Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Chemnitz

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.13, 22:18   #511
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 5.027
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Ein Chemnitzer Wahrzeichen bekommt schon seit 2012 ein neues aussehen.
Aus Grau wird Bunt, und weit über die Grenzen der Stadt ist er mit 302 Metern sehr gut Sichtbar, und in Zukunft auch in der Nacht.

So weit ich weiß wurde dieses Thema hier nicht Großartig besprochen.

Schornstein am Chemnitzer Heizkraftwerk: Monsieur Buren erklärt sein Farbenspiel..

Laut E.I.N.S Energie in Sachsen ist dies der vierthöchste Schornstein der Welt.
Die Kosten sollen sich auf insgesamt 3,1 Millionen Euro belaufen und im Herbst 2013 soll das gesamte Kunstwerk für alle Augenscheinlich fertig werden.


Der Entwurf von Buren hüllt den Schornstein alle 50 Meter Höhe in sieben unterschiedliche Farbabschnitte.
Außerdem werden um das Bauwerk 1.200 LED-Leuchten als 900 Meter lange LED-Kette angebracht./ Quelle: E.I.N.S
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.13, 23:26   #512
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 5.027
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Das der Wohnungsmarkt sich sehr belebt, zeigen ein paar aktuelle Beispiele, von Neubauprojekten, verteilt auf die gesamte Stadt, jenseits der Einfamilienhäuser die auch hier und da neu entstehen.



An der Rosmarinstraße im Stadtteil Siegmar plant man den Bau eines sechs Familien Hauses noch in diesen Jahr zu errichten
.



HP HausbauPartner

Auch ein sechs Familienhaus entsteht laut Planung in diesen Jahr im Stadtteil Rabenstein, in der nähe zum Tierpark-Chemnitz


BS Massivhaus



Eigentumswohnungen in Bernsdorf - 2 moderne Baukörper mit je 10 Wohnungen. Baustart soll auch hier in diesen Jahr sein.


I.D. Immobilien Development GmbH Chemnitz

Immonet.de
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz

Geändert von (dwt). (18.04.13 um 23:58 Uhr) Grund: zufügung von Informationen
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.13, 21:34   #513
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 5.027
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert


Stadtteil: York-Gebiet

Auf einer leeren Grünfläche an der Fürstenstraße soll ab kommende Woche der neue „Stadtteilpark Fürstenstraße“ entstehen.

Nachdem man in der Vergangenheit Zahlreiches an Häusern abgerissen hatte,
ist man heute mit der Aufwertung kahler Flächen bemüht und gibt dem ganzen einen Geschmack auf Zukunft, statt Vergangenheit.

Ich selber finde es sehr schön, das so etwas umgesetzt wird, so ist es Anziehungspunkt und Wohlfühlorientiert und kann der Umgebung einen Aufschub geben.
Was auch nicht nur im Form von Aufforstung gemeint sein kann.

Hier ein Beitrag zu diesen Thema.
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.13, 13:40   #514
NeuesRathaus
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von NeuesRathaus
 
Registriert seit: 12.09.2011
Ort: Chemnitz
Beiträge: 353
NeuesRathaus sorgt für eine nette AtmosphäreNeuesRathaus sorgt für eine nette AtmosphäreNeuesRathaus sorgt für eine nette Atmosphäre
Zitat:
Zitat von (dwt). Beitrag anzeigen
Auch ein sechs Familienhaus entsteht laut Planung in diesen Jahr im Stadtteil Rabenstein, in der nähe zum Tierpark-Chemnitz


BS Massivhaus
'Schön' ist auch anders! Das hätte zum Beispiel ebenfalls ein vierjähriges Kindergartenkind entwerfen können.
NeuesRathaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.13, 23:03   #515
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 5.027
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
wurde verschoben in einen eigenen Thread.
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz

Geändert von (dwt). (15.09.13 um 19:12 Uhr)
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.13, 20:05   #516
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 5.027
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von (dwt). Beitrag anzeigen
Ein Chemnitzer Wahrzeichen bekommt schon seit 2012 ein neues aussehen.
Aus Grau wird Bunt, und weit über die Grenzen der Stadt ist er mit 302 Metern sehr gut Sichtbar, und in Zukunft auch in der Nacht.

So weit ich weiß wurde dieses Thema hier nicht Großartig besprochen.

Schornstein am Chemnitzer Heizkraftwerk: Monsieur Buren erklärt sein Farbenspiel..

Laut E.I.N.S Energie in Sachsen ist dies der vierthöchste Schornstein der Welt.
Die Kosten sollen sich auf insgesamt 3,1 Millionen Euro belaufen und im Herbst 2013 soll das gesamte Kunstwerk für alle Augenscheinlich fertig werden.


Der Entwurf von Buren hüllt den Schornstein alle 50 Meter Höhe in sieben unterschiedliche Farbabschnitte.
Außerdem werden um das Bauwerk 1.200 LED-Leuchten als 900 Meter lange LED-Kette angebracht./ Quelle: E.I.N.S
Stand von Gestern..wo man noch dabei ist, die Farbliche Gestaltung voran zu bringen...


April2013
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.13, 20:29   #517
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 5.027
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Bauarbeiten an JVA Chemnitz wieder aufgenommen

...das Frauengefängnis das aus zwei Bundesländern zusammengeschlossen wurde.

Das Chemnitzer..
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz

Geändert von (dwt). (10.10.13 um 04:59 Uhr)
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.13, 22:07   #518
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 5.027
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Im Stadtteil Rabenstein in Höhe der Abzweigung Pelzmühlenstrasse entstehen im hinteren Grundstücksbereich der Oberfrohnaer Str. 36
drei unterkellerte Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 21 Wohnungen.




Handelsvertretung Uhle, Vermittlung von Immobilien und Baufinanzierungen



Im September 2014 sollen die Gebäude fertig gestellt sein.
Gerade Rabenstein und auch Rottluff haben hier und da eine Positive Entwicklung.
Es tut sich auch in diesen nicht all zu kleinen Winkel der Stadt so einiges.



Am Kapellenberg des gleichnamigen Stadtteiles grenze zum Stadtteil Altchemnitz, endstehen derzeit Wohnungen ,wobei man hier schon begonnen hat.

Direkte Fotos/Bilder habe ich noch nicht gemacht, aber eine Visualisierung parat.




Noch ein Positives Beispiel aus dem Stadtteil Hilbersdorf

Wo an derCäcilienstraße in diesen Jahr ein Mehrfamilienhaus gebaut wird.

__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz

Geändert von (dwt). (20.05.13 um 20:16 Uhr)
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.13, 08:21   #519
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 5.027
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Millionen-Investition: Siemens errichtet neues Werk in Chemnitz


Siemens plant den Bau eines neuen Werkes im Industriepark (Stadtteil Röhrsdorf/Grenze zum Stadtteil Wittgensdorf.

Die Siemens-Niederlassungen in Grüna, an der Annaberger Straße und im Gewerbepark Bornaer Straße werden zu einen zusammengeführt.

Nicht betroffen ist das Werk für Kombinationstechnik an der Clemens-Winkler-Straße, das komplett erhalten bleiben soll,
und die Siemens Gusstechnik in Wittgensdorf, die zum Verkauf steht.

Wenn alles klappt könne im Sommer diesen Jahres mit dem Bau begonnen werden und im Sommer 2014 fertig sein.

Von den bereits 600 Arbeitsplätzen sollen in etwa 50 hinzu kommen.

FreiePresse/08.05.2013
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz

Geändert von (dwt). (15.05.13 um 21:55 Uhr)
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.13, 08:26   #520
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 5.027
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Baugeschehen: Markersdorf / Morgenleite / Hutholz

Marode Brücke wird erneuert

..noch ein kleiner Bericht über die Erneuerung einer Maroden Brücke/Stadtteil Hutholz

Hier...
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.13, 18:07   #521
lguenth1
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 16.10.2008
Ort: Rochlitz
Beiträge: 2.649
lguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärelguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärelguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Neben der erfreulichen Großinvestition von Siemens (mich würde mal die genaue Position der aufgegebenen Standorten interessieren) kann die Stadt noch ein weiteres Grundstück veräußern (Beschlussvorlage). An der Jagdschänkenstraße kauft "Karsten`s Gastroservice GmbH" für 238.000 € ein Stück Land, um dort eine Großküche zu errichten. 10 bis 12 neue Arbeitsplätze sollen entstehen. Vielleicht hätte man für die Streichung des Apostrophs im Firmennamen einen Nachlass anbieten sollen...
lguenth1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.13, 21:59   #522
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 5.027
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Zitat von (dwt). Beitrag anzeigen
Millionen-Investition: Siemens errichtet neues Werk in Chemnitz


Siemens plant den Bau eines neuen Werkes im Industriepark (Stadtteil Röhrsdorf/Grenze zum Stadtteil Wittgensdorf.

Die Siemens-Niederlassungen in Grüna, an der Annaberger Straße und im Gewerbepark Bornaer Straße werden zu einen zusammengeführt.

Nicht betroffen ist das Werk für Kombinationstechnik an der Clemens-Winkler-Straße, das komplett erhalten bleiben soll,
und die Siemens Gusstechnik in Wittgensdorf, die zum Verkauf steht.

Wenn alles klappt könne im Sommer diesen Jahres mit dem Bau begonnen werden und im Sommer 2014 fertig sein.

Von den bereits 600 Arbeitsplätzen sollen in etwa 50 hinzu kommen.

FreiePresse/08.05.2013


Zu den bereits geplanten neuen Werk, soll es Umliegend weitere Drei Interessenten/Investoren geben,
mit dem man gegenwärtig im Gespräch sei.

Siemens-Boss bündelt Chemnitzer Werk auf grüner Wiese

Schade finde ich es um den Wirkbau an der Annaberger-Straße.
Das wird wohl dann erst einmal leer gezogen sein..?..
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.13, 23:16   #523
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 5.027
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Heckertgebiet mutiert zur Eigenheimsiedlung

Heckert ist ein zusammen geschlossener Begriff aus alten Tagen, wo das Wohngebiet(Fritz Heckert) gesamt so hieß. Heut ist es in drei Stadtteile untergliedert: Morgenleite(Markersdorf), Hutholz, Helbersdorf

Ich habe mich schon vor ein paar Jahren gefragt, wie das passen soll,
wenn man offen darüber sprach, zwischen elfgeschossigen Würfeln, Eigenheime errichten zu wollen.

Heute ist das nun Realität, und ich frage mich immer noch ob das eine gute Idee ist?

Ich weiß jetzt nicht ganz genau, wann man mit dem Abriss so einiger Platten begann, also in welchen Jahr.?

Weil ich doch darauf hinaus möchte, das nach Zehn Jahren wieder ein Mietwohnungsbau vorgenommen werden darf, nach Fördergeldabriss an gleicher Stelle.

Hier und da könnte es bestimmt schon passen, aber mehrgeschossig und vor allem Architektonisch Interessanter für das Auge.

Ich muss zugeben das ich diese gegend gerne meide, bin da aufgewachsen
und empfand es damals schon als grauenhaft..diese immerzu gleichen Grauen Kisten sehen zu müssen, die bei grauen Wetter in voller blüte strahlten.

Heute ist nahezu fast alles was davon übrig ist in einen Sanierten Zustand.

Es geht schon. Helbersdorf ist da noch sehr abwechslungsreich.

Aber mir ist auch mehr als einmal aufgefallen, das die Stadt sich teilt.
Nicht nur vom Aussehen her, auch vom leben.

Durchbricht man die Grenze zur alten Stadt, wo Ziegelbauten aus alten Tagen wachen,
bekommt man ein ganz anderes Feeling als wenn man durch die nun in Farbe gegossene Kantig und doch langweilige Struktur hindurch geht,
die nicht wirklich nach Leben ausstrahlt.
...zumindest ist dies mein eindruck...

Sicher wird es mit der Zeit der Jahre Interessanter werden, für die neue Geschichte in der Zukunft ...



Ein Beitrag der Bild dazu hier


Laut einen ausführlichen Bericht von Property Online liegt Chemnitz bei dem Grundstückspreisen mit am niedrigsten in ganz Deutschland.
Bei um die 100€ der Quadratmeter und etwas aufwärts.
....leider nicht für jeden zugänglich....
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz

Geändert von (dwt). (21.05.13 um 22:11 Uhr) Grund: Information hinzugefügt.
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.13, 22:06   #524
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 5.027
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Aufwertung für Chemnitzer Stadtteil Markersdorf


Morgenleite(Markersdorf), Hutholz, Helbersdorf ist gesamt im großen Stil eine Plattenbaugeprägte Wohnsiedlung.

Ich erinnere mich als man an dieser Stelle schon einmal beginnen wollte und es aber nichts wurde, weil die dafür zuständige Baufirma in die Pleite ging.

Nun aber soll es ab heute verwirklicht werden, das Umfeld neu zu gestalten.

Geplant ist, dass die wiederaufgenommenen Arbeiten bis zum Herbst durch ein neues Chemnitzer Tiefbauunternehmen abgeschlossen sind.

Ich würd mir mal vornehmen da spazieren zu gehen, immerhin ist es auch ein Teil dieser Stadt der wohl dazu gehört.
Wie ich es schon einmal angesprochen habe, einen platz über dieser Nachricht,
hoffe ich das sich nicht zu viele Einfamilienhäuser in diese doch größere Wohnsiedlung einmischen.
Und zukünftige Planungen sich nicht an die doch oftmals trotz Sanierungen, geprägte Gleichheit ansetzen.

Gerade hier bei den doch auch zahlreichen neuen Freiflächen bin ich gespannt was man damit in Zukunft wohl vor haben wird.
Ein Großer Supermarkt mit über Dreitausend Quadratmetern Verkaufsfläche scheiterte zum Glück vor zwei, drei Jahren,
wegen der eh schon großen Konkurrenz.

Schauen wir mal wie es sich Entwickeln wird.
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.13, 23:12   #525
(dwt).
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von (dwt).
 
Registriert seit: 17.01.2013
Ort: Chemnitz
Beiträge: 5.027
(dwt). hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Kann gelöscht werden, da im richtigen Thread .
__________________
((-yt-))
Alle Bilder soweit nicht anders angegeben von (dwt).
D-A-F Projektkarte Chemnitz

Geändert von (dwt). (23.12.13 um 04:44 Uhr)
(dwt). ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:58 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum