Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.04, 20:28   #121
Chewbacca
 
Beiträge: n/a
ok, dann können wir die letzten 5 bis 6 postings jetzt löschen..
  Mit Zitat antworten
Alt 22.12.04, 00:24   #122
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.651
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
Habe mir heute einmal das Allianz Gross Projekt näher angesehen. Auf der Hinterseite ist die Fassade bereits komplett angebracht. Diese ist sehr gelungen und besteht aus hellem Sandstein. Der Glas und Steinanteil der Fassade beträgt in etwa 45% zu 55%.
Die letzte Ecke an der Guilletstr. ist bereits am 3. Stockwerk angekommen.
Der Rohbau dürfte dann spätestens in 2 Monaten stehen.
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.05, 19:03   #123
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.219
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Bilder von heute. Wie 3rdwave schon schrieb, ist die Fassade zum Kettenhofweg hin fertig. Das Fassadenmaterial ist allerdings römischer Travertin:



Innenhof:



Neubau Taunusanlage:



Das Gebäude an der Guiollettstraße, das die alte Fassade wieder erhält:



Gesamtansicht Taunusanlage / Ecke Guiollettstraße:


Bilder: Schmittchen
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.05, 18:35   #124
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.651
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
Der Rohbau ist fast so gut wie abgeschlossen:

Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.05, 18:47   #125
BMXican
nimby's raus
 
Benutzerbild von BMXican
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: frankfurt
Beiträge: 2.078
BMXican hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
sehr schön, die lücke ist geschlossen
BMXican ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.05, 19:04   #126
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Das Projekt gefällt mir mittlerweile sehr gut!
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.05, 21:32   #127
trianun
Mitglied

 
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: frankfurt
Beiträge: 127
trianun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich hoffe das "Frontgebäude" wirkt später in der Realität so hochwertig wie auf dem Rendering auf mainbuilding.de. Dann wäre es eine echte Bereicherung für die Gegend. Ist eigentlich die Sache mit dem Allianz-Tower ganz vom Tisch?
trianun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.05, 21:53   #128
BMXican
nimby's raus
 
Benutzerbild von BMXican
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: frankfurt
Beiträge: 2.078
BMXican hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
kommt drauf an. für einen teil des stadtparlaments ist ein turm vom tisch, ein teil würde nur einen 90m turm zulassen (wie im hochhausrahmenplan). allianz würde gerne 160m hoch bauen. was am ende adarus wird, wird wohl die zeit sagen. platz für ein hochhaus wird es auch nach fertigstellung von mainbuilding geben...
BMXican ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.05, 18:54   #129
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.651
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
Auch hier der Blick vom Maintower:







Thanks to ImageShack for Free Image Hosting
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.05, 19:07   #130
Tessenow
Situationist
 
Benutzerbild von Tessenow
 
Registriert seit: 30.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 4.031
Tessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer AnblickTessenow ist ein wunderbarer Anblick
Danke für das Update an dieser Stelle!
Sag mal ist es üblig das Dach zu betonieren?
Warum macht man das denn überhaupt?Das Projekt macht die Ecke sehr urban und erweckt den Eindruck eines natürlich gewachsenen Feldes!Überdies scheinen die Gebäude wircklich sehr klassisch zu werden.(Man muss ja heute schon dankbar sein wenn ein Haus überhaupt ein Dach bekommt )
Wenn jetzt noch die Fassade des Renderings verwirklicht wird, kann man bei dem Projekt echt nicht mekern
Tessenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.05, 19:22   #131
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.219
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Bei einem Dach wird Beton wohl ausnahmsweise mal nicht aus statischen Gründen das Mittel der Wahl sein. Der Aufwand für das Betondach ist sicher höher als für einen konventionellen Dachstuhl aus Holz, also wird vermutlich Feuer- und/oder Schallschutz der Grund für dieses Dach sein.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.05, 19:59   #132
trianun
Mitglied

 
Registriert seit: 01.09.2004
Ort: frankfurt
Beiträge: 127
trianun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hätte man nicht für ein Allianz-Hochhaus bereits jetzt eine Bodenplatte o.ä. berücksichtigen müssen?
trianun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.05, 12:10   #133
wend
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von wend
 
Registriert seit: 05.05.2003
Ort: Frankfurt & New Yo
Beiträge: 325
wend ist im DAF berühmtwend ist im DAF berühmt
was mich ja nicht so überzeugt, ist der Übergang von Kammgebäude zur Villa. Warum musste man da unbedingt diese unharmonische Verlängerung "dranklatschen"? Dieses Verbindungsstück passt ja überhaupt nicht zu dem Charakter des Komplexes.
Die zwei Kämme und eine getrennte Villa: das wäre für mich eine sensiblere lösung gewesen.

Trotzdem sehr edel!
__________________
Vor einigen Jahren wurden vier Mitglieder einer Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt, das sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und tauchten in Los Angeles unter. Seitdem werden sie von der Militärpolizei gesucht... Also, wenn Sie mal ein Problem haben und nicht mehr weiterwissen, fragen Sie doch das A-Team.....
wend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.05, 14:54   #134
yyyves
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von yyyves
 
Registriert seit: 06.05.2003
Beiträge: 432
yyyves ist ein geschätzer Menschyyyves ist ein geschätzer Menschyyyves ist ein geschätzer Menschyyyves ist ein geschätzer Mensch
Mir hats auch von Anfang an gefallen. Ich verstehe nicht was du meinst @wend. Welchen Übergang sprichst du an ?

Grüße yyyves
yyyves ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.05, 02:42   #135
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.219
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Die Allianz will weiterhin ein 170-Meter-Hochhaus bauen!

Dies steht heute in der Onlineausgabe der FNP. Und für den geneigten und hier wahlberechtigten Hochhaus-Freund auch gleich eine Empfehlung für die nächste Kommunalwahl:
(...) Die Allianz will auf ihrem Grundstück an der Taunusanlage nach wie vor einen 170 Meter hohen Turm bauen. Das bekräftigte gestern Wolfgang Fink, Geschäftsführer von Allianz-Immobilien, beim Richtfest für das Main-Building, dem siebengeschossigen Neubau der Versicherung am Opernplatz. «Wir meinen, dass die City das vertragen kann.»

Planungsdezernent Edwin Schwarz (CDU) betonte allerdings, dass es erst nach der Kommunalwahl 2006 Aussichten auf eine Genehmigung des Hochhauses geben könnte. «Derzeit sehe ich im Stadtparlament dafür keine Mehrheit», sagte er. Vor allem SPD und Grüne, aber auch die CDU im Westend seien dagegen. (...)

Für ein Hochhaus auf dem Allianz-Grundstück zwischen Taunusanlage, Guiollettstraße und Kettenhofweg sprach sich auch der Hamburger Architekt Volkwin Marg aus, in dessen Büro GMP das Main-Building entworfen wurde. «Dadurch würde eine Lücke zwischen den Hochhäusern in der Mainzer Landstraße und dem Zürich-Hochhaus geschlossen.» Die fehlende politische Mehrheit sieht er nicht als Problem: «Demokratie bedeutet Wandel», sagte der Architekt, der auch das neue Waldstadion entworfen hat.
Quelle: Frankfurter Neue Presse
Link zum Artikel
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:36 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum