Thema: Ohne Präfix Projekte in Siegburg
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.12.11, 09:46   #14
RebellHAI
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: Much
Alter: 30
Beiträge: 523
RebellHAI befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Nun das mit den Innenhöfen ist schnell erklärt.

Erstmal wird damit gewährleistet das jeder Bewohner Tageslichträume bekommt. Damit die Innenhöfe dann nicht verkommen werden diese, gerade in Sozialbauten, stark eingebunden. Was ich auch gut finde!

Die andere erklärung ist ebenfalls gut nachvollziehbar:
Die Heinrichstr. ist eine DER verkehrsknotenpunkte in Siegburg. Zu den Rush-Hour Zeiten dauert es hier mitunter recht lange bis man durch kommt. Daneben die Schule.

Beides sind Lärmfaktoren die nicht zu unterschätzen sind. Mit der ausrichtung nach Innen wird es hier wesentlich ruhiger für die Bewohner sein.

Die Fassade, sollte sie so umgesetzt werden, ist schonmal erheblich besser ausgestattet als wenn jemand nur Putz nehmen würde und ist schonmal, für Siegburger Verhältnisse, gehobenen Architektur einzuordnen. Tragisch sind dagegen das neue Ärztezentrum sowie das neue Octopus. DA hätte man wesentlich mehr machen können. Hat man leider nicht, sie sind mehr Zweckbauten. Nicht bes. Schlecht. Aber auch eben nicht mehr.
Da meine Schule quasi gegenüber liegt werd ich wohl ein bisschen davon mitbekommen.
RebellHAI ist offline   Mit Zitat antworten