Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen > Düsseldorf

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.07.19, 08:19   #256
sw-grisu
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 93
sw-grisu sitzt schon auf dem ersten Ast
Heinrich-Heine Allee 20/22

@Thorti: danke für den Hinweis auf die Webseiten des Projektentwicklers. Nach einem ersten Überflug über die vorgestellten Projekte muss ich dir zustimmen. Da ist noch verdammt viel Luft nach oben.

Auch ich bin bei der Bezirksvertretung und empfinde den Vorschlag als viel zu profan für die Seite der HHA. Gegenüber sieht es teilweise ja leider heute schon so übel aus.

Von mir ein ganz klares: Ja, da muss deutlich nachgebessert werden. Die Begründung der Bezirksvertretung mit dem Verweis auf die bestehende Oper ist allerdings voll daneben. Genau die ist keinerlei Maßstab für eine gelungene Architektur und gehört dringend ersetzt. Von daher wäre der Verweis auf einen anstehenden Neubau der Oper und somit für eine angemessene Nachbarschaft passend gewesen.
sw-grisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.19, 09:20   #257
Heidewitzka
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 08.05.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 464
Heidewitzka ist im DAF berühmtHeidewitzka ist im DAF berühmt
Man könnte sich ja etwas an historischen Vorbildern orientieren. Dieser Vorschlag ist nicht ernst gemeint: Link ;-)

Aber wie beim Breidenbacher Hof könnte man hier eine sandsteinartige Fassade nehmen und wie das Hotel zur Theodor-Körner-Straße mit Fassadenschmuck arbeiten, also ein paar historische Elemente in der Fassade zitieren. Vielleicht kann man das auch etwas an Steigenberger Parkhotel gestalterisch anlehnen, also eine etwas modernisierte Fassung davon.
Heidewitzka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.19, 12:54   #258
Dorfbewohner
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 28.01.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 73
Dorfbewohner wird schon bald berühmt werdenDorfbewohner wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Zitat von Heidewitzka Beitrag anzeigen
Man könnte sich ja etwas an historischen Vorbildern orientieren. Dieser Vorschlag ist nicht ernst gemeint: Link ;-)
OMG! Erinnert mich an die stalagmitenartigen Gebilde, die ich als Kind mit nassem Sand gebaut habe.

Was den aktuellen Entwurf angeht: Kubatur, Terrassengeschoss und Dachform finde ich OK. Die Farbe passt wirklich nicht zur Umgebung. Sandstein wäre tatsächlich ideal.
Was aber nach meinem Geschmack gar nicht geht, ist die völlig uninspierte Gliederung des Erdgeschosses. Null Bezug zur Fassadengliederung des übrigen Gebäudes. Wie kann man nur!

Geändert von Dorfbewohner (11.07.19 um 15:30 Uhr) Grund: Tippfehler
Dorfbewohner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.19, 21:44   #259
Thorti
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 12.06.2019
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 16
Thorti könnte bald berühmt werden
SW-Grisu, ich bin froh, dass wir Bürgervertreter haben, die einen ästhetischen Blick auf das Stadtbild haben, sehr schön! Gerade im Hinblick auf das Potenzial dieser Stelle als Bindeglied zwischen Altstadtbebauung und der edlen Königsallee, umrahmt von toller historischer Architektur wie dem Steigenberger und dem Kaufhof. Ich stimme sowohl Heidewitzka, als auch Dorfbewohner zu, dass in diesem Ambiente ein womöglich historisch angehauchter hochwertiger Sandsteinbau wie dem Breitenbacher Hof (wie es an ähnlicher Stelle bereits vor 40 Jahren als Erweiterung des Karl-Marx-Hauses in ebendieser Gestaltung geschah) aber auch modernere Gebäude in Sandsteinoptik wie dem Kö-Quartier oder der Mayerschen Buchhandlung würden meiner Meinung gut passen. Man darf gespannt sein, wie sich diese Ecke, insbesondere auch im Zusammenspiel mit einer neuen Oper und der Neugestaltung der Mühlenstraße entwickelt.
Thorti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:31 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum