Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.05.08, 10:58   #16
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 39
Beiträge: 2.237
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Mittlerweile sind ja zumindest die John-Deere-Gebäude in dem Umfeld fertig und bezogen, wirkt ausgesprochen edel - vor allem das Showroom-Gebäude.

An Mafinex und den D&S-Gebäuden an der neuen Straße wird fleißig gebaut.

Allerdings wirken da die gegenüber liegenden, nicht von Mannheim 21 betroffenen, Gebiete zwischen John Deere und Fahrlachtunnel bis hin zur FH ausgesprochen runtergekommen. Die FH benutzt in diesem Bereich ehemalige Lagerhallen mit ein paar Umbauten als Vorlesungsgebäude, direkt gegenüber vom neuen "Europa-Hauptquartier", an einem Eck mit Mafinex, gibts einige 60er-Jahre-Industrieverwaltungsgebäude, die lange als private Fachschule und Sammel-Verwaltungsgebäude für kleinere Firmen genutzt wurden - die wirken besonders schlecht an dem Eck. Der Raum dazwischen wird durch einige baufällig wirkende Lagerhallen und z.B. eine Groß-Waschanlage genutzt, auf der "John-Deere-Seite" der Straße zieht sich hier über hunderte Meter die Begrenzungsmauer des Werksgelände hin, wirkt ausgesprochen trist.
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten