Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Süden > München

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.19, 15:43   #1
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.726
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
G & D Areal Vogelweideplatz: Technologie Campus [in Planung]

Der Gelddrucker und Spezialist für elektronische Sicherheitssysteme plant auf seinem Stammareal an der Vogelweidestraße / Prinzregentenstraße eine Teilöffnung seines bisher streng abgeriegelten Entwicklungs- und Produktionsbereichs.

So soll der Büroriegel längs der Vogelweidestraße, das Eckgebäude und der Büroriegel an der Prinzregentenstraße (bis zum Beginn des höheren, runden Hauptgebäudes) abgerissen werden (Bj. 1952).

Die Neubebauung wird dann aus dem Sicherheitsbereich ausgegliedert.

Geplant sind 40.000 Qm. Geschossfläche, untergebracht in siebengeschossigen Bürobauten, gruppiert um einen zehngeschossigen Hochpunkt. G & D wollen ein Bauleitverfahren vermeiden und halten sich daher an die Möglichkeiten des 35 Jahre alten B-Plans.
Genutzt werden sollen die Räumlichkeiten nicht nur von G & D, sondern zum Großteil von Startups und Kooperationsunternehmen aus der IT-Branche. Zu der 2.500 köpfigen Stammbelegschaft, kämen so 1.500 weitere Mitarbeiter hinzu.

Zusätzlich sind 800 Qm für Einzelhandel, 300 bis 600 Qm für Gastronomie und ein öffentlicher Durchgang zwischen Barbarossa- und Prinzregentenstraße vorgesehen.

Die Bauzeit wird zwischen 2021 und 2023 angesetzt. Ein Architekturwettbewerb zum Campus wird im Mai 2019 entschieden.


Ebenfalls ist zu erfahren, dass G & D den Einspruch gegen den fünften Turm der benachbarten Bavaria Towers zurückgezogen hat - durch die Umstrukturierungen gäbe es auch aus der Höhe nichts mehr auszuspähen.


https://www.sueddeutsche.de/muenchen...icke-1.4281176
__________________

Alle Bilder sind sofern nicht anders angegeben, von mir selbst erstellt.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.19, 16:22   #2
LugPaj
DAF-Team
 
Benutzerbild von LugPaj
 
Registriert seit: 28.08.2004
Ort: M
Beiträge: 4.609
LugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiellLugPaj ist essentiell
Super, sehr positive News. Gut dass der 5. Turm nicht mehr blockiert ist. Schön dass hier gleich wesentlich verdichtet wird und auch eine Teilöffnung mit Einzelhandel stattfindet. Ebenso, dass ein kleiner Hochpunkt dazukommt, auch wenn der gerne höher sein könnte.
__________________
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
LugPaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.19, 08:54   #3
derzberb
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von derzberb
 
Registriert seit: 29.10.2013
Ort: München
Beiträge: 438
derzberb wird schon bald berühmt werdenderzberb wird schon bald berühmt werden
Fantastische Neuigkeiten. Es geht zwar nicht wirklich in die Höhe aber das alles klingt nach viel mehr Qualität als jetzt vorhanden ist. Mir erscheint es so, als würde sich München, wenn auch in kleinen und bescheidenen Schritten doch hie und da in die richtige Richtung entwickeln.
derzberb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.19, 20:06   #4
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.669
Munich_2030 braucht man einfachMunich_2030 braucht man einfachMunich_2030 braucht man einfachMunich_2030 braucht man einfachMunich_2030 braucht man einfachMunich_2030 braucht man einfach
Wahnsinn!! Amazing news! Dann kann es ja 2025 mit dem 5. BVT Tower losgehn...wow!!!
Munich_2030 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.19, 21:09   #5
OlympiaFlo
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von OlympiaFlo
 
Registriert seit: 03.02.2017
Ort: München
Alter: 27
Beiträge: 40
OlympiaFlo wird schon bald berühmt werdenOlympiaFlo wird schon bald berühmt werden
Auch ich finde die Entwicklung am Vogelweideplatz sehr positiv!

Nachdem G&D nun keinen Einwand mehr gegen den fünften Turm erhebt, kann endlich eine Richtige Torsituation entstehen.

Abgesehen davon wird es dort dann mit sechs hohen Häusern bis Hochhäusern ein richtiges Cluster geben. Das kann und sollte man ausbauen, die umliegenden Flächen bis zur SZ geben es ja her.
Zudem wage ich jetzt mal zu behaupten, dass wenn ein größeres Unternehmen wie G&D einen eigenen Hochpunkt plant, dieser auch zumindest sehr hochwertig wird. Der 90er Jahre "Neubau" sieht ja auch sehr ansprechend aus.

Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, wie sich diese schmuddelige Ecke in den nächsten 5-15 Jahren wandelt.
OlympiaFlo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.19, 21:32   #6
Munich_2030
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Munich_2030
 
Registriert seit: 02.11.2015
Ort: München
Beiträge: 1.669
Munich_2030 braucht man einfachMunich_2030 braucht man einfachMunich_2030 braucht man einfachMunich_2030 braucht man einfachMunich_2030 braucht man einfachMunich_2030 braucht man einfach
Sorry, 10 VG sind definitiv kein Hockpunkt. Das ist 0,0 nix.
Munich_2030 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.19, 22:38   #7
MiaSanMia
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von MiaSanMia
 
Registriert seit: 24.05.2012
Ort: München / London
Beiträge: 4.726
MiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz seinMiaSanMia kann im DAF auf vieles stolz sein
Natürlich muss noch der Wettbewerb abgewartet werden, aber allein die Öffnung des Areals für die Öffentlichkeit ist eine sehr positive Nachricht. Da ist es mir völlig wurscht, ob G&D nun einen Wolkenkratzer planen oder nicht.
__________________

Alle Bilder sind sofern nicht anders angegeben, von mir selbst erstellt.
MiaSanMia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.19, 09:34   #8
derzberb
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von derzberb
 
Registriert seit: 29.10.2013
Ort: München
Beiträge: 438
derzberb wird schon bald berühmt werdenderzberb wird schon bald berühmt werden
Sehr gute Neuigkeiten!
derzberb ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:43 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum