Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Westen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.02.15, 15:07   #1
notration
Mitglied

 
Benutzerbild von notration
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Abseits der Wege
Beiträge: 160
notration ist im DAF berühmtnotration ist im DAF berühmt
Sammel-Thread Lemgo: Bauprojekte und Stadtplanung

Die große Lemgo-Karte...



Bild Google Maps

Geändert von notration (12.02.15 um 12:40 Uhr)
notration ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.15, 15:11   #2
notration
Mitglied

 
Benutzerbild von notration
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Abseits der Wege
Beiträge: 160
notration ist im DAF berühmtnotration ist im DAF berühmt
Auf dem alten Postgelände an der Ecke Bruchweg/Bismarckstraße wir ein neues Fachmarktzentrum errichtet. Nach Angaben der LZ soll dieses schon Ende März eröffnen.
Geplant sind ein Elektrofachmark (Telepoint), ein Biosupermarkt (denn`s) sowie ein Bekleidungs und ein Schuhfachmarkt. Nach Angaben des Geschäftsführers der Projektentwicklungsgesellschaft aus Unna soll der Komplex bis Ende diesen Jahres komplett vermietet sein.

Auch für den denkmalgeschützen Postbau soll es bereits einen Interessenten geben, der das Gebäude für Bürobenutzung ausbauen möchte.

UPDATE - UPDATE - UPDATE - UPDATE - UPDATE - UPDATE - UPDATE - UPDATE - 11.02.2015

Nach Angaben der LZ zieht es die Lemgoer Werbeagentur Sagner-Heinze in das alte Postgebäude am Ostertor, sie beziehen das loftartige Obergeschoss des Gebäudes. Die Planungen sehen vor das die Agentur am Ende diesen Jahres die neuen Räumlichkeiten nutzten werden kann.

Hier das alte Postgebäude von der Bismarckstrasse aus gesehen...



Fast gleicher Standort in die Baustelle Richtung neues Fachmarktzentrum.



Zwei aktuelle Ansichten der Baustelle

Alle Abbildungen - falls nicht anders angegeben - stammen von mir (© notration).

Geändert von notration (12.02.15 um 12:52 Uhr)
notration ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.15, 16:59   #3
notration
Mitglied

 
Benutzerbild von notration
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Abseits der Wege
Beiträge: 160
notration ist im DAF berühmtnotration ist im DAF berühmt
Ostertor mit alter Sparkasse - Sommer 2012.



Umbauarbeiten am Gebäude zu Privat- und Eigentumswohnungen - Februar 2015.



... und die rückwärtige Gebäudeansicht.



Alle Abbildungen - falls nicht anders angegeben - stammen von mir (© notration).

Geändert von notration (12.02.15 um 12:51 Uhr)
notration ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.15, 17:03   #4
notration
Mitglied

 
Benutzerbild von notration
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Abseits der Wege
Beiträge: 160
notration ist im DAF berühmtnotration ist im DAF berühmt
Das Hexenbürgermeisterhaus mit der restaurierten Fassade. Sommer 2014.









Alle Abbildungen - falls nicht anders angegeben - stammen von mir (© notration).

Geändert von notration (12.02.15 um 12:51 Uhr)
notration ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.15, 17:10   #5
notration
Mitglied

 
Benutzerbild von notration
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Abseits der Wege
Beiträge: 160
notration ist im DAF berühmtnotration ist im DAF berühmt
Die Marktplatzwestseite 2011 vom Nikolaiturm...



Marktplatz Westseite 1951



... und Marktplatz ca. 60er Jahre



Marktplatz 1971



Alle Abbildungen - falls nicht anders angegeben - stammen von mir (© notration).

Geändert von notration (12.02.15 um 12:51 Uhr)
notration ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.15, 09:56   #6
notration
Mitglied

 
Benutzerbild von notration
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Abseits der Wege
Beiträge: 160
notration ist im DAF berühmtnotration ist im DAF berühmt
Fotoupdate Fachmarktzentrum auf dem alten Postgelände.


Von der Bismarckstraße erkennt man nun auch, dass der südliche Gebäudeteil in die Höhe wächst.



Ansichten vom nördlichen Teil, Bruchweg. Heute morgen war ein eindrucksvoller Kran:-) im Einsatz.





Alle Abbildungen - falls nicht anders angegeben - stammen von mir (© notration).

Geändert von notration (12.02.15 um 12:51 Uhr)
notration ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.15, 10:07   #7
notration
Mitglied

 
Benutzerbild von notration
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Abseits der Wege
Beiträge: 160
notration ist im DAF berühmtnotration ist im DAF berühmt
Bismarckstraße - Kommunales Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe

Der Neubau des Kommunales Rechenzentrum an der Bismarckstraße ist nun auch fast vollständig vom Gerüst befreit.

Eine kleine Chronik über das Projekt stellt das krz auf der hauseigenen Internetseite zur Verfügung Link_Chronick







Der etwas schlichte, weiße Klotz hat auf der gegenüberliegenden Seite einen fast ebenbürtigen Partner:-)



Alle Abbildungen - falls nicht anders angegeben - stammen von mir (© notration).

Geändert von notration (19.02.15 um 14:47 Uhr)
notration ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.15, 13:04   #8
notration
Mitglied

 
Benutzerbild von notration
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Abseits der Wege
Beiträge: 160
notration ist im DAF berühmtnotration ist im DAF berühmt
Bismarckstraße Stadtvilla

Ebenfalls in der Bismarckstraße ist seit kurzem ein Bauschild aufgestellt worden, es kündet von einem Neubau der wohl auch neumodisch, schlicht daherkommt.



Mal schauen ob die alte Villa im Hintergrund dem Neubau weichen muss, sieht fast so aus.

notration ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.15, 14:50   #9
notration
Mitglied

 
Benutzerbild von notration
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Abseits der Wege
Beiträge: 160
notration ist im DAF berühmtnotration ist im DAF berühmt
Neubau Turnhalle EKG

An der Rampendal Straße ensteht bis Sommer 2015 die neue Sporthalle des Engelbert-Kämpfer-Gymnasiums


Foto HSD Architekten

Ein paar Eindrücke von der Baustelle im März 2015









Alle Abbildungen - falls nicht anders angegeben - stammen von mir (© notration).

Geändert von notration (10.03.15 um 16:43 Uhr)
notration ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.15, 14:55   #10
notration
Mitglied

 
Benutzerbild von notration
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Abseits der Wege
Beiträge: 160
notration ist im DAF berühmtnotration ist im DAF berühmt
Ebenfalls an der Rampendal Straße, gegenüber der neuen Turnhalle, wurde vor ein paar Jahren ein alter Bau aus den 70ern aufgehübscht. Sehr gelungen wie ich finde.





...rechts daneben der Kindergarten, ein Bau aus den 1990ern.



Alle Abbildungen - falls nicht anders angegeben - stammen von mir (© notration).

Geändert von notration (10.03.15 um 16:44 Uhr)
notration ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.15, 15:08   #11
notration
Mitglied

 
Benutzerbild von notration
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Abseits der Wege
Beiträge: 160
notration ist im DAF berühmtnotration ist im DAF berühmt
Lippegarten

Der Lippegarten, gekrönt vom alten Bau des Engelbert-Kämpfer-Gymnasiums. Im Frühjahr wirkt alles hier doch sehr trostlos.





Das Engelbert-Kämpfer-Gymnasiums.






An der rechten Seite des Lippegarten stehen noch zwei denkmalgeschütze Häuser, leider verfällt das vorderste zusehendst. Es wäre schön wenn sich hier ein Liebhaber findet der sich diesem Objekt, welches an so prominenter Stelle steht, annehmen würde.









Alle Abbildungen - falls nicht anders angegeben - stammen von mir (© notration).

Geändert von notration (10.03.15 um 16:41 Uhr)
notration ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.15, 15:47   #12
notration
Mitglied

 
Benutzerbild von notration
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Abseits der Wege
Beiträge: 160
notration ist im DAF berühmtnotration ist im DAF berühmt
Ein paar aktuelle Updates zum Areal an der Alten Post, mit Visualisierung und den neuen Mietern.

Auf dem Bauschild prangt in großen Lettern "Eröffnung Mai 2015", mal schauen ob die pünktlich fertig werden.







Alle Abbildungen - falls nicht anders angegeben - stammen von mir (© notration).

Geändert von notration (01.04.15 um 13:30 Uhr)
notration ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.15, 17:32   #13
notration
Mitglied

 
Benutzerbild von notration
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Abseits der Wege
Beiträge: 160
notration ist im DAF berühmtnotration ist im DAF berühmt
Zitat:
Zitat von notration Beitrag anzeigen

Mal schauen ob die alte Villa im Hintergrund dem Neubau weichen muss, sieht fast so aus.

Jetzt ist es atmlich, die alte Stadtvilla muss dem Neubau weichen. in dem Artikel der LZ (klick mich hier) berichtet ein Historiker, dass die Villa im Jahre 1921 vom Kommerzienrat Fritz Schmidt erbaut wurde. Die damalige Wohnfläche betrug 230 Quadratmetern.

Schmidt hatte sein Vermögen als Inhaber der 1830 gegründeten Tabakfabrik Th. Schmidt & Co. gemacht. Diese lag in Sichtweite der Villa und beherbergt heute eine Grundschule.

Sie war damals ein repräsentativer Bau, der an der damaligen "Lemgoer Prachtstrasse" Detmolder Chaussee (heute Bismarck Strasse) lag.

Nach dem zweiten Weltkrieg wurde es von den Britischen Besatzern beschlagnahmt. Bis es im Jahre 1963 wieder in den Besitz der Familie Schmidt überging.

Sechs Jahre später wurde die Villa größtenteils umgebaut, und sie verlor ihre typischen filigranen Fassaden-Elemente und ihre Rundbögen.
Daher steht sie auch heute nicht mehr unter Denkmalschutz.
notration ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:29 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum