Thema: MA: Neubau Kunsthalle
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.12.18, 18:42   #32
tomcat
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Ludwigshafen
Alter: 51
Beiträge: 276
tomcat ist im DAF berühmttomcat ist im DAF berühmt
Habe heute mal das graue regnerische Dezemberwetter genutzt und mir die neue Kunsthalle von innen angesehen. Das Atrium mit viel Glas zum Himmel hat schon etwas, das hat mir gut gefallen, auch die Aufteilung in Cuben finde ich spannend. Alles in weiß und auch mit viel Tageslicht, das ist soweit alles in Ordnung. Der Übergang zum Altbau ist auch OK, dort findet sich meines Erachtens auch der schönste Teil des Museums, das alte Treppenhaus mit den edlen Materialien aus Stein oder/und Marmor. Womit ich erwartungsgemäß so gar nichts anfangen konnte war der Inhalt. OK die alten Meister bitte wer darauf steht die sind teilweise ja sogar ganz net anzuschauen aber alles was da so an angeblicher moderner Kunst gezeigt wurde, was ein Unfug und was eine Geldverschwendung. Da reicht wohl die Kapazität meiner internen Festplatte nicht um das zu verstehen! Da es aber genug Menschen gibt die sogar von weit her anreisen, in Mannheim eine oder zwei Nächte verbringen, Geld und Wirtschaftskraft in die Stadt bringen um sich das an zu tun, bitte!!! Jedem das Seine.

Von außen bleibe ich dabei, ein fetter Eiter Pickel im Antlitz der schönsten Jugendstiel Anlage Europas mit dem Charme eines grauen, tristen und misslungenen Parkhauses. Einfach nur schrecklich!
tomcat ist offline   Mit Zitat antworten