Zurück   Deutsches Architektur-Forum > Architektur, Städtebau und Bauwesen: Regionale Themen > Osten > Berlin/Potsdam

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.08, 22:24   #46
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.042
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Wo soll das Ding denn genau hin? Die vier Ecken des angegebenen Standortes Friedrichstraße/Weidendammer Brücke sind doch alle belegt?
Oder soll das Platten-Wohnhaus an der Nordostecke abgerissen oder umgebaut werden?
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.08, 23:29   #47
Theseus532
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Theseus532
 
Registriert seit: 15.04.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 721
Theseus532 ist im DAF unverzichtbarTheseus532 ist im DAF unverzichtbarTheseus532 ist im DAF unverzichtbarTheseus532 ist im DAF unverzichtbarTheseus532 ist im DAF unverzichtbarTheseus532 ist im DAF unverzichtbarTheseus532 ist im DAF unverzichtbarTheseus532 ist im DAF unverzichtbar
Das soll auf die freie Fläche vor dem Berliner Ensemble kommen, Am Zirkus heisst der Platz
Theseus532 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.08, 13:20   #48
brako
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 12.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 40
Beiträge: 241
brako sitzt schon auf dem ersten Ast
hier mal ein paar artikel zum tacheles, über die sich jeder seine eigenen gedanken machen kann.

die Bild vom 29.03. berichtet "das Tacheles steht unter Zwangsverwaltung", angeblich droht die insolvenz

die B.Z. vom 10.04. berichtet von einem Baustart 2011

und der Tagesspiegel von heute weiß zu berichten, "An der Detailplanung wird gearbeitet, der Baubeginn ist unklar."

Geändert von brako (26.04.08 um 15:10 Uhr)
brako ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.08, 19:46   #49
Guderian
[Mitglied]
 
Registriert seit: 15.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 485
Guderian könnte bald berühmt werden
Das Beste an dem Tagesspiegel Artikel ist doch das geniale Foto von dem in Cannes vorgestellten Modell. Genau so müssen Straßen aussehen, dann haben sie auch wieder ein Gesicht (und dann klappts auch mit dem Nachbarn). Der Anblick ist einfach herrlich, endlich wieder etwas, das man mit recht Fassade nennen darf.

Aber keinesfalls amerikanisch, so hat man in Deutschland auch gebaut, bevor der schreckliche Bauhausstil jegliche Kultur vernichtet hat. Hoffentlich bekommt Berlin noch sehr viele solcher Quartiere. Wer hätte gedacht, dass die ganzen Ökoschwaben hier nochmal zu was gut sein würden? So lass ich mir Gentrifizierung gefallen. Bitte mehr davon! Alle reichen Säcke nach Berlin.

Das alte Tacheles war einmal. Jetzt heisst es: Luxus statt Kultur. Und Bionade für alle!
Guderian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.08, 18:58   #50
ReinhardR
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von ReinhardR
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: 48165 Münster
Alter: 69
Beiträge: 881
ReinhardR braucht man einfachReinhardR braucht man einfachReinhardR braucht man einfachReinhardR braucht man einfachReinhardR braucht man einfachReinhardR braucht man einfach
"Alle (alten) reichen Säcke nach Berlin."

Ja, ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt...
ReinhardR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.08, 17:21   #51
Andi_777
Silbernes Mitglied

 
Benutzerbild von Andi_777
 
Registriert seit: 30.09.2007
Ort: Ergoldsbach&München
Alter: 36
Beiträge: 707
Andi_777 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndi_777 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndi_777 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Erinnert mich alles sehr an die Münchner Lembach-Gärten.
Super Projekt - i love it! ;-)
Andi_777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.08, 17:51   #52
Batō
DAF-Team
 
Benutzerbild von Batō
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Frankfurt - Berlin
Beiträge: 6.912
Batō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes AnsehenBatō genießt höchstes Ansehen
naja, baustart 2011 ist ja noch ein gutes stück entfernt. aber selbst das trau ich der fundus-gruppe nicht zu. bei den liquiditätsproblemen die die haben sind die froh, wenn sie diese zumindest für die nächste zeit durch den verkauf des kempinski-hotels heiligendamm sicherstellen können (wenn man dann noch den vertrauensverlust der fondsanleger sowie die aktuelle kreditkrise der banken berücksichtigt und eine weitere verschärfung bzw. erschwerung der kreditvergabe annimmt, frage ich mich wie die fundus-gruppe allen ernstes ein multimillioneneuroprojekt finanzieren will). ich möchte hier keine hoffnungen zerstören, aber ich glaube nicht an eine realisierung dieses projektes.

die einzige chance seh ich eigentlich im verkauf des grundstückes an einen anderen investor.
Batō ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.08, 17:23   #53
Osito
Junior-Mitglied

 
Benutzerbild von Osito
 
Registriert seit: 17.02.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 89
Osito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Das sind tolle Planungen! Hat nur jemand den Investoren schon erzählt, dass quasi um die Ecke der Berliner Straßenstrich ist? Mit dem entsprechenden Publikum bzw. Gestalten, denen man nachts nicht unbedingt begegnen will?
Osito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.08, 16:21   #54
CubaLibre
Junior-Mitglied

 
Registriert seit: 08.10.2003
Ort: Boston
Alter: 38
Beiträge: 42
CubaLibre ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Gentrifizierung wird das schon erledigen. Der Strich wandert dann zu den neuen Parks an der Heidestrasse ab, wenn die erstmal fertig sind.
CubaLibre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.08, 20:15   #55
Hausschwamm
Wichtiges Mitglied

 
Registriert seit: 06.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 49
Beiträge: 449
Hausschwamm ist einfach richtig nettHausschwamm ist einfach richtig nettHausschwamm ist einfach richtig nettHausschwamm ist einfach richtig nettHausschwamm ist einfach richtig nett
Zitat:
Zitat von Osito Beitrag anzeigen
Das sind tolle Planungen! Hat nur jemand den Investoren schon erzählt, dass quasi um die Ecke der Berliner Straßenstrich ist? Mit dem entsprechenden Publikum bzw. Gestalten, denen man nachts nicht unbedingt begegnen will?
Dort findet man britische Touristen, Ami-Pub-Crawl-Teenies, Spanier und Reisebusladungen von spiessigen deutschen Mittfünfzigern. Viele merken noch nicht einmal das sie ab 21:00 am Strich vorbei gehen weil es eben auch nachts eine der Haupt-Touristenstrassen Berlins ist. Wo soll also das Problem des Umfelds sein?
Hausschwamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.08, 21:12   #56
snitch
Senior-Mitglied

 
Benutzerbild von snitch
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Berlin
Alter: 36
Beiträge: 258
snitch wird schon bald berühmt werdensnitch wird schon bald berühmt werden
find ich auch .. die gegend dürfte wohl eine der sichersten ganz Berlins sein.
snitch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.08, 09:59   #57
Backstein
Diamant-Mitglied

 
Benutzerbild von Backstein
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.042
Backstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes AnsehenBackstein genießt höchstes Ansehen
Für manch einen Vertreter des höheren Managements, der gedenkt, später in das Objekt zu ziehen, könnte das sogar ein Standortvorteil sein...

Ansonsten würde ich auch sagen: Der Straßenstrich an der Oranienburger Str. ist wohl der weltweit am wenigsten gefährliche. Die größte Gefahr dort ist, dass einem ein englischer Flatrate-Sauf-Teenie ans Auto reiert...
Backstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.08, 11:02   #58
avila
Mitglied

 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: Berlin
Alter: 37
Beiträge: 134
avila wird schon bald berühmt werdenavila wird schon bald berühmt werden
WEnn der der Fundus-Sprecher in der Bild sagt, daß die Zwangsverwaltung nichts mit finanziellen Problemen zu tun hat, sondern nur "offene Rechtsfragen klären" soll, dann ist das so dreist, dass es schon wieder gut ist.

Nu, wenn sich jetzt schon ein Gläubiger mit der Faust in der Tasche die Mieteinnahmen vom Tacheles per Zwangsverwaltung holt, dann sieht es mit dem Projekt so mau aus, daß die Meldungen der letzten Zeit eher wie ein letztes mediales Aufbäumen wirken. Sagt mir der Kaffeesatz...
avila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.08, 12:34   #59
brako
Senior-Mitglied

 
Registriert seit: 12.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 40
Beiträge: 241
brako sitzt schon auf dem ersten Ast
Ich hab hier noch ein Video von Ende April gefunden.
Wer bisher noch gehofft hat, daß es am Tacheles doch noch nächstes Jahr losgehen könnte wird wohl enttäuscht.
Die Bankenkrise ist schuld, man warte noch auf investierende Partner und selbst die vom Moderator genannten 5-10 Jahre werden vom Fundus Vertreter nur ausweichend bestätigt; schön auch hier der Satz: "Wir freuen uns wenn es fertig ist". Ich hoffe wirklich, daß das Areal nicht ab nächstem Jahr auf ewig eine leerstehende Brache bleibt.

TVB
brako ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.08, 12:47   #60
Nexus 6
Mitglied

 
Benutzerbild von Nexus 6
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 200
Nexus 6 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Durch den drastischen Abbau der Baulücken in Mitte besteht aber Hoffnung auf eine schnellere Bebauung.
Der Markt wird drücken und die Grundstückspreise steigen. Damit wird die Brache für Fundus im steigenden Maße unwirtschaftlich. Teures Grundstück und keine Einnahmen. Aber vielleicht entscheiden das mittlerweile auch nur noch die Banken.
Nexus 6 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:38 Uhr.


Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©2003 - 2019 Deutsches Architektur-Forum