Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.08.09, 19:50   #27
vaikl
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: Dortmund
Beiträge: 8
vaikl sitzt schon auf dem ersten Ast
Ich zitiere mal aus derwesten.de, WR-Teil, vom Montag:

In einen Zusatzpapier sichert die Schwarzwaldklinik den Erhalt der noch vorhandenen Substanz zu, „soweit nicht technische oder ökonomische Gründe” dies verhinderten.

Diese letzte Einschränkung lässt ja wohl alles offen, was mit den alten Gutsteilen so passieren könnte. Die Vorberichterstattung las sich aber weitaus optimistischer.

Wenn ich als Stadt schon meinen Boden derart verramschen muss (in den letzten 4 Jahren gab es keinen ernsthaften Interessenten), dann sollte doch so eine Einschränkung nicht auftauchen, wenn mir am Erhalt der Guts-Reste etwas liegt. Diese "Schnelligkeit" zwischen Ratsbeschluss und Vertragsunterzeichnung - rechtzeitig zur Kommunalwahl zu *diesen* Kondiditionen lässt mich die Sache alles andere als nur positiv beurteilen.
vaikl ist offline   Mit Zitat antworten