Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main > Frankfurt Main-Lounge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.19, 10:56   #826
epizentrum
DAF-Team
 
Benutzerbild von epizentrum
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 4.715
epizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehenepizentrum genießt höchstes Ansehen
Junghof Plaza -> FBC -> Bundesbank

Gebremste Rochade: Weil das Junghof Plaza nicht, wie geplant, bis Ende des Jahres fertiggestellt wird, muss die Anwaltskanzlei Clifford Chance mit ihrem Umzug vom FBC-Hochhaus dorthin warten. Das wiederum hat Folgen für die Bundesbank, die für die Sanierung ihres Hauptgebäudes Anfang 2020 ein paar Jährchen vom FBC aus arbeiten wollte.

Das alles wird sich nun um ein Jahr verzögern, berichtet Thomas Daily heute.
epizentrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.19, 13:02   #827
Baufrosch
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Darmstadt
Beiträge: 474
Baufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiellBaufrosch ist essentiell
^
Auch die FNP berichtet ausführlich und sogar von einer Verzögerung von "bis zu zwei Jahren".
Die Meldung ist (zumindest zum jetzigen Zeitpunkt) allerdings sehr verwunderlich, denn Pläne, das Junghof Plaza bis Ende dieses Jahres fertigzustellen, müssen ja wohl uralt und schon lange überholt sein.
Baufrosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.19, 15:28   #828
sipaq
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 21.03.2011
Ort: Mainhattan
Beiträge: 753
sipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebt
Updates aus dem Frankfurter Immobilienmarkt [22.05.2019]

Zwei Monate sind seit meinem letzten Update ins Land gegangen. das bedeutet aber nicht, dass in Frankfurt nichts passiert ist. Deshalb ist das Update diesmal ein klein wenig umfangreicher als sonst. Allein die hier aufgeführten Vermietungen und Verlängerungen summieren sich auf ca. 24.000qm Bürofläche.
  • Die BWI GmbH mietet 2.000qm des Objektes „Merton’s Mitte“ in der Lurgiallee 10–12. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Ebenfalls im Mertonviertel hat die AGAPLESION AG Mietverträge über ca. 3.000qm Bürofläche in der Olof-Palme-Str. 13-15 abgeschlossen. (Quelle: Deal-Magazin)
  • PraxisServicePlus zieht von Marburg nach Frankfurt und mietet 1.000qm Bürofläche in der Berner Straße 38. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Im FAC (Frankfurt Airport-Center) zieht ein MDAX-Unternehmen ein und mietet dort gut 5.000qm Bürofläche ab dem 01.10.2019. Durch die Vermietung reduziert sich die Leerstandsquote von 20% auf nun noch 8,2%. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Infomotion zieht in den Westhafentower und mietet dort ca. 2.500qm Bürofläche. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Die publity AG hat den „Access Tower“ in Niederrad erworben. Das Objekt verfügt über ca. 21.000qm vermietbare Fläche auf 21 Stockwerken und 322 PKW-Stellplätze. Es wurde 1970 erbaut, 2002 vollständig saniert und ist nahezu vollständig vermietet. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Die KanAm Grund Group verlässt nach 18 Jahren zum Jahresende 2020 den Messeturm und zieht für mindestens 10 Jahre in den Omniturm. Dort wird man die 39. und 40. Etage beziehen. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Die alseda GmbH mietet rund 400qm Bürofläche im “Main Michaelangelo“ in der Gerbermühlstraße 7-11. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Die Anwaltskanzlei Maikowski & Ninnemann vergrößert sich und zieht in die Goethestraße 30. Es ist unbekannt wie viele Quadratmeter dort angemietet werden. Die Immobilie ist mit der Anmietung aber nun vollvermietet. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Die Elufra GmbH mietet in der Berner Straße 38 350qm Bürofläche. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Am selben Standort mietet die Aug.Prien Bauunternehmung rund 650qm. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Die Frankfurt Energy Holding GmbH zieht ins Bürohaus Portis in Eschborn und mietet dort ca. 850qm Bürofläche. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Bouwfonds Property Development verlegt sein deutsches Hauptquartier in die Solmsstraße 18 und mietet dort ca. 2.000qm Bürofläche. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Die HRworks GmbH expandiert nach Frankfurt und zieht in die Barckhausstraße 12-16. Dort werden im Objekt "Gentle" ca. 700qm Bürofläche angemietet. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Die publity AG kauft den St. Martin Tower inkl. des Turms mit 18 Stockwerken und des Bürogebäudes "Wing" mit 7 Stockwerken. Das Objekt in der City-West mit 26.000qm Mietfläche verfügt zudem über 397 PKW-Stellplätze, ein Fitnesscenter und eine Kindertagesstätte und ist nahezu vollvermietet. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Die INTERTAX Treuhand verlängert Ihren Mietvertrag über ca. 1.150qm Bürofläche im Gutenberg Palais in der City-West. (Quelle: Deal-Magazin)
  • COMCAVE.COLLEGE GmbH erweitert seinen Standort in Frankfurt um 500qm und belegt nun in der Mainzer Landstraße 209-211 rund 1.500qm. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Im Bürogebäude Hafenbogen im Westhafen hat die Allergan GmbH ca. 1.000qm angemietet. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Im selben Gebäude hat Maxis Medical GmbH ca. 400qm gemietet. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Bröskamp Consulting mietet das Bürogebäude in der Bockenheimer Landstraße 22 komplett und belegt damit rund 1.500qm Bürofläche. (Quelle: Deal-Magazin)
sipaq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.19, 16:03   #829
sipaq
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 21.03.2011
Ort: Mainhattan
Beiträge: 753
sipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebt
Updates aus dem Frankfurter Immobilienmarkt [25.06.2019]

Ein weiterer Monat ist ins Land gezogen und der Immobilienmarkt läuft weiterhin rund in Frankfurt. Anbei die Übersicht über die kleineren Deals, abseits der großen Threads hier im Forum:
  • Die Deutsche Bahn Engineering und Consulting GmbH mietet über 4.300qm in der Saonestraße 3 und belegt damit etwas über 40% der Mietfläche. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Ebenfalls in der Saonestraße 3 mietet der TÜV Rheinland 1.125qm für seine Akademie.(Quelle: Deal-Magazin)
  • Das Junghof Plaza vermeldet die Vermietung von 830qm Gastronomiefläche an bona’me. Damit sind bereits ca. 60% der 2.900qm Einzelhandels- und Gastronomieflächen sowie ca. 60% der Büroflächen vermietet. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Die DEG mietet ca. 6.600 m² Hallen- und ca. 600 m² Bürofläche auf dem ehemaligen Naxos-Union Areal. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Die VietinBank bezieht eine neue Fläche im Westend-Carree im Grüneburgweg 14-18 und vergrößert Ihre Fläche auf 1.360qm. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Das Malaysische Generalkonsulat mietet 1.500qm Bürofläche in der Bleichstraße 64-66. (Quelle: Deal-Magazin)
  • HÜTTE Rechtsanwälte mieten rund 350 m² Bürofläche in den "Kornmarkt Kontore" (Berliner Straße 51/Bethmannstraße 8). Eigentümer des Gebäudes ist der offene Immobilienpublikumsfonds grundbesitz europa der DWS. Damit sind noch ca. 2.000qm Bürofläche unvermietet. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Der Fonds „BNP Paribas Diversipierre” hat das "Schwedler Carré" im Ostend gekauft. Das Gebäude mit einer Gesamtmietfläche von 8.483qm ist vollständig an an Publicis vermietet. Der Kauf ist Teil eines Portfolio-Kaufs von insgesamt 3 Immobilien in Frankfurt, Dublin und Bordeaux mit einem Gesamtwert von 125 Mio. €. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Ein internationaler Finanzdienstleister zieht innerhalb Frankfurts um und mietet 7.500qm Bürofläche im "Square 41" in der Mainzer Landstraße 41. (Quelle: Deal-Magazin)
  • SDK hat das Bürogebäude "Quattro" in Neu-Isenburg gekauft. Das Objekt hat ca. 7.000qm Mietfläche und ist fast voll vermietet. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Regus verlängert seinen in der Innenstadt und erweitert seine Fläche in der Friedrich-Ebert-Anlage 36 auf insgesamt 3.800qm Bürofläche. Das Objekt ist mit Regus als Ankermieter damit komplett vermietet. (Quelle: Deal-Magazin)
  • PERM4 mietet rund 760qm Bürofläche im Tower 185 an der Friedrich-Ebert-Anlage 35-37. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Olymp (v.a. bekannt für seine Hemden) zieht von der Schillerstraße in die Kaiserstraße 11 und mietet dort ca. 110qm auf der ehemals von MAC Cosmetics genutzten Fläche an. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Die Créémedia GmbH zieht von der Hanauer Landstraße in den Wasserweg 8-10 in Sachsenhausen und vergrößert sich dort auf nun 440qm. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Das Sprachlehrinstitut arenalingua mietet eine Bürofläche über rund 510qm im Bürokomplex "Mergenthalerallee 77" in Eschborn. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Das Jobcenter Frankfurt mietet ca. 6.000qm Bürofläche in der Bolongarostraße 82 über eine Laufzeit von 13 Jahren. Das Objekt ist jetzt nahezu voll vermietet. Es war 2017 ursprünglich von ROCKSTONE mit dem Ziel der Umwandlung in Wohnungen gekauft worden. Die aktuelle Marktlage hat sich nun aber geändert. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Ein Bestandsmieter erweitert seine Fläche im "Kastor" (Platz der Einheit 1) um 4.200 Quadratmeter Bürofläche. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Das Ingenieur- und Architekturbüro Canzler mietet 698qm Bürofläche im "W25" (Wiesenhüttenplatz 25). Die Immobilie ist nun voll vermietet. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Klinkert Rechtsanwälte ziehen vom MainBuilding in die Senckenberganlage 16 und mieten dort 1.100qm der insgesamt 2.300qm Mietfläche an. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Godewind Immobilien hat das City Gate am Nibelungenplatz für ca. 85 Mio. € erworben. Das 28 Stockwerke umfassende Objekt mit 23.308qm Gesamtmietfläche ist aktuell zu 86,6% vermietet. (Quelle: Deal-Magazin)
sipaq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.19, 16:51   #830
tunnelklick
Platin-Mitglied

 
Registriert seit: 01.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 2.058
tunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehentunnelklick genießt höchstes Ansehen
^ Der erste Punkt könnte bedeuten, dass DB Engineering und Consulting ihr angestammtes Quartier Oskar-Sommer-Str. 15/Ecke Stresemannallee räumen; ein nächster Abriss- oder Sanierungskandidat?
tunnelklick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.19, 18:55   #831
matz-ffm
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von matz-ffm
 
Registriert seit: 06.06.2011
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 34
Beiträge: 20
matz-ffm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
^ Die DB E&C ist schon vor mehreren Monaten mit allen, nach der Fusion von DB International und DB Projektbau, in der OSS verbliebenden Teilen in die Saonestraße umgezogen, direkt neben den Hauptstandort in der Hahnstraße 52. Die OSS wird momentan vorübergehend von der DB Netz AG weiter genutzt, voraussichtlich bis die neue Zentrale am Hauptbahnhof fertig ist.
matz-ffm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.19, 10:34   #832
sipaq
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 21.03.2011
Ort: Mainhattan
Beiträge: 753
sipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebtsipaq ist jedem bekannt und beliebt
Updates aus dem Frankfurter Immobilienmarkt [17.07.2019]

Gut drei Wochen sind wieder ins Land gezogen und der Immobilienmarkt läuft weiterhin rund in Frankfurt. Anbei die Übersicht über die kleineren Deals, abseits der großen Threads hier im Forum:
  • GEG German Estate Group hat den Palazzo Fiorentino mit ca. 11.000qm Büromietfläche in Sachsenhausen für ca. 50 Mio. € von BMO Real Estate Partners gekauft. Das Objekts aus dem Jahr 2001 ist zu 100% vermietet. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Die Invesco Real Estate hat "Die Welle" für ca. 620 Mio. € erworben. Das Objekt mit ca. 80.500qm Fläche auf einem 22.600qm Grundstück wurde von AXA Investment Managers verkauft. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Quantitec GmbH mietet ca. 550qm Bürofläche in der Frankfurter Straße 27 in Eschborn an und vergrößert damit seine Präsenz vor Ort. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Richter+Frenzel zieht in die Genfer Straße 5 in Nieder-Eschbach und wird dort ca. 1.100qm Hallenfläche mieten. Das Objekt ist damit vollvermietet. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Virtual Eventures mietet in der Bleidenstraße 6-10 das gesamte 1. und 2. OG mit ca. 1.500qm Fläche. (Quelle: Deal-Magazin)
  • ImmoMa kauft das Bürohaus in der Wilhelm-Fay-Straße 51 in Sossenheim für einen achtstelligen Betrag. Das Objekt mit einer Mietfläche von ca. 5.000qm ist komplett an Hyundai Mobis vermietet. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Zwei weitere Vermietungen gibt es im Objekt "Merton’s Mitte" in der Lurgiallee 10-12 zu vermelden. Die Landesärztekammer mietet rund 1.500qm. Weitere 1.600qm mietet das Land Hessen. Damit ist das Objekt nahezu vollvermietet. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Die Lufthansa verlängert ihren Mietvertrag im Frankfurt Airport Center (FAC) um weitere 10 Jahre und mietet ca. 10.800qm Bürofläche im FAC. Dies ist eine Erweiterung um ca. 2.100qm. Der Leerstand des Objekts verringert sich damit auf 6,7% (Dezember 2018: 19,5%). (Quelle: Deal-Magazin)
  • FitSevenEleven mietet einen Fläche von 2.300qm für 15 Jahre im Access Tower in Niederrad. Damit ist das Objekt mit 21 Stockwerken und einer Mietfläche von ca. 21.000qm zu 100% vermietet. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Regus erweitert seine Flächen im Messeturm auf jetzt 4.500qm. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Ebenfalls Regus erweitert seine Flächen im Squaire am Flughafen auf jetzt 5.600qm. (Quelle: Deal-Magazin)
  • Ein mittelständischer Softwareentwickler mietet knapp 1.100qm Bürofläche für fünf Jahre im Objekt Y2 im Mertonviertel in Heddernheim an. Das Objekt reduziert damit seine Leerstandsquote auf jetzt noch 28,3%. (Quelle: Deal-Magazin)
sipaq ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:35 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum