Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.08.17, 22:53   #2
tomcat
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Ludwigshafen
Alter: 52
Beiträge: 341
tomcat sorgt für eine nette Atmosphäretomcat sorgt für eine nette Atmosphäretomcat sorgt für eine nette Atmosphäre
Habe etwas länger nun überlegt aber nach einem Gespräch das ich mit einem Vertreter der Rheinpfalz heute hatte muss ich mich zu dem Thema nun doch mal äußeren. Der gute Reporter, offensichtlich extrem Links Grün eingestellt war der Ansicht das hier eine optimale Lösung gefunden wurde da es sich ja hier eh um Industrie Gelände handelt. So weit ist es richtig das es sich um ein Areal handelt auf dem ehemals ein Lagerhaus stand. Meine Meinung dazu ist etwas differenziert, ich wünsche mir für meine Heimatstadt Fortschritt aber auch Grün. Eine so massive Flächenversiegelung ist für mich kein Fortschritt. Eben so wenig das hier Verkehr in ein Wohngebiet gelenkt wird und man kann davon ausgehen das diese Ansiedlung mit all den Mitarbeitern wesentlich mehr Verkehr auf die Parkinsel bringt als es eine Lagerhalle tat. Eine exklusive Wohnbebauung wiederum bringt zahlungskräftige Menschen in die Stadt, die es aufgrund ihrer sozialen Schieflage ganz dringend nötig hat. Logisch betrachtet und unter ökologischen Gesichtspunkten wäre es also sinnvoller die Pfalzwerke in einem "Hochbau" der wenig Fläche verbraucht sonst irgendwo in der Stadt anzusiedeln und hier wie schon auf dem Rest der Insel Ein Familien Häuser mit Gärten zu bauen. Die Entscheidung der Stadt Lu hier so ein Büro Monster zu genehmigen und auch noch zu fördern kann ich absolut nicht nachvollziehen und halte diese sowohl ökonomisch als auch ökologisch für völlig falsch. Der Betonkopf der Lokalredaktion der RP war übrigens nicht mal bereit über meine Einwände nachzudenken was ich schon für etwas bedenklich halte. Man kann nur hoffen das die Bürgerinitiative welche sich gegründet hat den Bau noch verhindern kann. Davon abgesehen finde ich das Gebäude extrem hässlich und architektonisch zutiefst langweilig.
tomcat ist offline   Mit Zitat antworten