Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.08.10, 14:15   #149
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 39
Beiträge: 2.246
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Einfach gesagt: Ja. Das vordere Gebäude ist die alte Werkstatt, das hintere der denkmalgeschützte Lokschuppen.

Die abgetragene Jugendstil-Fahrzeughalle ist ein sehr kleines Gebäude, das im Bild noch vor der Werkstatt auf der Straße gestanden hätte und daher weg mußte.

In der Visualisierung ist die Werkstatt etwas baulich verändert - momentan hat diese einen kleinen (nicht mittigen) Querflügel, der in der Visualisierung fehlt. Das Gebäude ist nicht denkmalgeschützt, von daher wäre eine entsprechende Änderung durchaus denkbar. Am Lokschuppen fehlen ebenso die später hinzugefügten, nicht geschützten, Flachanbauten, die den Platz zwischen den beiden Gebäuden einschränken und derzeit als Büros von der Bahn genutzt werden.

Siehe auch im verlinkten RNK-Eintrag Bild 3, das Luftbild.
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten