Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.12.18, 10:34   #40
Marcus
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 29
Marcus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Am 27.12. wird der Ludwigshafener Ingenieur Stefan Dolch einen architektonischen Neuentwurf für das Hochhausprojekt am Berliner Platz vorstellen:

http://https://www.morgenweb.de/news...id,102422.html

Die Pläne sehen ein 105 Meter hohes Gebäude mit 22 Geschossen (3 mehr als bei dem Timon-Entwurf), einer Dachterrasse und Panoramaräume vor. Am Fuß ist eine Gartenlandschaft geplant.

Eine Dachterrasse war bei dem Timon-Entwurf ursprünglich auch einmal geplant, ist aber mit der Erhöhung des größeren Turms weggefallen. Insgesamt bin ich zwar immer noch ein Anhänger des Metropol-Entwurfs. Dass es hinsichtlich der Nutzungskonzeption jedoch nicht mehr an den ersten Entwurf heranreicht, ist allerdings schon bedauerlich. Waren anfangs im UG, EG und 1.OG Einzelhandlung/Gastronomie vorgesehen, beschränkt sich dies nunmehr auf das EG und auch hier nur auf die Sockel der Türme. Das sind schon eine Quadratmeter an Fläche, die als "für jedermann" nutzbar wegfallen. Eine Belebung außerhalb typischer Gastronomiezeiten (mittags, abends) kann ich mir so nur schwer vorstellen. Das wäre mit dem ursprünglich angedachten Bio-Supermarkt (man kann von diesem Bio-Wahn halten was man will, ein solches Angebot führt aber auch tagsüber zu einer höheren Frequenz) anders gewesen.
Marcus ist offline   Mit Zitat antworten