Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.06.10, 00:24   #103
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 39
Beiträge: 2.237
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Zitat:
Zitat von digger Beitrag anzeigen
Soweit ich weiß fahren die Busse von der Schönauer oder Domstiftstr. aus kommend zur Endstelle, dann die Leinenstraße ein Stück runter und um den Neubau herum wieder zurück in Richtung Stich.
Früher kamen alle aus der Schönauer. Der 50er wendete kompliziert über Leinenstraße - Hanfstraße - Garnstraße - Spinnereistraße, nachdem die Haltestelle innerhalb der Wendeschleife abgerissen wurde.
Während der Bauarbeiten kams dann vor daß er in der Leinenstraße hängen blieb (meist Höhe Hanfstraße), und die 300 Meter zurücksetzen durfte. Ganz findige Busfahrer sind dann aus diesem Zurücksetzen heraus rückwärts in die Spinnereistraße gekurvt, um wieder vorwärts Richtung Schönauer Straße zu kommen.
Die anderen Busse sind gleich ganz dort im Dreieck gewendet, das sind aber ja auch alles so 12-Sitzer Minibuslinien (im Gegensatz zum 50, der auch schon mal mit nem Gelenkbus ankam).

Die Situation wurde schließlich entschärft, indem der 50er die nördlichen Haltestellen nicht mehr anfuhr. Während der Bauarbeiten kurvte er dann über B44 und Bürstädter um Sandhofen rum um in die Spinnereistraße zu kommen, und fuhr dann über Domstiftstraße wieder zur B44 und Richtung Schönau. Manche Fahrer hatten allerdings auch das nicht drauf und fuhren diese Schleife genau andersrum, wodurch dann hektisches Wechseln der Straßenseite durch Fahrgäste vorkam. Das hat man dann wiederum irgendwann durch diese Bauzäune entschärft, durch die man nicht mehr am Bus vorbeikam...

War irgendwie alles sehr konfus. Und das oben bezieht sich auf weniger als zehn Male die ich in Sandhofen war zu der Zeit.
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten