Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.10.03, 14:13   #91
BMXican
nimby's raus
 
Benutzerbild von BMXican
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: frankfurt
Beiträge: 2.078
BMXican hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
nur scheint man den plan jetzt geändert zu haben: die wohnungen sollen in den kleineren turm, der dann höher ausfallen dürfte als 93m. somit würde es für den büroturm bei 120 (oder 125?) m bleiben
BMXican ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.03, 14:20   #92
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.648
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
was ich nicht begrüssen würde.
es muss! dringend eine höhenstaffelung an diesem ort geben denn sonst wird alles ringsherum regelrecht erdrückt...
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.03, 16:24   #93
dele439
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von dele439
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Bembeltown
Alter: 35
Beiträge: 666
dele439 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Immerhin enstehen dort auch Wohnungen. Da ist ja wirklich noch viel nachzholen. Auf der Zeil gibt es natürlich kein Nachtleben. Zumindest keines, was legal wäre... Aber von dort aus kommt man locker zur Hanauer Landststraße oder das U60311, das Index oder Club 101. Also auch in der Innenstadt gibt es Clubs. Nur Leute, die da hingehen, leben nicht in einer 3 bis 4 Zimmer Wohnung. Das sollte doch eher für Familien gedacht sein. Aber es ist immerhin ein Schritt in die richtige Richtung.
dele439 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.03, 18:28   #94
BMXican
nimby's raus
 
Benutzerbild von BMXican
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: frankfurt
Beiträge: 2.078
BMXican hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
das ist wohl die zukunft von wohnhochhäusern in frankfurt: reine wohnhochhäuser wird es wohl kaum geben, dafür kriegen büro- oder hotelhochhäuser immer ein paar wohnungen in den oberen etagen...auch nicht schlecht.
BMXican ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.03, 02:27   #95
dele439
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von dele439
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Bembeltown
Alter: 35
Beiträge: 666
dele439 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Eine Milliarde ist schon eine gigantische Summe! Schauen wir mal, was mit dem lieben Geld alles gemacht wird. Aber ich denke, in Sachen Zeilprojekt haben alle ihre Hausaufgaben gemacht und das wird ein klasse Projekt! Freue mich schon so drauf, wenn die Bagger dem Telekomareal an den Leib rücken!! :gutenacht
dele439 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.03, 08:57   #96
tomneubi
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von tomneubi
 
Registriert seit: 06.05.2003
Ort: Frankfurt
Beiträge: 237
tomneubi könnte bald berühmt werden
Find ich auch, dass ist auch eines meiner Lieblingsprojekte. Von mir aus könnten die schon mit dem Abriß beginnen.

[Spass] Oder ich kratz schon mal mit dem Löffel an dr Fassade, wenn ich auf der Zeil bin. Vielleicht erreiche ich ja was.[/Spass]
tomneubi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.03, 09:00   #97
DMS
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 02.05.2003
Ort: Nidderau
Alter: 46
Beiträge: 273
DMS ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Gigantisch. 1 Milliarde Euro Investitionssumme. Ist das nicht das größte Projekt das jemals in FFM gebaut wurde?
DMS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.03, 16:53   #98
Thor
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Thor
 
Registriert seit: 09.04.2003
Alter: 42
Beiträge: 431
Thor könnte bald berühmt werden
Das sind echt gute News mit einem im Ansatz vollständigen Zeitplan. Was man ja nicht von allen HH Projekten sagen kann.
Thor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.03, 22:37   #99
BMXican
nimby's raus
 
Benutzerbild von BMXican
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: frankfurt
Beiträge: 2.078
BMXican hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Zitat:
Original geschrieben von SubUrbia
Wir sind an einem Punkt anbelangt wo man sagen kann das die Zeil Projekt Hochhäuser bald Gestalt annehmen werden. In der neuen Ausgabe von Planen und Bauen in FfM steht, das am Juli 2004 mit dem Bau begonnen wird. Sollte die Lage sich im Büroimmobilien Markt nicht verbessern, wird trotzdem gebaut. Dafür wird der Innenausbau der Türme gestoppt, ich finde das ist eine tolle Idee! Fertiggestellt wird das Bauprojekt 2007 sein. Das Investitionsvolumen beträgt eine Milliarde €!!!!!! Ich bin gespannt.........

nur der innenausbau des büroturms soll zurückgestellt werden, das hotel soll normal gebaut werden. übrigens gibt es wohl anzeichen, dass hyatt sich für das hotelhochhaus interessieren könnte (da ihr geplantes hotel im bundesrechnungshof wegen schwierigkeiten mit der bank ins wasser fallen könnte)
BMXican ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.03, 23:19   #100
dele439
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von dele439
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Bembeltown
Alter: 35
Beiträge: 666
dele439 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Was soll denn in dem Falle mit dem ehemaligen Bundesrechnungshof passieren? Soll er so bleiben wie momentan? Ich hoffe nicht!!!!!!
dele439 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.03, 15:52   #101
Thomas
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2003
Ort: Frankfurt
Beiträge: 306
Thomas wird schon bald berühmt werdenThomas wird schon bald berühmt werden
Ich hoffe auch nicht, dass der ehemalige Bundesrechnungshof so bleibt. Am Besten den hässlichen Kasten in die Luft sprengen!!!
...oder als Trainingsgelände für Anti-Terror-Einheiten freigeben

Geändert von Thomas (15.11.03 um 15:55 Uhr)
Thomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.03, 15:54   #102
Thomas
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 04.05.2003
Ort: Frankfurt
Beiträge: 306
Thomas wird schon bald berühmt werdenThomas wird schon bald berühmt werden
Wieviel soll beim Zeil-Projekt nun investiert werden? 800 Millionen oder eine Milliarde???
Thomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.03, 15:57   #103
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.648
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
Nach meinen Informationen wird doch erst JUli 2004 mit dem Abriss begonnen.
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.03, 06:18   #104
dele439
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von dele439
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Bembeltown
Alter: 35
Beiträge: 666
dele439 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Richtig so! Weg mit dem alten Schund und platz da für eine weitere Schönheit.
dele439 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.03, 12:54   #105
dele439
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von dele439
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Bembeltown
Alter: 35
Beiträge: 666
dele439 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Hmm...wann lernen die es endlich mal? Na ja, ein kleiner Anfang ist gemacht. Wenn es auch nur 10% sind. Dabei bin ich mir sicher, "Lärm" hin oder her, in der Lage würden viel mehr eine Wohnung mieten, als die Planer denken. Außerdem kann man bei einem Neubau ja gleich für Lärmschutz sorgen, durch speziele Fenster u.s.w.
dele439 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:15 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum