Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.08.19, 21:40   #676
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.843
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Der Dachabschluss erscheint vom Nachbarhochhaus fast fertig, nur der von unten nicht sichtbare Technikaufbau für den Dachkran muss noch verkleidet werden. Wo die Hochhauskran-Abspannungen am Gebäude befestigt waren, fehlen noch die Glaselemente.

Mal ein Blick von der Innenseite durch das in einigen Vorbeiträgen kritisierte transparente Glas an der Dachkante:



Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.19, 11:05   #677
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.744
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Der Schnappschuss durch die Glasscheibe zeigt außerdem: Die Balkone der Wohnungen sind fertiggestellt. Brüstungen, helle Steinplatten auf dem Boden, schwarze Trenner - erledigt:


Bild: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.19, 20:33   #678
sweet_meat
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von sweet_meat
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: Frankfurt City
Beiträge: 645
sweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunftsweet_meat hat eine wundervolle Zukunft
Vielleicht lacht ihr mich gleich sehr doll aus...

Mir ist heute (mit ein wenig Fernwirkung von der Zeil aus) aufgefallen,
dass der OmniTurm im Bereich der versetzten Ebenen nicht nur eine,
sondern gleich zwei unterschiedliche Fasaden-Variationen hat.

Bin ich jetzt der Einzige, dem das bisher noch nicht aufgefallen ist?
Stehe ich gerade einfach nur megamäßig auf dem Schlauch?
Oder hab ich was verpasst?

Wenn ja, dürft ihr natürlich gerne lachen.





Bilder: sweet_meat
sweet_meat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.19, 21:03   #679
main1a
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 439
main1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiell
Die Fensterflächen (Türen) sind bei den Balkonen kleiner. Andernfalls vermutet ich das solch große Glasschiebetüren sehr sehr schwer sind und deren Handhabung dadurch auch und last but not least wiederum reparaturanfällig macht.
Also kein lachen meinerseits!
main1a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.19, 11:51   #680
Miguel
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Miguel
 
Registriert seit: 15.07.2004
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 40
Beiträge: 831
Miguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz seinMiguel kann im DAF auf vieles stolz sein
Im Rahmen der Bahnhofsviertelnacht war der Silberturm zugänglich. Von da oben aus sieht der Omniturm so aus:






Bilder: Miguel

Der Dachabschluss ist meiner Meinung nach völlig missraten. Der Turm hört einfach irgendwann auf, das wäre ja noch ganz cool - aber dann diese völlig transparenten "Normalgläser" an einer Ecke, die einfach willkürlich irgendwo anfangen und aufhören (nicht mittig), in Kombination mit dem deutlich sichtbaren Technikaufbau für die Fassadenreinigung, das geht gar nicht. Ich kann nicht glauben, dass es kein Glas gegeben hätte, welches äußerlich dem übrigen Fassadenmaterial entsprochen hätte und von innen genauso durchsichtig gewesen wäre wie das jetzt verwendete. Wieso hat man nicht wenigstens verspiegeltes Glas genommen, wenn man diesen "Akzent" oben schon unbedingt sichtbar setzen wollte? Mir völlig unverständlich.
Miguel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.19, 22:44   #681
Mainolo
Mitglied

 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 145
Mainolo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMainolo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMainolo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Auch ich finde den Turmabschluss etwas unspektakulär. Das nicht getönte Glas der Dachterrasse stört mich allerdings nicht so sehr.
Vielmehr möchte ich meine Kritik von vor einigen Monaten erneuern. Das Highlight des Turms, nämlich die gegeneinander versetzten Etagen, wurden viel zu weit unten geplant. In vielen Blickachsen sind sie so überhaupt nicht zu sehen und der Omniturm wirkt wie ein 08/15-HH.
Der "Etageneinschub" hätte meiner Meinung nach deutlich weiter oben oder, besser noch, ein zweites Mal mit höheren Etagen verwirklicht werden sollen.
Mainolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 12:58   #682
tunnelklick
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 01.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 2.077
tunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehen
Weiter oben würden die versetzten Etagen unproportioniert und deplaziert wirken, der Omniturm würde kopflastig bis fragil aussehen; unter diesem Aspekt ist der Versatz genau an der richtigen Stelle, könnte gar nicht besser sein. Schon eine einfache Skizze auf Kästchenpapier macht das deutlich. Dass man den Versatz nicht von überall her sieht, ist natürlich dem Standort geschuldet, nicht der Architektur an sich.
tunnelklick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 15:25   #683
Architektur-Fan
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektur-Fan
 
Registriert seit: 27.01.2014
Ort: wichtige Weltstadt
Alter: 40
Beiträge: 1.252
Architektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle Zukunft
Zitat:
Zitat von Mainolo Beitrag anzeigen
Das nicht getönte Glas der Dachterrasse stört mich allerdings nicht so sehr.
Das nicht getönte Glas würde sogar richtig gut aussehen, wenn es einen kompletten, 360 Grad umlaufenden Ring bilden würde. Dieser Kontrast aus hellem Ring und darunter liegenden dunklen Scheiben würde nicht nur gut aussehen, sondern auch den vielfach geforderten Abschluss bilden.
Architektur-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:48 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum