauung zuletzt eingeordnet wurde und abknickend an die Flutrinne anschließt.
https://abload.de/img/00aneua1audq.jpg
^ Auszug aus dem Themenstadtplan mit Ergänzungen
Der rechtsverbindliche gültige FNP von 1998 ist lustigerweise NICHT im Themenstadtplan abrufbar, aber gut.


Ich hatte mir ausgemalt, daß ein die Mühle tangierender Grünzug sehr reizvoll sein könnte, mit der Mühle etwas "im Weg stehend" sowie als point de vue der Gesamtachse. Das hätte aber die Aufgabe der anderen Altbauten bedingt. Ob die nun ernsthaft mal saniert werden, bleibt abzuwarten.
https://abload.de/img/bigaumhlehiuwi.jpg

Elli Kny
07.05.17, 08:12
Trachau - um den Hubertusplatz

Reihenhaussiedlung Boxdorfer Strasse - fast fertig
https://abload.de/img/p1070016avs3y.jpg


(Nach)Sanierung Großenhainer Strasse 177
https://abload.de/img/p1070017mjsgi.jpg


Wohn- u. Geschäftsquartier AlexA am Hubertusplatz (aus den 1990ern)
am Haus B wird gewerkelt
https://abload.de/img/p1070018cejd9.jpg

Die Südseite des Hubertusplatzes böte sich im Übrigen für eine städtebauliche Schließung an, Draufsicht (https://binged.it/2pSEbHm).
Am Bauprojekt dahinter - entlang der Hubertusstrasse-West - tut sich nix - zum Glück, wer die Pläne kennt!

Elli Kny
07.05.17, 08:27
Zentralwerk Pieschen - noch 'ne Eröffnung (heute)

DNN (http://www.dnn.de/Kultur/Kultur-News/Zentralwerk-in-Pieschen-eroeffnet) berichten.
DD-TV (https://www.sachsen-fernsehen.de/kunst-und-kultur-im-zentralwerk-358333/) auch.
pieschen-aktuell (http://pieschen-aktuell.de/2017/es-ist-geschafft-zentralwerk-feiert-eroeffnung/)

https://abload.de/img/p10700190ms0c.jpg
https://abload.de/img/p1070021z1s0h.jpg
https://abload.de/img/p1070020dnsvn.jpg
^ unvermeidlich: das anarchische Briefkastenkonglomerat - DAS Zeichen nach draussen für Kreativquartiere und Artistenhornzschen :D

Elli Kny
11.05.17, 00:40
Pieschen - Nord

Barbarahöfe Barbarastrasse (remember: alte Nähmaschinenfabrik...)
zuletzt #267 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=532809&postcount=267)
16 WE in 2 Neubauten, Baubeginn, Ansichten bei neubaukompass (http://dresden.neubaukompass.de/Dresden/Pieschen/Bauvorhaben-Modernes-Wohnen-im-Barbarhof-Dresden/)
Der freudsche Vertipper im Kompass kann doch kein Zufall sein... :D
https://abload.de/img/p1070147hrsku.jpg


Pieschen-Süd

Sanierung Mohnstrasse 1 - M1 in Bau
pieschen-aktuell (http://pieschen-aktuell.de/2017/mohnstrasse-1-einstiges-soziokultur-haus-wird-schick-saniert/) berichtet - auch über die Geschichte dieses "Klubs der Werktätigen" bzw Stadtteilkulturtreffs mit Gaststätte.
Die Klinkerfassade wird wieder in kräftigen Farben erstrahlen.
https://abload.de/img/p1070148xjspx.jpg
^ warum ggü diese Absperrung steht (links) ist unklar.

Neubau Leisniger Straße 18 - update
zuletzt #288 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=543605&postcount=288)
https://abload.de/img/p1070149yyslb.jpg


Pieschener Melodien - sollten eigentlich Anfang Mai eröffnet werden...
zuletzt #309 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=561391&postcount=309)
Noch sperren Bauzäune ab - doch mit Lücken. Die Leute erobern sich aber schon tagtäglich das neue Angebot, Gerät und den Raum (zB zum Skaten).
https://abload.de/img/p10701516esp6.jpg
Neben der Spielstrasse entstanden auch seitliche Grünflächen.
https://abload.de/img/p1070152rxszg.jpg
https://abload.de/img/p1070153bhspr.jpg
^ Blick vom "Buckelberg" Richtung Plaza Concordia

Was ich bisher unbemerkt unterschlug, ist die zweite Strasse gen Moritzburger Strasse - Hedwig-Langner-Weg genannt. Diese geht als Stichstrasse aber wohl nicht bis durch, damit eine Lückenschließung an der Moritzburger möglich bleibt. Auf dem Bild wirkts anders, und so dachte ich bisher auch. Themenstadtplan (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=dadDeOJ)
https://abload.de/img/p1070150fdsch.jpg

Elli Kny
11.05.17, 01:09
^ und da kommt die Meldung grad rein: :)
Eröffnung Pieschener Melodien
Am 24. Mai 2017, 9:30 Uhr wird Baubürgermeister Raoul Schmidt Lamontain die "Pieschner Melodien", den ersten Shared Space in Dresden, übergeben. Eine zweite Verbindung zwischen Konkordienplatz und Moritzburger Straße ist entstanden. Hier sind alle Verkehrsteilnehmer, Fußgänger, Radfahrer sowie Autofahrer gleichberechtigt. Neben einer geschwungenen Fahrbahn gibt es Freizeit- und Spielbereiche. Dieses Projekt konnte mit Städtebaufördermitteln und dem engagierten Einsatz städtischer Ämter, der PSG Dresden- Pieschen, der STESAD und der beteiligten Baufirmen umgesetzt werden. Wir freuen uns, dieses spannende Projekt einweihen zu können und laden Sie dazu herzlich ein.

9.30 Uhr, Treffpunkt an der Moritzburger Straße Einweihung durch Baubürgermeister Raoul Schmidt Lamontain und Ortsamtleiter Christian Wintrich
9.40 Uhr, Besichtigung der Straße und der dazugehörigen Freizeitbereiche
10.00 Uhr, Erläuterung zum Projekt und Umlegungsverfahren

SB Öffentlichkeitsarbeit

Ist halt ein mehrfach so teures Projekt wie eine Norm-Erschließungsstrasse gewesen. Nun sollte auch bald die Frage aufkommen, wo da noch Platz für das angedachte Wohngebiet ist und in welcher architektonischen Melodie dieses erklingen oder auch erkrächzen wird..., Herr BauBM.

Elli Kny
14.05.17, 00:02
Stadtratsbeschluss: Hufewiesen Trachau sollen Stadtteilpark werden und grün bleiben
pieschen-aktuell (http://pieschen-aktuell.de/2017/stadtrat-beschliesst-hufewiesen-in-trachau-sollen-stadtteilpark-werden/)

- der uralt-B-Plan mit Wohnüberbauung wird aufgehoben
- damit ist die Verwaltung befreit von dieser Planungsrichtung
- ein neuer B-Plan (Sicherungs-B-Plan) kann nun erarbeitet werden
- die Flächen müssten aber letztlich erworben werden - derzeit (angeblich) keine Verkaufsabsicht
- Verhandlungen und ggf ein Kompromiss mit Eigentümer ist unumgänglich
- laut BauBM wurde dem Eigentümer signalisiert, hier kaum zu Baurecht zu gelangen
- ich: unklar, was am Ende rauskommt. Ratsbeschluß ist dennoch erster richtiger Schritt.

Elli Kny
26.05.17, 06:27
^^ Peischner Melodeien eröffnet (24.Mai)

pieschen aktuell (http://pieschen-aktuell.de/2017/pieschener-melodien-sind-fuer-nutzung-freigegeben/)

DNN (http://www.dnn.de/Dresden/Lokales/Dresden-hat-jetzt-Shared-Space)

Invest: gut 3 Mio (!) Euro - hälftig gefördert

Morgens, halb zehn in Deutschland... - noch entspannte Ruhe, das Catering (rechts) im Wartemodus
https://abload.de/img/p1070612islyl.jpg

Doch dann: Menschenauflauf, Politiker, Verwaltungsleute, bestellte Kindsgrüppchen: kurze Ansprachen, Banddurchschneidung, Freigabe, die Rasselbande erorbert die Fläche
https://abload.de/img/p107061306bls.jpg

Und sie darf auch hier nicht fehlen: die - Trommelwirbel...: Bommelblume :D
https://abload.de/img/p1070614ldxc0.jpg

Die ganze Sache war, wie besagt wurde, seit ca. 20 Jahren geplant - lange wurde aber nichts draus.
Der B-Plan 168 - Th.stadtplan (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=jCmtge3), der draufliegt und das Baugebiet ordnet, ist auch schon seit 2008 gültig (remember: da war Nullbauzeit, man wollte/mußte Häuslebauer in der Stadt halten). Also ist im Hof 2-3 Geschossiges vorgeschrieben, auch Flach- und Pultdächer. Es ist ein Angebots-B-Plan der Stadt. Die Baupotenzialflächen sind nahezu durchweg Privateigentum. Es konnten - gottlob - das Bodenumlegungsverfahren abgeschlossen werden sowie folglich die Teilflächen bautauglich zugeschnitten werden. Der Kniff besteht nun darin, die Flächeneigner verkaufswillig zu machen und ggf vom erträumten Preiswahn etwas abzubringen, weil die zahlreichen Bauanfragenden sonst meist nicht im noch nachvollziehbaren Kostenrahmen bauen können. Geringe Teilflächen gehören der Stadt und sollen wohl der Neu-Woba zukommen. Laut BauBM gäbe es auch schon Bauüberlegungen bis hin zur Leipziger Straße.

Elli Kny
18.07.17, 08:42
Sanierung Altmickten 4 - das quasi letzte noch zu sanierende Angerhaus
Angeransicht von oben (https://goo.gl/maps/zSyQbFEPmny)
(Bild von vor etlichen Wochen)
https://abload.de/img/p1070867fnaz0.jpg

Elli Kny
03.08.17, 17:06
Neubau 147. Grundschule - Döbelner Strasse (DD-Trachenberge) - fast fertig
Standort (https://goo.gl/maps/D96dYQX7m6K2)

Tag der offenen Tür am 17. August - pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2017/147-grundschule-laedt-zum-tag-der-offenen-tuer-am-17-august/)

meiner bescheidenen meinung nach: durchaus als gelungen zu bezeichnen.
https://abload.de/img/p1090084azqk1.jpg
https://abload.de/img/p1090085miofd.jpg

Elli Kny
03.08.17, 17:17
Altbau Rankestrasse 50 - Sanierung fertig
zuletzt #255 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=525013&postcount=255)

vorher (links im Bild, Mitte 2016)
https://abload.de/img/dscf6295jipg3.jpg

nachher (aktuell)
https://abload.de/img/p1090089dgqb6.jpg


die Rankestrasse 40 / Ecke Geibelstrasse ist zwar schon länger saniert, steht aber augenscheinlich und wohl seither leer.
https://abload.de/img/p1090090imoc0.jpg


Impression eines herrlichen Siedlungsbaus - hier die Aachener Strasse 26/28
https://abload.de/img/p1090088awq1m.jpg

Dunkel_Ich
13.08.17, 23:20
Künne-Immobilien steigt in Dresden in den Neubau ein (kannte ich bisher nur aus Leipzsch) und wir die Lücke in der Konkordienstr. 53 (https://www.google.de/maps/place/Konkordienstra%C3%9Fe+53,+01127+Dre sden/@51.0761484,13.7218711,3a,75y,189h, 90t/data=!3m7!1e1!3m5!1sMBNv4Em-omtffpH9bgJLHw!2e0!6s%2F%2Fgeo1.ggp ht.com%2Fcbk%3Fpanoid%3DMBNv4Em-omtffpH9bgJLHw%26output%3Dthumbnail %26cb_client%3Dsearch.TACTILE.gps%2 6thumb%3D2%26w%3D86%26h%3D86%26yaw% 3D189.75948%26pitch%3D0%26thumbfov% 3D100!7i13312!8i6656!4m5!3m4!1s0x47 09cfa806640e23:0x4ee54aff5b977c4d!8 m2!3d51.07588!4d13.72176) schließen. Elli zeigte uns vor einiger Zeit die Beseitigung des grünen Idylls mit dem kleinen Häuschen (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=519795&postcount=245)...

https://abload.de/img/konkordienstr53vfkon.jpg

Quelle: http://www.kuenne-immobilien.de/

Blogrand
14.08.17, 00:32
Am Wochenende verschlug es mich u.a. nach Mickten. Von den angekündigten Bauaktivitäten (zuletzt #300) ist weit und breit nichts zu sehen (auch keine Bautafeln soweit ich gesehen habe). Die MiKa hatte beispielsweise den Beginn ihres Wohnungsbauprojektes für März angekündigt. Elli hatte ja schon gemeint, dass die Firma nicht den besten Ruf hat (#301). Ich hoffe, dass sich der Baubeginn nur verschiebt.

https://abload.de/img/rr_stadterweiterungmiepaiz.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_stadterweiterungmi epaiz.jpg)

https://abload.de/img/rr_stadterweiterungmigrlrw.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_stadterweiterungmi grlrw.jpg)


https://abload.de/img/rr_stadterweiterungmib2a8i.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_stadterweiterungmi b2a8i.jpg)

Blogrand
14.08.17, 22:59
Zuletzt Post 308

https://abload.de/img/rr_wllnermicktnerstr_1kyrb.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_wllnermicktnerstr_ 1kyrb.jpg)

Blogrand
14.08.17, 23:12
Gleich ums Eck in der Rietzstraße wurde weiter angebaut. An die Brandwand, die im letzten Post zu sehen war (308, Bild 3), sind noch zwei Aufgänge drangekommen. Schön wie sich hier der Blockrand schließt. Der Bau macht auf mich einen wertigen Eindruck.

https://abload.de/img/rr_rietzromlerstraeaulmae9.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_rietzromlerstraeau lmae9.jpg)

https://abload.de/img/rr_rietzromlerstraeaukexeh.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_rietzromlerstraeau kexeh.jpg)

https://abload.de/img/rr_rietzromlerstraeausslk1.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_rietzromlerstraeau sslk1.jpg)

Blogrand
14.08.17, 23:20
Impressionen von der Baustelle des neuen Schulcampus in der Gehestraße (zuletzt(?) hier):

https://abload.de/img/rr_schulcampusgehestr6xonl.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_schulcampusgehestr 6xonl.jpg)

https://abload.de/img/rr_schulcampusgehestrflobw.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_schulcampusgehestr flobw.jpg)

https://abload.de/img/rr_schulcampusgehestrwgr67.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_schulcampusgehestr wgr67.jpg)

Blogrand
14.08.17, 23:29
Weiter gehts in die Oschatzer (zuletzt hier)...

https://abload.de/img/rr_oschatzerstr_aug208qpiq.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_oschatzerstr_aug20 8qpiq.jpg)


...und Leisniger Straße:

https://abload.de/img/rr_leisnigerstr18_aug7ip4p.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_leisnigerstr18_aug 7ip4p.jpg)

Letztere wirkt doch sehr banal. Ob die farblichen Akzente, die einst die Visualisierung zeigte (288), noch kommen?

Blogrand
14.08.17, 23:49
Die letzten Bilder vom Markus-Projekt liegen schon etwas zurück (302). Daher auch dazu ein Update. Das Ganze geht stramm der Fertigstellung entgegen.

Das Projekt ist ja zuletzt heftig kritisiert worden (jedenfalls im Konkurrenzforum). Ich sehe es dagegen nicht nur kritisch. Gegenüber dem Vorzustand ist es auf jeden Fall ein Gewinn. Auch einige der entstandenen Gebäude finde ich recht ansehnlich, anderes wirkt dagegen billig.

Ansicht von der Molenbrücke:
https://abload.de/img/rr_markuspassage_aug2c2p5l.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_markuspassage_aug2 c2p5l.jpg)

Für mich eines der gelungenen Gebäude (links):
https://abload.de/img/rr_markuspassage_aug2mbokp.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_markuspassage_aug2 mbokp.jpg)

https://abload.de/img/rr_markuspassage_aug240o21.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_markuspassage_aug2 40o21.jpg)

Die Ansicht zur Bürgerstraße ist dagegen ausgesprochen lieblos, um nicht zu sagen abschreckend geraten:
https://abload.de/img/rr_markuspassage_aug28yosv.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_markuspassage_aug2 8yosv.jpg)

...schon besser:
https://abload.de/img/rr_markuspassage_aug2p0osu.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_markuspassage_aug2 p0osu.jpg)

Ob sich die Läden füllen und die neue Meile genügend Kunden haben wird?
https://abload.de/img/rr_markuspassage_aug220p88.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_markuspassage_aug2 20p88.jpg)

https://abload.de/img/rr_markuspassage_aug2clogg.jpg (http://abload.de/image.php?img=rr_markuspassage_aug2 clogg.jpg)

Blogrand
15.09.17, 10:27
Wie SZ-Online berichtet (http://www.sz-online.de/nachrichten/gruenflaeche-an-der-flutrinne-eingezaeunt-3770940.html), hat der erste Investor sein Grundstück an der Sternstraße zumindest schon einmal eingezäunt. So sollen Zauneidechsen ferngehalten werden, während Stadtmitarbeiter Jagd auf dort noch lebende Reptilien machen. Neben der lustigen Reptilienjagd enthält der Artikel aber nicht viel Neues. Wann die Sternstraßen Grundstücksgesellschaft mit Bauen anfängt, bleibt unklar. Auch Visualisierungen mit den jetzt vereinbarten Satteldächern habe ich im Netz nicht gefunden, nur ältere Bilder mit Flachdach. Von Seiten der Stadt ist der Bebauungsplan seit Februar dieses Jahres rechtskräftig. Eine Übersicht des Gebietes findet sich hier: http://stadtplan.dresden.de/getimage/image.ashx?id=1912509&k=E21554448A66AC7AF7BF3EB7DBB176FF

arnold
15.09.17, 13:22
^ Ich halte nach wie vor die Entwicklung dieses Gebietes für einen großen Fehler. Hier wird auf der grünen Wiese gebaut, während in näherer Umgebung zahlreiche Flächen im städtischen Gebiet noch brach liegen oder von Kleingartenanlagen besetzt sind. Ich erhoffe mir von dieser Retorten-Stadt eigentlich nichts... Stattdessen hätte diese Fläche für die weitere Ausweitung von Gewerbeflächen mit direktem Autobahnanschluss dienen können.

baghrati
15.09.17, 21:15
Dem kann ich nur beipflichten. Und ob da wirklich soviel gebaut wird? Bisher hat man noch nicht angefangen. Die Brachen in Pieschen werden dagegen sei 2 Jahren doch recht schnell bebaut, z.B. in der Oschatzer oder Leisniger Str. Die kleinen Bauträger dort sind doch schneller und leichter vermarktbar wird es auch sein. Das größere Projekt am Rathaus Pieschen wird lt. Eigentümer auch sehr gut angenommen. Ich war da mal zum Tag der offenen Tür. Nur bei den "Pieschener Melodien" tut sich noch nichts, obwohl dort auch eine gute Lage wäre. Jedenfalls viel besser als am Elbepark neben der Autobahn. Es gibt daneben immer noch genügend Potential auch ohne an die Kleingärten ran zugehen, das wird eh nie passieren. Ganz viel Platz ist auch noch um die Heidestr. Da gibts jetzt zwei Kindergärten und sonst nichts. Gibt es da überhaupt Planungen?

Elli Kny
17.09.17, 23:58
Sanierung Mohnstrasse 1 - Pieschen-Süd - fertig
zuletzt #321 - Bild 2 - mit Link zur Gebäudegeschichte als Treff und Klub. (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=565749&postcount=321)

Vorzustand aus #241
http://abload.de/img/dscf6413txu49.jpg
https://abload.de/img/p1100244lzs8z.jpg
https://abload.de/img/p1100246t6snu.jpg
https://abload.de/img/p1100247las6y.jpg
https://abload.de/img/p1100243c3sy6.jpg
^ nur im superengen Hofzwickel sind noch Restarbeiten - zB Balkone bzw -könchen.

Elli Kny
20.09.17, 00:40
^^ Hallo baghrati,
am MiKa-Quartier in Kaditz-Mickten werden derzeit tatsächlich die Stahlträger des Baugrubenverbaus gerammt - es scheint loszugehen. Wo gebaut wird, entscheidet nicht Sinnhaftigkeit, Lagegunst oder Vernunft, sondern kurzgesagt "der Markt". Manche bezweifeln bis heute, daß in Kaditz-Mickten überhaupt ein Haus gebaut wird - halten es für Fake-Planung - ich bezweifle das und wir werden bald Gegenteiliges sehen. Ich halte persönlich Kaditz-Mickten für auch lage-attraktiv. Es gibt nicht wenige in DD, die "ruhige" Lagen bevorzugen, wo weniger Probleme gewachsener Stadtteile anliegen.

An den Piesch'ner Melodien ist das Verfahren ein etwas anderes: es wurden zunächst die Erschließungen und öffentlichen Flächen errichtet, zudem war eine Bodenumlegung notwendig (Flächenzuschnitte sortieren für Bebaubarkeit). Eine Bebauung auf privaten Flächen soll nun sukzessive folgen. Allerdings ärgert sich das SPA noch mit Flächeneigentümern rum, die auf der Spekulationsreise sind. Man verhandelt und das dauert mitunter - also nur eine Frage der Zeit. Hier sollen ja v.a. Familien ihre Reihenhäuser bekommen und die können nicht jeden Bodenpreis mittragen. Glücklicherweise verfügt die Stadt doch noch über einige Flächen, die zB ganz aktuell im Amtsblatt 37 (https://www.dresden.de/media/pdf/amtsblatt/2017/dresdner-amtsblatt-2017-37.pdf) (pdf, s. S. 33+34) an ein Mehrgenerationswohnen sowie eine Baugemeinschaft ausgeschrieben werden. Also die ersten Bauten könnten diese beiden Flächen sein, wozu die wichtige Eckfläche am Konkordienplatz zählt.
Die Baulücken an der Moritzburger können mE unanhängig davon auch schon bebaut werden (Geschossbau, Blockrand) - hängt aber auch hier von den Eigentumsverhältnissen und den Eignern ab.

Elli Kny
21.09.17, 08:51
1. Spatenstich am MiKa_Quartier morgen

pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2017/startschuss-fuer-mika-quartier-180-wohnungen-ersten-bauabschnitt/) berichtet aktuell.

Tja, ein bißchen Wehmut ist doch dabei - die schöne "Königs-Allee" verliert nun ihre seitliche Weite und Großzügigkeit, aber es ist ja lange so gewollt und die Allee existiert allein aus dem Grunde ihrer baulichen Flankierung.
sunset gestern: MiKa liegt links ab Bildrand.
https://abload.de/img/p1100387knkp0.jpg

Elli Kny
21.09.17, 23:32
Sanierung Franz-Lehmann-Strasse 7 - "Villa Rosa" - DD-Mickten - fertig
zuletzt u.a. #182 - Bild 6 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=499172&postcount=182)

Vorzustand (rechts, eingerüstet)
http://abload.de/img/dscf2153cwupn.jpg

aktuell
https://abload.de/img/p1100383hrjsp.jpg
https://abload.de/img/p11003847ojew.jpg

Elli Kny
21.09.17, 23:42
Leipziger Strasse 76 (ehem. Faunpalast) - DD-Pieschen-Süd - aufwertende Nachsanierung
stadtwikidd - Faunpalast (http://www.stadtwikidd.de/wiki/Faunpalast)

Schon einige Monate wird am Gebäude gewerkelt. Der Altbau war bereits teilsaniert.
Den Fotografen interessierten aber vielmehr die Cumuluswolken. :D
https://abload.de/img/p1100382jjkwb.jpg

Elli Kny
28.09.17, 07:01
Trachau


Abriss Alttrachau 29
Dabei gabs hier Bestrebungen für ein kleines Museum, der Bau war aber total ruinös.
https://abload.de/img/p1100389trachauqdsqw.jpg


Alttrachau 5 - Neubau längst fertig
https://abload.de/img/p1100395j2s09.jpg


Leipziger Strasse 177 - kein Sanierungsfortschritt sichtbar
Die Bauaufsicht sollte anordnen, die offenen Fensterlöcher der Mansarde zu schließen.
https://abload.de/img/p1100397q5sem.jpg


Leipziger Strasse 240 - Mottenbude abgerissen, wie angekündigt
pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2017/brendlers-geschichten-pferdebahn-elektrische-und-loessnitzschaukel-in-der-leipziger-strasse/#comment-879) berichtet über die alten Zeiten dieses Straßenzuges sowie dessen bauliche Ausdünnung. Daraus sehr schön - dieses Bild. (https://pieschen-aktuell.de/wp-content/uploads/2017/09/Trachau-Leipziger-Stra%C3%9Fe-240-246-um-1960.jpg)
https://abload.de/img/p1100399eisjb.jpg
^ ggü zeigt sich die neue Leipziger Str. 185 (rechts).

Neubau Leipziger Strasse 185 - längst fertig,
https://abload.de/img/p11004010gsun.jpg
^ immerhin ist ein gewisser Wille zum Dach erkennbar... :D



Pieschen-Süd

Abriss Konkordienstrasse 53
zuletzt #245 - (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=519795&postcount=245) mit Verlust des schönen Gartens.
pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2017/aus-fuer-pieschener-garten-kleinod-lueckenschluss-in-der-konkordienstrasse/) berichtet. Ein Lückenneubau mit Hof-EFH ist seit August genehmigt, heisst es da.
https://abload.de/img/p1100402konkojishv.jpg


nochmal: Kaditz-Mickten - MiKa-Quartier - Baubeginn erfolgt
Das Bauschild zeigt die hellen BA1-Abschnitte und rot den vermuteten 2.BA.
https://abload.de/img/p1100403c8szo.jpg


Gegenüber, an An der Elbaue, trat vor längerem dieses Schild einer "Bonava"-Firma auf.
Hier wird derzeit ein B-Plan aufgestellt und erarbeitet.
https://abload.de/img/p11004045jsza.jpg

Elli Kny
28.09.17, 17:12
^ 1. offizieller Spatenstich am MiKa-Quartier - DNN (http://www.dnn.de/Dresden/Lokales/Dresden-erhaelt-in-Mickten-einen-neuen-Stadtteil) berichten.

Lambert
28.09.17, 20:05
Mal vom Thema Retorten-Viertel abgesehen, gefallen mit die Pläne ziemlich gus. Das könnte durchaus eine runde Sache werden.

Tobschi
19.10.17, 15:48
Für das Areal Ecke Sternstraße/An der Flutrinne (https://www.google.de/maps/@51.0770516,13.6994903,3a,90y,260.1 4h,82.53t/data=!3m7!1e1!3m5!1sFgPOTNAaGW6CN5H rH9a69A!2e0!6s%2F%2Fgeo1.ggpht.com% 2Fcbk%3Fpanoid%3DFgPOTNAaGW6CN5HrH9 a69A%26output%3Dthumbnail%26cb_clie nt%3Dmaps_sv.tactile.gps%26thumb%3D 2%26w%3D203%26h%3D100%26yaw%3D40.17 4076%26pitch%3D0%26thumbfov%3D100!7 i13312!8i6656) hat es im Frühjahr einen Wettbewerb gegeben. Wurde meines Wissens nach noch nicht gepostet. Beteiligt war unter anderem das (vom Neumarkt bestens bekannte ;) ) Büro Stellwerk Architekten.

https://abload.de/img/mickto_1-1100x488mcqfc.jpg
(c) Stellwerk Architekten

https://abload.de/img/mickto_6-1100x694pqpcu.jpg
(c) Stellwerk Architekten

Weitere Infos/Visus: klick (http://wp.stellwerk.org/portfolio_page/wohnen-am-micktener-tor-in-dresden/)


Zum benachbarten Mika-Quartier gibts inzwischen eine eigene Website mit einem hübsch gemachten animierten Video: http://www.mika-dresden.de/

Chris1988
19.10.17, 16:40
Der erste Stellwerk Entwurf wo man sagen muss: ganz solide. Und besser als die Bestandsbauten die sich dort anschließen.
Kleinteilig und keine springenden Fenster :D oder sonstige Auswüchse an Fassade und Dach.

Ich glaub das Grundstück gehört der FIRA, oder?

antonstädter
19.10.17, 17:27
Merde d'oiseau! Was ist eigentlich die Intention der Vögelein auf der Visu? Würden diese nicht jenes aseptisch reine und völlig autofreie Micktner Wohnidyll mit seinen schönen und vitalen Bewohnern nur sinnlos zuk*cken?

Aber im Ernst: Solide mag zutreffen, mehr aber auch nicht. Allerdings ist dies für den Standort sicher ganz brauchbar. Gibt es übrigens für den angedeuteten Baublock ganz rechts in Richtung Elbe eigentlich schon konkrete Planungen?

"Micktner Tor" ist auch mal ein netter Erguss der Marketingfuzzies. Mit dem Kaditzer, Pieschner, Trachauer, Übigauer und Radebeuler Tor hätte man das Baufeld zwischen Elbe und Lommatzscher Straße sicher schon komplett gefüllt.

Chris1988
19.10.17, 21:44
Der angedeutete Block rechts der Straße ist das Projekt der "Sternstraße Grundstücksgesellschaft" aus Freiburg.
Auch hier gibt es 3 Bauabschnitte.

https://menschen-in-dresden.de/2015/weichen-fuer-wohnungsbau-an-der-sternstrasse-in-mickten-gestellt/

https://pieschen-aktuell.de/2016/ortsbeirat-sondersitzung-fuer-wohnungsbau-an-der-sternstrasse/

Elli Kny
27.10.17, 08:35
Übigau


Kastanienpark Übigau - update
zuletzt vor halbem Jahr! --> #316 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=563519&postcount=316)
Schon damals gings nicht voran, nun weiterhin gewohnte übigauer Stille weit und breit.
Es liegt mE ein strammer Baustillstand vor - augenscheinlich auch am Neubauquartier "backstage". Offensichtlich wurde beim Abzug der Baufirmen wenigstens alles mit noch intakter Folie abgedeckt. Fraglich, worans denn nun hier wieder hängt und zunächst schade fürs Ensemble. Ich freu mich schon auf den nä. SäZ-Artikel über allerlei "Bauboom" in Übigau. :D
https://abload.de/img/p1110240lbjzh.jpg
o+u: Ansichten Klingerstrasse
https://abload.de/img/p111024177jn1.jpg

Hofansicht von Feuerwache
https://abload.de/img/p11102420mj3m.jpg

Hofansichten mit Neubauquartiersfläche zwischen dem Kastanienhain
https://abload.de/img/p111023588k4a.jpg
https://abload.de/img/p1110236y9ja4.jpg
https://abload.de/img/p1110237uhkru.jpg


Neubau Carrierastrasse - update
zuletzt #317 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=563889&postcount=317)
https://abload.de/img/p1110238f2j8g.jpg
https://abload.de/img/p111023901kmw.jpg

Chris1988
09.11.17, 19:08
Schloss Übigau

Die beste Nachricht der Woche!
Frank Wießner hat das Schloss gekauft und saniert es!

Es soll mit der Stadt ein Nutzungskonzept entwickelt werden und schnellstmöglichst saniert werden.
Ein Tei ldes Schlosses soll öffentlich zugänglich sein.

http://www.sz-online.de/nachrichten/neuer-eigentuemer-fuer-schloss-uebigau-3814110.html

antonstädter
09.11.17, 19:24
^Das sind in der Tat sehr erfreuliche Neuigkeiten. Übigau ist sicher kein zweites Pillnitz, aber dennoch ein absolutes Barockkleinod. Zudem von einem sehr berühmten Baumeister: Eosander von Göthe schuf schließlich in seinem preußischen Vorleben auch Schloß Charlottenburg und das Eosanderportal des Stadtschlosses...

Für Übigau und Mickten könnte sich die Sanierung mit entsprechender halböffentlicher Nutzung (ich gehe davon aus, dass der Park sicher öffentlich zugängig sein wird) als Segen erweisen. Dennoch bleibt eine gewisse Spur von Skepsis, nach den Erfahrungen der letzten Jahrzehnte.

Chris1988
09.11.17, 19:53
Bei Frank Wießner habe ich überhaupt keine Skepsis.
Seine Vita ist hervorragend, er hat schon einiges hier geleistet.
Sein Familienunternehmen ist auch von hier.

Elli Kny
20.11.17, 22:42
Neuer Schulcampus Pieschen - update
zuletzt #332 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=575243&postcount=332)
diesmal Äppel-Handypix von gestern
https://abload.de/img/p1110647v2utl.jpg
https://abload.de/img/p1110648dsuaj.jpg
https://abload.de/img/p1110650j0un7.jpg
https://abload.de/img/p11106518zu6e.jpg

Elli Kny
14.12.17, 09:05
DD-Pieschen-Süd


Neubau Konkordienstraße 53 - Baubeginn Frühjahr 2018 - pieschen-aktuell 1 (https://pieschen-aktuell.de/2017/im-fruehjahr-2018-ist-baustart-in-der-konkordienstrasse-53/) - mit Visu.

Vorbereitungen für erste Neubauten an den Pieschener Melodien - Konzeptausschreibung - pieschen-aktuell 2 (https://pieschen-aktuell.de/2017/bauherren-fuer-baugemeinschaft-in-pieschen-gesucht/)

Nachtrag:
Nach "Informationen von pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2017/neue-wohnungen-zwischen-leipziger-strasse-und-hedwig-langner-weg/)" war der wirbelwindige Winfried nochmal unterwegs und hat weitere Melodien aufgeschnappt.
Der B-Plan lässt eigentlich passable Formen zu, so zB Mansarddächer und Bieberschwanz/Schiefer etc. Hier die Textl. Festsetzungen B-Plan - guckste wa! (http://stadtplan.dresden.de/getimage/image.ashx?id=1645770&k=7ED209AF8F6528BBD4F0457DB1C2F44C)
Der Autohändler an der Leipziger Strasse verdrückt sich, es ist hier ein Geschossbau angemeldet.
Die Pieschnor Mellodeien kommen also langsam in Klang.

Elli Kny
14.01.18, 20:19
Markusquartier Pieschen-Süd - fertig, inkl. Aussenanlagen


Blick in die neue Hans-Fromm-Strasse. (Ich kenn' bisher nur Erich Fromm ...hust)
https://abload.de/img/p1120557ycuvg.jpg
https://abload.de/img/p1120559pwuf5.jpg

Zuvor sah es hier etwa so aus: der berüchtigte Pieschner See - nach gewissen Niederschlagsereignissen eine bedrohliche Gefahrenquelle zum endgültigen Verschwinden... :)
https://abload.de/img/p1120558xpu7s.jpg
https://abload.de/img/p1120556arudx.jpg
der kleine Platzzwickel, welcher zu Rathaus und Bibliothek Pieschen durchführt, oben gen West geguckt und folgend zum Rathaus.
https://abload.de/img/p1120561l0uz3.jpg

unten: frommer Blick Richtung Elbe und Leipziger Strasse - shared space a la Kiefernstrasse.
https://abload.de/img/p1120558c3uy8.jpg
https://abload.de/img/p11205620auue.jpg
Ankunft am neuen Stadtplatzl an der Leipziger Strasse
https://abload.de/img/p1120563ttu9e.jpg
Also, an und für sich ist das Quartier nicht schlecht, jedoch ist es wieder dieser im Stadtplanungsamt wohl geschätzte Stil der bauhausigen "Klarheit und Nacktheit", welchen ich mal "Dresdner Reduktionismus" nennen möchte - wohlwissend daß dieser auch andernorts vorkommt. Dieser Stilblüte unterstelle ich den Nachteil, gesichtslos unter Wert zu bleiben und Quartier wie Umgebung eine leicht mögliche bzw vorhandene Atmosphere zu nehmen.
Zur Bürgerstrasse erzeugte man willentlich einen absurden Kontrast zum wertigen Rathaus und der umliegenden Gründerzeit, wenngleich die Neubauten im Ensemble und unter sich nun nicht allerletzte Kajüte sind. Das solls mal meinerseits an Ausführung hierzu sein, kurz: dieser inzwischen sowieso ausgenudelte "Reduktionismus" darf gern in den Schubladen des unsrigen SPA verstauben und ebenso aus den Köpfen der Bauherren verschwinden, denn es geht deutlich besser.
Die öffentlichen Räume hingegen sind zwar steinern und verstärken noch die Kahlheit, jedoch sind sie immerhin gut geplant, wertig ausgeführt und am Platzerl gar ansprechend, sodaß man hier bei löblicheren Temperaturen durchaus gewisse Belebung auszumalen vermag. Am Platz öffnete bereits ein Café/Eiscafé, dem man nur gutes Gelingen wünschen möchte.
https://abload.de/img/p11205647lug9.jpg
https://abload.de/img/p1120566qduib.jpg
https://abload.de/img/p1120567s7uud.jpg
Blicke von der Molenbrücke: Pieschens neue Skyline.
https://abload.de/img/p1120568dfu54.jpg
https://abload.de/img/p1120569i5utq.jpg
nochmal der Altstadtblick von der Molenbrücke am Pieschner Winkel.
https://abload.de/img/p1120570tnu0m.jpg

Saxonia
14.01.18, 20:58
Herrliche Flachdachidylle. Unverständlich, warum man diesen Raum nicht besser nutzt. Durch ein Staffelgeschoss oder eine große Dachterasse. Zumindest begrünen sollte man die Dächer.

Elli Kny
14.01.18, 21:23
Pieschen-Süd


Aussensanierung Robert-Matzke-Strasse 16 - zunächst wohl fertig
zuletzt #284 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=543403&postcount=284)
Voransicht + Infos zum Bau an diesem Wohnprojekt des Mietshäuser Syndikats - rm16.de (http://rm16.de/)
https://abload.de/img/p11205406suzx.jpg


Leisniger Strasse (Ecke Wurzener Strasse) - 3 Projekte derzeit im Bild.
rechts die Nr. 68 - in Erstsanierung - Draufsicht (https://goo.gl/maps/miTEtsqV6r52)
https://abload.de/img/p1120545uoufa.jpg

Nr. 55 - Voransicht streetview (https://goo.gl/maps/m8jT98AjkQA2)
https://abload.de/img/p112054608uic.jpg

Makarenko-Schule Leisniger Strasse 76 - Schulbauprojekt, Draufsicht (https://goo.gl/maps/YpvQY25PnVm)
Altbau (rechts) und Neubau (hinten) des wachsenden Schulcampus.
https://abload.de/img/p1120547q3uhp.jpg

Durchblick am Neubau, welchem Großteile der "Aprikosengärten" zum Opfer fallen mussten, und hinten die neue Turnhalle.
https://abload.de/img/p1120552qhu56.jpg
https://abload.de/img/p11205512xueo.jpg

Schulhof: die alte Turnhalle (rechts) wird auch saniert und wird dann wohl als Saal genutzt (?).
https://abload.de/img/p1120548l7u64.jpg
https://abload.de/img/p1120549hvuvw.jpg


Pieschen-Nord

Neubauten im Innenhof Barbarastrasse 43 (ehem. Nähmaschinenfabrik-Areal) - update
zuletzt #267 - Bilder 1-4 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=532809&postcount=267)
https://abload.de/img/p1120554spujr.jpg
Die Neubauten entstehen anstelle des zuvor leider abgerissenen Fabrikbaus.
https://abload.de/img/p11205559punf.jpg

Dunkel_Ich
26.01.18, 18:39
Die Ecke mit dem eingestürzten und dann abgerissenen Altbau an der Maxim-Gorki-Str. (https://www.google.de/maps/place/Maxim-Gorki-Stra%C3%9Fe,+Dresden/@51.0889531,13.7305322,3a,75y,90t/data=!3m6!1e1!3m4!1scCDor_Cw18bOUCG NWZW0Yg!2e0!7i13312!8i6656!4m5!3m4! 1s0x4709ceff12b683a9:0xf81d6cc1fd9c 6669!8m2!3d51.0889177!4d13.7307952) wird neu beplant und bebaut.

https://abload.de/thumb/mg24s9e.jpg (http://abload.de/image.php?img=mg24s9e.jpg)

Quelle: http://www.maxim-apartments.de/

Elli Kny
04.02.18, 00:19
MiKa-Quartier (Kaditz-Mickten) - update aus der Grube
https://abload.de/img/p1120852dfjcz.jpg


Nachsanierung Guts-Muths-Strasse 33-35 (Alttrachau), später dann wohl auch den Rest
https://abload.de/img/p1120853meke7.jpg


Neubauten Tichatscheckstrasse 29+31 (Trachau) - Weiteres fertig
zuletzt #290 - Bild 5 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=544221&postcount=290)
Ende 2016 wurden die hinteren zwei Würfel vor der Brandwand fertig (Nr. 27). Nun die vorderen zwei.
https://abload.de/img/p1120854bhkrx.jpg
^ Auch dieses Bauprodukt ist ein üblicher Kandidat, wo eine allg. Stellungnahme seitens einschlägiger Architektenverbände oder Öffentlichkeitsbüros wünschenswert wäre.
Man sollte gerade in Fachkreisen an signifikanten Trends der Zeit dranbleiben, den Anschluß nicht verlieren, Problemlagen benennen und ggf Lösungsansätze anbieten.
Bauen ist nunmal ein (teil)öffentlicher Belang und mancherorts von besonderem Interesse. Die Laienschaft möchte im Urteil schließlich nur ungern der hohen Fachexpertise vorgreifen.

Nebenan ist nun noch ein dritter Würfel an der Strasse in Bau, dahinter mehrere EFH.
https://abload.de/img/p11208552ljby.jpg


Neubauten Rietzstraße 37-39 / Roßmäßlerstraße 2-6 (Mickten) - update
zuletzt #331 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=575241&postcount=331)
https://abload.de/img/p11208569nkzj.jpg
^ Blick in die Rietzstrasse // v Fernblick Rietzstrasse
https://abload.de/img/p11208601fjqx.jpg

rückseitiger Hof - Balkone folgen wohl noch.
https://abload.de/img/p1120862hpj4e.jpg


Sanierung Micktener Strasse 37 - mit obigem Projekt im Hintergrund
https://abload.de/img/p11208631bk01.jpg


Neubau Wüllner- 58-60/ Micktner Straße (Mickten) - fast fertig
zuletzt #330 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=575240&postcount=330)
Am Objekt wurden die Gehwege erneuert, ein Durchbruch der Wüllnerstrasse fand seltsamerweise nicht statt.
Dort stehen ein paar wenige Garagen und etwas Strauchwerk. Es sind nur paar Meter, die man durchbinden müßte.
https://abload.de/img/p1120859s1k45.jpg
https://abload.de/img/p1120858hekeg.jpg
https://abload.de/img/p11208576dj0e.jpg

Elli Kny
20.02.18, 00:45
Neuer Schulcampus Pieschen - update
zuletzt #354 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=584808&postcount=354)

https://abload.de/img/p113018298jh8.jpg
https://abload.de/img/p1130183inkt5.jpg
https://abload.de/img/p1130184lak0o.jpg
https://abload.de/img/p11301879skge.jpg

nördlich davon liegt dieses brache Gleisfeld mit dem gelegentlich genutzten einen Umfahrungsgleis für den Neustädter Bahnhof.
https://abload.de/img/p11301856ekgm.jpg

Blick von der Erfurter Strasse
https://abload.de/img/p1130188zakhg.jpg

Blicke von der Gehestrasse
https://abload.de/img/p1130190xrj1y.jpg
https://abload.de/img/p1130191xkjb3.jpg



der "Faunpalast" zu Pieschen ist nun auch fast fertig nachsaniert - Leipziger Strasse
https://abload.de/img/p1130192rxj6n.jpg

Elli Kny
12.03.18, 09:58
Hufewiesen Trachau - nun Kompromiss ??

pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2018/kompromiss-zur-zukunft-der-hufewiesen-gefunden-wohnen-gewerbe-und-viel-gruen/)

Während CDU-Ortsbeirat Veit Böhm (wohnhaft im EFH in Kaditz) eine Verschwendung "innerstädtischer" Bauflächen sieht, jubelt Grün-Rot sich in Glückseeligkeit.
Man einigte sich mit dem Eigentümer quasi auf die 1/3 zu 2/3 Lösung, und errette somit die Naturfläche - so auch alle Gazetten leichtgläubig.
Und Kulka wird planen, wo gebaut werden darf.

Was liegt wirklich vor: maßgeblich sind die Festsetzungen im (hier verbindlichen) Regionalplan, dort ist die 1/3 zu 2/3 Bebaubarkeit als eine von 12 Ausnahmeflächen in Dresden im Umfeld der "Schallzigarre" des Fluglärms klar eingegrenzt. Mehr war und ist schon immer nicht möglich gewesen, der Regionalplan schrieb es derzeit auch gleichlautend fort. Die anderen Hemmnisse wie Bahnlärm, Hochwassergefährdung und Naturschutz wären baurechtlich umgehbar - die Fluglärmkartierung nicht. Wie gesagt, besteht bereits an den Hufewiesen ein amtsseitiger Kompromiss, als man die ansonsten komplett und langfristig unbebaubaren Hufewiesen bereits zu einer der 12 Ausnahmeflächen laut Regionalplan machte und ein Drittel Bebaubarkeit am Rand als zulässig auswies.

Es gibt folglich keinen "Kompromiss", sondern der Investor bebaut exakt so viel, wie er hü oder hott maximal durfte. Es ist kein Zugeständnis erkennbar.
Die Politik klappert halt sehr gerne, hypt jeden Blödsinn zum Himmel hoch, aber für Blöd halten kann man eben nicht jeden ... :D

Die nun wichtigste Frage blieb ebenso offen: Wem wird das "gerettete" Grünland künftig gehören???
Ein Entgegenkommen des Eigentümers wäre, die Fläche zum Grünlandpreis nun folglich an die Kommune abzugeben. Davon ist aber keine Rede gewesen.
Verbleibt die Fläche in Investorenhand, kann durchaus in paar Jahren das nächste Drittel dran sein. Vielleicht spielt man nur auf Zeit.

Meine persönliche Auffassung ist, dass man eine solche einzigartige Großfläche zusammenhängend erhalten muß - das macht es ja so wertig. Die Schröpfung um ein Drittel macht es eigentlich zum Skandal. Bauflächen haben wir dort und in ganz Dresden so dermaßen elend viele, es muß immer das bißchen Grünfläche sein. Also blöder gehts nicht! Ich könnte das Drittel tolerieren, aber die wichtigen Fragen zum Schutz des restes sind noch nicht beantwortet.

Elli Kny
27.03.18, 22:29
Ballhaus Watzke am Pieschner Winkel bekommt elbseitige Rückenpflege
https://abload.de/img/p11306037psaz.jpg


Blick vom "kleinen Canalettoblick"-Ausguck der Molenbrücke Richtung Mickten und den Kränen an der Flößerstrasse in Kaditz-Mickten.
https://abload.de/img/p1130602tss05.jpg

Elli Kny
08.04.18, 00:40
Lückenneubau Wurzener Strasse 8 (DD-Pieschen-Süd) - in Bau
Standort Draufsicht (https://goo.gl/maps/8NU2pjU7cco)
Projektseite (http://www.eigentumswohnungen-dd.de/) mit Visus
9 WE, 5 PKW-St.pl im EG, Miller.Archi DD-Weißer Hirsch
https://abload.de/img/p11308989up58.jpg
^ im Bild hinten sieht man das Gerüst der Leisniger Str. 55 aus #358 - Bild 3. (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=589800&postcount=358)
https://abload.de/img/p1130899vpptr.jpg

Elli Kny
19.04.18, 22:39
SWGD plant Platten-Sanierung Lommatzscher Strasse (Mickten)
Standort (https://goo.gl/maps/NYFnM64iA9q) nahe dem Elbepark

Umfang: 400 Wohnungen, Lommatzscher Straße 55 bis 119 - das sind alle der dortigen paar Blöcke
Sanierungsbeginn geplant 2019-2020
pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2018/swg-dresden-plant-sanierung-ihres-bestandes-in-der-lommatzscher-strasse/) berichtet - mit Infos zu weiteren Wohnungsgenossenschaften im Gebiet.

Schöni
20.04.18, 10:37
Und in direktem zeitlichen Zusammenhang wird auch die dortige Kita Lommatzscher Straße 83/85 saniert.

Elli Kny
13.05.18, 17:16
Mickten - News


Industriebau Franz-Lehmann-Strasse 5 - es tut sich was, doch was? (kein Bauschild)
Ob es mit benachbartem Flurstück und drei baugenehmigten Würfeln zusammenhängt?
Lage und Flurstücke @ Th.stadtplan (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=nctbjDT)
https://abload.de/img/p1140487qbu9l.jpg
Oh mann, die Hütte MUSS dringend gerettet werden, auch mit dieser baulichen Enge im Flurstück.
https://abload.de/img/p1140488n1u0q.jpg


Sternstrasse 4 - vormals Abriss eines Hauses, nun Baubeginn eines Neubauwürfels
https://abload.de/img/p1140489e6utj.jpg


Sternstrasse 12 - leerstehendes Sanierungsobjekt mit bayowarischer Hinterhofscheune
https://abload.de/img/p1140490nsuny.jpg


Sternstrasse 14 - untergenutzes Gewerbeareal mit Ostmoderne-Anteil
https://abload.de/img/p1140491foukw.jpg


Bebauungsplan 110.6 Dresden-Mickten Nr. 7 Wohnbebauung Sternstraße
Am großen Projekt an der Flutrinne tut sich noch nichts, allerdings fiel nun auf, daß auch an der "Landschaftsfuge" laut Rahmenplan ( es ist e. städt. Grünfläche!) komplett gerohdet wurde.
Dieser Parkstreifen war zuvor bereits sehr schön wuchs-entwickelt, die Vermessungspfosten für das Bauprojekt stehen auch jeweils seitlich dieser Fläche.
Die bisherige städtische Grünfläche ist @ Th.stadtplan (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=Yl5TzGZ) gut zu erkennen. Hier der Direktlink (http://stadtplan.dresden.de/getimage/image.ashx?id=1912509&k=E21554448A66AC7AF7BF3EB7DBB176FF) zur B-Plan-Ansicht.

Ansicht der perfekten Grünfläche Okt.2015 mit dem Erdhügel vorn - Lage googlemaps. (https://goo.gl/maps/VcQTnZnZJtN2)
https://abload.de/img/fuge2015oktoczu8g.jpg

aktuelle Ansicht (wohl schon gerohdet vor ca. 1 Jahr mit der Gesamtfläche), Blick gen Norden zur MiKa-Baustelle an der großen Allee.
https://abload.de/img/fuge2018maivyu9x.jpg
^ der kleine Erdhügel ist vorn links angeschnitten, man erkennt noch den Wegeverlauf aus dem Vorbild 2015.

Also man könnte heutzutage fast den Glauben an jegliche Vernunft verlieren - so seltendämlich geht man bei Vielem in Deutschland heute vor.
Offenkundig preschen die vordergründig behandelten Bau- und Wirtschaftsinteressen über auch erhaltenswürdige Bestände hinweg - und keinen juckt's.
Hier wird zwar wieder eine Grünfläche gestaltet, aber warum nutzte man nicht den bereits perfekten Bestand?
Der Hintergrund scheint einfach: gemäß Baurecht unterliegen "Grünplanungen" KEINER Ausgleichspflicht. D.h., ein betonierter Promenadenring oder ein abrasierter Stadtpark, auf welchem der Investor dann paar "Ausgleichsmaßnahmen" "ortsnah" durchführen kann, gelten als ökologisch einwandfrei und unterliegen keiner naturrechtlichen Ausgleichspflicht. Daran wird es hier wohl liegen, und man klopft sich auf die Schultern, die Presse pennt in ihrem Dauersommerloch.
Ich halte solche Dinge für skandalös! Hier im Gebiet ist ohnehin erwähnter Frevel der Abholzung der großen vierreihigen und einzigen kfz-freien städt. Allee weiter geplant.

weitere Ansicht aus vormaliger B-Plan-Offenlage zu B-Plan 110.6: (quelle: offenlage, landeshauptstadt dresden, stadtplanungsamt)
https://abload.de/img/00kamialleemachleidt1ydsel.jpg
^ Es ist eigentlich unüblich, daß man für die Folgeplanung nicht die Bestandsbäume schützt/nutzt. Die Planung scheint sogar Bestände berücksichtigt zu haben (zB um den seltsamen Neu-Sandkasten). Also auch dieser Sachverhalt bedarf einer Klärung. Vielleicht kann uns Landschafter eryngium auch mal was zur Ausgleichsfrage bei "Grünplanungen" mitteilen und hiesiges einordnen.

Elli Kny
30.05.18, 21:41
Mickten


Neubau Roßmäßlerstraße / Rietzstraße - fast fertig
https://abload.de/img/p1140757eypgy.jpg

Der Ruf für "Mut zum Dach" scheint zwar angekommen, aber hier siehts aus wie eine mit schwerfälligem Dachklops penetrierte Staffelei.
https://abload.de/img/p114075893ou2.jpg
(Vielleicht ist der Projektarchitekt auch hier eher der Bauingenieur im Selbstversuch ...?)


Musikschultraum der frei-evangel. Gemeinde in Alttrachau - Am Goldenen Lamm, Leipziger Strasse - noch nix!
Fazit: Arm wie ne Kirchenmaus - sah schon 2014 so aus.
https://abload.de/img/p1140756l0qv1.jpg


Natursteinfirma Reiche - Rankestrasse 39 - Objektaufbau
zuletzt #255 - Bild 5 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=525013&postcount=255) - Lage + Draufsicht (https://goo.gl/maps/zbpbv7QrdgK2)
Über längere Zeit wird eine Bestandsgewerbebude zum steinmetz'schen Schmuckstück ausgebaut. Inzwischen sind erste Anfänge zu sehen.
https://abload.de/img/p1140760roqeb.jpg

Vor knapp 2 Jahren (#255) sah es noch so aus. Es geht gemächlich voran in Dresden.
https://abload.de/img/dscf629436py2.jpg


Bauvorhaben Rankestrasse 32-36 - in Bau, Zander Archi, vormals Waldfläche
Lage + Draufsicht Waldzustand (https://goo.gl/maps/6xBj7YvckK92)
Laut FNP ist es Wohnbaufläche, die 4 größere Baukörper runden auch die umgebende Siedlung ab - s. Th.stadtplan (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=1N6cFzTz).
Aber schon seltsam, daß es immer die wertigsten Bioflächen trifft und der ganze bebaubare Schmodder brach liegen bleibt.
https://abload.de/img/p1140761vpr56.jpg
^ Ausser diesem Zettel zeigt man dem interessierten Bürger nichts. Eine L2-Projekt GmbH sitzt in dieser Villa (https://goo.gl/maps/oecMd3LnLTB2) am hellen Hirschen.
https://abload.de/img/p1140762fvo0b.jpg

Elli Kny
30.05.18, 22:40
Pieschen-Süd


Neubau Bürgerstrasse 2 / Ecke Leisniger Str. - längst fertig
https://abload.de/img/p11407425fudx.jpg
https://abload.de/img/p11407431yunz.jpg
^ die verbleibende kleine Baulücke ist glücklicherweise bebaubar. Wohl alle Läden stehen immer noch zur Vermietung.
Die Visu sah laut Bauschild so aus: (aus #302)
https://abload.de/img/p1040216nouwb.jpg
^ man sollte mal die SPA-Sachbearbeitung fragen, warum die was gegen Holzapplikationen haben. Gleiches wurde am 'Holzpalais' untersagt - dort von neustädter Frau Zuständige.
https://abload.de/img/p1140744y6uqd.jpg
^ karge und gefühlsfreie Hofseite

Farbauffrischung Bürgerstrasse 5-9 (kürzlich eingerüstet, nun in gleichem Gelb - rechts im Bild)
https://abload.de/img/p11407413du45.jpg


Neubau Leisniger Strasse 18 (basis-d) - fertig
Erdgeschoss in blaugrünem Plexiglas, was auf der Visu so noch nicht vorgesehen war.
https://abload.de/img/p11407465nu9s.jpg

Hier in der Strassenszene rechts zu sehen, links der letzte Neubau an der Leisniger 17.
https://abload.de/img/p1140745bsud2.jpg

Gartenseite
https://abload.de/img/p1140747ycu76.jpg
https://abload.de/img/p1140748bdu2g.jpg
^ keine Tiefgarage macht nun dieses oberirdische Carport nötig, wo die Nachbarn ihre Gärten haben.


Neubau Oschatzer Strasse 22-24 - längst fertig, zuletzt #333 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=575244&postcount=333)
https://abload.de/img/p1140749k4u9h.jpg
Einbindung in die qirlige Geschäftslage des Pieschen-Zentrums, rechts der schräge Laden von "Paul von der Brache" Hackenbergs Genusswerk.
https://abload.de/img/p1140750e8uio.jpg

Hofseite mit nur drei Geschossen - hää?, komisch.
https://abload.de/img/p11407521uu7y.jpg


Konkordienplatz mit fraglichem Drewag-Häusel
(man hatte Nutzung oder Abriss der Hütte zuletzt mal diskutiert, drumrum steht aber einiges an Läden leer, Eisdiele war eine Idee, vorn macht die Hütte den schönen Platz mE störend 'dicht', hier wirkts auf dem Foto aus etwas Distanz nicht ganz so)
https://abload.de/img/p1140753jdujc.jpg


Baugemeinschaft Leisniger Strasse 68 - update
https://abload.de/img/p1140754diuzf.jpg


Neubau Wurzener Strasse 56 - nun doch in Bau, ist wohl der "Entwurf" der Constantia-AG aus dem Ort Scheßlitz...
zuletzt Okt.2016 - #280 - Bild 9 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=541713&postcount=280)
https://abload.de/img/p1140755vbuy3.jpg

Elli Kny
30.05.18, 23:16
Neubau 147. Grundschule - Döbelner Strasse (DD-Trachenberge) - längst fertig
zuletzt #326 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=574198&postcount=326)
https://abload.de/img/p11408403uq8y.jpg
https://abload.de/img/p1140842miqmf.jpg
https://abload.de/img/p1140843izosn.jpg
^ Rückseite und Teile des hofseitigen Schulhofes. unten: weiterer Schulhof (hanglagig) mit neuem Spielplatzgerät
https://abload.de/img/p11408441yr7m.jpg
Das ganze ist eingebunden in einem riesigen kommunalen Bildungs-Campus, welcher sich ab der Maxim-Gorki-Straße bis zur Weinbergstrasse hangseitig hochzieht.
Es sind ein Berufschulzentrum, eine Mittelschule (^ im Foto re.,hi.), die Hörgeschädigten-Förderschule und eine Kita sowie weitere Gebäude am Standort - siehe os-maps (https://www.openstreetmap.org/#map=18/51.08916/13.73523).

Elli Kny
01.06.18, 00:00
Weinbergstrasse (Trachenberge) - mal entlang einer besonderen Einzelstrasse


gebietsbezogen vorab: Es liegen zwei grössere Baugenehmigungen am hier nördlich angrenzenden Hellerhof vor:

1. auf dem Altgewerbeareal Hellerhofstrasse 7 - Draufsicht (https://goo.gl/maps/QiDif9hHitq) (mit seltsamer Privatstrasse Lauterbacher Str. - daher nicht im Th.st.plan) sowie
2. Anbau am vor wenigen Jahren neu erbauten Wohnbau Hellerhofstrasse 2 - Draufsicht (https://goo.gl/maps/1nuVAyVY32s) mit weiterem Altgewerbeareal gegenüber.
Beide Baugenehmigungen wurden im Themenstadtplan (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=1AGuEbh1) eingetragen. Noch tut sich dort aber nix.


Nun zur Weinbergstrasse - einer auf halber Hanghöhe liegenden wohlhabenden Wohnstrasse mit sehr angenehmer Atmosphere.
An der Zufahrt der Albert-Hensel-Strasse ein erster Eindruck. Links ab gehts übrigens in die schaurige Drachenschlucht.
https://abload.de/img/p1140846pxo9h.jpg

Die Weinbergstrasse 34 mit beeindruckender Fassadenbegrünung sowie Steilzufahrten a la SanFran.
https://abload.de/img/p1140830avp6o.jpg

Dort ggü wird derzeit die Nr.39 saniert - dahinter das grosse Stadthaus Nr.41
https://abload.de/img/p1140831cvqxq.jpg

Dem obigen Bild linkerhand steht noch der vormalige Neubau der Nr.37
https://abload.de/img/p1140847qco7a.jpg

Von den talseitigen Häusern (ungerade Nummern) kann man etwa Blicke dieser Art haben. Das links ist übrigens die Trachenberger Strasse sowie -platz.
https://abload.de/img/p1140829ztpel.jpg

Häuser mit Schmalseite zur Strasse sind hier nicht unüblich, wie die Nr. 20 (links) zeigt.
https://abload.de/img/p1140848atqk6.jpg

Ein Stück östlich wurde die talseitige Villa Nr. 15 erstsaniert - Vorzustand streetview (https://goo.gl/maps/jctbkZVbyTu).
Die neue und absetzend-moderne Sockelumbauung gründet wohl in der Nutzung als Firmen- und Wohnsitz.
https://abload.de/img/p114084982ryl.jpg
https://abload.de/img/p1140849tzpcx.jpg

Nun gehen wir die Strasse wieder ein Stück retour.
Der einstige Neubau Nr.44 wurde nachsaniert - in streetview verpixelt, aber nunja: Vorzustand Draufsicht (https://goo.gl/maps/oSWP4v14GxK2).
EG-Garagen sind bei einigen hangwärtigen Anwesen üblich und für Privatterrassen geeignet.
https://abload.de/img/p11408326fpxu.jpg

Dort schräg und talseitig ggü die ganz neue Nr. 45, wo der Fotograf mal kurz ins Tale zurück hupft. Die Strassenseite ist schlicht (kein Bild :D ). Dafür ein kleiner Weinberg im Bild.
https://abload.de/img/p1140833npqxc.jpg
https://abload.de/img/p1140834l0ru7.jpg

Ein weiterer Neubau wird erst noch an der Nr.31 entstehen - siehe ganze Übersicht im Th.stadtplan (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=23p1eAYx).

Auf dem westlichen Abschnitt der Weinbergstrasse war nur der Neubau Nr. 61a zu entdecken - noch in Bau.
Vermutlich soll die Fassade aber in Sichtbeton so sein wie auf dem Foto.
https://abload.de/img/p1140845xvoci.jpg

Die Weinbergstrasse verbindet Hansa- und Großenhainer Strasse, wobei das westliche Stück durch eine Kleingartensparte in Sackgassen mündet.
Ich hoffe, dass die Strasse dereinst mal durchgebunden wird - was ja auch neue noble Villenbauplätze mit Aussicht hergeben würde.

Elli Kny
03.06.18, 23:52
Mika-Quartier (Kaditz-Mickten) - kommt gut voran

pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2018/mika-quartier-erster-bauabschnitt-im-plan-180-wohnungen-bis-mitte-2019-fertig/)

Am nahen Wohnparkprojekt an der Sternstrasse will man sich noch nicht festlegen,
man strebt dort weiterhin die Erschließungsarbeiten ab Spätsommer sowie einen Hochbaubeginn im Spätherbst an. Na, Letzteres vermutlich dann wohl eher nächstes Frühjahr.

Elli Kny
04.06.18, 00:25
Zwischennotiz zu Schloss Übigau

DD-TV (https://www.sachsen-fernsehen.de/schloss-uebigau-neues-gemunkel-um-kuenftige-nutzung-482569/) war mit einem Stadtrat vor Ort und drinnen.

Im Video sieht man mE doch, dass sämtliche Fenster des Erdgeschosses erneuert wurden/werden. Es scheint vorgezogene Maßnahme der Eigentümer vor kommender Sanierung zu sein. Stadtrat Schulze spricht folglich, daß damit endlich das Objekt gesichert wird. Ansonsten ist allen wohl klar, dass es notfalls auch eine teilweise öffentliche Nutzung sein wird, sofern man damit nutztechnisch kein wirtschaftliches Konzept zustande bekommt.

Elli Kny
05.06.18, 23:06
Industriebau Franz-Lehmann-Strasse 5 / Kofa-Gelände - DD-Mickten
zuletzt oben #367 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=602746&postcount=367)

pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2018/bauplaene-fuer-ehemaliges-kofa-gelaende-drei-neue-wohnhaeuser-an-der-herbststrasse/) bekam Anfragen zum Baugeschehen und berichtete nun.
Es handelt sich um das Kofa-Gelände. Kofa = Konservenfabrik. Es wird aber nur die Auskunft aus dem Amt mitgeteilt, welche man längst im Themenstadtplan (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=2J38PXEl) einsehen konnte:
Es liegt die Genehmigung für drei Neubauwürfel an der Herbststrasse vor. Viele Bürger wollen dort eher keine Staffelgeschosse, aber es kommen wohl welche.

Zu den alten Fabrikbauten gibts leider so gar keine Auskunft, ausser dass der längliche Hinterhofriegel, welcher wirklich ungünstig hinter den Wohnhäusern steht - siehe Draufsicht (https://goo.gl/maps/9DoB4GxGcam), nun abgerissen wird (s. pieschen-aktuell, 2.Bild). Da sich im Bildvergleich zu oben #367 weiter noch nichts tat, habe ich die Hoffnung, dass die beiden größeren Fabrikbauten (darunter das denkmalgeschützte Wohnhaus gen Strasse - streetview (https://goo.gl/maps/FCwuyasjVp62) - erhalten bleiben und saniert werden.


Weiterhin schreibt auch DD-TV (https://www.sachsen-fernsehen.de/rekordbau-entsteht-in-dresden-484639/) von gutem Baufortschritt am Mika-Quartier (siehe ^^).

antonstädter
05.06.18, 23:14
Kofa war der VEB Konservenfabrik Dresden im Kombinat OGS, ehemals Wachs und Flößner. Die einschlägigen Konserven waren anno dunnemals im Bezirk Dresden Standardware, einschließlich des Vertriebs der bekannten "Globus"-Produkte. Eine zweite Produktionsstätte war der Betriebsteil "Rotsiegel" auf der Tharandter Straße, dazu gab es noch den Betriebsteil Gemüseverarbeitung auf der Bautzner Straße.

In dem besagten Betrieb habe ich als Sprössling einer in der Planung beschäftigten Ingenieur-Ökonomin so einige Zeit verbracht...

Elli Kny
16.06.18, 17:28
Pfarrhaus in Alt-Kaditz nach Sanierung eingeweiht

Dort steht bekanntlich dresdens ältester Baum nebenan.
pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2018/saniertes-pfarrhaus-in-kaditz-wird-eingeweiht-90-000-euro-spenden-sollen-noch-gesammelt-werden/) berichtet vom Stadtrand.

Elli Kny
16.06.18, 17:51
Holzpalais Zwo - neues Euba-Projekt (Grossenhainer Strasse 141 HH)

neubaukompass (https://www.neubaukompass.de/neubau/holzpalais-am-wilden-mann-dresden/#img_toggle)

Auf einem abzureissenden alten Gewerbeareal (https://www.google.com/maps/@51.0854719,13.7251634,113a,35y,39. 49t/data=!3m1!1e3) in Hinterhoflage der Nr. 141 soll dieser die Siedlungsstruktur fortsetzende Bau entstehen.

Der Themenstadtplan (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=8JzbNod) zeigt zudem seit Längerem eine Baugenehmigung an der nahen Baulücke der Grossenhainer Strasse 159 - mit zwei Baukörpern auf windschiefem Grundstück.

Das hier mal vor Jahren erwähnte Reihenhausprojekt an der dort wiederum nahen Hubertusstrasse (Fl.st. 337) kam auch nie über ein Projektstadium hinaus.

Elli Kny
25.07.18, 23:35
KoFa - Konservenfabrik Franz-Lehmann-Strasse 5 (DD-Mickten) - update
letzte Bilder #367 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=602746&postcount=367)
Wie es ausschaut, sollen die beiden verbleibenden Fabrikgebäude wohl erhalten bleiben.
Fast weg ist das kürzlich abgerissene längliche und flache Nebengebäude hinter den Wohnwürfeln.
https://abload.de/img/p1160050ukiee.jpg


Übrigens wurden die Neubauwürfel der Sternstrasse 17 bis 23 sowie die Herbststrasse 14 (links) neu gemalert.
https://abload.de/img/p1160051qgcma.jpg

Elli Kny
25.07.18, 23:54
Werftquartier und Kastanienpark Übigau - Klingerstrasse, DD-Übigau - update
zuletzt #350 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=582237&postcount=350) (Okt.'17)
Co.Co - Columbus Compact - "Lebe glücklich - lebe Coco."
(Man wähnt sich fast im Reiche eines Schalks namens Golodkowski - naja, egal...)

Am Neubauquartier geht es flott voran. Zunächst das Bautranspi.
https://abload.de/img/p116005552cj7.jpg
https://abload.de/img/p1160053xjfso.jpg
o+u: Blicke vom Dehner-Gartencenter.
https://abload.de/img/p11600520iins.jpg
https://abload.de/img/p1160054quf08.jpg


Probleme gabs schon beim Start an den Kasernen-Altbauten, seither dann längerer Stillstand, inzwischen ging es an einem Gebäude voran (aktuell neuer Dachstuhl).
Aber gehen wir einfach mal die Sache von Süden nach Norden bildlich durch:

Dieser Bau soll mal als Letzter drankommen.
https://abload.de/img/p11600564deri.jpg
https://abload.de/img/p11600586hf1u.jpg

Zwischendrin ein Blick auf die Rückseiten der Neubauten am Werftquartier.
https://abload.de/img/p1160059a1cue.jpg

In mittleren Bereich scheint es voranzugehen - ggf aber sehr gemächlich.
https://abload.de/img/p11600604rfna.jpg
https://abload.de/img/p1160061leiy5.jpg
https://abload.de/img/p1160062d4i3d.jpg

Am sog. 'Gemeinschaftshaus' (rechts) steht's noch still. Unter der Dachfolie ist noch der alte Dachstuhl.
Hier scheint die Quelle eines mutmaßlichen Rechtsstreits der Baubeteiligten zu liegen.
https://abload.de/img/p1160063f7enp.jpg
https://abload.de/img/p11600649tipl.jpg
^ Blick aus der Scharfenberger Strasse

Beifang (gratis):
Neubau Scharfenberger- / Ecke Mengsstrasse - eine Eckbetonung im neuerlichen EFH-Mikrostandort.
https://abload.de/img/p11600650zdtj.jpg

Elli Kny
05.09.18, 23:51
KoFa - Konservenfabrik Franz-Lehmann-Strasse 5 (DD-Mickten) - update
zuletzt oben #378

Also nun leider doch: Abriss auch des Hauptfabrikbaus.
https://abload.de/img/p1160754npdvb.jpg
rechts daneben das Eckhaus der Elb-Gaststätte 'Zum Landstreicher'.
https://abload.de/img/p1160755nxi7n.jpg
https://abload.de/img/p1160756z1ivc.jpg

https://abload.de/img/p1160757gmck7.jpg

Elli Kny
05.09.18, 23:55
Neubau Konkordienstrasse 53 - DD-Pieschen - update
zuletzt #343 - Bild 6 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=579444&postcount=343)

Zunächst wird das Hinterhaus errichtet.
https://abload.de/img/p1160753hvfcx.jpg



ausserdem: Klärwerksausbau abgeschlossen - Stadtentwässerung in DD-Kaditz

zwei neue Klärbecken und Behandlungsanlagen für 25 Mio seit 2015. SäZ (https://www.sz-online.de/nachrichten/weitsicht-bei-truebem-abwasser-4008274.html) mit Filmchen. Von Gottleuba bis Wilde Sau ist nun alles geklärt...:klo: - und die LHD kann weiter wachsen.

Elli Kny
07.09.18, 16:48
Neubauprojekt Trachenberge - "Stadthäuser Trachenowe" - HBH-Immo
Lage, Draufsicht (https://goo.gl/maps/BxcPK2b4Ng22) (vermutlich), Richard-Rösch-Strasse
hbhimmo-stadthaeuser-richard-roesch-str. (https://www.hbhimmobilien.de/eigentumswohnungen-dresden/stadthaeuser-richard-roesch-strasse.html)

Man wirbt mit den nahen, grünen Hufewiesen. ETW 2.OG, 4-Zi, 95m², mit TG-St.pl. nur 335 TE (ca. 635.000 DM) :D
https://abload.de/img/000ascreenhbhh0e99.jpg
^ quelle visualisierungen: hbh-immobilien dresden

Elli Kny
08.09.18, 22:28
1. Baugemeinschaft will an Pieschener Melodien loslegen - Rosa-Steinhart-Strasse
pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2018/baugemeinschaft-bewirbt-sich-um-grundstueck-an-rosa-steinhart-strasse/) berichtet.
Standort (https://goo.gl/maps/3nPNZyjtn5L2)
Wie vormals bereits dargelegt, hat der B-Plan eine Flachdachvorgabe in mansardig-gründerzeitlicher Umgebung - und weiteres mehr.
Dennoch sollte hier noch nicht das letzte Wort der BG gesprochen sein.
Etwas mehr Fortführung der Konkordienplatztypik und vielleicht auch eine Eckbetonung sind gerade an diesem ortsbildprägenden Eck ein nachhaltiger Zugewinn.
Noch ist der Entwurf, bei allem Verständnis fürs Auspressen der eigentlich unzureichenden Geldbörse, von zuviel überlebten Merkmalen geprägt -
es spielt quasi noch keine Melodie, Piesch'ner Melodie.
https://abload.de/img/000ascreenheizhsgsdnt.jpg
^ quelle: heizhaus.architektur.stadtplanung

Chris1988
10.09.18, 18:59
Schloss Übigau

Ich habe den Tag des offenen Denkmals genutzt um erneut das Schloss zu begutachten. Auch wenn es diesmal weitere interessante Objekte, wie die Brandversicherungsanstalt oder das Ständehaus, gab.
Und ich muss sagen es war kein Fehler. An dieser Stelle gleich einmal großen Dank an Herrn Wiessner und seine Partner!
Wer das Schloss bei den letzten Denkmaltagen besucht hat, wird sich erinnern, das man außer ein wenig EG und den Saal im 1.OG nicht viel anschauen konnte.
Herr Wiessner hat so gut wie das komplette Schloss(95%) für alle Besucher geöffnet.
Aber fangen wir außen an.

Blick von der Straaße zum Schloss, dieses mal befand sich auch hier der Zutritt ins Schloss, sonst war es immer die Gartenseite. Man erkennt schon diverse Notreparaturen am Dach.
https://abload.de/img/img_794642eiy.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_794642eiy.jpg)

Die Fassade ist schon sehr in Mitleidenschaft gezogen, da gibt es einiges zu tun.
https://abload.de/img/img_7939pvf6r.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7939pvf6r.jpg)

Im EG wurden als Sicherungsmaßnahme aber schon neue Fenster eingesetzt
https://abload.de/img/img_79379der9.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_79379der9.jpg)

Oben sieht man noch die alten, welche teilweise noch aus dem 18. Jahrhundert sind.
https://abload.de/img/img_7938l8e76.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7938l8e76.jpg)

Kommen wir um das Gebäude herum und bestauenn die Fassade auf der Elbseite und ja ihr seht richtig. Die Terrasse im 1. OG war für alle Gäste geöffnet. Darüber das 2013 sanierte Relief.
https://abload.de/img/img_7940hhe60.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7940hhe60.jpg)

Das ganze noch einmal aus Brunnendistanz, auch hier sieht man notdürftige Dachreparaturen.
https://abload.de/img/img_7941alctf.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7941alctf.jpg)

Und von der Brüstung zum Elbweg aus betrachtet
https://abload.de/img/img_794437fao.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_794437fao.jpg)

Von der Terrasse im 1.OG hat man einen guten Überblick über den Garten
https://abload.de/img/img_7908cjeo4.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7908cjeo4.jpg)

Der Brunnen schlummert noch vor sich hin
https://abload.de/img/img_7942n5fyk.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7942n5fyk.jpg)

Desweiteren befinden sich noch diverse Nebengebäude auf dem Gelände, welche wohl auch saniert werden
https://abload.de/img/img_79457vfct.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_79457vfct.jpg)

https://abload.de/img/img_7947hzcnw.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7947hzcnw.jpg)

Kommen wir nun zum Inneren.
Im Saal im 1. OG lief ein Film über das Schloss, die verschiedenen Befunde von Farben, Tapeten, etc. und die Restaurierung.
Überall im Schloss waren diese Befunde auch gekennzeichnet und man konnte so einiges entdecken.
Vielleicht kommt ja jemand ber Beziehungen an diesen kleinen Film.

Durch den Eingang hinein befand sich gegenüber im Raum eine kleine Bar die für das leibliche Wohl sorgte(kein Bild).

Im EG war eigentlich alles erkundbar. Manche Ecken wurden nur zum LAgern von manchen Sachen genutzt, aber man konnte reinschauen. Hier ein Beispiel rechts hinten zum Garten hin
https://abload.de/img/img_7935hterp.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7935hterp.jpg)

Interessant sind die Räumlichkeiten links auf der Straßenseite. Hier das EG
https://abload.de/img/img_7936jafeu.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7936jafeu.jpg)

Und nun hier das 1.OG
https://abload.de/img/img_7933adct4.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7933adct4.jpg)

Neben weiteren kleinen Räumen befindet sich im 1.OG natürlich der große Saal
https://abload.de/img/img_7932szedv.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7932szedv.jpg)

von wo es auf die Terrasse geht
https://abload.de/img/img_7909vrdi2.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7909vrdi2.jpg)

https://abload.de/img/img_791164iqm.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_791164iqm.jpg)

Schaut man von der Terrasse nach oben erblickt man das Relief
https://abload.de/img/img_7912mjfjz.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7912mjfjz.jpg)

Von der Treppe ins 2.OG hat man noch einmal ein kleines Fenster zu den Räumen 1.OG straßenseitig.
https://abload.de/img/img_7931fbigu.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7931fbigu.jpg)

Hier die Treppe vom 1. ins 2. OG,an der Wand diverse Befunde, aber davon habe ich keine Detailaufnahmen, da sie doch sehr schwach waren. In dem Video hat man sie gut erkannt.
https://abload.de/img/img_7934dvi6y.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7934dvi6y.jpg)

Blick vom 2.OG hinab
https://abload.de/img/img_79132hizu.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_79132hizu.jpg)

Das Ende des Treppenahuses im 2.OG
https://abload.de/img/img_7923jvi5k.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7923jvi5k.jpg)

Oben angekommen, war es doch sehr dunkel und man fühlte sich gleich ein bisschen wie ein Urbexer, wenn da nicht noch die ganzen anderen MEnschen mit ihren Kameras und Lampen gewesen wären. ;)

Gegenüber des Treppenhauses befindet sich dieser längliche Raum,
https://abload.de/img/img_7920hddtn.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7920hddtn.jpg)

welcher direkt zum Relief auf der Gartenseite führt.
https://abload.de/img/img_7915ydema.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7915ydema.jpg)

Von dem Raum rechts daneben betrachtet.
https://abload.de/img/img_7916ehfdp.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7916ehfdp.jpg)

Das 2.OG ist durch diverse kleinere Räume geprägt und man konnte bis in die dunkelste Ecke vordringen, z.B. diese kleine Kammer in einem Raum unterm Dach
https://abload.de/img/img_79194ker0.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_79194ker0.jpg)

Es standen auch noch ältere Fenster überall rum, wahrscheinlich von den zurückgebauten Dachgauben.
https://abload.de/img/img_7914djdqx.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7914djdqx.jpg)

Interessant ist noch diese Ecke im 2.OG, wo man vermutlich den alten Dachstuhl unterm jetzigem Dach sieht, das Dach wurde mal laut Video verändert.
https://abload.de/img/img_7930j9cur.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7930j9cur.jpg)

Damit war natürlich noch lange nicht genug. Es ging vom 2.OG noch auf den Dachboden
https://abload.de/img/img_7924zii1z.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7924zii1z.jpg)

mit diesem Ausblick
https://abload.de/img/img_7927nre5u.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_7927nre5u.jpg)

und wem das auch noch nicht genügt, konnte man noch die letzte Treppe in die Dachspitze erklimmen
https://abload.de/img/img_792510ccc.jpg (https://abload.de/image.php?img=img_792510ccc.jpg)


So stell ich mi einen Tag des offenen Denkmals vor, noch einmal Danke Herr Wiessner und Partner.
Ich freu mich schon auf das nächste Jahr, und die Zukunft des Schlosses. Man hat ja durchblicken lassen, dass es vermutlich eine öffentliche Nutzung wird.
Wenn sich von den Farbschichten und Befunden einiges herausfinden lässt, könnte es eine sehr schöne Rekonstruktion werden(außen und innen).

Elli Kny
06.10.18, 21:15
Baugemeinschaftsprojekt koko15 - Konkordienstrasse 15 (Pieschen-Süd)

pieschen-aktuell: bg-sucht-noch-familie-für-koko15 (https://pieschen-aktuell.de/2018/baugemeinschaft-sucht-noch-familie-fuer-wohnhaus-in-der-konkordienstrasse/)
ein Projekt über das Bauforum Dresden.
koko15_plaene_09-2018.pdf (http://www.bauforum-dresden.de/media/koko15/web_koko15_plaene_09-2018.pdf)

Der Bau schliesst sich östlich des vor Jahren unsäglich genehmigten EFH-Whitecubes an und kommt wieder der üblichen Blockrand-Hausparzelle nach.
Die Strassenfassade ist noch unschön fensterminimiert, was hoffentlich noch korrigiert wird, gerade für eine bessere Belichtung der nordseitigen Schlaf- und Kindchenräume.
Üblich auch das inzwischen obligatorische Auto-Erdgeschoss, wobei es doch auch mal Baufamilien geben müßte/sollte, welche kein Eigengefährt bevorzugen, damit den KFZ-Behausungsbedarf obsoletieren sowie vielleicht gerade mangels Anschaff- und Betriebskosten dem Bauwunsch näher kommen.

Elli Kny
04.11.18, 22:47
Neubau Schulcampus Pieschen - update
zuletzt (Februar) #361 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=594805&postcount=361)

Noch kann man nur von Aussen oder aus der Distanz fotografieren, sonntags weil alles zu ist, und werktags darf man die Baustelle nicht betreten.
Ecke Erfurter-/Gehestrasse - Gymnasium
https://abload.de/img/p1180172zmce4.jpg
https://abload.de/img/p118017397f2e.jpg
https://abload.de/img/p1180174cpfjh.jpg

Zwischenbau von der Gehestrasse aus
https://abload.de/img/p1180175goeqo.jpg

Oberschule hinten - von der Gehestrasse aus
https://abload.de/img/p1180177rcfbk.jpg

Noch weiter hinten wohl die Turnhallen, im Bild vorn womöglich die Zufahrt zum Lehrerparkplatz (ich hab' grad die Pläne nicht im Kopf)
https://abload.de/img/p11801808necd.jpg

Schon seit Monaten sollte es mit dem Abriss der ganzen Baracken im allerhintersten Winkel und entlang der Gehestrasse losgehen.
Doch es tut sich aus unerfindlichen Gründen nichts.
https://abload.de/img/p11801823bfzg.jpg
https://abload.de/img/p118018348dl0.jpg

Für den Grünzug Gehestrasse werden nun ein paar hunderttausend Euro einst vorgebuchter Eigenanteile aus dem nie genehmigten EFRE-Südwest-Gebiet (Cottaer Bogen) hierhin umgeschichtet - siehe nä. Sitzung des Finanzausschusses. Vorlage. (http://ratsinfo.dresden.de/vo0050.php?__kvonr=15656&voselect=6586)

Jester
15.11.18, 13:42
MiKA-Quartier (zuletzt #360 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=592311&postcount=360))

Pieschen-Aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2018/stadtbezirksbeirat-stimmt-plaenen-fuer-weitere-550-wohnungen-im-mika-quartier-zu/) berichtete schon am 26.10. von der Zustimmung des Stadtbezirksbeirates zu den weiterführenden Plänen des MiKA-Quartiers zwischen Pieschener Str., An der Elbaue, Kötzschenbroder Straße sowie Flößerstraße. Entstehen sollen dort 5- bis 6-geschossige Mehrfamilienhäuser mit bis zu 550 Wohnungen, einer Kita (ca. 1.200 qm) am Eckbereich Pieschener Straße/ Sörnewitzer Straße sowie Geschäften und Büros im EG-Bereich an der Pieschener Straße. Im Innenbereich des Blocks sollen u.a. großkronige Bäume gepflanzt werden. Außerdem positiv: auch an den Straßenseiten sollen Balkone entstehen, 10% der Wohnfläche werden entsprechend den Anforderungen der Förderprogramme des sozialen Wohnungsbaus errichtet.

Abweichend vom Artikel wurde der dafür grundlegende Bebauungsplan 3013 B bereits am 01.11. im Stadtrat beschlossen (siehe Amtsblatt Nr. 46, Seite 22 (https://www.dresden.de/media/pdf/amtsblatt/dresdner-amtsblatt-2018-46.pdf)), nicht erst am 07.11.

Laut Artikel wird im Stadtplanungsamt ein neues Stadtteilmodell angefertigt , welches das beschrieben Projekt, aber auch dei umliegenden geplanten Projekte zeigen soll. Ob das wohl im Stadtmodell eingefügt wird?

Für das erste Quartier soll Ende November Richtfest gefeiert werden.

Elli Kny
25.11.18, 22:48
MiKa-Quartier 1.BA(Kaditz-Mickten) - update nach Richtfest 1.BA
zuletzt auch #360 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=592311&postcount=360)
Blick von der planerisch schon nicht mehr existenten Pisendelstrasse - also von Ost nach West
https://abload.de/img/p1180668gxfrg.jpg

erstes Stück Bebauung an der grossen Allee der Kötzschenbroder Strasse / Ecke An der Elbaue
https://abload.de/img/p11806697pd72.jpg
https://abload.de/img/p1180670r2ddc.jpg

Westflanke an An der Elbaue
https://abload.de/img/p1180671a3i7k.jpg

An der Elbaue / Flößerstraße
https://abload.de/img/p1180672yvid7.jpg
https://abload.de/img/p118067258faj.jpg
https://abload.de/img/p11806732rde9.jpg
^ Ansicht Flößerstraße

mit Bauschild an der Ecke Flößer-/ Brockwitzer Strasse + folgend daraus die Visu im Detail
https://abload.de/img/p1180675xlf1j.jpg
https://abload.de/img/p11806761td5w.jpg

Hofseitige Blicke
https://abload.de/img/p1180677yffjd.jpg
https://abload.de/img/p1180678khi8l.jpg

Blick durch den südöstlichen Abschnitt der "Königsallee", welchen das Stadtplanungsamt gerne abholzen möchte.
https://abload.de/img/p1180679gdese.jpg

Dort umgeschwenkt nach rechts: Zelenkastrasse:
Hier sieht man den Versuch der Vorboom-Zeit, an Würfelform und die Dreietagigkeit der benachbarten Micktener Würfelhausbebauung anzuknüpfen. :toilet:
https://abload.de/img/p1180683duiaz.jpg

übrigens: der Themenstadtplan (http://stadtplan2.dresden.de/spdd.aspx?permalink=RmSdSZv) zeigt eine Baugenehmigung am 'Höffner-Lager' - mir ist das neu und freut mich.
Denn dann wäre der nordwestliche 4. Abschnitt der grossen Allee-Diagonale endgültig gerettet, falls Höffi nun auch baut.

Elli Kny
25.11.18, 22:56
Makarenko-Schule Leisniger Strasse 76 (Pieschen-Süd) - fertig
Neubau Schulbau mit Sporthalle, Sanierung alte Turnhalle, neuer Schulhof
zuletzt #358 - Bilder 4-8 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=589800&postcount=358)
https://abload.de/img/p1180660coesb.jpg
https://abload.de/img/p1180662y8dn3.jpg
https://abload.de/img/p1180663ulikl.jpg
https://abload.de/img/p1180664prdru.jpg
https://abload.de/img/p1180665nmfmy.jpg

Elli Kny
25.11.18, 23:18
Pieschen-Süd


Baugemeinschaft Leisniger Strasse 68 - längst fertig
zuletzt #369 - Bild 14 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=604371&postcount=369)
https://abload.de/img/p11806547iitk.jpg
https://abload.de/img/p1180653o6d07.jpg
^ für das ins Bild gerollte (leipziger) Sitzsportfabrikat trage ich keine Verantwortung. :D


Sanierung/Umbau Leisniger Strasse 55 - längst fertig
zuletzt #358 - Bild 3 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=589800&postcount=358) - Vorzustand nochmal streetview. (https://goo.gl/maps/ncCiof2gCD92)
https://abload.de/img/p1180655lwd4l.jpg
https://abload.de/img/p1180657b1dzk.jpg

Bonusmotiv: Blick zurück in die gesamte Leisniger Strasse
https://abload.de/img/p1180658czetx.jpg


Lückenneubau Wurzener Strasse 8 - update
zuletzt #364 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=599756&postcount=364)
https://abload.de/img/p118065009f7a.jpg
https://abload.de/img/p1180651sbelq.jpg


Neubau Wurzener Strasse 56 - update
zuletzt #369 - Bild 15 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=604371&postcount=369)
https://abload.de/img/p1180667vnel7.jpg

Elli Kny
25.11.18, 23:37
Pieschen-Nord


Barbarahof @ Barbarastrasse 43b - 2 Neubauten fertig (zuvor Abriss Fabrikteil3)
zuletzt #358 - Bilder 9+10 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=589800&postcount=358)
Ankunft am Ortsbild Barbarastrasse + Werbeschild an der historischen Fassade
https://abload.de/img/p1180641ogcow.jpg

Hinter dem Durchgang: Hofblick nach Süden, links die zuletzt sanierte Fabrik
https://abload.de/img/p1180642qocxu.jpg

Blick vom anderen Ende gen Nord, auch hier eine Sitzecke + folgend rangezoomt
https://abload.de/img/p11806431hczs.jpg
https://abload.de/img/p1180644gaebr.jpg
^ hinten mittig erkennt man den Durchgangsbau früherer Zeit, welcher hier als seltener Fall mal in den dresden-typischen Abstand zw. zwei Altbauten gesetzt wurde.

zwei weitere Ansichten von Westen und aus den Nachbarhöfen
https://abload.de/img/p11806453ecoz.jpg
https://abload.de/img/p1180646lseap.jpg
Ich habe leider nicht auf die TG-Zufahrt geachtet, denn vielleicht mußte der Fabrikbau weichen, weil man fürs Quartier eine Gesamttiefgarage machen wollte.


dort übrigens: interessanter Blick ins Gewerbequartier nördlich der Barbarastrasse bis Grossenhainer Strasse:
https://abload.de/img/p1180637shi47.jpg


Fernwärme-Projekt im nä. Abschnitt @ Trachenberger-/ Riesaer Strasse
https://abload.de/img/p1180647izibe.jpg


Alte Mälzerei Pieschen - nachsaniert und umgebaut - fertig und in neuem Anstrich, nun auch mietbares Lagerbox-Haus
Was sich innen tat, ist mir unklar und wäre Möglichkeit eines Nachtrags.
https://abload.de/img/p118064822izp.jpg
https://abload.de/img/p1180649x0isq.jpg

Elli Kny
25.11.18, 23:52
Ersatzneubau Kita Trachenberger Platz 2 (dort im Hof hinterm Netto) - bald fertig
Standort Draufsicht (https://goo.gl/maps/vYeMcd83RnD2), wobei man sich fragt, was wo "ersetzt" wurde - oder war der Schuppen ne Kita? Äscha!
https://abload.de/img/p118063158csb.jpg
https://abload.de/img/p1180630h4f5v.jpg

Chris1988
26.11.18, 07:08
Das Höffner Lager ist schon ein Jahr im Themenstadtplan verzeichnet, also wird wohl noch dauern bis sich da was tut.

Jester
26.11.18, 11:24
Pieschen-Nord
Alte Mälzerei Pieschen - nachsaniert und umgebaut - fertig und in neuem Anstrich, nun auch mietbares Lagerbox-Haus
Was sich innen tat, ist mir unklar und wäre Möglichkeit eines Nachtrags.

Im Inneren wurde ein neuer Durchgang der "Mall" (oder wie man so etwas bezeichnet) zum Parkplatz hinter der Mälzerei geschaffen. Das macht in sofern Sinn, da sich dort auch mehrere andere Geschäfte (siehe Luftbild (https://www.google.com/maps/@51.0805025,13.7278865,261a,35y,39. 4t/data=!3m1!1e3)) und somit einiges an Laufkundschaft befindet. Dabei entstanden auch zwei neue, schöne Gewerbeflächen mit Gewölbedecke und Fenstern zum rückwärtigen Parkplatz. Darin sind nun ein Optiker sowie ein Kindermodengeschäft. Im Gebäudeteil über der Sparkasse sind sanierte Büroflächen, größtenteils vermietet, u.a. z.B. die Zentrale von Littel John Bikes. Im EG rechts neben der Sparkasse (von der Bahn aus gesehen) zieht zudem bald ein Subway ein.
Außerdem wurde das kleine Trafohäusschen an der Ecke Riesaer Str. umgebaut und saniert und beherbergt nun ein kleines Bistro. Sehr schön hier: die alten großen Stahltüren zum Parkplatz wurden als optisches Stilmittel erhalten. Das Bistro stand vorher zusammen mit einem anderen Imbiss an der Parkplatzeinfahrt Heidestraße. Dort herrscht seitdem rege Bautätigkeit. Ich vermute, dass da ein neuer Zugang zur "Mall" entstehen soll.
Aus sicherer Quelle weiß ich, dass Lagerbox, denen die ganze Mälzerei gehört, viele Schwierigkeiten bei den ganzen Maßnahmen hatte und hat, da es sich bei dem Gebäude oder besser Gebäudeensemble um ein Denkmal handelt.

Jester
30.11.18, 16:09
Nach Elli (#388) (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=618990&postcount=388) berichtet nun auch die DDN (http://www.dnn.de/Dresden/Lokales/Richtfest-im-MiKa-Quartier-2019-werden-die-ersten-179-Wohnungen-bezogen) über das Richtfest des 1. BA des MiKA-Quartiers. Desweiteren wird vom 2. BA geschrieben sowie der Fortsetzung des Projektes im benachbarten Karree (zwischen Pieschener Str., An der Elbaue, Kötzschenbroder Str. sowie Flößerstr.). Neue Info aus dem Artikel zum MiKA-Quartier ist, dass im Innenhof der zukünftigen Blockrandbebauung des Nachbarkarrees Reihenhäuser, sogenannte Townhouses, entstehen sollen.

Interessant an dem Artikel finde ich noch zwei Sätze in Bezug auf das gesamte Bebauungsgebiet: "Insgesamt 5000 Menschen sollen in dem Areal einmal wohnen, für das inzwischen auch andere Investoren, darunter die Stadt, eigene Pläne angeschoben haben." Zwei Projekte südlich der Straße An der Flutrinne sind ja bereits bekannt und waren auch schon Thema hier, glaube ich. Weitere Projekte sind aber meines Erachtens nach bisher nicht bekannt gewesen, ebenso wie die Tatsache, dass auch die Stadt dort etwas plant. BauBM Schmidt-Lamontain wird dazu weiter so zitiert: „Es gibt jetzt eine unglaubliche Dynamik im Quartier.“ Das hört man gern.

Chris1988
30.11.18, 23:41
Das Projekt nördlich der Allee und südlich der Plattenbauten ist auch schon bekannt.

Elli Kny
01.12.18, 23:31
^^ Pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2018/richtfest-fuer-erste-haeuser-im-mika-quartier-bis-2023-sollen-hier-900-wohnungen-entstehen/media/31712/#gallery-1) schreibt auch drüber, und zeigt erste Anpassungen im Rahmenplangebiet nach Machleidt.
Muß ich noch zum Vorher-Sachstand mal abgleichen, aber die Abkappung der Großallee ist immer noch drin, deren Restbäume stehen dann im Hof.
DD-TV (https://www.sachsen-fernsehen.de/mika-quartier-feiert-richtfest-551519/) zeigt weitere Visus, die nun aber eine differenzierte Farbgebung wieder einstampfen.
Dafür sieht man im Hintergrund wieder Schrägdächer, die laut DNN-Link für den 2.BA nicht dargestellt waren. Mal sehen, was kommt.

^ Für manchen ist 'ne B-Plan-Aufstellung noch keine Projektinfo. Das oder die "Projekte" kennen sicher nur die wenigsten. Ich weiß auch nicht, was da kommt.
Ein Teil war in 1. öff. Gestakommi, wurde noch kritisiert, ausserdem gabs zu klärende kniffliche planungsrechtliche Probleme.
Seltsam übrigens, daß Höffner nicht baut. Denn man kann eine Baugenehmigung nur erlangen, sofern Zugriff aufs Grundstück gesichert ist - also z.B. eine
Kaufoption per Genehmigung zugleich in Kraft tritt. Heisst: Höffi hat die Fläche und kann bauen. Warum tut Höffi es nicht ...?

Elli Kny
03.12.18, 20:03
Nachtrag:
Neubau Konkordienstrasse 53 - DD-Pieschen-Süd - update
zuletzt #381 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=612131&postcount=381)
https://abload.de/img/p11806924yc72.jpg

Elli Kny
09.12.18, 22:12
Pieschen-Süd

Moritzburger Strasse 82 - Neubau wohl eines EFH
Themenstadtplan (http://stadtplan2.dresden.de/spdd.aspx?permalink=1jeomvrv)
https://abload.de/img/p1180918auias.jpg


So sieht nun die sanierte Rückseite des Ballhaus-Etablissements 'Watzke' aus:
zuletzt #363 - Bild 1 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=598830&postcount=363)
https://abload.de/img/p1180895zucfr.jpg

Bonus: Elbblick vom Watzke aus - Richtung Südwesten
https://abload.de/img/p11808947ee9q.jpg

Elli Kny
09.12.18, 22:23
Mickten

KoFa - Konservenfabrik Franz-Lehmann-Strasse 5 (DD-Mickten) - update
zuletzt #380 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=612130&postcount=380)
Die Fabrikbauten wurden bekanntlich abgerissen, jetzt besteht nur noch der einzig hier denkmalgeschützte Altbau Lehmann-Nr.5, welcher hoffentlich mal saniert wird.
https://abload.de/img/p1180899eziud.jpg

Auf der grossen Brachfläche dahinter - bis zur Herbststrasse - sind nun Bagger aufgefahren und scheinen auch die Neubauten laut Th.stadtplan (http://stadtplan2.dresden.de/spdd.aspx?permalink=2ltMYwwl) anzugehen.
https://abload.de/img/p1180898agcv4.jpg
Vorn an der Elbe (Kötzschenbroder Strasse) baut die Stadtentwässerung noch länger am Abwasserabfangkanal. (kein Bild)


Neubau Sternstrasse 4 - update
zuletzt 367 - Bild 3 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=602746&postcount=367)
https://abload.de/img/p1180900w3cj6.jpg
^ der Nachbar Nr.6 hat nun auch ein Gerüst vor der Nase.


Kaditz-Mickten - nochmal 2 aktuelle Motive vom MiKa-Quartier
https://abload.de/img/p1180914gkih9.jpg
https://abload.de/img/p11809175ticp.jpg

Elli Kny
09.12.18, 22:35
Werftquartier und Kastanienpark Übigau - Klingerstrasse, DD-Übigau - update
zuletzt #379 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=609132&postcount=379), Überblick im Th.stadtplan (http://stadtplan2.dresden.de/spdd.aspx?permalink=2nEPP4Xz)
zunächst die Neubauten des Werftquartiers (Panorama von Süd):
https://abload.de/img/p1180905bxe63.jpg
https://abload.de/img/p1180906igd82.jpg
oben: links die westliche Häuserreihe zum Hof hin, unten: diese Häuserreihe vom Dehner-Gartencenter aus
https://abload.de/img/p1180902rqep6.jpg

östliche Reihe am Übergang zu den Altbauten der Kaserne
https://abload.de/img/p1180903twdyw.jpg

nebenan: südlicher Kasernenbau des Kastanienparks - noch wartend.
https://abload.de/img/p1180907nmfd6.jpg

nördliche Kasernenbauten an der Klingerstrasse - nur wenige Fortschritte seit ü4 Monaten
https://abload.de/img/p1180909e9c5i.jpg
https://abload.de/img/p1180911gxirc.jpg
Es ist zu hoffen, dass die Kapazität der Baufirma/Baufirmen nach baldiger Vollendung des Neubauquartiers auf die Altbauten umschwenkt, und es dann deutlich zügiger voran geht.

Elli Kny
14.12.18, 21:53
Übigau

Neubau Carrierastrasse - längst fertig und bezogen
zuletzt #350 - Bilder 7+8 (http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=582237&postcount=350)
https://abload.de/img/p1180997xmcxv.jpg
o+u: Strassen- und Gartenseite. Zum Hof grenzt eine Weidetierfläche samt Stallbehausung an.
https://abload.de/img/p1180994g6dxe.jpg
^ die bedruckte Dachplane auf dem netten Stallhäusel (linkes Teilbild) kann sich vor lachen kaum festhalten... :D
https://abload.de/img/p11809936ved4.jpg
^ die Eckausformung ist nicht so gut gelungen wie beim Nachwende-Neubau nebenan, daher und auch sonst gibts auf der Archibella-Richtskala (1-8 Punkte, gut-schlecht)
heute nur 7 Archibella-Punkte. (Archibella = Bewertungsgröße für Architektonische Beleidigung der Landeshauptstadt)

Blick zum Schloss Übigau samt Nebengemächern
https://abload.de/img/p1180999rac72.jpg
^ es war Begängnis von "wichtigen Leuten" am und im Hause - so der kurze Augenschein.

Neubau Fahrrad-XXL-Halle für Verkauf, Werkstatt und Büros
Standort Th.stadtplan (http://stadtplan2.dresden.de/spdd.aspx?permalink=YkvbDNn)
https://abload.de/img/p1180990dlf2o.jpg
o+u: Blick von der Washingtonstrasse // Bauschild
https://abload.de/img/p1180991odeo6.jpg
https://abload.de/img/p1180992hdfxb.jpg
^ Blick auf die elbseitige Ecke von der Washingtonstrasse aus

Jester
18.12.18, 10:50
Der B-Plan Nr. 3013 zum zweiten MiKA-Quartier liegt nun in der Stadtverwaltung im WTC für die Öffentlichkeit zur Einsichtnahme aus. Die Planunterlagen mit Begründung können zudem hier (https://www.dresden.de/de/stadtraum/planen/stadtentwicklung/offenlagen/Bebauungsplan-Nr.-3013-B-Dresden-Mickten-Nr.-14-Pieschener-Strasse.php) eingesehen werden.

Elli Kny
21.01.19, 22:55
neuer Stadtteil Kaditz-Mickten:

Pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2019/plaene-fuer-wohnungsbau-an-der-sternstrasse-werden-oeffentlich-praesentiert-baustart-im-1-quartal-2019/) hat schonmal neuere Ansichten vom Sternstrassen-Quartier bekommen und verweist auf die Projektvorstellung in baldiger Gestaltungskommi-Sitzung.
Das Projekt hatte Anfang 2017 einen Investorenwechsel und firmiert nun unter der Bezeichnung "Elbbogen" Sternstrasse - Link (https://profund.gmbh/projekt/elbbogen/).
Egal, weder die Quartiersfläche noch die Flutrinne beschreibt dort einen Bogen, zudem grenzt es gar nicht an die Elbe.
Die Visus kommen uninspiriert und langweilig daher. Für die Gestaltungskommi gibt es also reichlich Arbeit, besonders an der "Schaufront" zur "Elb"seite.
Allerdings wirds nicht einfach, wenn schon die vorgelegte Grundlage vor überdrüssiger Trivialität strotzt. Bleibt es so, dann wär's nur versorgungstechnische Wohnbaumasse.
Seltsam ist ferner, daß manche bei pieschen-aktuell angegebene Übernahmen vom Vorgängerträger, so die Gründächer, in jetzigen Visus nicht dargestellt werden konnten.

Chris1988
22.01.19, 06:48
Der alte Entwurf von vor paar Jahren sah auf jeden Fall hochwertiger aus.
Damals gabs doch auch die ganzen Quälereien mit dem Abknicken der Allee.
Deswegen vielleicht der Investorenwechsel.

Die letzte Visualisierung mit dem Wasser links ist eine schöne Lüge oder es ist Hochwasser :D

Elli Kny
26.01.19, 23:44
Zufallsfund:
Neubau KTI - Kriminaltechnisches Institut im Sperrbezirk der Landespolizei
Standort Neuländer Strasse (https://goo.gl/maps/Xq9y9owseBp) (irgendwo da im Areal)
Bauherr: SIB/Freistaat
PM des Freistaates (https://www.medienservice.sachsen.de/medien/news/206338) vom 14.09.2016 - also nach dem Archi-Wettbewerb.
Beauftragtes Büro ist wohl Heinle-Wischer&Partner - Projektseite (https://www.heinlewischerpartner.de/projekte/projekt-archiv/projekt-detail/?projektnummer=16-202)
Ziel: Zusammenfassung bisher verstreut im Areal befindlicher Betriebsteile und Optimierung Arbeitsabläufe/Synergien.
Ausführungszeitraum 02/2017 bis 08/2022 - siehe Vergabeportal. (https://www.bauportal-deutschland.de/auftragsvergabedetails111084.html)
Es würde ein kleiner Bruder der berliner BND-Zentrale entstehen, wobei es sich vor Ort um einen recht großen Klotz an der BAB4 sowie am Saum des Junge-Heide-Waldrandes handelt.

Dunkel_Ich
29.01.19, 17:58
Das ist doch tatsächlich die Franz-Lehmann-Str. 5 (https://www.google.com/maps/place/Franz-Lehmann-Stra%C3%9Fe+5,+01139+Dresden/@51.0783715,13.7136051,85a,35y,259. 92h,45.03t/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x4709cfafa 110794f:0xae907eaf89b674f9!8m2!3d51 .0782177!4d13.7120649) zur Altbausanierung bei den "Gammas" aufgetaucht. 6 ETW sollen entstehen.

https://gamma-immobilien.de/eigentumswohnungen/projekte-franz-lehmann-str-5/

zuletzt berichtete Elly drüber (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=620048&postcount=400)

Elli Kny
06.02.19, 08:31
Neubau Roßmäßlerstraße / Rietzstraße (Mickten) - fertig, abschließend
zuletzt#368 (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=604368&postcount=368)
https://abload.de/img/p1190495u4j0p.jpg
https://abload.de/img/p119049673kr2.jpg
https://abload.de/img/p1190497ppjtr.jpg
https://abload.de/img/p1190498kzjhu.jpg
https://abload.de/img/p1190499gjj9m.jpg
^ Rückseite

Dort schräg ggü wurde wohl das Eckhaus Micktener Str. 20 mal neu angestrichen, rechts der letzte Neubau Ecke Wüllnerstraße.
https://abload.de/img/p1190500g2j95.jpg

Altwürfel Fechnerstrasse 1 - tut sich was, oder tut sich nix??
https://abload.de/img/p1190501m3khu.jpg

Elli Kny
07.02.19, 19:52
Es bahnt sich ein Neubau am Pieschener Winkel an - pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2019/was-wird-aus-dem-grundstueck-in-der-leipziger-strasse-112/) berichtete.
Ort: Leipziger Strasse 122 - Lage im Themenstadtplan (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=2eto3b55).
Es handelt sich um ein grösseres und ungünstig teilbebautes Grundstück. Die Nutzungen sind ausgezogen. Die beiden Bestandsbauten sollen abgerissen werden.
Ich hoffe, daß es sich sodann um eine Quartiersschließung handelt.
Wieder ein Objekt für die Gestaltungskommi - weil "stadtbildprägend". :)

Elli Kny
21.02.19, 21:21
Mickten

Bauvorhaben Rankestrasse 32-36 - update, Zander Archi
zuletzt #368 - Bilder 6+7 (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=604368&postcount=368)
Die ersten beiden von vier Blöcken sind im Rohbau fertig, Fenster (mE Holz!) sind drin, Ausbau läuft.
https://abload.de/img/p1190568ztj33.jpg
https://abload.de/img/p1190569ecj2y.jpg
https://abload.de/img/p1190570qjjre.jpg

Franz-Lehmann-Str. 16 - ggf nun Fassadenarbeiten zur Strasse
g-maps (https://goo.gl/maps/65Zo45aViJN2)
https://abload.de/img/p1190567uskh9.jpg


Trachau

Neubauten Tichatscheckstrasse 29+31 - fertig inkl. Hinterhof-EFHs
zuletzt #360 - Bilder 3+4 (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=592311&postcount=360)
https://abload.de/img/p1190572bfkxp.jpg
https://abload.de/img/p11905733sjoz.jpg
https://abload.de/img/p1190574rnkoh.jpg
^ man achte aufs letzte Haus links vor der Altbaubrandwand: eine elegante Spreizung des Bau-§34, welcher durch Art und Maß eigentlich ein etwaiges Weiterbauen am bzw zum Bestand festschreibt. Das Projekt insgesamt eine freilich sehr betrübliche schwache Leistung.


Hier ein Blick auf eine alttrachauerer Fläche mit Baugenehmigung: Teichstr./ Henricistr.
auch drumrum liegen weitere neuerliche Bauprojekte vor - siehe Themenstadtplan (http://stadtplan2.dresden.de/spdd.aspx?permalink=2AuYuMwx).
https://abload.de/img/p1190571b9jkb.jpg

Elli Kny
05.03.19, 22:08
Auf der Oschatzer Strasse 31 zu Pieschen tut sich nach Jahren nun doch was:
Auch die Garagen sind nun weg - Vorzustand (https://goo.gl/maps/VV6LMhQTmbk). Wir hatten ein Projekt hier mal vor Jahren.
https://abload.de/img/p1190945zlkyl.jpg


Neubauten Herbststrasse 8-12 zu Mickten - update
zuletzt #400 - Bild 2 (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=620048&postcount=400)
Nun mit "Bauschild". Findet jemand was hierzu?
https://abload.de/img/p1190944o1j1u.jpg

Hier noch ein Bild zum Objekt Leipziger Strasse 112 (zu Pieschen), welches laut Pieschen-Aktuell zum Abriss vorgesehen ist.
Dazu gehört wohl auch der Bau direkt an der Bürgerstrasse (in Bildmitte), vielleicht aber auch nicht (?).
https://abload.de/img/p11909468ekwl.jpg

gacki
14.03.19, 00:16
Leipziger Str. 150 (Ecke Robert-Matzke-Str., quasi schräg gegenüber vom "Klax") wird wohl gerade eingerüstet. Damit dürfte dieser Schandfleck auch verschwinden.

Chris1988
14.03.19, 20:23
Mika-Quartier

Der erste Bauabschnitt vom ersten Baufeld mit 179 Wohnungen und zwei Gewerbeeinheiten ist komplett verkauft wurden.
Bis September entstehen im zweitem Bauabschnitt weitere 180 Wohnungen.
Außerdem wird der Bebauungsplan für Baufeld 2 und 3 gerade it der Stadt abgestimmt. Da kommen dann nochmal 500 Wohnungen und eine Kita dazu.

https://www.saechsische.de/micktener-wohnungen-wechseln-besitzer-5047005.html

Auf der Dynamo-Webcam sieht man hinten links bei klarem Wetter auch das MiKa Quartier, wo man gerade am Dach arbeitet.
https://pictures.construction.camera/construction-camera/654Dresden/Original2448/webcam.jpg

aktuelle Bilder:

Blick von der Sternstraße in die Kötzschenbroder Straße
https://abload.de/img/img_9776iuj8k.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_9776iuj8k.jpg)

https://abload.de/img/img_97771cktb.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_97771cktb.jpg)

Blick vom Deich an der Flutrinne, davor das anderen Baufeld, wo schon länger gerodet wurde und nun Echsen eingesammelt werden
https://abload.de/img/img_9778nfk18.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_9778nfk18.jpg)

https://abload.de/img/img_97792bjph.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_97792bjph.jpg)

Blick von der Sternstraßenbrücke über der Flutrinne
https://abload.de/img/img_9780ekjoh.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_9780ekjoh.jpg)

https://abload.de/img/img_97814ikg4.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_97814ikg4.jpg)

Frontal von der Sternstraße, davor befindet sich auch noch ein schmaleres Baufeld, wohl wo kleinere Häuser entstehen werden
https://abload.de/img/img_9782pykgx.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_9782pykgx.jpg)

Elli Kny
25.03.19, 22:43
Neuer Schulcampus Pieschen - Gehestrasse - update
zuletzt #386 (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=617220&postcount=386)

Blick von der Erfurter Strasse
https://abload.de/img/p1200105kzjbw.jpg

Blicke von hinten, also von den Gleisanlagen auf der Nordseite
https://abload.de/img/p120010649jyf.jpg
https://abload.de/img/p1200107vakub.jpg
https://abload.de/img/p12001089hjcc.jpg

Blicke von der Gehestrasse
https://abload.de/img/p12001094wkrn.jpg
https://abload.de/img/p12001103ukgb.jpg
https://abload.de/img/p1200111a0j92.jpg


Bauschild für die kleine Sanierung (Dach, Fenster, Fassade) des Kunsthauses Geh8
https://abload.de/img/p12001127ej73.jpg
An diesem Geh8-Bau (vormals Bahn) sowie am Grünzug haben augenscheinlich noch keine Bauarbeiten begonnen.

Elli Kny
25.03.19, 22:52
Eckhaus Leipziger Str. 150 / Rob.-Matzke-Str. - Sanierung (?)
https://abload.de/img/p1200119r2j8n.jpg

Elli Kny
25.03.19, 23:01
Neubau Lommatzscher Strasse 38b (Mickten) - längst fertig
zuletzt #315 (vor 2 J.) (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=563516&postcount=315) :D
https://abload.de/img/p1200120phkpk.jpg

Jester
01.04.19, 11:05
Bauprojekt Concordia 53, Konkordienstraße 53 (zuletzt #328 (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=575164&postcount=328)

Pieschen aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2019/hausbau-konkordienstrasse-53-sperrung-bis-ende-februar-pieschener-familien-kaufen-wohnungen-gartenhaus-noch-zu-haben/)berichtete im Januar darüber. Entgegen derPlanung ist die Straße nach wie vor gesperrt. Die Fertigstellung bis Ende Juni halte ich auch nicht mehr für realistisch. Im Moment ist man ja erst im 2.OG des Rohbaus. Vielleicht liegs daran, dass die Käufer der Wohnungen ihre Grundrisse angeblich selbst bestimmen können sollen. Wenn sich da mal welche nicht entscheiden können oder di Statik neu berechnet werden muss, kann das schonmal dauern...

https://abload.de/img/img_4999l5kqn.jpg
Bild vom Freitag von mir

Stadtträumer
01.04.19, 18:18
^^^ Ja nachdem die Eigentumsverhältnisse nach 5 (!!!) Jahren endlich geklärt sind, kann der neue Eigentümer endlich anfangen zu sanieren. Auf dem Gebäude saß nen alter grantiger Gierschlund drauf, der am Ende sein neues Vermögen nicht mal mehr genießen konnte. Einer der Kategorie "Schickaniergrundstück" Ferdinandplatz.

Elli Kny
03.04.19, 19:37
DD-Pieschen


Neubauprojekt Liststrasse 6 / Ecke Großenhainer Straße, Lage (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=w0IRX3n)
https://abload.de/img/p12102573pkrz.jpg
https://abload.de/img/p121025823jxj.jpg


Großenhainer Straße 44b - Neubau eines gewerblichen Lagergebäudes
Lage im Themenstadtplan (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=XP2NIMJ)
https://abload.de/img/p1210250jqjr3.jpg
Auf der Restfläche am Eck zur Fritz-Reuter-Strasse entsteht ein dazugehöriger Parkplatz.


Altbau Konkordienplatz 3 - nun wohl (Teil-)Sanierung gestartet
Das Objekt konnte als Baugemeinschaft aus den schon länger dort Mietenden von der Stadt erworben werden (Konzeptausschreibung),
wobei beim Kauf noch eine plötzliche Korrektur des Verkehrswertes nach oben gestemmt werden musste.
https://abload.de/img/p121027504jad.jpg
^ wie man vorn sieht, wird auch dort gerade an der Fernwärmeerschließung Nordwest gearbeitet.

Folglich ist auch die Konkordienstrasse derzeit für die Fernwärmetrasse aufgebuddelt.
https://abload.de/img/p1210276lojgf.jpg


Interessant könnte ein weiteres neues, aber noch unbekanntes Projekt werden:
vermutlicher Wohnungsbau an Konkordienstrasse / Moritzburger Str. - Lage im Th.stapla. (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=2N9tFQ2x)
Die Fläche wurde zudem kürzlich gerodet und liegt nun offen dar. Beim Neubau dürfte man wieder zu geschlossener Geschoss-Blockrandbauweise rückkehren,
was ja durch die eine EFH-Hütte da nebenan mal infrage gestellt wurde. Das Grundstück an der Spitze ist jedenfalls sehr schmal und vom Flurstück beengt.

Elli Kny
05.04.19, 23:52
Ex-Waffelfabrik Leipziger Strasse 70 (Pieschen-Süd) wird derzeit zwecks Neubau abgerissen.
pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2019/leipziger-strasse-70-ehemalige-waffelfabrik-wird-abgerissen-mehrfamilienhaus-geplant/) berichtet.
Das Neubauvorhaben lag vor Längerem der Gestaltungskommission vor, so deren Liste. Infos gabs und gibts wohl noch keine.
Könnte "schöner Wohnen am Lidl-Parkplatz" heissen... :D

Pieschen-aktuell berichtet nochmal, daß es nördlich der Waffelfabrik weiter kein Interesse am Baugemeinschaftsstandort Hedwig-Langner-Weg gab und die Fläche sodann an einen Privaten verkauft wurde.
Die PSG-mbH Pieschen möchte dort bauen und verspricht ein generöses AbstandsGRÜN zum Lidl-Parkplatz von sage und schreibe 300cm! (..hust... Minimalmaß lt. BauO sind oft auch diese 3m)

Elli Kny
10.04.19, 20:10
^ es hat sich ausgewaffelt.
https://abload.de/img/p1210339leipz7074jyu.jpg
Bilder vom 6. April.
https://abload.de/img/p1210340leipz70d1jn6.jpg


Grünzug Gehestrasse - nun wurde der Baubeginn vermeldet.
Pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2019/zwischen-schulcampus-und-gruenzug-neuer-weg-fuer-fussgaenger-und-radfahrer-entsteht/) (mit Planansichten der drei Abschnitte) und PM der Stadt (https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2019/04/pm_011.php).

Der westliche Abschnitt wird definitiv schön grün, der mittlere am Geh8-Kulturschuppen wird fast gänzlich durch diesen belegt, und am östlichen Abschnitt muss man mal abwarten, wie "grünzugig" es wirklich wird. In Letzterem steht das Bahnhäusel, und auch sonst kommen reichlich Nutz-Einbauten hinein. Jetzt erst sehe ich, daß nicht einmal eine zweite Baumreihe entlang der Gehestrasse dabei ist. Man belässt es bei jetzt schon dort stehender (Altbaum-) Allee.

Elli Kny
13.04.19, 23:27
Waffelei - update heute
zuletzt ^
https://abload.de/img/p1210518uskhs.jpg

https://abload.de/img/p1210519aej0r.jpg
^ unendliche Weiten der Bebaubarkeit an den Pieschener Melodien

Elli Kny
14.04.19, 22:48
Übigau

Sanierung Platte Scharfenberger Strasse 40-42a
https://abload.de/img/p1210523v2j1l.jpg

Ebenso kommt nun, wie vor Monaten durch die Wohnungsgesellschaft angekündigt, auch die
Sanierung Platte Klingerstrasse 1-13 - Container stehen schon, das EG ist komisch freigelegt
https://abload.de/img/p1210524xxkpr.jpg


Neubauten Scharfenberger Str. 34 (im Bild vorn) und Overbeckstrasse 11 (hinten)
Lage im Th.stadtplan (http://stadtplan2.dresden.de/spdd.aspx?permalink=VbaAyH5).
https://abload.de/img/p1210525yxkgf.jpg

dort ggü: Eckneubau Scharfenberger Str. 35/35a/ Ecke Mengsstrasse - fertig
zuletzt #379 - letztes Bild dort (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=609132&postcount=379)
https://abload.de/img/p12105266gjkd.jpg
Damit ist nun die neue Flanke entlang der Mengsstrasse mit Neubauten geschlossen.


Werftquartier und Kastanienpark Übigau - Klingerstrasse, DD-Übigau - update
zuletzt #401 (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=620051&postcount=401) - Fortschritte ersieht man aus den Bildervergleichen mit zuletzt. Es wird gearbeitet.
https://abload.de/img/p1210528qwk9r.jpg
Ansichten Klingerstrasse, unten und hinten mittig: nochmal die Platte Scharfenberger Strasse 40-42a
https://abload.de/img/p1210530o8kri.jpg

Neubauquartier - Aussenanlagen und westlicher Riegel noch in Bau
https://abload.de/img/p1210531tnjse.jpg


Neubau Fahrrad-XXL-Halle für Verkauf, Werkstatt und Büros - Washingtonstrasse - eröffnet
zuletzt #402 - Bilder 5-7 (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=620398&postcount=402)
https://abload.de/img/p12105327qjf5.jpg

Dunkel_Ich
01.05.19, 16:53
Castello wird die Ecksituation an der Konkordienstraße 11-13 (https://www.google.de/maps/place/Konkordienstra%C3%9Fe+11,+01127+Dre sden/@51.0759321,13.7274789,79a,35y,180h ,39.51t/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x4709cf062 37ab07d:0xb032fad5a815762!8m2!3d51. 0753668!4d13.7281575)bebauen. Eckbetonung, Parzellierung, richtiges Dach...nicht so übel. Umso fragwürdiger erscheint der weiße EFH-Kubus nebenan, der ein Schließen des Blockrandes unmöglich macht.

https://projekt-konkordienstrasse.castello-dresden.de/haus-a

Lambert
01.05.19, 18:08
Schön, gefällt mir.

Elli Kny
02.05.19, 22:26
^+^^ mir gefällts auch, hoffentlich sichert jemand mal diese Visus per screenshot... . Und hier sollte die Gestaltungskommi doch bitte nicht auch noch rumbasteln.

pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2019/mehrfamilienhaus-mit-31-wohnungen-entsteht-in-der-leipziger-strasse-70/) berichtete mit Visu über das Neubauprojekt Leipziger Straße 70.

Ähnlich wie an der Lückenplanung Bautzner Str. 73 (Hungerstilhaus) wird ein Schallschutzvorhang vorgebaut, um hier Wohnen überhaupt durchzukriegen.
Dieser Vorhang macht aus einem Wohnhaus allerdings ein optisches Bürohaus, was mir ziemlich wurscht, allerdings wunderlich ist, folgt Form beim Moderne-Archi doch strengstens der Funktion. Naja, auch wurscht, ..die Zwänge eben... :D

Dunkel_Ich
03.05.19, 21:18
Für das kleine Häuslein in der Döbelner Str. 95 (https://www.google.de/maps/place/D%C3%B6belner+Str.+95,+01129+Dresde n/@51.0964812,13.7199177,3a,75y,159.7 1h,93.23t/data=!3m7!1e1!3m5!1sw-eTQUmSHugJvVL19ftE7A!2e0!6s%2F%2Fge o3.ggpht.com%2Fcbk%3Fpanoid%3Dw-eTQUmSHugJvVL19ftE7A%26output%3Dthu mbnail%26cb_client%3Dsearch.TACTILE .gps%26thumb%3D2%26w%3D86%26h%3D86% 26yaw%3D204.82692%26pitch%3D0%26thu mbfov%3D100!7i13312!8i6656!4m5!3m4! 1s0x4709ce506d9e2af1:0xfa2f573d5769 e249!8m2!3d51.0963859!4d13.7198846) ist es vorbei. Es wird durch diesen Neubau mit 10 Wohnungen ersetzt.

https://abload.de/thumb/doe95u9jp4.jpg (http://abload.de/image.php?img=doe95u9jp4.jpg)

Quelle:https://www.hbr-wohnbau.de/verkauf/trachenberger-flur-verkauft.html

Jester
07.05.19, 15:01
Das Neubauprojekt Oschatzer Strasse 31 (zuletzt #411 (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=625797&postcount=411)) ist nun im Themenstadtplan verzeichnet. Es soll wohl auch demnächst mit den Arbeiten losgehen laut einem Kommentar auf pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2019/mehrfamilienhaus-mit-31-wohnungen-entsteht-in-der-leipziger-strasse-70/) (ganz unten). Ob´s stimmt, werden wir sehen.

Pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2019/drogen-und-kinder-naehrmittel-gebaeude-der-frueheren-pfauen-apotheke-wird-saniert/) berichtet auch über die Sanierung des Eckhauses Leipziger Str. 150 (zuletzt #415 (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=627080&postcount=415))

Und pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2019/ein-sport-multiplex-fuer-pieschen-und-die-neustadt/) zum dritten: wie auch das Neustadt-Geflüster (https://www.neustadt-ticker.de/135722/aktuell/harkortstrasse-sport-und-schwimmwelt-geplant) und andere Lokalmedien (DNN (https://www.dnn.de/Dresden/Lokales/Sport-und-Freizeitzentrum-in-der-Harkortstrasse)) wird auch dort von den Plänen des Breitensportvereins Motor Mickten berichtet, auf dem Bahngelände an der Harkortstraße einen Sport- und Freizeitkomplex zu errichten. Bei IPROconsult wurde bereits ein Entwurf in Auftrag gegeben. Mehr Infos zum Vorhaben siehe Artikel.

https://abload.de/img/2019-05-02-entwurf-ipqxkw5.jpg

https://abload.de/img/2019-05-02-vogelperspnpkct.jpg

Quelle: Neustadt-Geflüster (https://www.neustadt-ticker.de/135722/aktuell/harkortstrasse-sport-und-schwimmwelt-geplant)

Elli Kny
08.05.19, 16:09
Sanierungen von Plattenbauten der SWGD in Mickten und Übigau

pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2019/swg-dresden-sanierung-in-der-lommatzscher-strasse-beginnt-2020/) berichtet.

Übigau: teils vor Kurzem (oben #423) gezeigt: SWGD saniert grundhaft 6 Blöcke in Übigau, gezeigt wurde schon die Scharfenberger- und Klingerstrasse. Dieses Jahr soll aber auch die Schwindtstraße noch drankommen, weiter gehts nä. Jahr mit weiteren drei Blöcken an Thäterstraße und der Zinggstraße.

Mickten: SWGD-Platten Lommatzscher Strasse beginnt in 2020. So wirds wohl aussehen:
https://abload.de/img/000addabrisseswgdzrkne.jpg
^ quelle: SWGD, pieschen-aktuell

Diese Meldung geht einher mit dem Pressetermin der 10 großen Wohngenossenschaften in Dresden (siehe zB DNN (https://www.dnn.de/Dresden/Lokales/Wohnungsgenossenschaften-leiden-unter-zu-hohen-Baupreisen)), wobei jene zugeben, am Neubauen aufgrund zu hoher Erstellpreise quasi kaum noch bzw nicht teilzunehmen. In Kaditz-Mickten schaut man freilich interessiert gen private Entwickler, und wird dort schauen wie sich etwa doppelte Miethöhen halten oder nichthalten können. Bemängelt wird nun erneut eine "Bauflächenknappheit" bei den Genossenschaften, was man aber tunlichts als Täuschung ansehen darf, wobei es freilich aufs einzelne Unternehmen bzw deren Einzelstandort ankommt. Geradezu abstrus wird's mit Forderungen nach kommunal zu Verfügungen zu stellenden Flächen, was selbige auch gleich als kaum noch umsetzbar erkennen.
Grundsätzlich sitzen gerade auch die Genossenschaften (wie die großen Wohnunternehmen) auf geradezu gigantischen Bauflächen, gewöhnlich jene weiten Räume zwischen ihren Blöcken, Garagenorte, Parkplätze etc.pp, oder Ränder bzw echte Brachen. Aber hierzu müßte man ja ein Grundverständnis von Stadtbegriff und Städtebau haben, was wohl eindeutig unterentwickelt zu sein scheint. Gerade auch sanfte und sozial abfederbare Teilabrisse ergäben an zahllosen Orten Potenzial für Stadtreparatur und neue Baufelder, jedoch ist man ja beim Thema Architektur ebenso rückständig und ambitionslos (mal abgesehen von der WGJ), daß es vielleicht besser sei, als Player in diesen Jahren weit unter den darnieder liegenden Möglichkeiten zu verbleiben. Die Genossenschaften werden immer wieder seitens der Politiker etc. benannt, wenns um Wohnfrage und Neubau geht, allerdings fallen sie wie gezeigt als Akteur der Stadtentwicklung fast gänzlich aus. Dies ist ein rundum großes Manko. Die DDR-Bestände werden immer noch NUR SCHLICHTWEG saniert, aber die Stadt entwickelt sich in diesen Lagen keinesfalls weiter und bessert die Defizite auch nicht. Die explodierten Baupreise schlagen zwar zu Recht aktuell zu Buche, aber man nutzt die eigenen Flächen beileibe nicht (Sparnis des Grunderwerbs).

Elli Kny
04.06.19, 22:48
Mutmaßl. Bodeneigner Gamma Immo wurde zu einem Wettbewerb in 2018 zur Elbufer-Brache in Mickten aufgerufen, nachdem wohl eine Bauanfrage eintrudelte.
Es handelt sich um die große Brache um die Bestandsvilla Kötzschenbroder Strasse 26 (Lage im TSP (https://stadtplan2.dresden.de/spdd.aspx?permalink=2iQNT719)), wobei 3 Würfel an der Herbststrasse unabhängig davon bereits in Bau sind.
Das Archi-Büro TSSB hat hierfür einen Entwurf abgeliefert (https://tssb.de/portfolio/koetzschenbroder-strasse/), wobei man auch eine weitere Aufteilung des Baugeländes ersehen kann.
Weiterhin steht Leistungsphase 1-2 anbei. Heisst zunächst wohl nur "Verhandlungsverfahren Generalplanung mit Fassadenwettbewerb" in Phase 2. Naja, mal wieder supi Infolage. :D

Elli Kny
07.06.19, 22:38
Neubau KTI - Kriminaltechnisches Institut, Neuländer Strasse - Baubeginn
zuletzt mit Infos #406 (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=622983&postcount=406)

DNN (https://www.dnn.de/Dresden/Lokales/Neue-Labore-fuer-Spurenexperten-des-LKA-Sachsen) berichtet.



Mondholz-Palais Zwo @ Großenhainer Straße 139 (Hoflage) - auch in Bau
pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2019/an-der-grossenhainer-strasse-entsteht-ein-mehrfamilienhaus-nur-aus-holz/) berichtete.
Lange hats gedauert bis Baustart, aber schon bei der Baugrube zieht es sich nun schon paar Monate hin.

Elli Kny
25.06.19, 23:43
jetzt mal ganz fix: Wer kennt die Radebeuler Straße in Dresden?

Baufeld C0 - Kaditz-Mickten, Kötzschenbroder-/ Radebeuler Strasse

Das hatten wir mE noch nicht. Seidel+Archi beplant das Projekt. Es war auch vor vielen Monaten in der Gestaltungskommi mit im Prinzip diesen Visus.
Die Beratung kreiste eher um die Lösung fraglicher Festsetzungen des Bestands-B-Plans, sodaß der BauBM die Aufgabe an sich zog, erstmal das zu lösen.

seidelarchitekten/kaditz-mickten (https://www.seidelarchitekten.de/architektur/kaditz-mickten/)
Lage im Th.stadtplan (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=2BzVXkrL)
93 WE, 2 Läden, teils Büros im 1.OG, 113 Stellpl. in TG, Putz & Klinker(riemchen)

Zitat Seidel+Architekten:
Durch die Ausbildung eines Sockelgeschosses mit öffentlicher Nutzung und Schaufensteranlagen öffnen sich die Gebäude zur Kötzschenbroder Straße.
https://abload.de/img/000addseidelkaditzdbk7q.jpg
^ quelle: Seidel+Architekten Pirna

Elli Kny
26.06.19, 07:52
Nachsanierung Gehestrasse 11/ Ecke Hartigstr., (zu Pieschen-Neudorf)

Auch das Dach wird erneuert, warum auch immer.
https://abload.de/img/p1230702xiju9.jpg

antonstädter
26.06.19, 14:35
^^Ich begreife es nicht. Da wird auf der grünen Wiese zwischen Autobahn, Einkaufszentrum und Gewerbepark ein Wohngebiet von wahrhaft urbanem Format aus dem Boden gestampft und in Innenstadtnähe, wo eine derartige Blockbauweise zwecks Wiedergewinnung städtischer Strukturen erheblich angebrachter wäre, ergeht man sich im WBS 70 - Revival oder würfelt USD-Standardklötzer in die Gegend. Wer trifft solche Entscheidungen?

Elli Kny
26.06.19, 18:55
^ ach, das ist einerseits gar nicht so kompliziert, andererseits dennoch ein weites Feld.
Kurz: es sind v.a. die Eigentumsverhältnisse (inkl. Bestandsschutzdinge), aber auch ein Fehlen einer übergreifenden Liegenschaftsstrategie (oder Bodenmanagement) der Kommune, welche lange Zeit -nunja- nicht nötig war, da genug Platz und zahllose Brachen da waren. Und nun, wo plötzlich viel gebaut wird, schläft man weiter oder ist bereits viel zu spät für Liegenschaftsfragen dran. Am "Markt" liegts nicht, denn der baut alles überall was er darf und kann. Ein Weiterbauen am Nachkriegsbestand ist Sache der dortigen Eigentümer und deren Willen oder Bedarf. Die Stadtplanung mußte hingegen ihre Klötzchenträume mehrfach ablegen. In Kaditz-Mickten baut man auf Tabula Rasa, diese Dichte war dort seit Anbeginn angedacht, die Eigentumsverhältnisse stehen keiner Entwicklung entgegen.
Die Stadt als Summe ihrer Akteure hatte es nie zu einer wirklichen Stadtentwicklung im steuernden Sinne gebracht, die Schwerpunkte sind auf Wirtschaft und auch kulturelle Leuchttürme gesetzt, seit der Priorität für Schulen & Kitas ist auch die Schatulle dahingehend leer. Was es braucht, wäre eine integrierte (also ämterübergreifende) Liegenschaftsstrategie inkl. Untersetzung mit paar Mio Geld pro Jahr. Das Konzept wäre aufgrund hoher Komplexität Verwaltungsfachhandeln und nix für Polit-Blabla, aber weder in der Politik noch in der Verwaltungsspitze scheint solches auf'm Tableau. Hinzu kommt: man könnte so schön Flächen mit dem Freistaat tauschen, aber das Land sperrt sich ja überall. Die Verwaltung selbst kann ein Lied singen, mit welch Zähigkeit oder kompletten Unwillen man es auch bei vielen Privateigentümern zu tun hat. Und wie jedes Amt für sich strebt, dürfte auch bekannt sein. Also sowieso eine zunächst strukturelle Ordnungsaufgabe auf Ebene OB. Hilbert macht aber nüscht!, naja - vielleicht dann mit einer "modernen smarten Verwaltung" im Ferdi-Glaskasten (?).

Mal schauen, wie es weitergeht. Erste Akzente gab es ja schon aus dem Stadtrat, und ganz unbekannt ist das Liegenschaftsproblem nicht. Nun aber muß man erstmal wieder genug Flächen für kommunale Pflichtaufgaben requirieren, nebenher gabs zuletzt mal ausnahmsweise Frei-Geld für die WiD für Flächenkäufe (da war danach die Liquiditätsreserve leer...), nur die Wirtschaftsförderung hat einen Etat für die Gewerbegebietsentwicklung, obgleich in der Stadt noch sehr viel leer steht oder untergenutzt ist.
Fazit: es ist nie zu spät, man sollte immer damit anfangen, es bedarf aber ein paar Mio pro Jahr in den ersten Jahren dafür, derzeit ist es ohnehin sehr ungünstig anzukaufen, in der Hauptsache läuft es danach als revolvierender Fond. Noch scheint das niemand bzw keine Mehrheit zu wollen. Es ist immer anderes "nötiger". Man denkt eben sehr kurzfristig und verkennt leicht langfristige Profite. Im INSEK steht zu all solchen Sachen mE nichts. Soweit nur meine Einschätzung, welche hier freilich nur unvollständig ist.

Elli Kny
26.06.19, 19:29
nochmal: Neubau Wüllner- 58-60/ Micktner Straße (Mickten) - längst fertig
zuletzt #360 - dort letzte 3 Bilder (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=592311&postcount=360)
Hier nochmal geschaut, was aus der Strasse vor dem Gebäude passierte. Noch nichts. Dort besteht ein Flurstück Nr. 758/3 mit wenigen Garagen - siehe Th.stadtplan (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=1R6UBB0N).
https://abload.de/img/p1230703kakbo.jpg
https://abload.de/img/p12307047nkhm.jpg
^ Hier die Situation. Also vermutlich eine private Fläche, welche man dem öffentlichen Straßenraum rückerobern müßte. Viel Spaß mit dem Eigentümer und den Garagenfans.
Ganz hinten besteht westlich der Micktener Strasse noch eine längere Garagenzeile.

Elli Kny
26.06.19, 20:18
Neubau Alttrachau 29 / Ecke Gaußstr.
zuletzt Abriss #343 - Bild 1 (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=579444&postcount=343), Vorzustand #109 (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=461403&postcount=109)
Blick aus "Hensels Garten", einem Stadtgartenprojekt:
https://abload.de/img/p1230705zmkeu.jpg
Der Wiederaufbau erfolgt auf Erdgeschoss-Mauerwerk des Vorgebäudes.
https://abload.de/img/p1230706ktjoh.jpg
Dort ggü begann an der anderen Ecke Gaußstraße ein weiterer Neubau - siehe TSP (https://stadtplan.dresden.de/spdd.aspx?permalink=2IxsEi1D).

Elli Kny
26.06.19, 22:26
Sanierung ehem. Kaserne Übigau, Klingerstrasse

Pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2019/klingerstrasse-in-uebigau-erste-wohnungen-in-ehemaliger-kaserne-anfang-2020-fertig/) berichtet den aktuellen Stand. Inzwischen geht es tatsächlich deutlicher voran als zuvor. In etwa 1 Jahr soll es dann sukzessive fertig werden.

Elli Kny
26.06.19, 23:42
"Maxim" - Neubau Maxim-Gorki- / Trachenberger Str. (DD-Trachenberge) - Baubeginn
zuletzt mit ansprechender Visu #359 (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=591326&postcount=359) - bzw Projektseite maxim-apartments (http://www.maxim-apartments.de/).
https://abload.de/img/p12307137wke0.jpg

Elli Kny
27.06.19, 00:27
Nach- bzw Dachsanierung Böttgerstrasse 28 (DD-Wilder Mann)
https://abload.de/img/p12307073rjdz.jpg
https://abload.de/img/p1230708y3kw1.jpg

Bonus am Wilden Mann
https://abload.de/img/p1230709qzjxw.jpg
https://abload.de/img/p1230710dck9r.jpg
https://abload.de/img/p12307119ejs7.jpg
https://abload.de/img/p1230712ulksf.jpg
^ letztes Bild: Ecke Großenhainer-/ Wahnsdorfer Str.

Elli Kny
08.07.19, 16:55
MiKa-Quartier continues - schnappdate (heute kurz aufgeschnappt)
zuletzt #413 (https://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=626469&postcount=413)
Der Stadtrat hat den nächsten B-Plan (Nr.14) im Gebiet beschlossen, damit gilt allg. Baurecht gemäß Festsetzungen.
Pieschen-aktuell (https://pieschen-aktuell.de/2019/stadtrat-schafft-auf-letzter-sitzung-der-legislaturperiode-baurecht-fuer-weitere-550-wohnungen-im-mika-quartier/) berichtet. Vorlage Ratsinfo V2981/19 (http://ratsinfo.dresden.de/vo0050.php?__kvonr=16669&voselect=7546), Lage im TSP. (http://stadtplan2.dresden.de/spdd.aspx?permalink=2251Om83)

Da passen die heutigen aktuellen Fotos vom 1.BA des Nachbar-Quartiers doch super:
https://abload.de/img/p1230928kfkey.jpg
https://abload.de/img/p1230929maksu.jpg
^ Ansicht An der Elbaue // v Ansicht Süd an Flößerstraße
https://abload.de/img/p1230930fojma.jpg
https://abload.de/img/p1230931o7kma.jpg
^ Ansicht von Ost, von der Brockwitzer Strasse


Bonusthema: Altlastensanierung Werftgelände Übigau - vmtl. fertig (lt. Plan bis 2018)
Ort und Draufsicht g.maps (https://goo.gl/maps/nJc6xsD2no7H35sGA)
https://abload.de/img/p123093284k9o.jpg