Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Braunschweig

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.03.19, 18:59   #991
Braunschweiger
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 632
Braunschweiger ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Auch wenn dieser Neubau in der Wilhelmstraße keine Facetten besitzt, wurde zumindest hier die Einheit bewahrt und die Fassadengestaltung an die Nebengebäude angepasst. Das klappt also auch im einfacheren Segment.


Langsam müssten mal wieder Ergebnisse zum Hagenmarkt erscheinen. Die Befragung sollte doch schon im Februar abgeschlossen sein.
Braunschweiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.19, 11:37   #992
Braunschweiger
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 632
Braunschweiger ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Randlage Innenstadt verbessern und verschönern

Zudem spricht die BZ von einem anderen 'Sorgenkind' in unserer Stadt.


https://www.braunschweiger-zeitung.d...ewechselt.html



Es geht um den Leerstand und die Tristesse in der Otto-von-Guericke Str / Theodor-Heuss Straße, der seit Jahren kein Ende nimmt. Nun gibt es einen Besitzerwechsel und damit neue Erwartungen.
Braunschweiger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:30 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum