Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Dortmund/Bochum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.10.18, 19:13   #166
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Erweiterung Hochschule für Gesundheit

Die Hochschule für Gesundheit feiert nächstes Jahr bereits ihren 10 Geburtstag. Im Jahr der Eröffnung 2009 waren 200 Studenten an der neuen Hochschule eingeschrieben. Inzwischen sind es bereits 1300. In näherer Zukunft soll die Zahl auf bis zu 2000 Studierende steigen. Deshalb ist ein Erweiterungsbau auf dem Gesundheitscampus geplant. Der Baubeginn soll 2021 erfolgen.

Quelle: WAZ - Bochumer Hochschule für Gesundheit plant das Geburtstagsjahr
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.19, 09:50   #167
Kostik
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Kostik
 
Registriert seit: 13.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 3.134
Kostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer AnblickKostik ist ein wunderbarer Anblick
Forschungszentrum für molekulare Proteindiagnostik

Das Forschungszentrum für molekulare Proteindiagnostik, kurz Prodi, ist am 28. Februar 2019 nach zwei Jahren Bauzeit vom Bauherrn an die RUB übergeben worden. Errichtet hat den Forschungsbau der Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes Nordrhein-Westfalen – finanziert je zur Hälfte vom Bund und vom Land. Die Gesamtkosten inklusive Erstausstattung liegen bei rund 50 Millionen Euro. In den nächsten Monaten geht es an die Inneneinrichtung und Geräteausstattung.

Am Gesundheitscampus, eingerahmt von der Hochschule für Gesundheit und von der Fakultät für Sportwissenschaft der RUB, schließt der Neubau auch städtebaulich eine Lücke. Künftig eröffnet Prodi Forschern neue Möglichkeiten, Krankheiten wie Krebs oder Alzheimer frühzeitiger zu erkennen. Die feierliche Eröffnung des Forschungsbaus findet am 3. Juni 2019 statt.

Pressemitteilung: RUB

Gesundheitscampus 4, so lautet die Adresse. Mit dem Forschungsbau wird die RUB auf dem Areal noch sichtbarer und präsenter – 2012 bezogen die Sportwissenschaftler ihren Neubau nebenan.


Prodi by Kostik -Ruhr, auf Flickr

Prodi fügt sich mit seiner weißen Fassade in das Gebäudeensemble am Gesundheitscampus Nord ein .


Prodi by Kostik -Ruhr, auf Flickr


Prodi by Kostik -Ruhr, auf Flickr


Prodi by Kostik -Ruhr, auf Flickr


Prodi by Kostik -Ruhr, auf Flickr
Kostik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:10 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum