Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.04.18, 08:04  
main1a
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 360
main1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiell
Sky Eschborn | | Frankfurter Straße 60-68

Das ehemalige Haus der Mode 9 in der Frankfurter Straße 60-68 in Eschborn-Süd wurde 1989 errichtet und in 2008 saniert damit es dann interimsweise von der Deutschen Börse genutzt werden konnte (hier Bilder vom Istzustand der Gebäudefront und vom Eingang). In den letzten Jahren fand keine nennenswerte Nutzung mehr stand. Wie Sipaq hier im 3. Punkt berichtete hat Ende 2017 die CILON GmbH aus Frankfurt dieses Gebäude von der Wilfried Euler Gruppe gekauft um es erneut zu sanieren. CILON bleibt damit seinem Sanierungskonzept aus dem benachbarten KÖ-Campus treu und saniert vornehmliche nur im Gebäudeinnerem, d.h. die Mietfläche von ca. 18.000 m² und 277 Tiefgaragen- und 45 Außenparkplätze bleiben erhalten. Vermarktet wird dieses Projekt unter Sky Eschborn und die Sanierung soll in 2018 abgeschlossen sein. Damit wäre CILON schneller am Markt als die in der Nachbarschaft geplanten Neubauten.

Die Fensterelemente werden anscheinend farblich von grün auf braun geändert.
Ob auch die Natursteinplatten an der Fassade ausgetauscht oder nur deren Farbe von rot-braun auf dunkel-braun geändert wird ist mir nicht bekannt.
Erhalten bleibt augenscheinlich der in 2008 umgestaltete großzügige Eingangsbereich:

Bild: CILON GmbH, Frankfurt

Jedenfalls startete CILON flott mit seinen Aktivitäten und hat im 2. OG begonnen die Deckenlampen und Deckenverkleidungen zu entfernen.
Ob das Brückengebäude über der Kölner Straße auch saniert oder sogar zurückgebaut wird ist zurzeit nicht erkennbar.
Aktuell wird es eingerüstet und Öffnungen wurden in die Betonböden geschnitten.

Bild: https://abload.de/img/img_46100ssn6.jpgBild: https://abload.de/img/img_4603g9sqp.jpgBild: https://abload.de/img/img_4602m5sg4.jpg
Bilder: main1a

Interessierte finden noch weitere Details zum Gebäude im Expose aus einer Zwangsversteigerung vom Januar 2017.

Geändert von main1a (14.04.18 um 08:42 Uhr)
main1a ist offline   Mit Zitat antworten