Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Mitte > Frankfurt am Main

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.07, 16:12   #61
Schmittchen
DAF-Team
 
Benutzerbild von Schmittchen
 
Registriert seit: 04.04.2003
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 8.216
Schmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes AnsehenSchmittchen genießt höchstes Ansehen
Einstweilen könnt ihr zuschauen, wie im Matsch gebaggert wird - die Baustellen-Webcam ist nämlich online! Sie befindet sich offenbar oben auf dem BHF-Turm, zweifellos ein idealer Platz. Bei uns findet ihr sie an gewohnter Stelle.
Schmittchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.07, 16:43   #62
Ahligator
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Ahligator
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: (wieder) Frankfurt
Alter: 41
Beiträge: 1.185
Ahligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle ZukunftAhligator hat eine wundervolle Zukunft
Muss erst heute online gegangen sein ....

Danke jedenfalls für die schnelle Info. Auf DIE webcam habe ich gewartet!!
Ahligator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.07, 18:29   #63
DerFrankfurter
Mitglied

 
Benutzerbild von DerFrankfurter
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Frankfurt
Alter: 54
Beiträge: 129
DerFrankfurter wird schon bald berühmt werdenDerFrankfurter wird schon bald berühmt werden
ahhh,endlich,danke schmittchen....u make my day
DerFrankfurter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.07, 19:23   #64
pete
Mitglied

 
Registriert seit: 10.04.2003
Ort: Paderborn
Alter: 49
Beiträge: 153
pete könnte bald berühmt werden
ein bisschen glück bei der Kartenverlosung, dann bist Du beim Wolkenkratzerfestival 2012 dabei

Zitat:
Zitat von yyyves Beitrag anzeigen
Du weißt halt wirklich fast alles, Danke Schmittchen...
trotzdem Schade, gut muß ich meine Millionen halt bei der UBS anlegen um da mal rauf zu dürfen...
__________________
http://www.modellbahn-links.de
pete ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.07, 00:44   #65
CYFI
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von CYFI
 
Registriert seit: 10.04.2003
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 769
CYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiell
Es gibt inzwischen zwar eine auf ihre Weise beeindruckende Webcam, aber ein paar detailiertere Ansichten sind damit nicht zu ersetzen. Zur Zeit gibt es jedenfalls so viele Details zu beobachten, daß einem die Auswahl für eine möglichst geringe aber aussagefähige Anzahl von Bildern schwer fällt. Es sind trotzdem mehr als sonst.

Ich schätze das die Vorbereitungen für die Bewehrungsarbeiten für Bodenplatte des Turms, also Säuberung des Grubengrunds, Ende nächster Woche abgeschlossen sind und schon zum Teil mit der Bewehrung begonnen sein dürfte.

Das Kranelement rechts im ersten Bild wird wohl in der Aubuchtung (mitte des ersten Bildes und im zweiten Bild zu sehen) sein Fundament finden. Scheinbar wird dieses Kranfundament Teil der Bodenplatte, was wiederum darauf schließen läßt, daß (auch?) dieser Kran mit dem Hochhaus wachsen wird. Schau 'mer ma'.













Ein kleiner Meiselbagger beim Zertrümmern der der Betonköpfe der Gründungspfähle, um die Bewehrungen dieser freizulegen.






Alle Bilder: CYFI

Zur Zeit konzentrieren sich jedenfalls alle Arbeiten auf die Fundamente des zukünftigen Gebäude.
CYFI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.07, 08:33   #66
Christian S.
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Christian S.
 
Registriert seit: 31.08.2006
Ort: Leipzig
Alter: 40
Beiträge: 65
Christian S. sitzt schon auf dem ersten Ast
Der Aufwand lohnt sich

Vielen Dank für die ausführliche und fachkundige Berichterstattung.
Zuerst dachte ich, unglaublich, hier wird ja über jede Armierung, jeden Betonmischer berichtet. Was soll das Werden, wenn der Hochbau läuft ?
Gibt es dann Fotos für jedes einzelne Geschoss ?
Doch mittlerweile scheint ja ein Fernlehrgang zu Bautechnik usw. daraus geworden zu sein. durchaus informativ. Macht weiter so !
Zwischenzeitlich erkundige ich mich, ob man den Thread in das Programm der Fern-Uni Hagen aufnehmen könnte.
Schade, das man in Leipzig oder Berlin schon lange keine Gelegenheit mehr hat, die Geburt eines "kleinen" Wolkenkratzers zu verfolgen.
Christian S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.07, 09:51   #67
DerFrankfurter
Mitglied

 
Benutzerbild von DerFrankfurter
 
Registriert seit: 13.02.2007
Ort: Frankfurt
Alter: 54
Beiträge: 129
DerFrankfurter wird schon bald berühmt werdenDerFrankfurter wird schon bald berühmt werden
Es ist schon ein beeindruckendes Schauspiel,sowas sieht man im hochhausverwöhnten Frankfurt auch nicht alle tage.Vielen Dank für ein excellentes update.
DerFrankfurter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.07, 11:11   #68
mik
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 09.04.2003
Ort: Hanau
Alter: 33
Beiträge: 622
mik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblick
Danke für die Bilder.
Ich finde es interessant, dass trotz der Größe (und Professionalität) der Baustelle kaum ein Arbeiter einen Helm trägt. Normalerweise müssten die alle heimgeschickt werden.
Kann natürlich auch sein, dass wegen den paar Kränen noch kein Schutzhelm verlangt wird.

Aber egal, für Tiefbauer ist Helmpflicht ja sowieso ein Fremdwort
mik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.07, 12:08   #69
jet2sp@ce
Mitglied

 
Benutzerbild von jet2sp@ce
 
Registriert seit: 31.03.2006
Ort: Wien
Alter: 37
Beiträge: 156
jet2sp@ce könnte bald berühmt werden
Was soll schon passieren! *gg*
Aber stimmt, wundert mich auch. Hoffentlich werden sie nicht heimgeschickt, sonst gibts die nächste Verzögerung..
jet2sp@ce ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.07, 18:16   #70
bummmerl
Fast ein Mitglied

 
Registriert seit: 20.05.2007
Ort: Geisenfeld
Alter: 47
Beiträge: 5
bummmerl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
also bitte. Hört auf mit dem ewigen Meckern wegen des Helms. Ihr sitzt aussenrum in klimatisierten Büros und seht uns zu wie wir bei über 30° in dem Loch unsere Arbeit machen.

Wenn etwas über uns gearbeitet wird oder die Kranarbeiten richtig losgehen, werden wir schon Helme tragen. Schliesslich sind es unsere Köpfe und wir wissen wie Weh das tut.

Als nächstes wird jemand daherkommen und sagen daß es ne EU-Richtlinie gibt, daß man nicht mehr mit freiem Oberkörper arbeiten darf.

Es grüßt
der Kernbohrer von Opernturm
bummmerl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.07, 11:48   #71
mik
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 09.04.2003
Ort: Hanau
Alter: 33
Beiträge: 622
mik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblickmik ist ein Lichtblick
Ich will bestimmt niemanden zwingen einen Helm zu tragen.

Von mir aus kann das jeder halten wie er will. Meine bisherige Baustellenerfahrung hat jedoch gezeigt, dass "Gesundheitsbeauftragte" für gewöhnlich sehr an der Sicherheit der Arbeiter interessiert sind, da sie ja die Verantwortung tragen.
Vor allem hab ich das schon sehr restriktiv auf einer relativ kleinen Baustelle (Renovierung einer Schule) erlebt, deshalb hab ich mich hier so gewundert.
mik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.07, 22:37   #72
CYFI
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von CYFI
 
Registriert seit: 10.04.2003
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 769
CYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiellCYFI ist essentiell
Freitags-Update, beachtliche Fortschritte (wie man auch grob auf der Webcam verfolgen kann) aber nicht ganz so weit wie letzte Woche von mir prognostiziert. Hier ein paar unkommentierte Bilder:










Apropros Helmdiskussion, diesen Anblick fand ich heute irgendwie viel bedenklicher, wenn es wahrscheinlich auch weitaus weniger gefährlich ist, als es erscheint.



Bilder: cyfi
CYFI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.07, 12:40   #73
Isek
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Isek
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: München - Westend
Alter: 39
Beiträge: 3.522
Isek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiellIsek ist essentiell
Was mir auffällt ist die sehr dunkle Färbung des bindigen Materials, was dort ausgebuddelt wird. Zusammen mit dem Bericht, dass es auf der Baustelle stinkt wie Sau, ist das doch sehr merksam. Mir schneint, dass es dort erhebliche Kontaminationen gibt. Organische Verbindungen (zyklische Kohlenwasserstoffe, Öl Benzin und so weiter). Das scheint mir nicht gesund zu sein. Hat jemand mehr Informationen dazu?
Isek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.07, 12:51   #74
pflo777
[Mitglied]
 
Registriert seit: 10.06.2003
Ort: Köln
Beiträge: 1.051
pflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nettpflo777 ist einfach richtig nett
wäre die Baugrube kontaminiert, hätte doch vorher ein Sanierungskonzept (Bodenabtragung und Lagerun/Entsorgung des Aushubs) erstellt und genehmigt werden müssen, oder?
pflo777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.07, 12:55   #75
Beggi
Platin-Mitglied

 
Benutzerbild von Beggi
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 2.802
Beggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes AnsehenBeggi genießt höchstes Ansehen
Das ist der typische schwarze Frankfurter Lehmsand. Er ist nicht mit Benzin und erst recht nicht mit cyclischen Kohlenwasserstoffen kontaminiert. Man findet den Untergrund genauso auf der Baustelle FrankfurtHochVier. Falls hier mal das Wort "Gestank" in diesem Zusammenhang gebraucht wurde, so ist das übertrieben. Ich stehe sehr oft neben der Baustelle und kann mich nicht an einen üblen Geruch erinnern. Wenn man direkt neben den Entwässerungsbehältern steht, dann riecht man etwas, aber Gestank ist etwas anderes.
Beggi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:54 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum