Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Chemnitz

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.18, 18:41   #31
Dima-1987
Debütant

 
Registriert seit: 05.08.2018
Ort: München
Alter: 31
Beiträge: 4
Dima-1987 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
sanierungsbedürftiges MFH in Chemnitz

Hallo zusammen,

ich bin vor wenigen Wochen durch Chemnitz gefahren und habe viele Immobilien entdeckt, die leer stehen. Bei einschlägigen Seiten (Immobilienscout etc.) habe ich lediglich 1-2 solcher Objekte gefunden.
Könnt ihr mir helfen, ob es evtl. lokal eine Zeitung oder ein Forum gibt, bei dem mehr Angebote zu finden sind. Bzw. wie kann ich recherchieren wer der Eigentümer ist, um zu fragen, ob ein Verkauf interessant ist. Ich denke z.B. da an die Kanalstraße (ich glaube Haus 21, das Eckige).
Danke Euch im Voraus und einen schönen Abend! LG Dimitrij
Dima-1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.18, 22:35   #32
lguenth1
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 16.10.2008
Ort: Rochlitz
Beiträge: 2.649
lguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärelguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärelguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Meinst Du eventuell das Gebäude Fritz-Matschke-Straße 18? Zum Vergleich, ein bisschen eckig wäre das:

Bild: (dwt).

Das war früher im Eigentum der städtischen GGG und wurde 2010 für läppische 11.000 Euro versteigert (siehe hier). Da bis heute keine ernsthaften Sanierungsbemühungen stattgefunden haben, könnte ich mir vorstellen, dass der Eigentümer einem Verkauf nicht ganz abgeneigt wäre. Das Preisniveau ist mittlerweile aber ein ganz anderes, also bitte keine falschen Vorstellungen. Dort hat man vermutlich auch den ein oder anderen Tipp zu potentiellen Kaufobjekten. Mein Eindruck ist aber auch, dass momentan recht wenige Chemnitzer Altbauten auf dem Markt sind.

Zur Ermittlung des Eigentümers würde ich es über die Agentur Stadtwohnen versuchen, die genau für solche Verbindungen zwischen potentiellen Käufern und Verkäufern gegründet wurde (Link). Die gehören zur Stadt und dürften somit die Möglichkeit haben, den Eigentümer ausfindig zu machen.
__________________
D-A-F Projektkarte Chemnitz
lguenth1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.18, 12:22   #33
Dima-1987
Debütant

 
Registriert seit: 05.08.2018
Ort: München
Alter: 31
Beiträge: 4
Dima-1987 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wow, danke Dir für die schnelle Rückmeldung. Ja genau dieses Haus habe ich damit gemeint. Ist eine echt schöne Gegend und ich bin ein riesiger Fan von solchen architektonischen Eckhäusern, wenn sie noch renoviert und saniert sind dann wertet es die Straße bzw. das Stadtbild total auf (meiner Meinung nach).
Ich werde mich mit der Agentur in Kontakt treten. Gerade schon versucht nur geht da niemand ran.
11.000 Euro!! Das ist schon der Wahnsinn, da hatte jemand ganz schönen Schnapper gemacht. Dein Bild ist etwas älter, auf meinem Bild sieht man, dass schon die Fenster ersetzt wurden, also vielleicht bin ich eh schon zu spät:
https://picload.org/view/dloalidw/im..._copy.jpg.html
Dima-1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.18, 19:50   #34
lguenth1
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 16.10.2008
Ort: Rochlitz
Beiträge: 2.649
lguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärelguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärelguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
(dwt). hatte Mitte 2017 schon wegen der neuen Fenster geschlussfolgert, dass dort wohl ein, wei Wohnungen hergerichtet worden sein müssen (siehe hier). Wenn dort wirklich jemand wohnt, könnte man also auch einfach mal klingeln, entweder öffnet der Eigentümer oder jemand, der weiß, an wen er seine Miete überweist. Vielleicht macht das jemand aus dem Forum für 10 Prozent Maklerprovision :-).

Ob man bei der Agentur Stadtwohnen wirklich noch jemanden erreicht, wäre mal ganz interessant. Die hatten früher mal dutzende Häuser auf Ihrer Webseite, mittlerweile ist das aber auf Null reduziert und ich frage mich schon manchmal, ob die nicht mittlerweile als Untote unter uns weilen...
__________________
D-A-F Projektkarte Chemnitz
lguenth1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.18, 22:18   #35
Dima-1987
Debütant

 
Registriert seit: 05.08.2018
Ort: München
Alter: 31
Beiträge: 4
Dima-1987 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Du hast bei der ersten Anfrage schon sehr schnell geholfen, kannst du evtl. auch was über die Ritterstraße 11 sagen? Das Haus scheint auch schon eine Weile leer zu stehen.
Wurde das auch mal im Rahmen der ZV erworben? Wenn ja findet man die Info wann und von wem?
Gibt es so eine Datenbank für MFH und ETWs bei dem die Ergebnisse der ZV kommuniziert werden, auch wenn sie Jahre zurückliegen?
Dima-1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.18, 08:13   #36
lguenth1
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 16.10.2008
Ort: Rochlitz
Beiträge: 2.649
lguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärelguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärelguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Die Ritterstraße 11 wurde 2011 mal für 80.000 € oder 95.000 € auf einer Auktion angeboten (siehe hier). Die wichtigsten Infos stehen in meinem Beitrag, den genauen Beschreibungstext finde ich aber nicht mehr. Zu solchen Preisen wurden damals aber noch keine Häuser versteigert, deshalb blieb es ein Ladenhüter. 2012 gab es dort ein Feuer (Link). Seitdem hat man nie wieder etwas davon gehört.

Nach einer Übersicht über die Ergebnisse von Zwangsversteigerungen hatte ich hier auch schon mal gefragt. Ich kann mich nicht genau an die Antworten erinnern, aber wenn es so etwas geben würde, hätte ich es mir gemerkt.
__________________
D-A-F Projektkarte Chemnitz
lguenth1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.19, 16:49   #37
chemnitz_er
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 15.11.2012
Ort: chemnitz
Beiträge: 235
chemnitz_er befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo, gibt es/kennt jemand Möglichkeiten, sich über aktuelle oder bald entstehende Baugebiete (Eigenheimsiedlungen aber auch z.B. kleinere Mehrfamilienhäuser) zu informieren? Man bekommt das ja meistens erst so richtig mit, wenn der Zug eigentlich schon abgefahren ist... .
chemnitz_er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.19, 19:04   #38
lguenth1
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 16.10.2008
Ort: Rochlitz
Beiträge: 2.649
lguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärelguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärelguenth1 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Zu jedem Baugebiet muss es einen Bebauungsplan geben. Die kann man sich eigentlich im Themenstadtplan anzeigen lassen, indem man links auf "Stadtentwicklung" und dann auf "Bebauungspläne" klickt. Dann würde man vermutlich genug Informationen für eine Google-Suche nach dem Bebauungsplan finden, allerdings funktioniert das bei mir irgendwie nicht. Bitte selber mal probieren, vielleicht gibt es nur bei mir oder nur heute irgendein Problem. Frühzeitig bekommt man neue Pläne mit, wenn man im Ratsinformationssystem die Sitzungen von Planungs-, Bau- und Umweltausschuss sowie Stadtrat verfolgt. Ich mache das, berichte aber über die für mich uninteressanten und architektonisch eher abstoßenden Eigenheimgebiete in der Regel nicht hier im Forum. Ausnahme war das Wohngebiet an der Max-Planck-Straße, vielleicht ist das ja was für Dich :-). Wenn das alles nicht hilft, einfach mal bei der Stadt durchtelefonieren.
__________________
D-A-F Projektkarte Chemnitz
lguenth1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:58 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum