Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.02.15, 11:00   #93
Architektator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektator
 
Registriert seit: 15.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1.968
Architektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz seinArchitektator kann im DAF auf vieles stolz sein
Museen in München

In diesem Thema geht es um die Museen in München. Den Anfang macht die Alte Pinakothek, deren Besucher sich bis 2018 auf temporäre Schließungen von Teilen der beliebten Gemäldesammlung einstellen müssen. Neben einer Erneuerung der Beleuchtung des von Leo von Klenze als Tageslichtmuseum konzipierten Gebäudes wird gleichzeitig auch eine energetische Sanierung durchgeführt, um den heutigen Anforderungen an Energieeffizienz Rechnung zu tragen. Zudem werden die schadhaften Fenster erneuert. Die Gesamtkosten belaufen sich auf etwa 12 Millionen Euro. Die Arbeiten erstrecken sich über vier Jahre und werden in Bauabschnitte aufgeteilt, sodass weite Bereiche der Alten Pinakothek geöffnet bleiben können. Erste Säle wurden im Jahr 2014 geräumt.

Weitere Informationen: http://www.pinakothek.de/sanierung-alte-pinakothek

Alte Pinakothek um 1900:

Quelle: Library of Congress, gemeinfrei

Aktueller Stand der Sanierungsarbeiten:







Bilder: Architektator, alle Rechte vorbehalten
Architektator ist offline   Mit Zitat antworten