Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.19, 16:02   #526
main1a
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: bei Ffm
Beiträge: 438
main1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiellmain1a ist essentiell
Ja ein herausragendes Gebäude! Bin gespannt wie der GT im Kontext mit dem Eden wirkt.
Etwas mehr weiße HH in der Nachbarschaft könnte ich mir gut vorstellen.

Magnus Kaminiarz soll auch am Millennium Tower gearbeitet haben der wohl eine größere Höhe hätte haben sollen als möglicherweise CA plant. Ein möglicher MT im Stil von GT und Eden wäre zweifelsfrei ein Landmark nicht nur wegen seiner Höhe sondern auch gestalterisch ein Maßstab für die anderen HH im Umfeld der Messe und darüberhinaus.

Geändert von main1a (29.07.19 um 13:28 Uhr) Grund: Rechtschreibung
main1a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.19, 09:40   #527
m.Ro80
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von m.Ro80
 
Registriert seit: 03.12.2014
Ort: FFM
Beiträge: 333
m.Ro80 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärem.Ro80 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärem.Ro80 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
^
Deine Begeisterung bzgl. GT und Eden teile ich.

Ein MT hingegen müsste optisch völlig anders werden.
Nach meiner Ansicht wäre beim MT das Beste etwas ganz Klassisches (ideal wäre ein "Internationaler Stil" vom Typ "altes WTC"). Denkbar wäre ggf. auch die sehr technisch-mechanistische Ästhetik des "Campanile" beim MT wieder aufzunehmen. https://www.google.de/url?sa=i&rct=j...&ictx=3&uact=3

Der Stil von GT oder "Eden" wäre einfach zu "modisch" für ein echtes Landmark wie den MT. Bitte auch keine Postmoderne und kein Dekonstruktivismus für den MT. Das "Shard" in London (wohl dekonstruktivistisch) ist mMn nicht gelungen - jedenfalls ist es nicht landmark-tauglich. Konsequenterweise nimmt man davon international auch kaum noch Notiz.

Geändert von m.Ro80 (28.07.19 um 09:56 Uhr)
m.Ro80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.19, 15:39   #528
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.364
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
An der rückwärtigen Seite des Parkhauses hat die Montage der Fassade begonnen:


Bild: Schmittchen
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:06 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum