Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.06.04, 21:29   #4
derstuttgarter
 
Beiträge: n/a
Ich dachte gerade nicht an Restaurierungen. Es muß auch kein Großprojekt sein.
Es geht doch um die Frage, können zeitgenössische deutsche Architekten ein sehenswertes Gebäude bauen und gleichzeitig einen städtischen Platz wiederbeleben oder schließt sich das zwangsläufig aus.
  Mit Zitat antworten