Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main > Rückspiegel Frankfurt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.08.17, 18:30   #106
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.399
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
1984

Mit werbender Swatch - die größte Armbanduhr der Welt - am alten Commerzbank-Hochhaus:


Foto: Commerzbank AG
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.17, 10:00   #107
sipaq
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 21.03.2011
Ort: Mainhattan
Beiträge: 758
sipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebt
Was ist das denn für ein Hochhaus auf dem heutigen Skyper-Areal?
sipaq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.17, 10:27   #108
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.781
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Das ist die alte Zentrale von Philipp Holzmann. Bilder vom Abbruch gibt es hier und von der Skyper-Baustelle hier auf der gleichen Website.
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.17, 21:24   #109
bruchbude
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2016
Ort: Frankfurt
Alter: 37
Beiträge: 37
bruchbude könnte bald berühmt werden
Tolles Foto, eines der Besten. Diese Weite hatte schon was, da muss ich mro.80 der uns ja hier öfters diese Kassette drückt zustimmen. Aber Richtung Westen ist sie ja heute teilweise immer noch erhalten und mit den Entwicklungen entlang der Mainzer Landstraße und im Europaviertel wird sie möglicherweise ausgebaut.

Das alte Commerzbank Hochhaus machte einen tollen Eindruck auch mit dem alten Cobaschriftzug. Irgendwie schade das man es so zugebaut hat. Allerdings ein dichtes Cluster ist auch wichtig. Es gibt aber Türme die eher alleine stehen sollten wie das alte Coba Hochhaus und Türme die eher in einem dichten Cluster stehen sollten wie z.B. DZ-Bank Westendstraße 1, die ist einfach deplatziert. Und es gibt wiederum Türme die am Besten nirgendswo stehen sollten wie die heutige Coba Zentrale. Naja alles Geschmackssache
bruchbude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.18, 06:56   #110
main1a
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 466
main1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiell
FBC Hochhaus im Bau

Auf einer Webseite habe ich ein bemerkeswertes FOTO gefunden, welches Bestandteil einer vierteiligen Serie (eins, zwei, drei und vier) dort ist und Straßenbahnen um den Hbf., Ostbahnhof, in der Mainzer Ldstr., Kaiserstaße und anderen Frankfurter Straßen zeigt. Datiert ist die Bilderserie mit 29.06.1974. Im Hintergrund ist der entstehende Rohbau des FBC Hochhauses zu sehen. Weitere interessante Details sind: das Bauarbeiten auf dem Platz stattfinden und deshalb ein Kran aufgebaut ist, Straßenbahngleise neu verlegt wurden und nun Pflastersteine zw. den Gleisen verlegt werden. Tolle Serie, tolle Bilder wie ich meine!

@ Mod: Sollte es Pblm. mit dem Urheberrecht geben, dann bitte der Beitrag löschen.

Geändert von main1a (27.05.18 um 20:21 Uhr) Grund: Rechtschreibung
main1a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.18, 07:39   #111
Rouleur
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 17.04.2010
Ort: München
Beiträge: 52
Rouleur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Der Kran hinter der Tram und die Pflasterarbeiten gehören zu der damaligen S-Bahn-Baustelle Hbf.
Rouleur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.18, 21:01   #112
main1a
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 466
main1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiell
Marriott Hochhaus in Bau

Wie's der Zufall will ist heute in der FNP ein Artikel über das 40-jährige Bestehen der S-Bahn. U.a. wird ein FOTO gezeigt, die die von Rouleur erwähnte Baustelle in voller Ausdehnung zeigt. Im Hintergrund sieht man den schon sehr weit vorgeschrittenen Rohbau des Marriot-Turm an der Messe und im Vordergrund das fertig gestellte Selmi Hochhaus. Der AfE-Turm lugt noch seitlich am Selmi HH raus. Ich vermutet das es ein bis zwei Jahr vorher entstanden ist weil der Abgang vorm Hbf. in die B-Ebene schon provisorisch in Betrieb ist. Wann könnte diese Aufnahme entstanden sein?

Geändert von main1a (28.05.18 um 19:04 Uhr) Grund: Rechtschreibung
main1a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.18, 07:53   #113
tunnelklick
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 01.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 2.111
tunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehen
^Zum Aufnahmedatum: im Frühjahr 1975 begannen die Arbeiten zur Wiederherstellung des Straßenbahn- und Autoverkehrs, wovon hier noch nichts zu sehen ist. Im Sommer 1975 wurde der Straßenbahnverkehr vor dem Hbf wieder aufgenommen. Die Bauzeit des Marriot-Turms reichte von 1972-1976, hier ist er noch weit vor der Eröffnung zu sehen, ich würde deshalb sagen, das Bild wurde in der 2. Hälfte 1974 ausgenommen.
tunnelklick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.18, 11:43   #114
bridget
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: FFM
Beiträge: 493
bridget braucht man einfachbridget braucht man einfachbridget braucht man einfachbridget braucht man einfachbridget braucht man einfachbridget braucht man einfach
Der Hessische Rundfunk hat zur Bebilderung eines Artikels über die Gehaltsunterschiede in Deutschland ein Bild mit Banken und Hochhäusern rausgesucht. Allerdings haben sie dafür tief im Archiv gegraben und ein etwa 25 Jahre altes Bild verwendet:
Link zum Artikel
Direktlink zum Bild (falls sie es merken und ändern)
bridget ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.19, 17:30   #115
sipaq
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 21.03.2011
Ort: Mainhattan
Beiträge: 758
sipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebt
Dieser Artikel (entstanden ansässlich der Hochhausausstellung im DAM vor 4 Jahren) beleuchtet die Entstehungsgeschichte einiger Frankfurter Hochhäuser etwas näher (Eurotower, alte CoBa-Zentrale, Silberturm, Marriott-Hochhaus). Auch dank der alten Bilder durchaus lesenswert.
sipaq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.19, 16:52   #116
Äppler
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Äppler
 
Registriert seit: 21.05.2003
Ort: Nordhessen
Alter: 43
Beiträge: 249
Äppler hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
33 Jahre hat es gedauert, bis die Studie des Büros AS&P in die Tat umgesetzt wird ( der ONE war damals mit identischer Höhe für die Deutsche Bahn geplant, der Pollux für DER-Reisebüros ):



Quelle: Stadtgestalt Frankfurt 1996

Geändert von Äppler (28.03.19 um 17:14 Uhr)
Äppler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.19, 17:20   #117
Äppler
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Äppler
 
Registriert seit: 21.05.2003
Ort: Nordhessen
Alter: 43
Beiträge: 249
Äppler hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Noch ein Nachschlag aus gestrigem Buch ( sehr empfehlenswert ). Diesmal geht es um Baumassenstudien und Modelle für das Gelände des heutigen Maintowers aus den 80ern:






Quelle: Stadtgestalt Frankfurt
Äppler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.19, 12:20   #118
Miguel
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Miguel
 
Registriert seit: 15.07.2004
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 40
Beiträge: 831
Miguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz sein
Gerade entdeckt, hatten wir das schon? Der Bau des "Westend 1"-Turms der DZ Bank, inklusive Soundtrack der späten 80er Jahre:

https://www.youtube.com/watch?v=9c2VFbysFLs
Miguel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:14 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum