Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.02.15, 12:52  
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 5.037
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ich kann von mir aus sagen das ich ein Laie in Sachen Bauzustand bin, habe aber einiges an Wissen angeeignet.
Wenn ich mir den Villenvorbau, welcher in den Bildern noch zu sehen ist so betrachte, hätte man selbst als Autohändler ein Super Geschäftshaus entwickeln können.
Das Dach ist Robust und scheinbar dicht.
Einen eventuellen Hausschwamm kann man nicht erkennen und auch sonst
ist diese Villa Sanierungsfähig gewesen.
Bin ich überzeugt von.




Wenn man wöllte könnte man dieses wieder aufbauen.





Ich kenne auch mittlerweile die Denkweise der Herren die für das Bauen verantwortlich sind.
Deren Meinung ist das Altbau lieber weggehört und sich Neubau mehr lohnt.
Lieber Abreisen und dann das Grundstück als Wert betrachten und Neu Bauen.

Wie werden unsere Städte einmal aussehen?
Die Förderung zwanghafter Baumaßnahmen, wie das Dämmen geben den Städten ein langweiligen Touch.
Geht mal in einen Holzmarkt oder ähnlichen, wo man fürs Haus Kaufen kann.
An Künstlichkeit der Plastik gibt es nichts was es nicht gibt.
Die Baustruktur als besonderes hat schon längst begonnen aufzuhören.



Neue Häuser Entstehen, doch sind sie nur noch Mittel zum Zweck.
Haben keine Ausstrahlung.
Wenigstens die gewählte Farbe spendet Trost.

Wir begraben unsere eigene Geschichte.





Und geben der Zukunft ein recyceltes Erbe.
Ohne nichts.



Februar 2015
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten