Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.12.15, 14:35  
nothor
DAF-Team
 
Benutzerbild von nothor
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: In der Noris
Alter: 40
Beiträge: 2.681
nothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiellnothor ist essentiell
Neubau "PlatanenAllee" am Nordklinikum

In Johannis tut sich etwas. Direkt neben dem Nordklinikum liegt ein großes Gründstück brach, allerdings derzeit stark bewachsen und als Raum für den U-Bahn-Bau benötigt und soll demnächst bebaut werden. Der Vorgängerbau, eine Remise, ist vor einiger Zeit niedergebrannt:




Unter dem Projektnamen "Platanenallee" verwirklicht Eigenheim Grasruck dort eine moderne Wohnanlage, die sich dann direkt an der neuen U-Bahnstation "Nordklinikum" zwischen Bielingplatz und den historischen Krankenhausgebäuden an der Prof. Ernst-Nathan-Straße befindet. Die stadtbildprägende Häuserzeile am Bielingplatz erhält damit endlich einen westlichen Anschluss:



Auf einem der Fotos von Dankogreen lässt sich gut der aktuelle Zustand ablesen:

Schwesternwohnheim Abriss 2014 (4) von Danko.Green auf Flickr

Schwesternwohnheim Abriss 2014 (5) von Danko.Green auf Flickr
Beide Fotos @ dankogreen (Beitrag 64 dieses Fadens)

Aus vergleichbarem Blickwinkel zeigt sich die Visualiserung des Bauträgers zum geplanten Projekt. Rechts angeschnitten ist eines der historischen Klinikgebäude, im Hintergrund links ist der Bielingplatz erkennbar:


Visualisierung: Eigenheim Grasruck

Es entstehen 95 Wohneinheiten zwischen 50 und 165 qm, mit Tiefgarage, Bakonen oder Gärten, die sich um einen großen Innenhof gruppieren. Es wird hochwertige Architektur in Aussicht gestellt. Der Innenhof:


Visualisierung: Eigenheim Grasruck

Nürnberg wird dichter und enger, lebendiger aber auch grauer.
__________________
Fotos von mir, andernfalls ist die Urheberschaft angegeben.

nothor ist gerade online   Mit Zitat antworten