Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg > Hanse-Lounge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.09.07, 15:28   #31
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Zum Glück werden die größten Schiffe weiterhin die Landungsbrücken hinunterfahren müssen. Der neue Anleger ist schlicht zu kurz für die Giganten wie Pride of Hawaii, Kingdom of the Seas oder eben die QM II.
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.07, 09:50   #32
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Der Wahlkampf beginnt langsam, nun endeckt auch die CDU ihre grüne Ader.

Welt.: Senat plant grosses Aufforstungsprogramm

15 Hektar neue Waldflächen mit 75.000 - 120.000 neue Bäume und Gebüsche sind auf Rasenflächen und ehemaligen Kleingärten angedacht. Kernpunkte dieses Aufforstungsprojekt sind die Bezirke Wandsbek und Bergedorf. Start der Aufforstung wird 2008 sein. Derzeit gibt es in Hamburg etwa 850.000 Bäume.


Ein ambitioniert Programm ohne Frage. Dennoch hätte ich lieber 5.000 neue Bäume an den Straßen der Innenstadt gesehen, die kaum begrünt sind.

Macht die Kleingärten platt
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.07, 15:34   #33
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Der Monitor Wachsende Stadt: Hamburg ist herausgegeben worden.

Der Bericht vergleicht die Stadt Hamburg und die Metropolregion, mit Städten und Metropolregionen in Deutschland und im Ausland

Der Berichtzeitraum umfasst die Jahre 2000-2005/6
Die Werte wurden dem Arbeitskreis Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen der Länder und Eurostat entnommen.

Der Bericht deckt stärken und Schwächen Hamburgs auf.
Während der Bereich Luftfahrt ein Beschäftigungswachstum von durchschnittlich 5,35% in den letzten 6 Jahren aufzeigt, zeigt der Bereich IT/TK nur 0,8% Jährlich der Bereich Medien sogar -0,9% Jährlich

Starkes Wachstum der Beschäftigung werden in Hamburg vorallem in den Bereichen Logistik 3% Jährlich , (Medizintechnik, Pharmazie, Augenoptik 4,4% Jährlich) erreicht.

Bei gleichbleibender Entwicklung wird der Bereich Medien in Hamburg also einen Bedeutungsverlust erleben, während die Bereiche Luftfahrt/Logistik/Life Since, stark an Bedeutung gewinnen werden.

Die Zahl der Übernachtungen steigt pro Jahr um durchschnittlich 7,4 %
Zum Vergleich
Berlin 9,1 %
München 3,6 %
(2000-2006)
Die Besucherzahlen durch Kreuzfahrtschiffe wuchs um 39% Jährlich.


Das BIP wuchs in den Jahren (2000-05)
in Hamburg um 3,24% Jährlich.
zum Vergleich.
Düsseldorf 1,4%
Frankfurt/Main 2,1%
Stuttgart 2,8%
München 1,76%

Im Vergleich der Metropolregionen muss sich Hamburg allerdings im Deutschen Vergleich geschlagen geben.
Hamburg 2,7%
Frankfurt 2,2%
Stuttgart 2,2%
München 3,3%


National betrachtet entwickelt sich Hamburg und Umgebung recht gut. Im internationalen Vergleich
Rotterdamm
Barcelona
Region Öresund
sieht das ganze leider anders aus.


Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, es hat schon lang genug gedauert das hier zusammenzufassen.

Daten und Tabellen zum Bericht
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.07, 15:51   #34
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.629
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Extrem, wie die Region Barcelona mit 7-9% BIP Wachstum powert....

Auch wenn offtopic...:
Muenchen kommt hier teilweise richtig schlecht weg. Ich glaube allerdings, dass das wirklich so ist und dass die Region um Muenchen deutlich dynamischer ist, als die Stadt selber. (Wird ja durch die Metropolregionszahlen auch bestaetigt). Muenchen ist, denke ich mal, einfach sehr teuer (sehr hoher Gewerbesteuerhebelstatz), weshalb die Gewerbegebiete in den Anliegergemeinden immer voller werden. Der Nachteil, nicht in der Stadt zu sein, ist durch das gut ausgebaute S-Bahnnetz ja nicht so gross.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.07, 15:59   #35
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Stuttgart Jahr 2001 Bip Wachstum über 8 % ist aber auch ein unglaubliches Ergebnis.
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.07, 18:26   #36
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Wo wir gerade beim Thema sind.

Welt: Konjunkturexperten Wirtschaft waechst langsamer

Das HWWI senkt seine Konjunkturprognose für Deutschland
2007 von 2,8 auf 2,5%
2008 auf 2,3%

Hamburg wird in diesem Jahr das Ziel der 4 % verfehlen.
2007 3,7%
2008 wird Hamburg aber laut HWWI die 4,2% Wirtschaftswachstum erreichen.

Geändert von Waxo Khana (21.09.07 um 18:52 Uhr)
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.07, 12:32   #37
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Zu Post #34
Ja, ich glaube du hast recht.

Die Städte und Metropolregionen Hamburg und München scheinen sich unterschiedlich zu entwickeln.
Während es zur Zeit in Hamburg auf die Stärkung des Metropolzentrums hinausläuft, ist die Bewegung in der Metropolregion München zur Region sehr deutlich ausgeprägt.

Beide Strömungen haben ihre Vor und Nachteile.

Aber im guten und ganzen gesehen zeigt es sich ja, daß es in beiden Regionen zur Zeit sehr gut läuft. Und das ist ja die Hauptsache.
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.07, 22:13   #38
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Die Stimmung in der Hamburger Wirtschaft könnte kaum besser sein.

Die Investitionsneigung erreicht im September den höchsten Stand seit 1991.

Vorallem in den Bereichen
  • Verarbeitenden Gewerbe
  • Verkehrsgewerbe
  • Gastronomie
  • Banken und Finanzdienste

steigt die Stimmung.

25% der Hamburger Unternehmen plant Neueinstellungen nur 9% Personalabbau.

http://www.hk24.de/share/hw_online/h...er_II2007.html
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.07, 03:40   #39
Mucho
Made in Berlin
 
Benutzerbild von Mucho
 
Registriert seit: 08.02.2006
Ort: Hambuich
Beiträge: 359
Mucho befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wird der Telemichel verkauft und wenn ja, wird er auch wieder öffentlich zugänglich?

Das könnte sich bereits diesen Monat herausstellen. Der französische Sendenetzbetreiber TDF und die australische Investmentbank Macquarie haben angeblich satte zwei Millarden €uronen für den telemichel geboten*. Der Sprecher der Wirtschaftsbehörde verweist zwar auf die hohen Auflagen für den Betrieb, signalisiert gleichzeitig aber Gesprächsbereitschaft.

Quelle: Abendblatt

[EDIT]
*Der Kaufpreis bezieht sich auf die Deutsche Funkturm GmbH und nicht den Telemichel alleine.

Geändert von Mucho (03.10.07 um 17:49 Uhr)
Mucho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.07, 10:54   #40
wmeinhart
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von wmeinhart
 
Registriert seit: 16.01.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 501
wmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Mensch
Der Betrag ist aber wohl für die Besitzgesellschaft zahlreicher/aller Funktürme der ExPost und nicht für den Telemichel allein.
__________________
W.Meinhart, Hamburg
wmeinhart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.07, 14:27   #41
spoonetti
Archibald
 
Registriert seit: 28.09.2007
Ort: Berlin
Alter: 44
Beiträge: 205
spoonetti sitzt schon auf dem ersten Ast
Stimmt, in Berlin soll der Fernsehturm auch verkauft werden. Der Berliner sind gar nicht amused.
Das, was mit dem Hamburger TV-Turm passiert ist, ist echt eine Schande...eine Schande für den schönen Turm, eine Schande für den S..laden Telekom und eine Schande für die schöne Stadt Hamburg.
spoonetti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.07, 17:47   #42
Mucho
Made in Berlin
 
Benutzerbild von Mucho
 
Registriert seit: 08.02.2006
Ort: Hambuich
Beiträge: 359
Mucho befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wmeinhart, du hast natürlich Recht. Das kommt davon, wenn man Beiträge im Halbschlaf postet. Also nochmal:

Der Kaufpreis über zwei Milliarden Euro ist selbstverständlich für die Tochtergesellschaft der Telekom, die Deutsche Funkturm GmbH.
Mucho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.07, 20:55   #43
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Hauptsache wir können da bald wieder rauf!

Auf den Tag freu ich mich schon.
Hamburg von oben anschauen und dabei ein Kaffee trinken.
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.07, 21:49   #44
wmeinhart
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von wmeinhart
 
Registriert seit: 16.01.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 501
wmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Mensch
. . . ne Runde im Restaurant fahren war auch sehr schön.
__________________
W.Meinhart, Hamburg
wmeinhart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.07, 18:46   #45
wmeinhart
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von wmeinhart
 
Registriert seit: 16.01.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 501
wmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Mensch
Bemühungen um Strukturerhaltung der Bezirke

Das Abendblatt berichtet in drei Artikeln über die unterschiedlichen Bemühungen, die gewachsenen Strukturen (Villen/Einzelhaubebauung) und Altbauten durch Strukturpläne zu erhalten.

Wandsbek und Mitte erlassen Erhaltungssatzungen, um Altbau- und Einfamilienhausviertel zu retten.

Bezirk Mitte: Erhaltungsordnung für ein Fünftel der Fläche St. Georgs

Altona setzt auf dutzende B-Pläne, Wandsbek auf Struktursatzungen
__________________
W.Meinhart, Hamburg
wmeinhart ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:20 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum