Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.04.14, 20:26   #80
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.841
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Zitat:
Zitat von necrokatz Beitrag anzeigen
Ich würde mir eine ähnliche Dynamik in Deutschland wünschen - aber wie man im ablehnenden Grundton des Spiegel-Artikels erahnen kann, ist es eher unwahrscheinlich.
In den beiden letzten Absätzen wird ehrlich zugegeben, dass die Mehrheit der Londoner der Skyline-Entwicklung gegenüber positiv steht und dass einige Neubauten zu beliebten Wahrzeichen wurden. Interessant ist auch, dass 80% der neuen Hochhäuser Wohntürme sein sollen (in den Berichten davor hier im Thread sind die Proportionen etwas anders - aber vielleicht weil hier kleinere Wohnprojekte mitgezählt werden), vorwiedend im Luxusbereich. Neue Hochhaus-Wohnprojekte gibt es durchaus auch in Deutschland, im kleineren Rahmen - wie die Städte eher kleiner als London sind.
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten