Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.08.18, 20:53   #91
DUS-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von DUS-Fan
 
Registriert seit: 28.03.2008
Ort: 40225 Düsseldorf
Beiträge: 4.132
DUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiellDUS-Fan ist essentiell
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Der Wilma-Pavillon ist inzwischen in Betrieb.
Ok, schön - war der Laden schon gut besucht und wie ist das Essen?
Die Frage nach dem Essen ist natürlich nur rein rhetorischer Natur, denn du bist ja für deine Sparsamkeit bekannt!
DUS-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.18, 23:48   #92
mamamia
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.539
mamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfach
Zumindest der Kaffee ist gut und für den Anfang fand ich den Laden gesten Nachmittag schon ganz gut besucht.
Alle machen einen freundlichen Eindruck.
Persönlich finde ich den Laden positiv anders - zusammen mit dem Platz eine Bereicherung für die Stadtmitte.
mamamia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.18, 21:12   #93
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.668
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
RKM740 / Stadtmitte / Bankenviertel / Oberbilk

Drei Blicke aus verschiedenen Richtungen auf den Wohnturm von RKM740, der sich alle paar Geschosse etwas verjungt. Die eingesetzten Fenster werden immer mehr:


Bild: https://abload.de/img/weitere180829974fca.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18082911s3eh8.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18082910f0e9p.jpg


Unterwegs habe ich die Baustelle des Stadtbads an der Grenze Oberkassel/Heerdt gesehen, wo Bohrungen durchgeführt werden.

----

Die Restarbeiten am Momentum-EG am kleineren Teil an der Cantadorstraße - man sieht auf den Scheiben bereits Netto-Schriftzüge wie am EG des Hauses rechts. Soweit ich mich entsinne, einst stellte sich der Besitzer stur und wollte nicht verkaufen, weswegen sein Eckhaus wie eine Enklave auf zwei Seiten an Momentum grenzt. (Was sogar gut ist, denn sonst wäre die ganze Nordseite des Straßenblocks noch einheitlicher gestaltet.) Funktional wurde die Trennung jedoch aufgeweicht, das EG des Eckhauses mit einem Teil des Momentum-EG verbunden (momentan ist übrigens der Supermarkt durch das Eckhaus erreichbar, da der Eingang am Wehrhahn immer noch umgebaut wird.):





Dazu ein Blick auf die Westseite an der Oststraße, wo die Eingänge der EG-Ladenflächen fertig wurden - im Inneren läuft noch der Ausbau:


Bild: https://abload.de/img/weitere18082929rfmf.jpg


In der Baugrube an der Tonhallenstraße passiert seit Wochen nichts. An der Hohenzollernstraße ist die Verklinkerung des Vorderhauses praktisch fertig - man kann sehen, wie die Fugen mit den auf dem Bild sichtbaren gelben Streifen abgedichtet werden. Links wurde verklinkerter Teil zum Teil abgerüstet:


Bild: https://abload.de/img/weitere18082930higp.jpg


Die Arbeiten am EG von Francis - links/hinten entsteht das Hochhaus:


Bild: https://abload.de/img/weitere1808294kvfue.jpg


----

Im Kö-Quartier im Bankenviertel wird nur noch im südlichen Teil das Technikgeschoss betoniert, sonst ist der Rohbau fertig - und auch die Fenster fehlen nur noch dort, wo Material für den Innenausbau angeliefert wird:


Bild: https://abload.de/img/weitere1808295qbeaa.jpg


Im Carlsquartier im Bankenviertel ist die Fassade des Eckhauses fast fertig. Vom zweiten Bau kann man zum Teil Säulen des 1. OG sehen (zweiter Thumb), zum Teil erreichte das Geschehen das Straßenniveau (3. Thumb) - und auch ein zweiter Baukran ist da (4. Thumb):


Bild: https://abload.de/img/weitere18082965vf0x.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18082977wiml.jpg

Bild: https://abload.de/img/weitere1808298ajewa.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1808301kkfe2.jpg


----

Der Abriss für Grand Central in Oberbilk ist weit fortgeschritten, zum Teil in die Untergeschosse - und es werden gleichzeitig Anschlüsse vorbereitet (3. Thumb):


Bild: https://abload.de/img/weitere18082912tfd5s.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18082913nvivg.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18082916ude86.jpg


Die Verklinkerung des Neubaus an der Haifastraße ist praktisch fertig:


Bild: https://abload.de/img/weitere18082914uhep9.jpg


An der Moskauer Straße werden die Wände der Baugrube für das Hotel verbaut (1. Thumb). Vom EG des Bürobaus kann man inzwischen recht viel sehen (2. Thumb):


Bild: https://abload.de/img/weitere18082915ugc2f.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18082917dyck3.jpg


----

An der Hafenstraße in der Altstadt sind die Flächen um den Neubau fertig gepflastert, mit Radstellplätzen am Eingang (1. Thumb). Auf dem zweiten Thumb sieht man gut das Niveau der Hochparterre am Hafenbecken:


Bild: https://abload.de/img/weitere180830200fyd.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18083036rfnb.jpg


----

Zwei Blicke auf die Aufstockung sowie auf den Neubau (2. Thumb rechts) an der Gartenstraße:


Bild: https://abload.de/img/pempel1808311yecnx.jpg Bild: https://abload.de/img/pempel1808312v8f4o.jpg


Dieses Haus an der Feldstraße kriegt eine neue Fassade - einige Projekte des verantwortlichen Architekten, dessen Name auf dem Aushang links sichtbar ist:


Bild: https://abload.de/img/pempel1808313jzcbd.jpg
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (31.08.18 um 18:03 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.18, 21:18   #94
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.668
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Medienhafen / Andreasquartier / Stadtmitte

Ich habe mir die Baustelle an der Hammer Straße im Medienhafen angeschaut, die bereits eine Fassade aus vorgefertigten Betonelementen mit Rillen und Schrägen bekommt. Wie man hier an einer Stelle sieht, wenigstens noch das 1. OG sollte so gestaltet sein - mal was nicht sehr oft gesehenes:





Dazu noch zwei Blicke aus anderen Richtungen als Thumbs:


Bild: https://abload.de/img/medienh1809051ahf3j.jpg Bild: https://abload.de/img/medienh1809053n5i7g.jpg


An der Kaistraße passierte seit dem Abriss nichts mehr. Von Win-Win kann man den EG-Boden des südlichen Baus sehen:


Bild: https://abload.de/img/medienh1809054o8isq.jpg


Im Float habe ich heute Lichter gesehen (besonders auf dem zweiten Thumb sichtbare). Viele wurden ein- und dann wieder ausgeschaltet, vermutlich als Test. Einige Decken wurden interessant gestaltet, leider kann man sie am hellen Tag kaum aufnehmen:


Bild: https://abload.de/img/medienh1809055a0fxb.jpg Bild: https://abload.de/img/medienh1809056wdiwd.jpg


Das Trivago-Hochhaus erhielt kletternden Windschutz. Auf dem zweiten Thumb sieht man eine der neu aufgestellten Sitzbänke im Durchgang des flachen Teils - sie bekommen wohl noch je eine Scheibe in die Mitte:


Bild: https://abload.de/img/medienh180905720c6o.jpg Bild: https://abload.de/img/medienh1809058wzeup.jpg Bild: https://abload.de/img/medienh1809059kle1m.jpg


----

Das Mies-Haus im Andreasquartier hält sich nicht strikt an das Gebot der Ornamentlosigkeit - auf einem Großbildschirm im 1. OG werden Bilder aus dem Quartier gezeigt, was wie Dekor wirkt (man hätte das Ding auf der blinden Wand darüber/rechts anbringen können). Rechts davon sieht man noch ein Gemälde:





Neben dem Bau können Passanten nach einfachem Verfahren den Kaffeebedarf ermitteln (der Algorithmus dürfte auch in anderen Quartieren ähnlich funktionieren):


Bild: https://abload.de/img/weitere18090528wijw.jpg


----

Der Bestandsbau an der Louise-Dumont-Straße wurde entkernt, das Dach und ein Großteil des DG sind inzwischen weg:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809053fic5a.jpg


Auf der Francis-Baustelle bekommt ein Teil die EG-Decke - das Geschehen geht erst mal in die Fläche (Blicke vom West nach Ost):


Bild: https://abload.de/img/weitere1809057hti3a.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809058xtitg.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809059fudrm.jpg


An der Stresemannstraße wurde der Bestandsbau bis auf den EG-Boden abgerissen, die Brandmauern der Nachbarshäuser gesichert:


Bild: https://abload.de/img/weitere180905661e4i.jpg


An der Adersstraße in der Friedrichstadt geht es wieder langsam - an der Straße ragt das Treppenhaus des Neubaus heraus. Zweiter Thumb - Place2Be hat die Fenster fast komplett, auch die Auslagen im EG:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809054uyf6i.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809055lyc44.jpg


----

Die Arbeiten am 1. OG des zweiten Baus im Carlsquartier (Bankenviertel):


Bild: https://abload.de/img/weitere18090614cftv.jpg


Die fertig werdenden Fassaden von Henri am Wehrhahn werden langsam abgerüstet:


Bild: https://abload.de/img/weitere18090624eeor.jpg


Die fertig wirkende Hafenbecken-Seite des Wohnhauses an der Hafenstraße in der Altstadt - über der Loggia rechts oben sind noch weiße Blenden hinzugekommen:


__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (09.09.18 um 19:16 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.18, 23:32   #95
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.668
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Trivago-Hochhaus / Friedrichstadt / Stadtmitte

Das wachsende Trivago-Hochhaus kann man inzwischen aus größerer Distanz sehen wie hier vom Schifffahrtsmuseum. Win-Win weiter links ist noch nicht genug über das Straßenniveau gewachsen, damit man etwas erkennen könnte:


Bild: https://abload.de/img/medienh1809091pziw5.jpg Bild: https://abload.de/img/medienh18090923bcwm.jpg


----

Der Neubau der Fürstenhöfe in der Friedrichstadt wird bereits abgerüstet. Mir gefällt die Klinkerfassade - die Mischung verschiedener Farbtöne macht sie lebendiger:





Dazu zwei Blicke aus anderen Perspektiven als Thumbs:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809103vics1.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809105p4imk.jpg


Die Westseite von Fürst&Friedrich nähert sich der geplanten Höhe (die im Osten bereits erreicht wurde - durch die Verhüllungen dort kann man das Einsetzen der Fenster nicht wirklich gut sehen). Zweiter Thumb - an der Friedrichstraße kann man oben Schalungen für die Ergänzungen des Bürobaus sehen:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809101y4im5.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809102j5if9.jpg


----

Abgerüstet wurde ebenfalls das Vorderhaus des kirchlichen Baus an der Hohenzollernstraße - hier wirkt die Verklinkerung nicht so lebendig wie die darüber:





Dazu zwei Blicke in den Innenhof als Thumbs (der erste durch die Durchfahrt im Vorderhaus):


Bild: https://abload.de/img/weitere1809108nfi05.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809109k4faq.jpg


Bei Gelegenheit ein Blick auf Francis - jetzt wächst auch die Nordseite über das Straßenniveau (die Schalungen zwischen den Baukränen):


Bild: https://abload.de/img/weitere180910666diy.jpg


----

Flin Carre in Oberbilk/Flingern hat keine Baukräne mehr und fast keine Gerüste - den Fassaden fehlt nur hier und da etwas. Zumindest sieht man etwas Gestaltungsvielfalt, die manchen anderen Projekten leider fehlt:


Bild: https://abload.de/img/weitere18091211md6o.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809122h3fwh.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18091239ve3b.jpg


Vom EG des Bürobaus an der Moskauer Straße kann man recht viel sehen - und auf dem zweiten Thumb hinten die TG-Rampe:


Bild: https://abload.de/img/weitere18091275ac2e.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18091288veo9.jpg


Die Arbeiten in der Baugrube für das Hotel an der Moskauer Straße, im Hintergrund sieht man den Neubau an der Haifastraße. Zweiter Thumb - der Abriss für Grand Central:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809126h9dnz.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18091257rde2.jpg


Der Bau im Innenhof an der Gerresheimer Straße hat inzwischen Wände des 2. OG:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809124ddeuo.jpg


----

Unterbilk: Im westlichen Teil des Polizeipräsidium-Areals entsteht eine spirale Rampe für die Tiefgarage:


Bild: https://abload.de/img/ubilk180913173erw.jpg Bild: https://abload.de/img/ubilk1809132ewf0s.jpg
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (13.09.18 um 20:01 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.18, 10:43   #96
Audi80
Mitglied jr.
 
Benutzerbild von Audi80
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Rheinland
Beiträge: 151
Audi80 wird schon bald berühmt werdenAudi80 wird schon bald berühmt werden
Arcadiapark (Rath)

An der Arcadiastraße in Rath geht es jetzt (nach ungefähr 20 Jahren) wohl mit dem 2. Bauabschnitt des Arcadia-Parks weiter. Konnte gestern aus der S6 sehen, dass die Baugrube ausgeschachtet wurde und bereits ma Rande das erste Turmelement für einen Kran einbetoniert wurde....

https://www.duesseldorf-realestate.d...cadia_parc.pdf
Audi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.18, 14:21   #97
mamamia
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 09.12.2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.539
mamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfachmamamia braucht man einfach
Zurück in die 80er?
mamamia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.18, 16:59   #98
Audi80
Mitglied jr.
 
Benutzerbild von Audi80
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Rheinland
Beiträge: 151
Audi80 wird schon bald berühmt werdenAudi80 wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von mamamia Beitrag anzeigen
Zurück in die 80er?
Von mir aus gerne. Finde das Gesamtensemble eigentlich ganz gelungen. So wie es aussieht sind die weiteren Erweiterungsbauten ja zugunsten von Wohnungsbau entfallen. Bin gespannt.
Audi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.18, 23:22   #99
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.668
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Stadtmitte u.a.

^ Auf den verlinkten Visualisierungen wirken Bürobauten interessant und bis zu 10 Geschossen urban, doch die Wohnbauten auf der Seite 15. - eintönig.

----

Ich habe mir auf dem Zaun um die Ex-Hauptpost, künftig Stadtbücherei, eine Visualisierung angeschaut - bis auf die verglaste Ecke mit dem Eingang werden sich die Fassaden kaum ändern. Vielleicht ist es besser so, da die Naturstein-Fassaden besser wirken als viele letzter Jahre:





Dazu zwei Blicke als Thumbs - auf dem ersten sieht man neue EG-Fenster, auf dem zweiten die Stelle, wo es den Haupteingang geben wird:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809181jhimm.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809182rbi3n.jpg


Der Umbau der Immermannhöfe in der Nähe:


Bild: https://abload.de/img/weitere18091819kpf27.jpg


Am Wehrhahn kann man an der Ecke des Henri-Hotels die Stelle über dem EG sehen, wo das Hotellogo angebracht wird - die Ecke ist komplett gerüstfrei. Zweiter Thumb - auf der Westseite wurde die langweilige Putzwand mit Naturstein flankiert, wodurch sie minimal besser sieht - links sieht man den Sichtschutz vor der Technik auf dem Dach des Verbindungsbaus:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809184mqfr7.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere180918594ib5.jpg


Einige 100 Meter weiter westlich am Wehrhahn, wo ich einen Umbau vermutete, wird ein Bestandsbau offenbar komplett abgerissen:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809186eni30.jpg


Francis erreicht an sehr viele Stellen, auch im Hof über der TG, das Straßenniveau:


Bild: https://abload.de/img/weitere18091815j6daw.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18091816r0e6m.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18091817i9co4.jpg


Es scheint, das berühmte Deutsch-Japanische Zentrum wird umgebaut:


Bild: https://abload.de/img/weitere18091818rqfux.jpg


Das aufgestockte Haus am Südende der Friedrichstraße erhielt ein neues Dach:


Bild: https://abload.de/img/weitere180918136yi3f.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18091814z8f9l.jpg


Die Karolinger Höfe in Bilk, wo die Fassaden der ersten zwei Bauabschnitte beinahe komplett sind - zuerst die Nordseite:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809187gnfvk.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18091888aeuk.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18091894vf4d.jpg


Blicke vom Süden und der 3. BA:


Bild: https://abload.de/img/weitere18091810wofet.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere180918118si4y.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18091812j1cno.jpg


----

Was ich auf dem Worringer Platz an Gegenständen aus Holz und Stahl gesehen habe (1. Thumb), war möglicherweise als Kunst konzipiert, doch ich will mich nicht festlegen - vielleicht kann es auch weg. Zweiter Thumb - von den Vorgängerbauten von Grand Central ist kaum noch etwas übrig geblieben:


Bild: https://abload.de/img/weitere18091912wf16.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18091926ue0o.jpg


----

Das erste Gebäude im Carlsquartier (Bankenviertel) hat das UBS-Logo bekommen (1. Thumb). Das zweite bekommt zum Teil die Decke des 1. OG, zum Teil den EG-Boden:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809195ssi00.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809196pjc9m.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809197xvdih.jpg


Dazu zwei Blicke auf das Kö-Quartier:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809193i3cpz.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18091942zip7.jpg
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (19.09.18 um 23:48 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.18, 17:17   #100
Audi80
Mitglied jr.
 
Benutzerbild von Audi80
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Rheinland
Beiträge: 151
Audi80 wird schon bald berühmt werdenAudi80 wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von Bau-Lcfr Beitrag anzeigen
Auf den verlinkten Visualisierungen wirken Bürobauten interessant und bis zu 10 Geschossen urban, doch die Wohnbauten auf der Seite 15. - eintönig.
Die Bürobauten sind hinsichtlich des "Clusters" um den S-Bahnhof Rath passend dimensioniert.

Die Wohnbebauung sollte aber in Hinblick auf das Umfeld nicht massiver werden als visualisiert...Das ist nun mal die vorherrschende Bebauung dort und Rath ist ja definitiv Randlage von Düsseldorf vergleichbar mit Gerresheim oder Kaiserswerth....da es nur ein Entwurf ist kann der Eintönigkeit ja noch Abhilfe geschaffen werden. Man sollte aber an dem Standort keine großen architektionischen Sprünge erwarten....
Audi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.18, 19:42   #101
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.668
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
@Rath / Medienhafen

^ Solange die Wohnbauten in dieser Entfernung vom Zentrum mehr als 2-3 Geschosse haben, ist es schon gut (nördlich der Westfalenstraße sind manche dreigeschossig, was Flächenverschwendung darstellt). Etwas Vielfalt kann man ohne große Kosten mit Farben oder Verklinkerung schaffen - siehe etwa Flin Carre unter #95 etwas weiter oben (ein Projekt in einer Lage, die genausowenig gehoben ist wie Rath).

Wir hatten mal vor ein paar Jahren einen guten Artikel über die Gründe, wieso Gründerzeitquartiere so beliebt sind - gestalterische Vielfalt gehört dazu. In einer idealen Welt hätte sich die Erkenntnis wie Lauffeuer verbreitet so, dass man nicht immer wieder öde Siedlungen kritisieren muss - viele Investoren schaffen es ja.

Apropos Vielfalt - die Tropfen-Form des Trivago-Hochhauses im Medienhafen unterscheidet sich so sehr, von den bisherigen Bauten, dass das Ensemble spannender wird - verglichen mit den vier Kästen im Quartier Central. Wenn man etwas von der Welt sieht (London, Paris, Warschau), meist sind vergleichbare Gebiete vielfältig gestaltet.
Es wird am 5. OG gearbeitet:





Dazu zwei Blicke als Thumbs - der erste zeigt die einmal angesprochene Perspektive entlang der Strab-Gleise mit dem Hochhaus rechts vom Trivago-Bau und bald auch darüber:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809211s3etq.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809211012fyq.jpg


Die Verzierung auf den EG-Fenstern des ersten Baus:





Win-Win bekommt EG-Wände - allerdings des niedrigen Teils:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809218a2dhg.jpg


Zwei Blicke auf Float - auf dem ersten Thumb sieht man die Solarzellen durch die verglasten Gänge. Zweiter Thumb - hängende Lampen an einem der Eingänge (neben den anderen habe ich gleiche Lampen gesehen):


Bild: https://abload.de/img/weitere180921696con.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809217bheof.jpg


An der Kaistraße wird an den Fundamenten für den Neubau gearbeitet:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809215h6e2p.jpg


An der Hammer Straße 27 wachsen die Fassaden mit dem Rohbau. Der dritte Thumb zeigt eine Visualisierung, die ich auf benachbartem Zaun gefunden habe - anscheinend aus der gleichen Perspektive wie die auf dem zweiten Thumb:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809212iwfd5.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809213aldxr.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809214ojcyo.jpg


----

Eine Aufstockung im westlichen Teil der Gladbacher Straße:


Bild: https://abload.de/img/weitere18092115yid7o.jpg


----

Der Umbau eines Bürobaus in ein Hotel an der Jahnstraße in der Friedrichstadt - im EG kann man das Einziehen neuer Trennwände sehen. Auf dem ersten Thumb sieht man parkende Autos dort, wo es mal den eingeschossigen Teil gab. Dritter Thumb - die Arbeiten an der Renovierung von GAP15. Ich habe auch die Baustelle an der Adersstraße sowie Place2Be gesehen, doch dort passierte seit dem letzten Bericht nichts, was man zeigen müsste:


Bild: https://abload.de/img/weitere18092113qqihl.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18092114dwcdq.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere180921128jed2.jpg
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.18, 09:45   #102
Audi80
Mitglied jr.
 
Benutzerbild von Audi80
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Rheinland
Beiträge: 151
Audi80 wird schon bald berühmt werdenAudi80 wird schon bald berühmt werden
^

Ich war am Wochendende in Amsterdam. So weit muss man gar nicht fahren. Die Niederländer haben es einfach drauf vielfältig und interessant zu bauen. Mittlerweile sogar hochwertig.
Audi80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.18, 22:53   #103
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.668
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Arcadia Park (Rath) / Stadtmitte

Neben dem bereits existierenden Teil des Arcadia Parks wurde ein Baukran für die Erweiterung aufgebaut. Der Bestandsbau gibt etwas Vorstellung darüber, wie die Gesamtanlage wirken könnte:





Hinter der Baugrube sieht man ein in den letzten Jahren errichtetes Wohnhaus - mit einem Willen zur Farbe, auch wenn etwas unbeholfen. Vollständigkeitshalber auf dem zweiten Thumb ein Aushang mit Visualisierung (das Ding habe ich schon länger gesehen):


Bild: https://abload.de/img/weitere1809261uxfez.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809263tichj.jpg


Bei Gelegenheit ein Blick auf die Wohnhäuser nördlich der Westfalenstraße - das südliche links hat noch keine Geländer, das nördliche besitzt schon welche. Wenigstens hätte das eine heller, das andere dunkler sein können.


Bild: https://abload.de/img/weitere1809264hki31.jpg


Auf dem Rückweg fuhr ich am Upper-Nord-Gelände in Mörsenbroich vorbei - der Parkplatz ist wieder gesperrt und eingezäunt, darauf steht ein mobiles Klo. Vielleicht wird es jetzt doch was mit dem Betrieb?

----

Fürst&Friedrich in der Friedrichstadt - die Westseite bekommt bereits Fenster (1. Thumb), es wird am Staffelgeschoss betoniert (2. Thumb). Dritter Thumb - die Seitenwand mit Fensteröffnungen neben der alten Fassade:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809265mri3j.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18092663kcgn.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809267ade3x.jpg


Das Deal Magazin berichtete in den letzten Tagen über das Richtfest des Projekts. OB Geisel erweitert Impulse für weitere Entwicklung des Quartiers.

Die Arbeiten am Hotel über der Kö-Galerie (hier an der Technik auf dem Dach):


Bild: https://abload.de/img/weitere1809268tle9c.jpg


----

Zwei Blicke auf die Francis-Baustelle - auf dem ersten Thumb sieht man links bereits Arbeiten am 1. OG:


Bild: https://abload.de/img/weitere18092690zdid.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere180926105ocqy.jpg


An der Louise-Dumont-Straße habe ich vom Bauzaun eine Visualisierung abgeknippst. Auf dem zweiten Thumb sieht man die Abrissarbeiten:


Bild: https://abload.de/img/weitere18092611b5dge.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere18092612gudhd.jpg


----

Ich hatte Gelegenheit, den Konferenzraum L'Atelier im Hotel 25hours zu sehen - gestaltet wie ein Künstleratelier (die Jacken und Rucksäcke gehören nicht dazu):


Bild: https://abload.de/img/qc18092766cwz.jpg
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London

Geändert von Bau-Lcfr (28.09.18 um 00:29 Uhr)
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.18, 18:34   #104
Bau-Lcfr
Diamant-Mitglied

 
Registriert seit: 20.11.2010
Ort: Rheinland
Beiträge: 12.668
Bau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes AnsehenBau-Lcfr genießt höchstes Ansehen
Andreasquartier / Wehrhahn

^ Während ich die Konferenzraum-Gestaltung als Künstleratelier geistreich fand, die Skulptur im westlichen Andreasquartier-Innenhof überzeugte weniger - Autoreste als Kunst habe ich schon öfter gesehen:





Dazu zwei Blicke durch andere Tore als Thumbs:


Bild: https://abload.de/img/weitere18092827ye1p.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809283z3iz7.jpg


Win-Win im Andreasquartier - als Visualisierung auf dem Großbildschirm am Mies-Haus. Zum Kontrast Froschperspektive mit reich verzierten Balkonen wenige Meter entfernt, mit herkömmlicher (und langweiliger) Immobilienwerbung, die jedoch peinlicherweise den einzigen Farbakzent der Fassade liefert. Auf dem Großbildschirm scheinen Immobilien oft aufzutreten - in den wenigen Minuten habe ich noch die Heinrich-Heine-Gärten gesehen, neben einem Speedboot.
Ich habe den Eindruck, dass Balkone mit verzierten Geländern immer öfter vorkommen, auf verschiedenen Baustellen gesehen - was ich positiv finde:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809285q4fk5.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809284ckdg8.jpg


Ein Blick auf die Arbeiten am zweiten Bau des Carlsquartiers. (Bei Gelegenheit habe ich noch die Baustelle am Alten Hafen besucht, die jedoch immer noch eingezäunt ist - der Zaun wurde nur etwas versetzt, damit vor dem Haus ein Biergarten eingerichtet werden kann.):


Bild: https://abload.de/img/weitere18092810wfdxg.jpg


Im Düsseltalk-Thread habe ich die Arbeiten zwischen 25hours und den Bahngleisen erwähnt - der erste Thumb. Auf dem zweiten sieht man die ebenso erwähnten verwilderten Grünflächen südlich der Wehrhahn-Brücke:


Bild: https://abload.de/img/weitere18092879afgo.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere1809288gaijo.jpg


Henri wird weiter abgerüstet. Auf dem zweiten Thumb sieht man die blinde Wand der Nordseite mit einem Schornstein:


Bild: https://abload.de/img/weitere1809289lmdi2.jpg Bild: https://abload.de/img/weitere180928629dcc.jpg


Nur verbal - westlich von 25hours finden Erdarbeiten für die Park-Erweiterung statt.
__________________
Alle Fotos von mir. Fotos der Städte Europas, London
Bau-Lcfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.18, 13:41   #105
VflBorussia
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 29.06.2015
Ort: Derendorf
Alter: 27
Beiträge: 41
VflBorussia hat die ersten Äste schon erklommen...
Ich frage mich ob man den alten Bahngraben nicht irgendwie umgestalten und nutzen könnte und dort ähnlich wie an den Kasematten Gastronomie/Clubs unter die zukünftige Straße bauen könnte. Ich finde das hätte Potenzial.
VflBorussia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:53 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum