Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.10.18, 07:58   #106
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Erweiterung Campus für Pflegeberufe

Die Elisabeth Gruppe lässt an der Widumer Straße 8 ein Schulgebäude mit Veranstaltungssaal am Campus für Pflegeberufe errichten. Der 6 Mio Euro teure Bau wird auf 7.710 m³ Fläche über 16 Schulräume verfügen und 2019 fertig sein.

Quelle: https://www.kup-ing.de/projekte/schu...eberufe-herne/




Bilder: Krampe · Schmidt Architekten BDA, Bochum
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.18, 19:09   #107
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Pflegeheim Dorstener Straße 377-377a

Auf ca. 4.420 qm großen Fläche an der Dorstener Straße entsteht ein neues Seniorenpflegeheim. Auf drei Etagen entstehen 80 barrierefreie Pflegeappartements mit eigenem Duschbad. Das Haus verfügt zudem über einen Tagespflegebereich für bis zu 14 Tagesgästen. Betreiber wird die Vital Wohnen Holding GmbH sein. Im dritten Quartal 2019 soll das neue Gebäude fertig sein.




Quelle: https://www.neubaukompass.de/neubau/...egeheim-herne/
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.18, 10:10   #108
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Betreutes Wohnen Jürgens Hof/Langforthstraße

An der Jürgens Hof/Langforthstraße entsteht bekanntlich ein Neubaugebiet mit Discounter, Einfamilienhäusern und einem Pflegeheim. Für das letztere wurde nun eine Visualisierung veröffentlicht. Die Pflegeimmobilie Herne wird über insgesamt 80 barrierefreie und moderne Pflegeappartements als Einzelzimmer und über 17 Einheiten im betreuten Wohnen verfügen. Die Fertigstellung soll 2020 erfolgen.


Quelle: https://dasinvest.de/immobilie/kapit...e-da00372.html
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.18, 11:39   #109
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Barrierefreie Wohnungen Werderstraße

Mit dem symbolischen 1. Spatenstich für 52 barrierefreie und geförderte Wohnungen ist der ASB Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V. wieder im Wohnungsbau aktiv geworden. An der Werderstraße gaben ASB-Vertreter gemeinsam mit Hernes Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda den Startschuss für einen 7,5 Millionen Euro teuren Neubau.

Auf dem Gelände an der Werderstraße entsteht in den nächsten Monaten ein architektonisch anspruchsvolles, modernes Wohngebäude mit 52 barrierefreien Wohnungen. Damit erfährt der gesamte Stadtteil eine deutliche und gut sichtbare Aufwertung. Im Frühjahr 2020 werden die ersten Mieter einziehen. Die geförderten Wohnungen werden direkt über die Stadt Herne vergeben.

Pressemitteilung: Spatenstich für 52 barrierefreie Wohnung - ASB wird wieder im Wohnungsbau aktiv


Bild: ASB
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.18, 18:38   #110
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Neue Höfe Herne

2020 sollen die Neuen Höfe Herne im ehemaligen Hertie-Haus eröffnet werden. Zu Zeit laufen die Entkernungsarbeiten im Inneren, die bis Jahresende abgeschlossen werden. 2019 werden in Abstimmung mit dem Denkmalschutz auch die Arbeiten an der Fassade beginnen. Die Vermarkung der Einzelhandelsflächen gestattet sich schwierig. Die Büroflächen sind aber bereits vermietet.

Quelle: WAZ - Neue Höfe Herne sollen 2020 im alten Hertie-Haus eröffnen
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.19, 10:45   #111
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Spatenstich – Lohhofbogen

Am 15. Februar 2019 begannen die Bauarbeiten für das Wohnprojekt Lohhofbogen in Eickel. Neuen der insgesamt 33 Wohnungen werden öffentlich gefördert sein und alle barrierefrei gebaut. Bereits in 15 Monaten sollen die Wohnungen, gegenüber des evangelischen Krankenhauses an der Hordeler Straße bezugsfertig sein. Die Domizile haben zwischen zweieinhalb und viereinhalb Zimmer und sind zwischen 48 und 129 Quadratmeter groß. Die Wohnungen, die eine Gesamtfläche von rund 2.500 Quadratmetern haben werden, werden auch durch das Land NRW mit gefördert. Es werden 10 Mio Euro in das Projekt investiert.

Quelle: http://inherne.net/spatenstich-lohho...in-15-monaten/
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.19, 10:52   #112
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Wohnungen Am Westbach

Acht Gebäude mit 117 Wohnungen in der Straße am Westbach möchte die WHS ab 2020 errichten lassen. Rund 9300 Quadratmeter Wohnfläche sollen es sein, unterteilt in Einheiten ab 50 Quadratmetern. Alte Wohnungen, die nicht mehr dem aktuellen Standard entsprechen, müssen dafür abgerissen werden. 4800 Quadratmeter Wohnraum sollen ab 2020 abgerissen und durch barrierefreie und energiesparende Entwürfe ersetzt werden.

20 bis 25 Prozent der Wohneinheiten sollen geförderter Wohnungsbau sein. Die übrigen Wohnungen in dem Komplex sollen mehr als zehn Euro pro Quadratmeter kosten. Dafür soll es Grünflächen, Spielflächen und Parkhäuser darumherum geben. Mit Investitionen von 27 bis 30 Millionen Euro kalkuliert die WHS dafür. Die Pläne für das Projekt liefert das Architekturbüro Tor5 aus Bochum.

Quelle: http://inherne.net/modernste-wohnungen-am-westbach/


Bild: Tor 5 Architekten
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:16 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum