Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.13, 15:17   #136
Robbi
DAF-Team
 
Benutzerbild von Robbi
 
Registriert seit: 20.11.2009
Ort: Mainz
Alter: 36
Beiträge: 1.574
Robbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes Ansehen
Lessing-Gymnasium

^ Du Schelm!
Beim Lessing-Gymnasium (Fürstenbergerstraße 166) wird seit geraumer Zeit am Südflügel herumgebaut, jetzt ist ein Ende in Sicht. Eigentlich war man vom Abschluss der Umbauarbeiten des 1967 erbauten Gebäudes im August 2012 ausgegangen, doch kam es zu Verzögerungen, die das Projekt um Monate zurückwarfen. Beim Umbau wird der Südflügel grundlegend nach Passivhausgesichtspunkten erneuert und daneben auch teilweise erweitert und um ein Technikgeschoss ausgestockt. Ein letztes Fotoupdate gab es hier, ausführlichere Informationen in diesem Beitrag und der städtischen Projektseite.







Die Seite zum Schulhof.



-Bilder von mir-

Geändert von Robbi (25.04.13 um 18:55 Uhr) Grund: Korrektur
Robbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.13, 13:10   #137
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.744
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Lessing-Gymnasium, Elisabethenschule

^ Ein Nachtrag zum Lessing-Gymnasium. Vier Wochen nach Robbis Bildern sieht es vor Ort ganz ähnlich aus. Aufgefallen ist mir, dass die Lessing- und Melanchton-Statuen von ihrem alten Platz an den Eingang umgezogen sind. Eine schöne Begrüßung für die Schüler. Auf diesem Beitrag von 2011 kann man die Statuen an ihrem alten Platz sehen. Trotz nach wie vor fehlender rechter Hand hat Melanchton anscheinend kräftig bei der Abifete 2013 mitgefeiert:



In den letzten Jahren entstanden ja an vielen Frankfurter Schulen Caféterien, so auch 2008 an der Elisabethenschule am Holzhausenpark. Die hatten wir hier noch nicht, soweit ich das sehe. Immerhin stammt der Entwurf von Marie-Theres Deutsch, die in Frankfurt für einige kleine, feine Projekte steht. Für die Akten nachfolgend ein Bild von der Caféteria-Nordseite. Weitere Informationen und Bilder befinden sich auf der Architekten-Projektseite und einer Ingenieursreferenzseite. Besonderheit des 1.200 qm BGF bietenden Baus ist, dass 40% von ihm unter der Erde liegen, damit er den Hof- und Parkblick möglichst wenig beeinträchtigt. Dennoch, Sichtbeton pur:


Bilder: epizentrum
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.13, 21:36   #138
oliverr
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.12.2010
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 49
Beiträge: 20
oliverr hat die ersten Äste schon erklommen...
Dahlmannschule (Rhönstraße 86-88)

Gestern bei der OBR4 Sitzung wurden die Baumaßnahmen erklärt.

Zur Zeit läuft die Ausschreibung für die Container-Ausquartierung der Schule und Kita.

Wenn alles gut läuft sollen die Bauarbeiten bzw. Abriss im Sommer anfangen und 2 Jahre dauern.

Die Schule soll auf den Grünstreifen der Luxemburgerallee vor der Brüder Grimm Schule ausgelagert werden. Die ostliche Luxemburgerallee zwischen Grünstreifen und Brüder Grimm Schule wird gesperrt und zum Schulhof des Containerschule.

Die Kita bzw. Betreuung wird auf den Grünstreifen unterhalb des Spielplatzes ausgelagert.

Die Containerbauten werden dreistöckig ausgelegt.

Die Spielstrasse wird Baustellenzufahrt.
oliverr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.13, 19:00   #139
Robbi
DAF-Team
 
Benutzerbild von Robbi
 
Registriert seit: 20.11.2009
Ort: Mainz
Alter: 36
Beiträge: 1.574
Robbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes AnsehenRobbi genießt höchstes Ansehen
Lessing-Gymnasium

Die Sanierung des Südflügels der Lessingschule (siehe vor- und vorvorheriger Beitrag) ist weitgehend abgeschlossen. Am 08.04. konnten die Klassenzimmer bezogen werden, wie die Schulhomepage berichtet. Dort gibt es zudem weitere Bilder des Trakts, auch von den Innenräumen: klick!







-Bilder von mir-
Robbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.13, 13:16   #140
OllaPeta
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von OllaPeta
 
Registriert seit: 23.01.2010
Ort: Dreieich (bei Ffm)
Alter: 37
Beiträge: 399
OllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Nachbargebäude

Das Nachbargebäude der Klassikstadt in der Orber Straße (Google-Streetview Ansicht), ein heruntergekommener Industriebau aus den 60ern, vermute ich, wird wohl abgerissen. Jedenfalls waren gestern dort viele Container und auch schon einige von Abrissbaggern verursachte Löcher zu erkennen. Leider war kein Bauschild zusehen oder irgendein Hinweis auf eine Folgeplanung.
OllaPeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.13, 13:26   #141
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.744
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Orber Straße 4a

Es dürfte sich um die Orber Straße 4a handeln, wenn ich richtig sehe. Dafür gibt es einen Eintrag im Online-Verzeichnis der Bauschilder. Beschreibung dort:

Zitat:
Nutzungsänderung von Fabrikationshallen in ein Autohaus mit Ausstellungsflächen, Gastronomie, einer Versammlungsstätte, 10 Kleinwerkstätten, 4 Läden für Autozubehör, 137 Oldtimereinstellboxen im 1.+2. Obergeschoß, Lager für Autozubehör, 22 Büroeinheiten, sowie 101 offene Kfz-Stellplätze im Aussenbereich.
Der Entwurf für das Vorhaben stammt vom Darmstädter Büro Lengfeld & Wilisch Architekten.

EDIT: Wobei das auch (immer noch) der 2008er-Eintrag für die Klassikstadt war. Vielleicht geht es um ihre Erweiterung auf Basis der vorhandenen Genehmigung.
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.13, 16:54   #142
Ffm60ziger
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ffm60ziger
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Frankfurt
Alter: 58
Beiträge: 1.088
Ffm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiell
Der Abriss ist schon im Gange, große Teile der Sheddächer sind schon flach.

http://maps.google.de/maps?client=fi...ed=0CC4Q8gEwAA

Die Klassikstadt ist definitiv voll.
Ffm60ziger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.13, 15:21   #143
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.364
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Orber Straße 4 wird Schulgebäude (Fechenheim)

An einer Stelle an der man das nicht unbedingt erwarten würde errichtet die Freie Christliche Schule Frankfurt ein Schulgebäude. Dazu wird das unmittelbar östlich der Klassikstadt gelegene frühere Gewerbegebäude Orber Straße 4 umgebaut. Das ist das Projekt, um das es in den drei ursprünglich im Klassikstadt-Thread geposteten und jetzt hier einsortierten Beiträgen oben geht (Orber Straße 4a ist übrigens die Klassikstadt selbst).

Nach dem Bauschild ist vorgesehen: Abbruch des Daches und Obergeschosses und Neuerrichtung mit zwei Geschossen, Anbau von drei Treppenhäusern sowie Nutzungsänderung von einem Lager- und Verwaltungsgebäude in eine Schule. Der Entwurf ist vom Architekten Frank Wolf (Info).

Weitere Informationen und eine ergiebige Baudokumentation mit Fotos gibt es auf der Website der Schule (die dort genannte Hausnummer 2 muss ein Irrtum sein, die 2 hat das hässliche Wohnhaus an der Ecke zur Cassellastraße).

Edit: Ein Foto der Orber Straße 4 von Februar 2008 habe ich noch gefunden:


Bild: Schmittchen
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.13, 17:19   #144
OllaPeta
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von OllaPeta
 
Registriert seit: 23.01.2010
Ort: Dreieich (bei Ffm)
Alter: 37
Beiträge: 399
OllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOllaPeta sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Respekt für die Recherche, ...ich such mir schon seit Tagen nen Wolf.

Da das Gebäude nicht ganz abgerissen wird, erklärt sich auch die seltsame Vorgehensweise, dass vorne und hinten gleichzeitig angefangen wurde. Aber in der Tat ein Überraschung, dass dort eine Schule hinein soll. Die ÖPNV-Anbindung ist zwar gar nicht mal schlecht, aber so richtig zentral ist es nicht grade.
OllaPeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.13, 06:57   #145
Ffm60ziger
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ffm60ziger
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Frankfurt
Alter: 58
Beiträge: 1.088
Ffm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiell
Das die "Freie Christliche" das Haus kaufte war mir bekannt, ich hatte aber wirklich angenommen, das Projekt Schulumzug sei vom Tisch.
Thema ist doch das "Braumkohlekraftwerk" Fechenheim auf dem Gelände der Allessa.
Abstand 1000 m usw.
Der "Schulneubau" liegt angeblich bei 970 m Luftlinie zum Braunkohlekraftwerk.
Ffm60ziger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.13, 10:23   #146
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.744
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
^^ Bei der Numerierung der Gebäude kommt nicht nur die Schule durcheinander. Auch die sonst zuverlässige OpenStreetMap ordnet der Klassikstadt die 4 zu und dem zukünftigen Schulbau die 4a. Das hat mich oben auf den Leim geführt. Richtig laut PlanAS ist: Klassikstadt 4a, Schule 4, Wohnhaus an der Cassellastraße 2 (Ecke) + 2a (nördlicher Teil).
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.13, 11:51   #147
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.744
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Bergiusschule (Frankensteiner Platz)

Die Sanierung der Bergiusschule in Sachsenhausen beginnt jetzt. Im Innenhof des Komplexes steht ein Kran. Siehe auch Infobeitrag, Auftragsvergabe an Kaulfersch Architekten sowie die Lage auf der Karte. Die Vorhabenbeschreibung des entsprechenden Bauauftrags:

Zitat:
Gesamtsanierung einer beruflichen Schule des Nahrungsmittel- und Gastronomiegewerbes. Sanierung von ca. 40 Klassenräumen, eines Chemiebereiches mit Sensorik und Lebensmittelchemie, Sanierung einer Lehrkonditorei, einer Lehrbäckerei, einer Lehrfleischerei, einer Lehrküche, zwei Lehrrestaurants, sowie dem Lehrer- und Verwaltungsbereich der Schule. Arbeiten in allen Bauhaupt- und den meisten Baunebengewerken, sowie Sondergewerke zur baulichen Herstellung von Arbeitsbereichen der Gastronomie- und Lebensmittelverarbeitung und -herstellung.

Flächenkennwerte: BRI: ca. 54 000 m2, BGF: ca. 15 000 m3
Den Bauauftrag erhielt die Firma P.A. Budau aus Idar-Oberstein. Etwa 27 Monate lang sollen die Arbeiten dauern.
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.13, 19:34   #148
Ffm60ziger
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ffm60ziger
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Frankfurt
Alter: 58
Beiträge: 1.088
Ffm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiell
Sonntag. Die Ansicht " Bild in 144" hat sich verändert. Der Abriss scheint im Soll.





Das Bauschild



Alle Bilder sind mein Eigentum
Ffm60ziger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.13, 18:41   #149
Ffm60ziger
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ffm60ziger
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Frankfurt
Alter: 58
Beiträge: 1.088
Ffm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiellFfm60ziger ist essentiell
FCS Fechenheim

Alles aufgeräumt, mehr nicht z.Z.



Lichthof



Ein Sklett mehr nicht





Aus der Klassikstadt heraus von oben



Alle Bilder sind mein Eigentum
Ffm60ziger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.13, 18:30   #150
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.744
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Neubau Hermann-Herzog-Schule (Sommerhoffpark)

Der Landeswohlfahrtsverband Hessen wird als zukünftiger Träger der Hermann-Herzog-Schule einen Neubau auf dem Gelände der Schule am Sommerhoffpark errichten. Ich nehme an, dass für den Neubau ein Teil des gerade freiwerdenden Areals westlich der Bahntrasse zur Main-Neckar-Brücke vorgesehen ist (Karte). Zur Zeit wird dort ein ehemaliges Db-Kraftwerk abgerissen. Siehe Thread zur Wohnbebauung am Sommerhoffpark mit Bestandsbildern vom Kraftwerk. Nachfolgend ein Ausschnitt aus dem Lageplan mit gelb eingekreistem, vermuteten Standort des Neubaus:


Bild: grün³ Albrecht Schaal / Stadt Frankfurt am Main, Markierung: epizentrum

Derzeit ist die Hermann-Herzog-Schule unter der Trägerschaft der Stadt Frankfurt in einem sanierungsbedürftigen und zu kleinen Gebäude im Dornbusch untergebracht. Sie hat den Schwerpunkt "Sehen" für die Beratung und Förderung von etwa 300 sehgeschädigten Kindern. 86 Kinder besuchen die Schule direkt, der Rest geht auf andere Schulen. Die jetzige Schule am Sommerhoffpark wiederum fördert und berät etwa 800 hörgeschädigte Kinder. Die beiden Schulen werden zukünftig (unter dem Namen Hermann-Herzog-Schule?) zusammengelegt. Man erhofft sich dadurch günstigere Bau- (?) und Betriebskosten, aber auch eine effizientere Gestaltung des dann ganztägigen Schulbetriebes.

Die Bauphase ist für 2014 bis 2016 geplant.

Quelle ist eine europaweit veröffentlichte Auftragsbekanntmachung (mit leichten Schreibschäden in der Baubeschreibung).
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:58 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum