Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Österreich und Schweiz > Wien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.03, 14:42   #1
flying_circus
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von flying_circus
 
Registriert seit: 19.10.2003
Ort: Wien
Beiträge: 261
flying_circus wird schon bald berühmt werdenflying_circus wird schon bald berühmt werden
das ungebaute wien

so hätte wien auch aussehen können:

http://www.museum.vienna.at/dynamicPage.asp?MenuID=2114
flying_circus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.03, 15:51   #2
Kaiser
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 06.04.2003
Ort: d
Beiträge: 888
Kaiser hat die ersten Äste schon erklommen...
@f_c
interessante website! danke!
einige planungen finde ich wunderschön, aber andere sind wirklich nur von Le Corbiser (ich glaube ich habe mich verschriben...) zu toppen.
Kai
Kaiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.03, 16:09   #3
Grumpy
Einzelgänger
 
Benutzerbild von Grumpy
 
Registriert seit: 07.04.2003
Ort: am Nordsee
Alter: 59
Beiträge: 272
Grumpy könnte bald berühmt werden
Sehr interessant , danke
Grumpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.03, 17:09   #4
flying_circus
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von flying_circus
 
Registriert seit: 19.10.2003
Ort: Wien
Beiträge: 261
flying_circus wird schon bald berühmt werdenflying_circus wird schon bald berühmt werden
besonders interessant die entwicklung von transdanubien (der anderen donauseite wiens):

eigentlich befindet sich wien ja nur auf der rechten donauseite. zu beginn gab es gar keine andere donauseite:



zu ende des 19. jhdts. plante otto wagner die erweiterung wiens als unbegrenzte großstadt auf der anderen donauseite:







... ein österreicher aus braunau verhinderte jahre später nicht nur das werden dieser pläne ...

dann kam der bau der uno city (sitz der wiener uno organisationen) am rechten donau ufer (siehe link oben mit den unrealisierten entwürfen) und der bau der donauinsel:



schliesslich wird seit der ostöffnung und dem wieder eingesetztem wachstum der stadt ein zweiter anlauf zur urbanisierung der linken donauseite genommen, ursprüngliche entwurfe:

hans hollein mit einer kleinteiligen bebauung:



heinz neumann:



vielleicht weiss jemand wie man das bild kleiner macht, so ist es etwas unübersichtlich.

sepp frank:



adolf krischanitz:



daraus geworden ist das (dominique perrault):

flying_circus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:59 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum