Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.08.09, 03:01   #29
vaikl
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: Dortmund
Beiträge: 8
vaikl sitzt schon auf dem ersten Ast
Zitat:
Zitat von Nick Beitrag anzeigen
sondern nur zum Ausdruck bringen, dass der nördliche Rombergpark für mich sicherlich nicht die oberste Priorität besitzt.
Ok, ok - Bei mir sieht's halt anders aus, denn ich bin dort in der Nähe geboren worden und Kinder-Spielräume prägen bekanntlich

Unabhängig davon verstehe ich aber die Geheimniskrämerei um die eigentlichen Investoren nicht (siehe Bericht auf Baden Online), denn dieses laut gepriesene Dialog-Vergabeverfahren nach EU-Richtlinien soll doch neben der internen Angebots-Transparenz unter Bietern und Auftraggebern auch die Öffentlichkeit stärker beteiligen. Das sehe ich mit dieser Zusatz-Vereinbarung aber nicht mehr gewährleistet.

Noch was vergessen: Laut Kompass-Kurzauskunft verfügt die Schwarzwaldklinik Bad Rippoldsau Trägergesellschaft mbH über eine Kapitaleinlage von 250.001 Euro. Wie man damit ein 50-Mio.-Projekt absichern will, ist mir ebenso schleierhaft.

Und noch was: Hab mir den Spaß mal 10 Euronen bei der Creditreform kosten lassen.

Danach ist der Hauptgesellschafter/Eigentümer der Kliniken Dr. Wagner Sasbachwalden GmbH, deren Geschäftsführer auch dieser Marios Tampris ist und der auch hier mit "börsennotierten Unternehmen" im Hintergrund den Kauf aus der Insolvenzmasse tätigte, eine "LATIMER INVESTMENTS Ltd" auf den Virgin Islands mit Büro in London und 25.000,- Einlage.

Laut englischer Creditgate-Auskunft ist diese Private Limited seit Juli 2008 in Insolvenz und wird seitdem liquidiert (letzter Liquidationseintrag vom 13. Juli diesen Jahres).

Was läuft da für ein schräger Film ab???
vaikl ist offline   Mit Zitat antworten