Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.19, 19:11   #646
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.687
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Die persönliche Meinung, die Äußerung des persönlichen Geschmackes ist das eine, die Darlegung von falschen Fakten etwas anderes. Beim Zebra geht es von der Idee her um gedrehte Bänder vor der Fassade, beim Dresdner Objekt sind es umlaufende Balkone mit massiven Brüstungen, die als Textilfaserplatten (oder Sichtbeton o.ä.) ausgeführt sind und abgerundete, mit gefärbtem Glas gefüllte Einschnitte haben. Das Zebra hat einen gliedernden Einschnitt in der Mitte, vor dem sich die Bänder als elegant geschwungene Überdachung ausformen. Die Fassade markiert das Haus klar als Bürogebäude. Was hat das alles mit dem Dresdner Gebäude zu tun?

Den Vergleich zwischen den beiden Entwürfen finde ich deshalb mehr als gewagt. Dass Dir das Zebra nicht gefällt, respektiere ich.
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten