Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.08.15, 20:22   #17
kato2k8
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2008
Ort: Heidelberg
Alter: 39
Beiträge: 2.237
kato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbarkato2k8 ist im DAF unverzichtbar
Ich finde es eher menschenverachtend, dass man Flüchtlinge in Ludwigshafen ausgerechnet dort ansiedelt, wo nur zwei Straßen weiter Menschen in Lonsdale und Thor Steinar auf der Straße stehen und sich mit Bierflasche in der Hand die Wampe kratzen während sie jeden, der nicht von da ist, mit leerem Blick anstarren. Wo man sich fühlt als wäre man gerade ins falsche Viertel von Ostberlin gefahren. Und ich meine jetzt nicht den Meßplatz. Beim Meßplatz in der Gegend werben Vermieter ja nur damit, daß in ihren Häusern "nur Personen deutscher Nationalität" wohnen. Da fühlt man sich doch fast heimelig.

Ach ja: Die geplanten Traglufthallen auf dem Meßplatz werden nur angemietet, da sie mit dem Abriß 2018 ja eh wieder weg müssen. Der Spaß kostet etwa eine halbe Million im Jahr. Die Stadt Ludwigshafen erhält vom Land übrigens 1,2 Millionen pro Jahr für 200 dort unterzubringende Personen.

Flüchtlingsdiskussion in den Lounge (Sammelthread), bitte beim Thema bleiben.
kato2k8 ist offline   Mit Zitat antworten