Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.07.19, 17:57   #1426
ElleDeBE
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von ElleDeBE
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 681
ElleDeBE ist ein wunderbarer AnblickElleDeBE ist ein wunderbarer AnblickElleDeBE ist ein wunderbarer AnblickElleDeBE ist ein wunderbarer AnblickElleDeBE ist ein wunderbarer AnblickElleDeBE ist ein wunderbarer AnblickElleDeBE ist ein wunderbarer AnblickElleDeBE ist ein wunderbarer Anblick
^^ Der Ausdruck "menschenfeindlich" ist so überzogen und polemisch, dass unwillkürlich die Frage aufkommt, wie dieser Exzess zu erklären ist. Und ich vermute, dass das mit den Assoziationen zusammenhängt, die dem Baumaterial Beton anhaften ("Betonwüsten", unwirtliche Verkehrssituationen etc.), häufig verbunden mit den negativen Seiten der Moderne, obwohl Beton bekanntlich ein sehr altes Baumaterial ist.

Will man nicht in die Verlegenheit kommen, z.B. auch das Pantheon als "menschenfeindlich" bezeichnen zu müssen, würde ich empfehlen, dass man das Material nicht für die Bausünden bestraft, die mit ihm begangen wurden, und stattdessen, wie Architektenkind schon riet, auf die Verarbeitung zu achten. Man muss es dann immer noch nicht lieben (ich finde auch die Innenräume sehr schön), aber echauffiert sich vielleicht weniger darüber.
ElleDeBE ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.19, 19:39   #1427
TwistedRoad
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von TwistedRoad
 
Registriert seit: 26.02.2017
Ort: Berlin
Alter: 50
Beiträge: 264
TwistedRoad sorgt für eine nette AtmosphäreTwistedRoad sorgt für eine nette AtmosphäreTwistedRoad sorgt für eine nette Atmosphäre
Zum Einen ist es ja auch so, dass das Beleuchtungskonzept flexibel ist. Bei starkem Sonnenschein ist der Innenraum gedimmt, ich empfinde das nicht als düster und abweisend sondern entkoppelt von dem Sommerterror der draussen herrscht. Bei Dunkelheit wird der Innenraum heller ausgeleuchtet, die JSG ist niemals düster! Auch in anderen Teilen der Museen besteht eine zurück gedimmte Beleuchtung um sich besser auf die Ausstellung zu konzentrieren, ich finde das normal...
Zum Anderen soll doch auch erstmal der Raum an sich wirken, bevor man anfängt alles vollzustellen, z.B. in den Höfen: Da kann sich die Museumsleitung ruhig Zeit nehmen, um zu überlegen was dort noch gestaltet werden kann. Das Konzept im großen Hof ist wunderbar aufgegangen, da wird für die kleinen Höfe auch etwas kommen.

Und der Sichtbeton....ich mag ihn in der Kombination mit anderen Oberflächen. Ich wohne im Baldessarini Haus im Hansaviertel. Die Querfassaden haben Sichtbeton, die Längsfassaden Kacheln, dazu kommen rot gefasste Betonstreben... Das Haus ist alles aber bestimmt nicht menschenfeindlich!
TwistedRoad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.19, 20:57   #1428
Rotes Rathaus
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Rotes Rathaus
 
Registriert seit: 24.09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.665
Rotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle ZukunftRotes Rathaus hat eine wundervolle Zukunft
Bilder zur JSG

Der Hof zum Neuen Museum ist grandios. Die steinerne Eleganz mit dem flachen Brunnen gefällt mir sehr gut. Ich werde diese Woche auch mal reingehen. Trotz vieler mäßiger architektonischer Entwicklungen in Berlin - zB im lieblosen Regierungsviertel - versöhnt mich die Entwicklung auf der Museumsinsel - einschließlich Humboldtforum - immer wieder etwas mit dem Bauen in Berlin.







Übergang zum Pergamonmuseum

Rotes Rathaus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:59 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum