Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg > Hanse-Lounge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.06.15, 13:27   #1
nairobi
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 27.11.2009
Ort: Seevetal
Alter: 51
Beiträge: 820
nairobi wird schon bald berühmt werdennairobi wird schon bald berühmt werden
Hafenspekulationen - werden Schiffe immer größer?

Anlässlich der Welthafenkonferenz und dem dazu im HA veröffentlichten Interviews mit dem Hafenchef des weltrößten Hafens Shanghai mal ein neuer Thread.
Zwei Kernaussagen von Herrn Chen fand ich diskussionswürdig:

- 1.) Chinesische Terminalunternehmen und Reedereien haben ein Intersse daran sich am Hamburger Hafen zu beteiligen.
- 2.) Es sollen Initiative mehrer großer Häfen geben (u.a. Shanghei und Rotterdam), die noch größere Schiffe als die größten heutigen Schiffe verhindern wollen.

Also zu 1) könnte ich mir gut vorstellen, dass es eine gute Idee ist über Minderheitsbeteiligungen Kunden zu binden und die Zusammenarbeit zu fördern.

Punkt 2) könnte den Gegenern der Fahrinnenanpassung der Elbe reichlich Wind aus den Segeln nehmen. Wenn die Schiffe nicht mehr wachsen, wären zukünftige weitere Anpassung nicht mehr Notwendig und der Hafenstandort langfrisstig gesichert. Die Hauptargumente gegen größere Schiffe ist übrigens nicht deren Tiefgang, sondern dass einn Schiff mit 20000 TEU nicht mehr wirtschaftlich abfertigen lässt und die gesammte Landinfrastruktur überlastet.
nairobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.15, 15:41   #2
Midas
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Paris/Hamburg
Beiträge: 4.439
Midas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiellMidas ist essentiell
Siehe dazu auch die Lektuere hier.
Midas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:55 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum