Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Leipzig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.03.19, 16:48   #91
hedges
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von hedges
 
Registriert seit: 28.08.2009
Ort: Leipzig/London
Beiträge: 1.426
hedges sorgt für eine nette Atmosphärehedges sorgt für eine nette Atmosphärehedges sorgt für eine nette Atmosphäre
Zitat:
Zitat von Cowboy Beitrag anzeigen
^ Das glaubst du doch selbst nicht, lieber hedges, dass nach einer wie auch immer erfolgten Sanierung des Querriegels die Wohnungen für 6 Euro / kalt angeboten werden. Hier im Forum steht schon was von "Eingang mit Concierge".
Nein, das glaube ich wirklich nicht. Aber der Bestandsschutz suggeriert hier eigentlich etwas, was gar nicht umgesetzt wird. Deswegen meine Spitze gegen....
hedges ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.19, 18:54   #92
Baustil50DDR
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 08.03.2019
Ort: Leipzig
Alter: 32
Beiträge: 5
Baustil50DDR befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Tomov Beitrag anzeigen
Vielleicht sind die Strukturen Bad-Raumelemente, sozusagen Pods, die nachträglich in den 70ern installiert wurden?
Das könnte hinkommen. In dem Freiraum, sind einige Rohre zu sehen.

Mit zwei Tagen Verspätung, war ich heute am Astoria gewesen. Viel neues gab es nicht zu sehen.

Hier einmal die nun ja, für meinen Geschmack, recht Abenteuerliche Gerüst-Konstruktion.




Selbe Etage, etwas weiter links.


Wo letzte Woche der Abriss gerade abgeschlossen war, ist oben die nächste Wand gefallen und gibt einen Blick nach innen frei.


Vor einigen Wochen, ist mir aufgefallen, dass hinter den Steinplatten Holzbalken versteckt sind. Ist das so normal oder stammen diese noch von dem Gebäude, was noch vor dem 60iger Jahre Bau dort gestanden hat?



Zum Schluss noch etwas vom Dachbereich am Willy-Brandt-Platz. Die Stürme der letzten Zeit haben dem Dach doch arg zu gesetzt. Nur was hat es mit der Plane auf sich? Probearbeiten? Zustand des Daches ermitteln?
Baustil50DDR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.19, 00:28   #93
Rundling
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von Rundling
 
Registriert seit: 24.07.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 396
Rundling ist ein LichtblickRundling ist ein LichtblickRundling ist ein LichtblickRundling ist ein LichtblickRundling ist ein LichtblickRundling ist ein Lichtblick
Zum Abriss ein paar Rück- und Einblicke...

Zitat:
Zitat von QM-magd Beitrag anzeigen


Fotos wohl aus der Zeit der Erweiterung des Hotels.



(freier Blick bis zum Leihhaus)













Bei den Innenansichten aus den 50/60ern weiß ich nicht, ob sich etwas davon in dem abgerissenen Teil befunden hat...















Rundling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.19, 20:22   #94
Baustil50DDR
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 08.03.2019
Ort: Leipzig
Alter: 32
Beiträge: 5
Baustil50DDR befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Für mich gab es heute eine dicke Überraschung auf der Astoria-Baustelle. Am Freitag schien es ganz so, als wären die letzten Abbrucharbeiten erledigt, aber nein, der letzte Seitenflügel wird nun auch abgerissen.



Noch ein Foto vom Innenhof

Baustil50DDR ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:11 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum