Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.07.03, 08:50   #76
dele439
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von dele439
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Bembeltown
Alter: 35
Beiträge: 666
dele439 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Nein, dass ist auf jeden Fall noch die alte Fassade. War gestern da unterwegs. Jetzt wird die Fassade teilweise abgenommen. Sieht irgendwie merkwürdig aus. Aber nur gut, dass der Turm modernisiert wird.
dele439 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.03, 12:38   #77
Thor
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Thor
 
Registriert seit: 09.04.2003
Alter: 42
Beiträge: 431
Thor könnte bald berühmt werden
Zitat:
Original geschrieben von dele439
Nein, dass ist auf jeden Fall noch die alte Fassade. War gestern da unterwegs. Jetzt wird die Fassade teilweise abgenommen. Sieht irgendwie merkwürdig aus. Aber nur gut, dass der Turm modernisiert wird.
Das mein ich auch

Meine neu Domain: www.hochbau-muenchen.de
Thor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.03, 18:53   #78
Patrick
Herschber Spielmann
 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Grafschaft Wied
Alter: 32
Beiträge: 869
Patrick sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePatrick sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePatrick sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
irgendwie sieht das lustig aus
__________________
1. Fahrstuhl-Club Köln
Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.03, 19:01   #79
el mariachi
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.379
el mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nett
Das geht ja jetzt schnell!

Der Gardentower wird wohl noch vor dem K 26 fertiggestellt. Ich tippe auf den kommenden Sommer.
__________________
Einförmigkeit ist ein Beleg mangelnder Phantasie, der Spiessigkeit und schlimmstenfalls ein Siegel der Sklaverei.
el mariachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.03, 20:22   #80
AndyAugsb
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Beiträge: 58
AndyAugsb hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Die Farben erinnern mich an Simcity, blau für Commercial, grün für Residental, Gelb für Industrial.
Aber geht echt sehr flott voran, bin ja mal auf das Ergebnis gespannt wie das in echt ausschauen wird!
AndyAugsb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.03, 19:59   #81
Chewbacca
 
Beiträge: n/a
Ich habe kein aktuelles Foto, aber inzwischen ist scheinbar alles bis auf den Rohbau wech.....

Das steht nur noch ein Gerippe.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.09.03, 15:23   #82
CYFI
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von CYFI
 
Registriert seit: 10.04.2003
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 769
CYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiell
Aus der FNP vom 12.09.2003

Helaba im grünen Netz gefangen


Frankfurt. Für viele ist es das schönste Hochhaus in der Frankfurter Skyline, der erste Wolkenkratzer der Hessischen Landesbank (Helaba) in der neuen Mainzer Straße 46-50. Doch zurzeit ist diese Schönheit nur zu erahnen, denn grüne Planen umhüllen den 127 Meter hohen Bau aus dem Jahre 1976. Für die Verpackung hat der neue Eigentümer gesorgt, die Hochhaus 1 KG: Das preisgekrönte Gebäude mit den vier abgestuften Bauzylindern – die Architekten Novotny + Mähner haben es einst entworfen – wird völlig entkernt. Es bekommt aber nicht nur ein neues Innenleben, sondern nach den Plänen von KSP Engel und Zimmermann auch eine neue Fassade. Die Modernisierung soll im Frühjahr 2005 abgeschlossen sein. Die Helaba hat gleich nebenan den imposanten Main-Tower gebaut und ist dort eingezogen. Daher hat die Bank ihr altes Gebäude (1000 Arbeitsplätze) zunächst an die Dresdner Bank vermietet und im vergangenen Jahr verkauft – angeblich für 100 Millionen Euro. Für 100 Millionen war es in den 70er Jahren auch gebaut worden. Natürlich D-Mark. (wa)


© 2003 Frankfurter Neue Presse


Den ersten Satz würde ich so nicht unterschreiben, wobei ich den alten Turm durchaus gemocht habe...
CYFI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.03, 15:43   #83
CYFI
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von CYFI
 
Registriert seit: 10.04.2003
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 769
CYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiell
Und hier noch mal ein paar andere Perspektiven von gestern und heute dazu...



CYFI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.03, 17:20   #84
Patrick
Herschber Spielmann
 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 05.04.2003
Ort: Grafschaft Wied
Alter: 32
Beiträge: 869
Patrick sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePatrick sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePatrick sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
richtig leer das ganze

och mit dem ersten Satz da könnte ich mich anfreuden, säße ich jetzt im Jahr 1983
__________________
1. Fahrstuhl-Club Köln
Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.03, 19:38   #85
el mariachi
Goldenes Mitglied

 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.379
el mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nettel mariachi ist einfach richtig nett
Ich mochte die alte Helaba noch nie. Es freut mich, daß man sie von Grund auf saniert. Der Garden Tower wird ganz solide aussehen, aber auch keine Schönheit werden.
__________________
Einförmigkeit ist ein Beleg mangelnder Phantasie, der Spiessigkeit und schlimmstenfalls ein Siegel der Sklaverei.
el mariachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.03, 12:22   #86
Vader
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Vader
 
Registriert seit: 03.07.2003
Beiträge: 34
Vader ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
ich finde es spannend, wie die neue real-life-fassade im vergleich zu den renderings aussehen wird.

das wird zeigen, was mit sanierungen zu erreichen ist. momentan habe ich einen ziemlich positiven eindruck von sanierungen:

- Hochhaus am Park
- Shell-Hochhaus
- Hochhaus am Eschersheimer Turm/Tor

die sind alle ziemlich gut gelungen.
(das Rhein-Main-Center weniger gut ;-))

ich kann kaum die sanierung vom Eurotower (vielleicht tut sich da was, wenn die EZB 2008 auszieht) und Interconti erwarten...
Vader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.03, 16:31   #87
Thor
Wichtiges Mitglied

 
Benutzerbild von Thor
 
Registriert seit: 09.04.2003
Alter: 42
Beiträge: 431
Thor könnte bald berühmt werden
Sieht klasse aus das Modell
Thor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.03, 17:49   #88
Gizmo23
Silbernes Mitglied

 
Registriert seit: 05.05.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 712
Gizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiellGizmo23 ist essentiell
Würde das Modell ja auch gerne sehen, bin aber nicht registriert und kann mich "zur Zeit" auch nicht registrieren, warum eigentlich nicht?
Gizmo23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.03, 23:30   #89
Adama
...
 
Benutzerbild von Adama
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 5.651
Adama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes AnsehenAdama genießt höchstes Ansehen
Neue Bilder des Projektes









aber nein, , schon wieder grünes Glas...

Hier gibt es noch Daten zum Projekt:

http://www.abg-gruppe.de/e-trolley/p.../et_index.html
Adama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.03, 23:39   #90
Chewbacca
 
Beiträge: n/a
Dumm nur, dass dort wieder keine Aussagen zu den für mich persönlich relevanten Fragen getroffen werden:
1. Wird sich das Gebäude in irgendeiner Form der Öffentlichkeit öffnnen?
2. Wie werden die Versorgungsschächte gestaltet? Deren Problem ist und bleibt nicht die Einbindung in die Verteilung der Baumassen, sondern die Wahl der Fassadenmaterialien.
3. Wo soll ich meinen Papagei aussetzen, wenn der Palmengarten erstmal vertikalisiert, verglast, und der Öffentlichkeit unzugänglich gemacht worden ist?
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:11 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum