Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.12.16, 15:43   #99
HH_Jung
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 18.08.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 372
HH_Jung sitzt schon auf dem ersten Ast
Zitat:
Guck doch mal in die 'Zeitmaschinen' Funktion von Google Earth. Damit bekommst du einen Eindruck der ehemaligen Bebauung. Du lagst also prinzipiell richtig: Eine Art und ein Massstab der Nutzung wie heute im Portugiesenviertel.
Meinte vor allem den Nachkriegszustand… also ob da wirklich im großen Stil was für abgerissen werden musste.

Von 1965, weit vor den G+J Planungen:
http://www.hamburg-bildarchiv.de/XB7597.jpg
Da stand offensichtlich gar nichts mehr. Der Flachbau existierte auch noch nach dem Bau von G+J, wurd glaub Ende der 90er irgendwann Platt gemacht.

Auch von 1965, Blick in den Neustädter Neuer Weg von Vorsetzen
http://www.hamburg-bildarchiv.de/XB7598.jpg
Eine scheinbar aus der Gründerzeit stammende Fabrikhalle, großer Schornstein und diverse Baracken.
HH_Jung ist offline   Mit Zitat antworten