Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Norden > Hamburg

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.08, 17:46   #256
Donjon05
weniger ist mehr
 
Registriert seit: 24.07.2005
Ort: HH
Beiträge: 1.045
Donjon05 wird schon bald berühmt werdenDonjon05 wird schon bald berühmt werden
Die geplante Höhe an der Domstraße 18 ist in Etwa vergleichbar mit der Niederlassung der Commerzbank nebenan. An dieser Stelle sprengt die Bauhöhe nicht wirklich den Rahmen.

Stattdessen hätte beim Michaelisquartier die ursprünglich genehmigte Bauhöhe an der Ludwig-Erhard-Straße/Ecke Zeughausmarkt eingehalten werden sollen (- drei Etagen weniger?). Der Bauherr wollte später mehr.
Donjon05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.08, 09:45   #257
wmeinhart
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von wmeinhart
 
Registriert seit: 16.01.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 501
wmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Mensch
Verschattung (?) Domstraße 18

Wer sich ein Bild machen will:

Blick von der Nikolaikirche Sept. 2005 ; quasi in Dachhöhe. Das Haus mit der dunkelblauen Glasfassade unterhalb der Jakobikirche ist das alte BfG/Axa-Haus.

Es wird wohl ein paar Meter höher werden als der Altbau.
__________________
W.Meinhart, Hamburg
wmeinhart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.08, 14:47   #258
noodles69
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: HH + SH
Alter: 49
Beiträge: 5
noodles69 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von spoonetti Beitrag anzeigen
Hm, wusste man nicht zu Beginn an, dass das Gebäude 12 Sockwerke haben soll? Sicher auch die "lieben" Nachbarn. Und man weiß, wenn das Gebäude 12 Stockwerke hoch wird (im Gegensatz du den meisten anderen 8-Stöckigen), dass der Schatten dann größer ausfällt. Warum jetzt erst, nach Beginn und der weit fortgeschrittenen Bauarbeiten? Mit Verlaub: wie blöd kann man sein?
Die Klage gegen das Bauvorhaben wurde sicherlich zum Zeitpunkt der Baugenehmigung eingereicht, diese liegt aber schon Monate zurück. es wurde eben erst jetzt entschieden, der Klage stattzugeben. Bis dahin hatte die eingereichte Klage keine aufschiebende Bedingung = es konnte mit dem bau begonnen werden. Über die Klage wußte ganz bestimmt auch der Bauherr VOR Baubeginn bescheid.

Grüsse

Noodles69
__________________
Hamburg ist das Tor zur Welt
aber eben nur das Tor!
noodles69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.08, 16:18   #259
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Wird immernoch stark gewerkelt dort am Bau. Von Gestern und von mir





Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.08, 16:39   #260
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Tabula rasa auf dem Domplatz



Von gestern und von mir.
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.08, 18:13   #261
HH_FLASH
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 07.09.2007
Ort: Hamburg
Alter: 28
Beiträge: 246
HH_FLASH ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Was wird den da gebaut?
HH_FLASH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.08, 18:15   #262
Waxo Khana
Li La Launischbär
 
Benutzerbild von Waxo Khana
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Ehlersberg/Stormarn
Alter: 39
Beiträge: 1.857
Waxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nettWaxo Khana ist einfach richtig nett
Ein Minipark
Waxo Khana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.08, 18:18   #263
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
^ Bei Fragen ist es oft hilfreich weiter vorne im Strang nachzugucken.

Corpus Delicti
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.08, 20:49   #264
luxemberg
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von luxemberg
 
Registriert seit: 17.09.2006
Ort: hamburg
Beiträge: 27
luxemberg ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Zitat:
Zitat von Waxo Khana Beitrag anzeigen

es wurden sicher innovative Techniken angewandt, um die Nutzungsmöglichkeiten für Obdachlose zu minimieren
luxemberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.08, 16:32   #265
noodles69
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: HH + SH
Alter: 49
Beiträge: 5
noodles69 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
So, seid Montag, 19.05. läuft die Baustelle wieder, Baustopp ist aufgehoben.

Grüsse

Noodles69
__________________
Hamburg ist das Tor zur Welt
aber eben nur das Tor!
noodles69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.08, 21:28   #266
wmeinhart
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von wmeinhart
 
Registriert seit: 16.01.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 501
wmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Mensch
Domstraße 18 Endhöhe ist erreicht

Mittlerweile werden sind Arbeiten für die oberste Decke voll im Gange. Man kann jetzt die Wirkung einschätzen. Die Staffelung nach Norden sieht recht interessant aus, ich habe aber für Fotos noch keinen geeigneten Standort gefunden - es sähe alles nach stürzenden Linien aus.

Südseite von oben


Südseite von der Mitte


Ostseite

Es ist schon ein mächtiger Brocken; aber die Proportionen sind jetzt irgendwie wieder stimmig.
Teilweise sind in den unteren Stockwerken schon Fenster eingesetzt, Steine für die Verklinkerung liegen auch schon bereit.
__________________
W.Meinhart, Hamburg
wmeinhart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.08, 19:52   #267
Dykie
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Dykie
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Pinneberg/Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 1.629
Dykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein LichtblickDykie ist ein Lichtblick
Ich poste das Foto mal hier. Wenn's hier nicht richtig ist, bitte verschieben, danke:
__________________
Fotos/Pics © Dykie. Bei Interesse bitte PN schicken.
Dykie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.08, 18:54   #268
warek
Mitglied

 
Benutzerbild von warek
 
Registriert seit: 06.05.2006
Ort: Hamburg
Alter: 40
Beiträge: 145
warek könnte bald berühmt werden
Auf dem Domplatz bewegt sich kaum was... So sah es doch vor ein paar Monaten aus. Ich habe keine Ahnung was die denn da machen, aber ich vermute dass sie einfach schlafen... ;-)
Update:



Gibt es eigentlich ein Termin wann das alles fertig sein sollte?

Geändert von warek (18.09.08 um 19:14 Uhr)
warek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.08, 20:01   #269
wmeinhart
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von wmeinhart
 
Registriert seit: 16.01.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 501
wmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Menschwmeinhart ist ein hoch geschätzer Mensch
Du hast ja so recht, mir ist es aufgefallen.

<polemik>Warum laufen die Baustellen der öffentlichen Hand immer sooooo langsam. Bei mir in der Straße wird ein Halteverbot aufgestellt, Straßensperren eingerichtet und nix passiert.
</polemik>
__________________
W.Meinhart, Hamburg
wmeinhart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.08, 22:16   #270
Hamburg2010
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Hamburg2010
 
Registriert seit: 06.04.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 454
Hamburg2010 könnte bald berühmt werden
@ Warek

Die sind viel weiter, als deine Bilder vermuten lassen. Hättest mal genau auf der anderen Seite stehen sollen, wo man die Wege und die verlegten Steine schön sehen kann.

Ich würd sagen ca 1/10 des Platzes sind schon strukturiert und haben verlegte Steine, die einen hochwertigen und im gesamten einen schönen Eindruck machen werden.

Ich vermute mal, das durch die archäologischen Ausgrabungen, der Bau ziemlich weit nach hinten gerutscht ist. Meine Persönliche Einschätzung ist, das sie bis spätestens Ende des Jahres, fertig sein werden.

Muss da jeden Tag vorbei zur Arbeit

Glaub aber das es sich noch nicht lohnt gross Fotos zu machen. Man muss schon genau davorstehen, um eine Vorstellung zu bekommen.

PS: Danke nochmal, für die vielen Bilder die du heute in Forum gestellt hast. War ja lange nichts los hier
Hamburg2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:22 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum