Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.05.14, 22:46   #98
Elli Kny
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Elli Kny
 
Registriert seit: 20.09.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 5.346
Elli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz seinElli Kny kann im DAF auf vieles stolz sein
Neue Mensa - Bergstrasse - kein Abriss

aufgrund der widerstände aus stadt und denkmalamt schwenkte nun das finanzministerium um und nimmt abstand zu den abrissplänen. es wurde nochmals geprüft und nun zeichnet sich doch und plötzlich ein "erfolgreicher abschluss" der untersuchung ab, so der zuständige staatssekretär im finanzministerium. nun muss das papier noch herumgereicht werden und eine offizielle entscheidung des freistaats fallen.

die sanierungskosten belaufen sich auf 20,8 mill. euronen - zuzüglich den 1,2 bereits verplanten millionen. also insgesamt 22,0 mill. euro.
ein abriss und neubau würde insgesamt auch 22,0 millionen kosten. na so was.
die baugelder müssten im nä. landeshaushalt 2015/16 eingestellt werden, um bauen zu können.

schönes beispiel, wie alles zurechtgebogen werden kann (und stets wird), wenn mensch will bzw. unter gewissem druck sich zum wollen genötigt sieht. letztlich wird stets mit papierzahlen (zB vorabkalkulationen) gewurstelt, die man natürlich so oder so ausrichten kann. ich wäre klar für abriss gewesen, keine ahnung was hier für so dermaßen viel geld zu sanieren ist. warum ist hier keine sanierung für sage und schreibe 3-5 mill. euro hinreichend, um den flachbau vorschriftskonform und fit für die nä. 30 jahre zu machen. was die entscheidung angeht, kann ich damit leben. was das denkmal angeht, siehts danach bestimmt auch wie ein bauhauskasten in weiss aus. für 22 mille bleibt kaum ein stein auf dem anderen. glückwunsch, denkmalschutz.
Elli Kny ist offline   Mit Zitat antworten