Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.19, 23:52   #271
Architektur-Fan
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Architektur-Fan
 
Registriert seit: 27.01.2014
Ort: wichtige Weltstadt
Alter: 41
Beiträge: 1.285
Architektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle ZukunftArchitektur-Fan hat eine wundervolle Zukunft
@TwistedRoad
Aber es geht hier doch gar nicht um Städte wie Duisburg oder Dortmund. Es geht um den Neubau des Suhrkamp-Verlags. Wenn ReinhardR einen solchen Vergleich bringt, dann willl er damit nicht Städte wie Duisburg oder Dortmund angreifen, sondern den Neubau des Suhrkamp-Verlags.

@Baukörper
Danke für deine Informationen zum Rathaus von Bensberg. Diesen Bau kannte ich bisher nicht.

Zurück zum eigentlichen Thema:
Man kann unterschiedliche Meinungen haben zu diesem Suhrkamp-Neubau. Aber eine Sache ist schon erstaunlich. Dieses Gebäude hat es immerhin geschafft, daß hier eine Diskussion stattfindet, die mittlerweile über 18 Seiten geführt wird. Dieser Neubau zwingt einen dazu, sich mit ihm auseinander zu setzen. Dieses Gebäude mag nicht jedem gefallen, aber langweilig ist es jedenfalls nicht.

Geändert von Architektur-Fan (30.08.19 um 00:18 Uhr)
Architektur-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.19, 09:27   #272
TwistedRoad
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von TwistedRoad
 
Registriert seit: 26.02.2017
Ort: Berlin
Alter: 50
Beiträge: 294
TwistedRoad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTwistedRoad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTwistedRoad sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Ja, finde ich auch erstaunlich, und das obwohl der Eingangsbereich und das Erdgeschoss noch nichtmal fertig ist... ich glaube das wird den Gesamteindruck nochmal verändern...positiv...
TwistedRoad ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.19, 09:55   #273
UrbanFreak
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 08.04.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 515
UrbanFreak sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreUrbanFreak sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreUrbanFreak sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Zitat:
Dieses Gebäude hat es immerhin geschafft, daß hier eine Diskussion stattfindet, die mittlerweile über 18 Seiten geführt wird. Dieser Neubau zwingt einen dazu, sich mit ihm auseinander zu setzen. Dieses Gebäude mag nicht jedem gefallen, aber langweilig ist es jedenfalls nicht.
Das ewige Argument der zeitgenössischen Kunst. Eine Debatte zu entfachen ist so einfach: Einfach hässlich bauen und schon klappt das. Wie wäre es mit einem Gebäude in Penis-Form? Und das mitten "Unter den Linden". Das müsste demnach dann ganz große Kunst werden, denn die Debatten wären doch sicherlich endlos oder nicht?
UrbanFreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.19, 10:04   #274
ElleDeBE
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von ElleDeBE
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 726
ElleDeBE ist im DAF unverzichtbarElleDeBE ist im DAF unverzichtbarElleDeBE ist im DAF unverzichtbarElleDeBE ist im DAF unverzichtbarElleDeBE ist im DAF unverzichtbarElleDeBE ist im DAF unverzichtbarElleDeBE ist im DAF unverzichtbarElleDeBE ist im DAF unverzichtbar
^ Das ist das ewige "Argument" der Feinde zeitgenössischer Kunst: Das ist so einfach, das könnte mein Kind auch. Tatsächlich lassen sich mit leeren Provokationen bestenfalls kurze Strohfeuer der Entrüstung entfachen, aber eben keine langen oder gar endlosen Debatten. Aber wenn Du denkst, dass das so einfach ist, dann lade ich Dich ein, hier im Forum einmal mit einem Beitrag eine ausgedehnte Debatte zu entfachen. Dann wirst Du merken, dass das eben nicht so einfach ist.
ElleDeBE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.19, 11:01   #275
TwistedRoad
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von TwistedRoad
 
Registriert seit: 26.02.2017
Ort: Berlin
Alter: 50
Beiträge: 294
TwistedRoad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTwistedRoad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTwistedRoad sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Zitat:
Zitat von UrbanFreak Beitrag anzeigen
Wie wäre es mit einem Gebäude in Penis-Form?
Na ditt is ja n alter Hut:

https://www.vol.at/11-versexte-bauwe...n-kann/3771962

https://futter.kleinezeitung.at/vide...erenden-penis/

Da sind die Chinesen mal wieder ganz vorn dabei
TwistedRoad ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.19, 19:28   #276
ElleDeBE
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von ElleDeBE
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 726
ElleDeBE ist im DAF unverzichtbarElleDeBE ist im DAF unverzichtbarElleDeBE ist im DAF unverzichtbarElleDeBE ist im DAF unverzichtbarElleDeBE ist im DAF unverzichtbarElleDeBE ist im DAF unverzichtbarElleDeBE ist im DAF unverzichtbarElleDeBE ist im DAF unverzichtbar
Zitat:
Zitat von TwistedRoad Beitrag anzeigen
Ja, finde ich auch erstaunlich, und das obwohl der Eingangsbereich und das Erdgeschoss noch nichtmal fertig ist... ich glaube das wird den Gesamteindruck nochmal verändern...positiv...
Ja, ich denke, Du hast recht. Seit wenigen Stunden ist das Gerüst an der Ecke weg und erst jetzt wird auch der nördliche der beiden freischwebenden Flügel als solcher sichtbar.



Jetzt wird auch wahrnehmbar, dass der Sichtbeton-Mittelblock, wie ich nach Bekanntwerden der Renderings vor zweieinhalb Jahren schon sagte, gerade in seiner betonbrutalistischen Anmutung den Eindruck erweckt, zwei überhängende, freischwebende Gebäudeflügel tragen zu können, was für mich die Wahl dieses Materials rechtfertigt, und zwar jenseits persönlicher Vorlieben oder Abneigungen dem Beton gegenüber.

Hier noch ein Gesamtbild, das allerdings noch immer durch letzte Bauconteiner, Umzäunung und unfertigem Platz oder Garten beeinträchtigt ist:



Bilder von heute & von mir.
ElleDeBE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.19, 17:43   #277
Theseus532
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Theseus532
 
Registriert seit: 15.04.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 722
Theseus532 ist im DAF unverzichtbarTheseus532 ist im DAF unverzichtbarTheseus532 ist im DAF unverzichtbarTheseus532 ist im DAF unverzichtbarTheseus532 ist im DAF unverzichtbarTheseus532 ist im DAF unverzichtbarTheseus532 ist im DAF unverzichtbarTheseus532 ist im DAF unverzichtbar
Ich denke der Begriff Provinz ist heute schon per se ironisch. Ich denke gerade wenn man Leute etwas aufziehen will, dann bezeichnet man sie als Provinz, mit dem immer vorhandenen Anteil Ernsthaftigkeit.
Der Standpunkt des Betrachter bestimmt doch meist was das ist. Als Münchener war der Rest Bayerns sowieso Provinz, jetzt als Berliner ist München Provinz und jeder New Yorker hält den Rest der Welt für Provinz
Theseus532 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.19, 22:43   #278
Camondo
Goldenes Mitglied

 
Benutzerbild von Camondo
 
Registriert seit: 30.08.2013
Ort: Berlin und Paris
Alter: 56
Beiträge: 1.574
Camondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz seinCamondo kann im DAF auf vieles stolz sein
Ich finde den Suhrkamp Verlagssitz sehr gelungen. Eine würdige und zugleich zukunftsweisende Selbstdarstellung dieses traditionsreichen Hauses.
Camondo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:18 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum