Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.08.08, 22:22   #53
Patrick1985
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: Hamburg
Alter: 34
Beiträge: 19
Patrick1985 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ach ja das A.E.Z….

Als Alstertaler hab ich natürlich ein besonderes Verhältnis zu diesem Einkaufzentrum. Immer beliebtes Ziel mit den Eltern mit den Freunden oder alleine. Trübe kann ich mich noch an den ersten großen Umbau 1989-1991 erinnern. Leider war man damals noch zu jung zum Fotos machen, so ist man bis heute immer auf der Suche nach Bilddokumenten aus dieser-, oder der Zeit davor. Bei dem zweiten Umbau war es selbstverständlich das ich diesen mit der Kamera begleite. Leider haben sich viele verflüchtig, bei einem Absturz meines Computers. Paar sind aber noch geblieben.

Ich selber finde das neue Einkaufzentrum eigentlich sehr schön. Besonders schön finde ich, dass trotz Parkdecks der neue Ladengang auch ein langes Oberlicht hat. Die Fassade in Sandstein gefällt mir auch, wobei ich den rote Klinkerstein auch gut fand.
Großes Plus ist für mich das Galeria Kaufhof jetzt EIN großes Warenhaus hat, und man nun nicht mehr immer von einer Seite zur anderen laufen muss.
Wobei ich das Galeria Horten Haus (ab 2000 Galeria Kaufhof Mode-Haus) mit seinem großen Oberlicht und den Glasfahrstuhl einwenig Vermisse. War es doch in all den Jahren immer unser Ziel Nummer eins (deswegen hab ich wohl bis heute ein Horten-Tick). In Folge des Umbaus 2005-2006 wurde das große Haus in kleine Läden aufgeteilt.
Durch den Umbau des Centers ist es auch wieder ein wenig interessanter geworden. Waren doch überwiegend nur noch edl Klamotten Läden im Center zu finden. Nach dem Umbau gib es jetzt auch einen Penny Markt, C&A und einen größeren Budni.

März 2005. Das Parkdeck wird zugunsten des Neubaus Abgerissen. Der Wohn bzw Ärzteblock im Hintergrund, wird zurzeit Renoviert. Dabei verlor er seine Galeria Kaufhof Werbung am rechten Pfeiler.


März 2005. Gleicher Blick von der anderen Seite. Links das Einkaufzentrum. Das Gebäude ohne Parkdeck mehr ist übrigens der Altbau von 1970. Der Teil wo in gelben Lettern „Alstertal – Einkaufzentrum“ steht, ist der Neubau von 1991. Im wich das alte Hortenhaus. Der hintere Teil mit den Flaggen ist das „neue“ (Galeria) Hortenhaus von 1990.


März 2005. Das Galeria Hortenhaus…..inzwischen Galeria Kaufhof Mode-Haus wurde im Zuge des Umbaus aufgeteilt. Heute findet man dort Peek und Cloppenburg sowie C & A.


August 2005. Die Bauarbeiten sind voll im Gange. Im Hintergrund wachsen die beiden Säulen für die Farbahnschnecke zum erreichen des Parkdecks auf dem Centerneubau.


August 2005. Langsam geht’s mit dem Neubau in die Höhe.


Dezember 2005. Ein Stück Fassade zum bestaunen steht schon. Unten der Provisorische Haupteingang des Centers. Er führt durch einen Bautunnel durch den Neubau in den Altbau.


Dezember 2005. Der Neubau wächst immer höher, bald wird man vom Altbau nichts mehr sehen


Januar 2006


Februar 2006. Vom Altbau ist nichts mehr zusehen. Ab und an fiel auch mal in Hamburg Schnee


April 2006. Neubau



Oktober 2006. Der Neubau ist fertig


Galeria Kaufhof:
Auf Grund der Integrierung des Galeria Kaufhof Mode-Hauses als Centerbestanteil, musste das Galeria Kaufhof Hartwaren Haus komplett vergrößert und umgebaut werden.
Es war für die Fassade der erste große umbau seit der Eröffnung 1970

März 2005. Galeria Kaufhof Hartwaren Haus. Vorderansicht



März 2006.



Oktober 2006. Eröffnung des neuen Vollwarehauses
Patrick1985 ist offline   Mit Zitat antworten